Komme nicht in DMZ und Internet

Diskutiere Komme nicht in DMZ und Internet im Windows 7 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 7; Liebe Experten, habe ein Netzwerk nach CT/Heise DMZ selbst gebaut | heise Netze mit zwei Routern: * Externer Router FB 6360 mit...

  1. hsr

    hsr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Experten,

    habe ein Netzwerk nach CT/Heise DMZ selbst gebaut | heise Netze mit zwei Routern:
    * Externer Router FB 6360 mit 192.168.10.0/24; Router hat 192.168.10.1; externe IP über Kabel BW
    * Interner Router Netgear FVS 336GV2 mit 192.168.1.0/24; Router hat externe IP 192.168.10.1 und interne IP 192.168.10.2; DHCP 192.168.1.45 - 55

    Nun zum Problem: Weder über eine statische IP noch über DHCP erreiche ich nicht DMZ oder Internet. Schalte ich auf WLAN via FB72** (im internen Netz) um, habe ich vollen Zugriff!

    Hier die IPCONFIG -ALL beim Zugriff via fixer IP im (LAN):
    Windows-IP-Konfiguration:

    Hostname . . . . . . . . . . . . : HSR-Nina
    Prim„res DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
    IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

    Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
    Physikalische Adresse . . . . . . : 40-61-86-AF-AE-F0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.1.33(Bevorzugt)
    Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.10.1
    NetBIOS ￾ber TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

    Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter isatap.{9F9079F7-53E4-4911-A556-C78803A4DFFD}:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #3
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    ================================================

    Hier die IPCONFIG -ALL beim Zugriff via DHCP IP im (LAN):


    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname . . . . . . . . . . . . : HSR-Nina
    Prim„res DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
    IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
    DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : hsr.net

    Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: hsr.net
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
    Physikalische Adresse . . . . . . : 40-61-86-AF-AE-F0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.1.55(Bevorzugt)
    Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Samstag, 29. Dezember 2012 19:32:33
    Lease l„uft ab. . . . . . . . . . : Sonntag, 30. Dezember 2012 19:32:33
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.10.1
    8.8.8.8
    192.168.1.1
    NetBIOS ￾ber TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

    Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:5ef5:79fb:30f4:3a7b:3f57:fec8(Bevorzugt)
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::30f4:3a7b:3f57:fec8%11(Bevorzugt)
    Standardgateway . . . . . . . . . : ::
    NetBIOS ￾ber TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

    Tunneladapter isatap.hsr.net:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: hsr.net
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #3
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::5efe:192.168.1.55%29(Bevorzugt)
    Standardgateway . . . . . . . . . :
    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.10.1
    8.8.8.8
    192.168.1.1
    NetBIOS ￾ber TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert
    =================================================================

    und hier die funktionierende IPCONFIG -ALL beim Zugriff via DHCP IP im WLAN:


    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname . . . . . . . . . . . . : HSR-Nina
    Prim„res DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
    IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
    DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : hsr.net

    Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 2:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Virtual WiFi Miniport Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 1C-4B-D6-EB-56-E7
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: hsr.net
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8191SE Wireless LAN 802.11n PCI-E NIC
    Physikalische Adresse . . . . . . : 1C-4B-D6-EB-56-E7
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.1.45(Bevorzugt)
    Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Samstag, 29. Dezember 2012 19:35:42
    Lease l„uft ab. . . . . . . . . . : Sonntag, 30. Dezember 2012 19:35:45
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.10.1
    8.8.8.8
    192.168.1.1
    NetBIOS ￾ber TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

    Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:5ef5:79fb:41:36ca:3f57:fed2(Bevorzugt)
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::41:36ca:3f57:fed2%11(Bevorzugt)
    Standardgateway . . . . . . . . . : ::
    NetBIOS ￾ber TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

    Tunneladapter isatap.{BDEA6B1C-BA09-46F2-854F-69B795AEB195}:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter isatap.hsr.net:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: hsr.net
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #3
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::5efe:192.168.1.45%29(Bevorzugt)
    Standardgateway . . . . . . . . . :
    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.10.1
    8.8.8.8
    192.168.1.1
    NetBIOS ￾ber TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

    ===========================================================

    Verwunderlich ist, dass nach den gleichen Einstellungen (fix-IP, LAN) ein weiterer Win7-PC und VISTA-PC tadellos funktionieren!!!!

    Es wäre schön, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte!

    Gruss HSR
     
  2. #2 pefo, 30.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2012
    pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Bevor wir hier irgendwie weitermachen -- Wie kommst Du auf die blamable Idee, beiden Routern die gleiche IP zuzuweisen?
    Und zweitens, was versprichst Du Dir davon zwei Router zu verwenden, obwohl die FB 6360 zu den Spitzengeräten zählt die eigentlich alles ermöglicht was man benötigt?
     
  3. hsr

    hsr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für deine Antwort: Der interne Router hat natürlich die 192.168.1.1 als interne IP. War ein Copy and Paste Fehler von mir.

    Es ist mir bewusst, dass ich mit ExposeHost eine DMZ eigentlich bei beiden Routern aufbauen kann. Ich nutze zwei baugleiche Netgearrouter fuer VPN-Verbindungen zwischen Büros. Erst später bin ich zu KabelBW gewechselt und habe zur weiteren Sicherheit die FB zum Aufbau einer Hardware-DMZ nach CT genutzt. Ohne dabei weitere Einstellungen (bis auf die VPN-Ports) zu verändern.

    Gruß HSR
     
  4. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Lass doch den Netgear über den WAN Port, von der Fritz!Box eine IP per DHCP beziehen, dann sollte das doch klappen!
    Im übrigen kann die FB auch einen VPN Tunnel zum Netgear aufbauen. Siehe hier: AVM - VPN Tipps fürVerbindungen zu Fremdgeräten
     
  5. hsr

    hsr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    DHCP von FB an Netgear eingestellt; liefert aber die gleichen Ergebnisse; der Win 7 PC (Home Premium) geht nicht - der Rest PCs mit Win 7 (Home Premium) und VISTA sowie ein Mac Air funktionieren!!

    Es geht kein Ping zur FB durch!

    Beste Grüsse
    HSR
     
Thema: Komme nicht in DMZ und Internet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toshiba satallite l555 isatap treiber

    ,
  2. komm ich vom lan ins internet dmz

    ,
  3. wie komme ich zur dmz am windows vista

    ,
  4. wie erreiche ich einen dmz,
  5. siemens roter ip: 192.168.1.55
Die Seite wird geladen...

Komme nicht in DMZ und Internet - Ähnliche Themen

  1. Wie komme ich bei Windows 7 in die Anfangseinstellung um dort Netzwerk-DDE zu deaktivieren?

    Wie komme ich bei Windows 7 in die Anfangseinstellung um dort Netzwerk-DDE zu deaktivieren?: Guten Tag, Der Urspurng der Störung ist ein Programm das interne probleme macht. Ich habe herausgefunden, dass das DDE deaktiviert werden muss...
  2. Win 7 Pro Key wird abgelehnt, komme deshalb nicht an Installationsmedium

    Win 7 Pro Key wird abgelehnt, komme deshalb nicht an Installationsmedium: Hallo, nachdem der PC meiner Eltern abgeraucht ist habe ich einen neuen zusammengebaut und wollte jetzt Win 7 installieren. Ich komme aber an...
  3. Bitblocker geht nach wechsel von Win 10 -win 7 komme nicht.Ich komme nicht an die...

    Bitblocker geht nach wechsel von Win 10 -win 7 komme nicht.Ich komme nicht an die...: Hallo, ich habe eine Festplatte mit Bitblocker verschlüsselt und habe von Win 10 auf win 7 zurückgesetzt .Wie komme ich an die Daten auf der...
  4. Win 7 braucht ewig um in die gänge zu kommen

    Win 7 braucht ewig um in die gänge zu kommen: Hallo Wenn ich meinen Rechner starte, der Hardware mäßig gut ausgestattet ist, geht es relativ flott dass ich auf dem Desktop bin. Betriebssystem...
  5. Windows Live Mail- Mails eines bestimmten Empfängers kommen nicht durch

    Windows Live Mail- Mails eines bestimmten Empfängers kommen nicht durch: Hallo, die Mails eines bestimmten Empfängers kommen nicht durch zu mir, ansonsten kriege ich von allen die Mails. Er hat die richtige Adresse...