Klassiches Menü für Office 2010 und 2007

Diskutiere Klassiches Menü für Office 2010 und 2007 im Office 2010 Tutorials Forum im Bereich Office 2010 Forum; Wer lieber das klassische Menü für Office 2010 / 2007 haben möchte, sollte sich mal dieses Tool ansehen : UbitMenu zum Download auf Freeware.de

  1. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
  2. #2 august_burg, 20.07.2010
    august_burg

    august_burg Guest

    Habe ich seit längerem in Betrieb; arbeitet einwandfrei u. erleichtert die Bedienung !:)
     
  3. #3 Netz_Husky, 20.07.2010
    Netz_Husky

    Netz_Husky Gesperrt

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    wird experimentell genutzt
    Klasse Reset
    Gute Recherche

    Ich habe es gleich zwei Bekannten weitergeleitet, die kurz vorm Kollaps waren :D
    Kannte ich selbst noch nicht da OO Benutzer
     
  4. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Mit dem Tool findet man wenigstens wieder was! ;)
     
  5. #5 august_burg, 20.07.2010
    august_burg

    august_burg Guest


    ...aber es besteht auch die Gefahr, daß man sich fragt, warum man nicht bei Office 2003 geblieben ist...:D:D:D
     
  6. #6 Netz_Husky, 20.07.2010
    Netz_Husky

    Netz_Husky Gesperrt

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    wird experimentell genutzt
    Ab uns an muss man sich auch mal was " neues gönnen " sonst wird es langweilig :D
     
  7. #7 august_burg, 20.07.2010
    august_burg

    august_burg Guest

    So habe ich das auch gesehen u. bin inzwischen bei Office 2010 gelandet.;)
     
  8. #8 Moloch200, 07.08.2010
    Moloch200

    Moloch200 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    Schönes Tool, so macht Offce 2010 spaß :)
     
  9. RoWi

    RoWi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    mag sein, dass es ein schönes tool ist. Leider kann/darf ich es im Jaob nicht einsetzen. Bleibt also nur übrig, sich an das Standard-Menü zu gewöhnen.
     
  10. #10 Administrator_2015, 04.12.2012
    Administrator_2015

    Administrator_2015 Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    System:
    Windows 7 Home Premium
    Habe jetzt auch seit paar Tagen Office 2010 auf dem Rechner musste mich erst mal zurecht finden wo was jetzt ist. Ich frage mich warum machen die so riesige Symbole im Menü das bei XP genau so mit Luna.
     
  11. #11 muvimaker, 16.09.2014
    muvimaker

    muvimaker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ist vielleicht off topic und kommt etwas spät, doch ich möchte es loswerden:
    @august_burg:
    Vielleicht, weil der Dienstgeber einem nur mehr Office 2010 zur Verfügung stellt? Oder man ein leistungsfähigeres Office möchte? Oder man vielleicht den Versionssprung mitmachen, jedoch bei einer gewohnten Oberfläche bleiben möchte? Insofern sehe ich keine "Gefahr" darin, bei der gewohnten Oberfläche bleiben zu wollen.

    Es bietet sich der Vergleich zur Oberfläche des Betriebssystems an: Luna und Aero wurde eingeführt, die Hardwareansprüche stiegen. Doch wer braucht(e) es wirklich? Ja, die Modder, die Gamer, Leute die sich wahrscheinlich ihr Mobiltelefon mit allen möglichen "Gimmicks" vollpflastern und dann wundern warum der Akku so schnell leer wird. Ich behaupte, dass die klassische Oberfläche von Windows einfacher zu bedienen und übersichtlicher ist - egal in welcher Version. Umsonst sind Tools wie Classic Shell (insbesondere bei Windows 8x so gefragt). Gleiches gilt für Office - wenn man die Software beherrscht.

    Ich möchte - insbesondere wenn ich mit Office arbeite - meine Texte erfassen, formatieren, eben bearbeiten. Dazu ist kein Ribbon erforderlich, es reicht ein "normales" Menü. Es gibt sogar Situationen in denen das klassische Menü in Office dem Menüband überlegen ist.

    Allerdings muss ich bei aller Kritik sagen, dass das Konzept wohl durchdacht ist und man insbesondere als Neuling vielleicht besser als mit einer klassischen Oberfläche zurecht kommen kann. Viele Befehle sind gut platziert, einige sind jedoch unausgereift umgesetzt (zB Bildtools). Ein großer Nachteil ist der zusätzliche Platzbedarf des Menübandes. Dem bin ich jedoch insofern entgegen getreten, als ich mir die Symbolleiste für den Schnellzugriff mit genau jenen Schaltflächen zusammengestellt habe, die ich immer wieder benötige. Das passt in eine Zeile, das Menüband wird ausgeblendet und man hat fast genauso viel Platz wie beim guten alten Office 2003.

    Zu allen Befürwortern des klassischen Menüs: Ich habe vor kurzem eine Schulung einiger Office-Producte absolviert (es waren hauptsächlich Grundfunktionen und einfache Formatierungen bzw in Excel simple Berechnungen). Da steht man natürlich als eingeschworener "Klassiker" ziemlich im Regen.

    Soviel zu pro und kontra.
     
Thema: Klassiches Menü für Office 2010 und 2007
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. office 2010 klassische ansicht

    ,
  2. office 2010 ansicht wie 2007

    ,
  3. office 2010 ansicht wie 2003

    ,
  4. klassische ansicht office 2010,
  5. office 2010 alte Ansicht,
  6. office 2007 klassische ansicht,
  7. office 2010 klassische oberfläche,
  8. office 2010 ansicht 2007,
  9. office 2007 ansicht klassisch,
  10. office 2010 auf alte ansicht,
  11. alte menüleiste für office 2010,
  12. office 2010 2007,
  13. office 2010 ansicht klassisch,
  14. office 2007 ansicht 2003,
  15. office 2010 standard menü,
  16. windows 2010 klassische ansicht,
  17. office 2010 menu klassisch,
  18. office 2010 alte darstellung,
  19. office 2010 klassische darstellung,
  20. klassische darstellung office 2010 ,
  21. office 2010 vs 2007,
  22. office 10 klassische ansicht,
  23. office 2010 klassisches menü,
  24. office 2010 menüleiste klassisch,
  25. ms office 2010 klassische ansicht
Die Seite wird geladen...

Klassiches Menü für Office 2010 und 2007 - Ähnliche Themen

  1. Microsoft Word Starter 2010 öffnet nicht mehr nach zurücksetzen eines früheren Zeitpunkt.

    Microsoft Word Starter 2010 öffnet nicht mehr nach zurücksetzen eines früheren Zeitpunkt.: Hallo, habe meinen PC Windows 7 auf einen früheren Zeitpunkt zurückgesetzt, nach Fertigstellung, komme ich nicht mehr auf meine gespeicherten...
  2. Outlook 2007 speichert nicht mehr

    Outlook 2007 speichert nicht mehr: Hallo werte Forumsteilnehmer, ich habe mich hier angemneldet, weil mein Outlook "spinnt" und ich mir keinen Rat weis. Es geht um Outlook 2007...
  3. Einträge aus dem Windows 7 Schnellstart-Menü lassen sich nicht entfernen!

    Einträge aus dem Windows 7 Schnellstart-Menü lassen sich nicht entfernen!: Ich habe ein Windows 7 embedded OS laufen, bei dem sich nach der Installation einer Industrie-Software plötzlich Schnellstart-Einträge einnisten....
  4. Productcode Windows 7 Ultimate / Office Professional Plus 2013 , kann nicht aktiviert werden

    Productcode Windows 7 Ultimate / Office Professional Plus 2013 , kann nicht aktiviert werden: Hallo, ich habe mir im Jahr 2014 das Windows Ultimate Upgrade und das Office Professional Plus 2013 als Upgrade über co.tec, als ich in einer WBS...
  5. Beim Umstieg Win 7 auf Win 10 ist mir bei Outlook 2010 das Adressbuch verloren gegangen

    Beim Umstieg Win 7 auf Win 10 ist mir bei Outlook 2010 das Adressbuch verloren gegangen: Hallo Zusammen, Beim Umstieg Win 7 auf Win 10 ist mir bei Outlook 2010 das Adressbuch verloren gegangen. Kontakte als Visitenkarte und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden