Kino.to - Das Geständniss

Diskutiere Kino.to - Das Geständniss im IT-News Forum im Bereich Community; Kino.to Programmierer liefert Geständniss ab.

  1. Domi.

    Domi. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win7 Professional 64 Bit
    System:
    Intel Core i5-2500k 4x 3.30GHz, 8GB DDR3 RAM, nVIDIA GeForce GTX 560 TI, 128GB SSD, 1.5TB HDD
  2. #2 CyberCSX, 31.03.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.03.2012
    CyberCSX

    CyberCSX Gesperrt

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 U, XP Pro, Ubuntu
    System:
    ITX Atom D.C.
    Wen das so ist dann warum ist kinox.to Online im gleichen format mit den gleichen angebote mit den gleichen admin-c im internic und im gleichen standort?
    Da stellt sich die frage, was wird da eigentlich gespielt?
    Wurde hier nur ein "booman" für blöd verkauft alls augenwischerei weil die behörden unfähig sind ihre arbeit zu machen oder sind es aus den ruder gelaufene tritbrettfahrer was die seite am leben halten mit fake eintragungen in den TLD listen?

    Edit By Mod: Bitte verzichte darauf Links zu illegalen Seiten hier einzustellen - das nächste Mal wird der Beitrag ohne Vorwarnung kommentarlos gelöscht.
     
Thema: Kino.to - Das Geständniss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geständniss

Die Seite wird geladen...

Kino.to - Das Geständniss - Ähnliche Themen

  1. Kino.to von Hackern übernommen

    Kino.to von Hackern übernommen: Das ist ja mal richtig scharf: apfelkuchen
  2. Kino.to - Das Urteil

    Kino.to - Das Urteil: Angeklagter Kino.to programmierer muss für knapp 4 Jahre in den Knast.
  3. Illegales Film-Streaming-Portal -- Kino.to-Benutzern droht Strafverfahren

    Illegales Film-Streaming-Portal -- Kino.to-Benutzern droht Strafverfahren: Illegales Film-Streaming-Portal - Kino.to-Benutzern droht Strafverfahren - PC-WELT
  4. Kino.to: Millionen-Konten beschlagnahmt

    Kino.to: Millionen-Konten beschlagnahmt: Nach Razzia: Kino.to: Millionen-Konten beschlagnahmt | Digital | EXPRESS
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden