Kennwort wird urplötzlich verlangt!

Diskutiere Kennwort wird urplötzlich verlangt! im Windows 7 Sicherheit Forum im Bereich Windows 7; Hallo, ich nutze seit 6 Tagen Windows 7 Enterprise umd bisher lief alles gut. Seit heute, nach einer Dateiüberprüfung beim Booten, soll ich...

  1. #1 Rieselrass, 15.09.2014
    Rieselrass

    Rieselrass Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich nutze seit 6 Tagen Windows 7 Enterprise umd bisher lief alles gut.
    Seit heute, nach einer Dateiüberprüfung beim Booten, soll ich ein Kennwort zum Login eingeben. Ich habe aber nie ein Kennwort vergeben!

    Nun habe ein USB Kennwortzurücksetzen erstellt, weil angeblich dadurch alles wieder gehen soll.
    Ich gebe nun ein Kennwort ein, aber die Funktion klappt aufgrund eines Fehlers nicht!

    Auch Tipps, in der Registry was einzustellen, klappen nicht.

    Wie komme ich nun wieder rein? Liegt das am Enterprise?
     
  2. #2 Win7Experiment, 15.09.2014
    Win7Experiment

    Win7Experiment Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung , was ein "USB Kennwortzurücksetzen" sein soll (vor allem , wenn kein Kennwort da ist , ziemlich sinnfrei).
    Vielleicht hättest Du einfach irgendein Kennwort eingeben sollen und dieses dann bestätigen .
    Sieht bei Dir nach einem wöchentlichen Kennwort-Wechsel aus .
    Sowas solltest Du als Enterprise-Nutzer eigentlich wissen und vorher Deine Kennwort-Einstellung konfigurieren !
     
  3. #3 Rieselrass, 15.09.2014
    Rieselrass

    Rieselrass Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt das Tool "Kennwortzurücksetzen" was man auf einem USB Stick lädt. Hab mich wohl etwas umständlich ausgedrückt.
    Ich habe nicht "irgendein" Kennwort erstellt beim Installieren....freigelassen das Feld.
    Und von einem wöchentlichen Kennwortwechsel weiß ich nichts.....
     
  4. #4 Win7Experiment, 15.09.2014
    Win7Experiment

    Win7Experiment Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Zitat : "nicht "irgendein" Kennwort erstellt beim Installieren"
    Das meinte ich nicht , sondern dieses :
    Zitat : " nach einer Dateiüberprüfung beim Booten, soll ich ein Kennwort zum Login eingeben."
    ........an dieser Stelle irgendein Kennwort + Bestätigung . .....aber leider vorbei .
     
  5. #5 Harald aus RE, 15.09.2014
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hi Rieselrass,

    woher wissen wir, dass es sich tatsächlich um Deinen Rechner handelt, zu dem Du Zutritt haben willst?

    Gruß Harald
     
  6. #6 Rieselrass, 15.09.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.09.2014
    Rieselrass

    Rieselrass Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann da nichts eingeben. Ist schwarzer Bildschirm und das System wird dann überprüft.
    Und dann kommt das Fenster mit Eingabe Kennwort....das wars dann.

    Was soll denn diese Frage? Natürlich ist das MEIN Rechner!
    Muss ich jetzt hier noch einen Eigentumsbeweis einstellen?
     
  7. #7 Harald aus RE, 15.09.2014
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Genau den brauchst Du. Deshalb wende Dich besser an einen Techniker Deines Vertrauens.

    Gruß Harald
     
  8. #8 Win7Experiment, 15.09.2014
    Win7Experiment

    Win7Experiment Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Versuch's mal im abgesicherten Modus , als Administrator ohne Kennwort ,
    und erstelle Dir erstmal einen neuen Benutzer mit Admin-Rechten .
    Fall's es funktioniert , konfiguriere erstmal das Kennwort-Prozedere nach Deinen Vorlieben .
     
  9. #9 Rieselrass, 15.09.2014
    Rieselrass

    Rieselrass Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ich drücke F8 beim Booten? Und wie genau gehe ich dann vor?

    @Harald: ist doch nicht dein ernst, dass ich beweisen muss, dass mein seit 5 Jahren in meinem Besitz befindlicher PC mein Eigentum ist?
     
  10. #10 Harald aus RE, 15.09.2014
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Warum schreibe ich so etwas? Es gibt genügend Leute, die in einen fremden PC eindringen wollen. Wir wissen hier nie, wer sich hinter dem Fragesteller verbirgt. Zudem schildert man dann öffntlich genau die Tricks, die dem Sohnemann in Papas PC helfen. Zudem sind schon andere Threads hier zu diesem Thema geschlossen worden.

    Gruß Harald
     
  11. #11 Rieselrass, 15.09.2014
    Rieselrass

    Rieselrass Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Das tut mir ja leid für die anderen, es ist aber mein PC.
     
  12. #12 Harald aus RE, 15.09.2014
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
  13. #13 Rieselrass, 15.09.2014
    Rieselrass

    Rieselrass Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte schon mal mit Acronis ein Backup zurückgespielt am Samstag und gestern gings wieder los!
     
  14. #14 muvimaker, 16.09.2014
    muvimaker

    muvimaker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    @Rieselrass

    Vorweg eine Frage: Wozu benötigst Du Windows 7 Enterprise? Falles es nur als Spielwiese dient, dann kannst Du ja immer noch eine Neuinstallation versuchen ohne Datenverlust. Grundsätzlich ist zu Deiner Vorgangsweise zu sagen: Wenn Du ein Betriebssystem aufsetzt, dann solltest Du auch lesen was verlangt wird (zB Kennworteingabe, Herstellung von Kennworthinweisen, etc) und entsprechend agieren. Es ist kein Fehler sofort ein Kennwort zu vergeben - alleine schon aus Sicherheitsgründen - oder möchtest Du jeden an Dein Gerät lassen? Die immer wieder geäußerten Argumente über die verkürzte Bootzeit ohne Anmeldung sind irrelevant. Was machen diese Leute mit den eingesparten Sekunden?
    Doch ich möchte nicht abschweifen. Falls Du Enterprise benutzen willst, um Dir eine Lizenz zu ersparen (es kursieren genug Gerüchte über die unendliche Verlängerungsmöglichkeit der Testversion, außerdem sind diverse Aktivatoren im Umlauf), dann denk einmal an den Aufwand und die Sicherheit. Ok - es mag funktionieren, doch wenn ich als Privatanwender ein Produktivsystem verwende, dann ist Enterprise wohl so ziemlich die letzte Version die ich einsetzen würde. Warum nicht ein normales Windows 7 Ultimate (gibt es übrigens schon ganz günstig gebraucht)?
    Also noch einmal: Warum Enterprise? Es läuft grundsätzlich 30 Tage, da besteht doch ausreichend Zeit, um diverse Applikationen zu testen. Falls das nicht ausreicht gibt es noch immer gewisse Tricks für eine neuerliche Verlängerung. Funktioniert das nicht, dann installiere ich eben nochmals. Ein Backup zurückzuspielen bringt nur innerhalb der Testzeit etwas, ist diese abgelaufen, dann ist es vorbei - Windows ist nicht so dämlich wie allgemein angenommen. Dir ist hoffentlich klar was es bedeutet ein Backup zurückzuspielen, ich meine damit den Stand des Betriebssystems und dessen Reaktionen.
    Der Hinweis "nach einer Dateiüberprüfung beim Booten" ist auch nicht ganz verständlich. Wurde ein checkdisk durchgeführt (Datenträgerüberprüfung) oder hat das System eventuell veränderte Systemdateien ausgetauscht? Wurden bestimmte Meldungen ausgegeben? Beim Start eine Digitalkamera zu Hand zu haben, kann sehr nützlich sein.
    Falls es sich um eine Datenträgerüberprüfung handelt, solltest Du einmal Deine Hardware überprüfen. Hinsichtlich der Bemerkung eines Vorposters (wöchentlicher Kennwortwechsel) würde ich einmal einen Blick in die Gruppenrichtlinien werfen.
    Grundsätzlich: Wie erfahren bist Du überhaupt was Windows betrifft? Einfach DVD ins Laufwerk, Tasten drücken, alles mit OK bestätigen usw? Das würde auch die Frage "Ich drücke F8 beim Booten? Und wie genau gehe ich dann vor?" erklären.
    Also los - poste uns nochmals ein paar Details oder hat sich das Problem vielleicht schon von selbst gelöst?
     
  15. #15 Rieselrass, 16.09.2014
    Rieselrass

    Rieselrass Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Datenträgerüberprüfung war es, genau.
    Mit F8 ist es so, dass ich noch in die Verlegenheit kam, im abgesicherten Modus zu booten.
    Ich nutze Windows seit 3.1 und dann immer weiter bis 8.1.
    Also ganz unerfahren bin ich nicht.
    Ein Kennwort habe ich niemals gesetzt, da nur ich den PC nutze und nichts zu verbergen habe zuhause. Kein anderer nutzt den PC, wozu also ein Kennwort?
    Enterprise ist eine Firmenversion, das weiß ich. Was ich nicht wusste ist, dass die nur 30 Tage gilt, die Lizenz! Und dann? Müssen die Firmen/Benutzer jedesmal eine neue Lizenz kaufen?
    Enterprise läuft bei mir eindeutig flüssiger als mein Ultimate. Oder bilde ich mir das nur ein?
    Ich habe also keinen guten Griff gemacht mit Enterprise?
     
  16. #16 Forever BVB, 16.09.2014
    Forever BVB

    Forever BVB Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    58
    Version:
    7 Ultimate X64, Win 10 Pro X64
    System:
    Core i7@3.70GHz Kaby Lake 14nm - 16GB Ram - GeForce GTX 1070 8GB - Acer Predator 28'' 4K
    Junge, weiß dein Administrator in der Firma wo Du arbeitest (zumindest bis jetzt wohl noch, wenn's keiner mitbekommt), dass Du ne Firmenlizenz mit nach Hause genommen hast?
    Mir fehlen die Worte.
    m.f.G.
     
  17. #17 Rieselrass, 16.09.2014
    Rieselrass

    Rieselrass Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Wer sagt, dass ich arbeite? Bin seit Jahren Frührentner und zuhause.
     
  18. #18 muvimaker, 16.09.2014
    muvimaker

    muvimaker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    @Rieselrass

    Wenn Du Frührentner bist, dann solltest Du jedenfalls die Zeit haben, um bei Microsoft einen Blick auf die Versionsunterschiede zu werfen. Zwischen Enterprise und Ultimate sind kaum Unterschiede, der Umfang ist hinsichtlich Hardwarebelastung ebenfalls ident. Im Gegenteil, bei Enterprise werden keine Spiele mitinstalliert. Das hat jedoch auf die Funktion keine Auswirkung, vermindert nur den Festplattenplatz. Enterprise wird bei gleicher Hardware nicht flüssiger laufen als Ultimate. Anders sieht es bei Windows 8 aus, denn nur dort bietet die Enterprise-Version auch die Möglichkeit eines portablen Systems (Windows To Go). Natürlich gibt es Möglichkeiten dies auch bei "normalen" Versionen zu bewerkstelligen, doch das gehört jedoch nicht unmittelbar zum Thema. Aber das weißt Du als erfahrener Anwender/Nutzer bestimmt...

    Weil wir schon beim Zeitaufwand sind: Es gibt sehr gute Artikel über den abgesicherten Modus und dgl mehr. Genau zu diesen Zwecken gibt es Suchmaschinen. Hättest Du diese bemüht, wärest Du sicher schon besser informiert und ich müsste hier nicht darauf hinweisen.

    Nutzen bedeutet nicht automatisch Probleme des Systems lösen zu können. Als Benutzerbetreuer kann man davon ein Lied singen.

    @Forever BVB
    Wie kommst Du darauf? Die Enterprise-Version war/ist frei bei Microsoft downloadbar, eben weil sie nur eingeschränkt nutzbar ist. Jeder kann sie nutzen, das hat mit Firmenlizenzen im Sinne eines Arbeitgebers nichts zu tun.
     
  19. #19 Rieselrass, 16.09.2014
    Rieselrass

    Rieselrass Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Sitze jetzt vor dem Enterprise aus einem Backup und noch gehts!
    Sehe aber schon, dass ein Update da ist. Danach kam dann immer das Verlangen nach einem Kennwort!

    Das Konto ist Admin und kennwortgeschützt. Wie aber finde ich das Kennwort raus? Wie kann ich das entfernen? Kenne es ja nicht?
    Ich kann doch nicht jedesmal das System wiederherstellen mit Acronis!
     
  20. #20 areiland, 16.09.2014
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Direkt nach dem wiederherstellen ein eigenes Kennwort vergeben und schon ist es geschehen. Für mich sogar eine Vorgehensweise, die ich als allererstes durchführen würde.
     
Thema: Kennwort wird urplötzlich verlangt!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 verlangt passwort

    ,
  2. windows 10 verlangt plötzlich passwort

    ,
  3. Kennwort wird urplötzlich verlangt

    ,
  4. windows 7 will plötzlich kennwort www.windows-7-forum.net,
  5. windows 7 verlangt kennwort,
  6. Windows 7 verlangt plötzlich Passwort,
  7. windows verlangt passwort zu bestätigen,
  8. windows 10 Acronis verlangt plötzlich passwort
Die Seite wird geladen...

Kennwort wird urplötzlich verlangt! - Ähnliche Themen

  1. Operator Kennwort Windows 7

    Operator Kennwort Windows 7: Guten Abend, nach der Installation eines Bluetooth Adapters erhalte ich jetzt nach dem Start meines Rechners eine Abfrage nach einem "Operator"-...
  2. Kennwort vergessen.

    Kennwort vergessen.: Hallo, ich habe längere zeit mein altes laptop nicht benutzt. Nun ich habe mein BenutzerKennwort für die Anmeldung bei windows 7 vergessen. Was...
  3. Admin-Kennwort

    Admin-Kennwort: Ich habe mein Kennwort Admin vergessen. Wie komme ich wieder dran?
  4. Kennwörter bei Windows-Anmeldung nicht mehr erkannt

    Kennwörter bei Windows-Anmeldung nicht mehr erkannt: Hallo zusammen, ich habe an 2 PCs (Windows 7 64bit) innerhalb von 24 Stunden den gleichen Effekt, den ich mir (noch) nicht erklären kann. Die...
  5. Kennwort vergessen!

    Kennwort vergessen!: Hallo, Yogie Yoman ("erfahrener Benutzer" :eek:o)))! hat einen haarsträubenden, katastrophalen Fehler gemacht: Ich habe mein Passwort geändert,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden