kein Speichern trotz geändertem Zugriffschutz

Diskutiere kein Speichern trotz geändertem Zugriffschutz im Word 2010 Forum Forum im Bereich Office 2010 Forum; Hallo, ich kann momentan keine älteren Dokumente mehr speichern, wenn ich sie verändert habe (außer im Format rtf). Ich erhalte jedesmal den...

  1. #1 Anton2.0, 17.09.2010
    Anton2.0

    Anton2.0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Intel Core 2 Quad, 4 GB RAM
    Hallo,
    ich kann momentan keine älteren Dokumente mehr speichern, wenn ich sie verändert habe (außer im Format rtf).
    Ich erhalte jedesmal den Hinweis, der Dateityp sei durch die Zugriffschutzeinstellungen im Sicherheitscenter gesperrt.
    Ich habe jedoch dort alle Zugriffe erlaubt, die möglich sind. Trotzdem reagiert Word so, als sei dort noch alles gesperrt.
    Kann ich das Problem irgendwie beheben?

    Für Tipps dankt

    Anton
     
  2. #2 Holgi1964, 17.09.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    hast du in der UAC die Einstellungen geändert. ? :confused:

    hier noch eine Anleitung die dir evtl. helfen könnte:

    UAC unter Windows 7 deaktivieren | Tobbis Blog

    PHP:
    http://www.tobbis-blog.de/microsoft/anleitungen/2009-02-11-uac-unter-windows-7-deaktivieren/
     
  3. #3 Anton2.0, 17.09.2010
    Anton2.0

    Anton2.0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Intel Core 2 Quad, 4 GB RAM
    Danke! Problem gelöst...
     
  4. #4 Holgi1964, 17.09.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    gern geschehen und danke für dein Feedback. ;) :)
     
  5. madio

    madio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Acer Aspire 5940G
    Leider habe ich das selbe Problem, jedoch lässt es sich weder mit Schritt 1, noch mit Schritt 2 lösen.
    Wenn ich ein Dokument speichern möchte, in denen ich z.B. Änderungen mitverfolgen eingeschaltet habe, wird mir gesagt dass ich Binärdokumente oder Vorlagen nicht speichern kann. Habe im Sicherheitscenter überall einen Haken gesetzt, jedoch finde ich es auch komisch dass ich nicht überall einen Haken setzen kann.
    Kann mir jemand sagen, wie ich das Problem lösen kann?
     
  6. #6 ulmwelt, 02.03.2011
    ulmwelt

    ulmwelt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Office Professional 2010
    Hallo madio, habe fastg das gleiche Problem: Ein großes Word-Dokument (319 Seiten mit vielen mathem. Formeln) wird mal "schreibgeschützt" geöffnet, mal nicht. Ich habe scheinbar keinen Einfluss darauf, obwohl kontinuierlich das Kontrollkästchen für den Schreibschutz deaktiviert ist. Das ist deshalb sehr unbefriedigend, weil ich mit geänderten Textpassagen dann nicht mehr abspeichern kann, wenn das Dokument "schreibgeschützt" geöffnet wurde. Es sieht so aus, als würde Word 2010 (unter Win7) das willkürlich machen. Oder irre ich mich da?
    Gruß ulmwelt
     
  7. #7 ulmwelt, 11.03.2011
    ulmwelt

    ulmwelt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Office Professional 2010
    Hallo Anton,
    wie du weiter unten sehen kannst, habe ich das gleiche Problem oder fast das gleiche - gehabt. Ich habe inzwischen ein bisschen herumprobiert und etwas entdeckt. Jedenfalls habe ich mein Problem selbst gelöst. Wenn ich das zu öffnende Dokument per Doppelklick öffne, muss ich zunächst den Öffnen-Vorgang bis zu Ende gehen lassen. Dann klicke ich (oben links) "Datei" an, dann "schließen". Danach klicke ich wiederum "Datei" an, es werden mir alle zuvor geöffneten Dokumente angezeigt. Wenn ich nun das gewünschte Dokument zum Öffnen anklicke - und jetzt passiert´s - öffnet sich ein Fenster mit der Frage, ob das Dokument "schreibgeschützt" geöffnet werden soll oder nicht. Klicke "nein" an und das Dokument wird nicht schreibgeschützt geöffnet. Man sieht das in der Leiste ganz oben. Jetzt kann man Änderungen im Dok. vornehmen und alles abspeichern.
    Ich weiß bis jetzt nur noch nicht, ob es eine Einstellmöglichkeit gibt, mit der man den Schreibschutz beständig deaktiviert lassen kann. Mit dem Kontrollkästchen (über "Eigenschaften") zu deaktivieren läuft da nichts.
    Würde mich freuen zu hören, ob es so geklappt hat.
    Mit Dokumenten aus einer älteren Word-Version als Word 2010 funktioniert das allerdings nicht. Da habe ich mir einen anderen Trick ausgedacht. Aber dies interessiert wohl jetzt nicht mehr.
    Gruß ulmwelt
     
Thema: kein Speichern trotz geändertem Zugriffschutz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. word 2010 speichern nicht möglich

    ,
  2. office 2010 speichern nicht möglich

    ,
  3. word 2010 Schreibschutz deaktivieren

    ,
  4. einstellungen für den zugriffsschutz office 2010,
  5. office 2010 zugriffsschutz ausschalten,
  6. office 2010 Zugriffsschutz abschalten,
  7. office 2010 speichert nicht,
  8. office 2010 zugriffsschutz,
  9. word 2010 schreibschutz aktivieren,
  10. word 2010 schreibgeschützt,
  11. Word 2010 kann nicht mehr speichern,
  12. office 2010 zugriffsschutz deaktivieren,
  13. Einstellungen für den Zugriffsschutz,
  14. office 2010 speichern geht nicht,
  15. zugriffsschutz windows 7,
  16. word 2010 schreibgeschützt speichern,
  17. Word 2010 kein speichern möglich,
  18. word einstellungen für den zugriffsschutz,
  19. speichern in office 2010 nicht möglich,
  20. word 2010 speichern unter nicht möglich,
  21. word 2010 zugriffsschutz funktioniert nicht,
  22. Zugriffsschutz Word 2010,
  23. Windows 7 zugriffsschutz aufheben,
  24. word 2010 zugriffsschutz entfernen,
  25. word 2010 sicherheitscenter reagiert nicht
Die Seite wird geladen...

kein Speichern trotz geändertem Zugriffschutz - Ähnliche Themen

  1. Möchte die exakte Laufzeit von bestimmten Programmen speichern

    Möchte die exakte Laufzeit von bestimmten Programmen speichern: Ich digitalisiere Musik-, VHS-, DAT-Kassetten, Schallplatten & Tonbänder. Um dem Kunden den Zeitaufwand der Software in Rechnung zu stellen,...
  2. nach update windows 7 - Bildauflösung geändert - Grafiktreiber weg

    nach update windows 7 - Bildauflösung geändert - Grafiktreiber weg: Nach dem letzten Windows Update am 13.02.2019 (windows7) war die Desktopauflösung verzerrt und konnte nicht auf den Stand vor dem update gebracht...
  3. Speichern und Öffnen von Excel Dateien

    Speichern und Öffnen von Excel Dateien: Hallo, Verzweiflung! Ich habe folgendes Problem und zwar kann ich Excel (2013) normal öffnen und bearbeiten allerdings wird die Datei bei...
  4. Speichern auf dem anderen PC des Netzwerks nicht möglich

    Speichern auf dem anderen PC des Netzwerks nicht möglich: Hallo! Wir haben einen PC, auf dem alle Dateien, mit denen wir arbeiten, liegen. Den nenne ich hier "Hauptcomputer". Nun haben wir einen...
  5. Keine Zugriffsrechte auf Treiberdatei trotz Admin-Anmeldung

    Keine Zugriffsrechte auf Treiberdatei trotz Admin-Anmeldung: Hallo, ich habe auf meinem WIN 7-Rechner eine Treiberdatei für eine neue externe Toshiba-Festplatte (Canvio-Basics) heruntergeladen, denn sie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden