Kein SP1, langes Leid

Diskutiere Kein SP1, langes Leid im Windows 7 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen, ich benutze ein Win Pro 7 64-bit German 1pk, Build Date 1-26-11. Original-Installationsmedium (OEM) mit Produkt Key liegt vor....

  1. Mr. Ed

    Mr. Ed Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Professional 64 Bit
    Hallo zusammen,

    ich benutze ein Win Pro 7 64-bit German 1pk, Build Date 1-26-11. Original-Installationsmedium (OEM) mit Produkt Key liegt vor. Stand also Januar 2011. Zunächst funktionierte alles ganz gut, Updates wurden regelmäßig eingespielt. Probleme gab es erst nach der Veröffentlichung von SP1. Ich meine, das war so ab 2013 (Wikipedia: „Seit dem 19. März 2013 wird das Service Pack automatisch und ohne Nachfrage über Windows Update verteilt. Ausgenommen davon sind Computer, die per System Center Configuration Manager (SCCM) oder WSUS-Server verwaltet werden.“). Tatsächlich wurde SP1 ja schon seit dem 22. Februar 2011 über Windows Update zur Verfügung gestellt. Ich meine aber, ganz kurz nach dem Kauf meiner Lizenz hätte ich damit noch keine Probleme gehabt.

    Fakt ist, dass es mir seitdem trotz vieler, vieler Stunden Arbeit nicht gelungen ist, SP1 als Update zu installieren. Die meisten Versuche werden als „Fehlgeschlagen“ in meinem Update-Verlauf angezeigt.

    Mein derzeit letzter Versuch, das System zu retten, nachdem nun auch einige wichtige Programme nicht mehr laufen, war ein sogenanntes „Inplace Upgrade“. Es war mir tatsächlich gelungen, von einer Microsoft-Seite die ISO-Datei meines Betriebssystems einschließlich des SP1 herunterzuladen. Dabei wurde der angegebene Produkt Key akzeptiert, auch wurde damit das richtige Produkt identifiziert. Länglicher Download, ausführliche Datensicherung vorher, dann der Versuch mit diesem „Inplace Upgrade“. Schien zunächst funktionieren, brach aber dann ab, weil SP1 fehlte. Nun hatte ich ja gerade die Version „Win7 Pro 64 Bit mit SP1“ heruntergeladen, um das Problem (fehlendes SP1) zu lösen. Das dreht sich im Kreis. Hier, in eurem sehr hilfreichen Forum, fand ich einen Hinweis, wie ich unter „Systemsteuerung – alle Systemsteuerung Elemente – System“ meinen Product Key ändern kann. Es gab dort keine Vorgabe, sah also so aus, als sei noch kein Product Key hinterlegt. Ich machte das dann und bekam als Antwort, dass ich nun berechtigt sei, alle Updates für mein System zu beziehen. Hoffnung!

    Nachdem ich SP1 Im Updateverlauf wieder eingeblendet hatte, versuchte ich erneut, dieses Paket zu installieren. Es wurde auch heruntergeladen, die Installation begann, stockte nach ungefähr 50 % und dann noch einmal nach ungefähr 70 %, lief dann aber durch und endete zum Schluss mit der mir mittlerweile sehr bekannten Meldung, dass die Installation fehlgeschlagen sei.

    Ich weiß nicht, woran es liegt, dass SP1 so heftige Probleme macht. Meine Vermutung: Für die Update/Upgrade-Installation von SP1 hat MS noch einmal eine besondere Prüfung der Eigentumsrechte gesetzt. (Ich erinnere mich, dass ich damals, 2013 oder so, verschiedene Identifizierungs-Prozeduren durchlaufen musste. Alles ohne Erfolg.) Kann es sein, dass mein Händler damals den Product Key mehrfach vergeben hat und dass mir damals einfach jemand mit der Aktualisierung auf SP1 zuvorgekommen ist? Ich las hier über den großen Computerverkäufer Dell, dass er ganz viele Rechner mit dem gleichen Product Key ausgeliefert hat, sodass dieser Product Key gar keine eindeutige Angabe über das Eigentum an dem entsprechenden Produkt beinhaltet. Alles offene Fragen.

    Fakt: Mehrere Programme laufen nicht mehr oder lassen sich nicht mehr aktualisieren, weil SP1 fehlt. Ich habe Win7 damals gekauft und bezahlt. Was kann ich machen?

    LG
     
  2. #2 Forever BVB, 01.04.2019
    Forever BVB

    Forever BVB Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    57
    Version:
    7 Ultimate X64, Win 10 Pro X64
    System:
    i5-4670-3,4GHz - 32GB Ram - GeForce GTX960 4GB
    Moin,

    falls das hier noch aktuell ist. Prüfe, ob deine Hardware Win10 tauglich ist. Wenn ja, besorg dir bei z.B. softwarebilliger.de einen Key für Win10 (ca. 20,- bis 25,-€) und setze dein System mit Win10 neu auf. Genauso kannst Du dort auch günstige Keys für Win7 ergattern. Die sind entsprechend günstiger.
    Die Tauglichlkeit deines Systems kannst Du prüfen, indem Du dir alle deine Daten sicherst, eine aktuelle Win10 Version herunterlädst und installierst. Zum aktivieren hast Du ein paar Tage Zeit.

    Gruß
    Alex
     
    Mr. Ed gefällt das.
  3. #3 Forever BVB, 01.04.2019
    Forever BVB

    Forever BVB Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    57
    Version:
    7 Ultimate X64, Win 10 Pro X64
    System:
    i5-4670-3,4GHz - 32GB Ram - GeForce GTX960 4GB
    O.k., gerade im Thread "Die Windows 7 Update-Arie" gesehen, dass sich das Thema erledigt hat :)
     
    Mr. Ed gefällt das.
  4. Mr. Ed

    Mr. Ed Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Professional 64 Bit
    Ja, danke für die Hinweise, Alex, aber das Thema hat sich tatsächlich erledigt.
     
Thema:

Kein SP1, langes Leid

Die Seite wird geladen...

Kein SP1, langes Leid - Ähnliche Themen

  1. NET Framework Qualitätsrollup Update kann nicht installiert werden - WIN 7 SP1 64bit

    NET Framework Qualitätsrollup Update kann nicht installiert werden - WIN 7 SP1 64bit: Hi zusammen, auch ich habe das Problem, dass das Update für NET Framework nicht installiert werden kann. Fehlercode 666 Update KB4471987...
  2. Windows 7 Ultimate SP1 64 Bit Version 6.1 Build 7601 Updates schlagen immer fehl

    Windows 7 Ultimate SP1 64 Bit Version 6.1 Build 7601 Updates schlagen immer fehl: Hallo, wer hat die Lösung für die ständigen Update Fehler von Windows 7 Ultimate 64 SP1 ? Ich habe ständig Fehlercodes wie...
  3. Entfernen von Geräten dauert lange

    Entfernen von Geräten dauert lange: Hallo, kurz zur Hardware: An einem PC ist ein USB-Hub mit 2 Ports angeschlossen. Diese Ports werden durch ein elekronisches Relai einzeln...
  4. Window 7 keine updates werden mehr installiert seit länger Zeit -PC wird immer langsamer

    Window 7 keine updates werden mehr installiert seit länger Zeit -PC wird immer langsamer: Seit einiger Zeit werden keine updates mehr installiert Fehlercode 802400016. de
  5. Probleme mit Update auf aktuellen Stand mit Windows 7 ohne SP1 unter Parallels

    Probleme mit Update auf aktuellen Stand mit Windows 7 ohne SP1 unter Parallels: Hallo zusammen, Ich brauche um ein Programm (Citavi 6) auf meinem Computer (MacBook mit ParallelsDesktop) zu benutzen den Internet Explorer 11....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden