Kein Audioausgabegerät installiert

Diskutiere Kein Audioausgabegerät installiert im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo liebe Community, ich habe seit ein paar Tagen das Problem, dass ich an meinem Laptop keinen Sound mehr habe. Bevor ihr mich auf andere...

  1. #1 Buddogeddo, 14.03.2016
    Buddogeddo

    Buddogeddo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,
    ich habe seit ein paar Tagen das Problem, dass ich an meinem Laptop keinen Sound mehr habe. Bevor ihr mich auf andere Threads verweist: Ich habe mir schon viele andere Threads durchgelesen, habe aber nichts gefunden was zu 100% auf mein Problem zutrifft. Außerdem bin ich ein absoluter Laie (bitte beim antworten berücksichtigen :)) und ich möchte nicht noch mehr Schaden anrichten, indem ich was verkehrtes installiere.

    Zum Problem: Unten rechts am Lautsprechersymbol erscheint ein rotes Kreuz und wenn ich draufklicke öffnet sich sofort die Problembehandlung, die aber auch nichts feststellen kann (heißt: der Regler öffnet sich nichtmal). Ich wüsste kein besonderes Ereignis was dazu geführt haben könnte, da ich auch keine Programme installiert habe in letzter Zeit. Wenn ich das Wiedergabegeräte-Fenster öffne wird dort nichts aufgelistet (deaktivierte und getrennte Geräte anzeigen ist aktiviert)

    Interessant: Wenn ich direkt an Laptop Boxen oder Kopfhörer anschließe habe ich dasselbe Problem. Schließe ich hingegen den Fernseher über HDMI an funktioniert der Sound und auch der Lautstärkeregler einwandfrei.

    Das habe ich bisher getan: Ich habe im Gerätemanager versucht die Treiber für die Audiogeräte, die aufgelistet sind (Bluetooth Audio Device und Intel(R) Audio Device), zu aktualisieren. Diese waren jedoch auf dem neuesten Stand. Der einfachste Weg wäre wahrscheinlich die Systemwiederherstellung gewesen, nur leider gab es komischerweise keine Wiederherstellungspunkte -.- Weiter wusste ich leider nicht ab dem Punkt...

    Zu meinem System: Ich habe einen Acer Aspire S5-391 mit Windows 7 64 Bit (Falls ihr noch weitere Informationen braucht, müsst ihr mir bitte dazusagen, wo ich diese finde ^^

    Ich bedanke mich schonmal herzlich fürs Durchlesen und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :)
     
  2. #2 hkdd, 14.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2016
    hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Wo willst Du denn den Sound abspielen ? Über die internen Lautsprecher, über externe, die an der Kopfhörerbuchse angesteckt sind, über Bluetooth-Lautsprecher oder ???
    Dein Hinweis, dass über HDMI der Ton kommt, deutet darauf hin, dass Du die Grafikkarte (zu der auch HDMI gehört) als aktives Sound-Wiedergabegerät festgelegt hast.
    Gehe über START => Systemsteuerung => Sound => Wiedergabe und lege dort den Lautsprecher als Standard fest.

    7Sound.jpg

    Dein Windows ist völlig OK. Nur die Einstellungen müssen Deinen Wünschen angepasst werden. Evtl. mußt Du auch das HDMI-Kabel entfernen.
     
  3. #3 Buddogeddo, 14.03.2016
    Buddogeddo

    Buddogeddo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Es funktioniert weder über die internen Lautsprecher, noch über Kopfhörer oder externe Lautsprecher, die über AUX angeschlossen werden. Vorher funktionierte das alles einwandfrei und ich würde es gerne hinkriegen, dass das wieder so ist :)
    (Ich kann nur noch über HDMI Sounds abspielen)
     
  4. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Entferne das HDMI-Kabel und lege die Lautsprecher als Standard fest.
     
  5. #5 Buddogeddo, 14.03.2016
    Buddogeddo

    Buddogeddo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Leider werden keine Audiogeräte angezeigt, wie auf dem Bild zu sehen ist
    Audiogeräte.png
     
  6. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Zeige doch mal den Gerätemanager und die Steuerung der Grafikkarte
    7snd.jpg
    Meine NVidia kann auch HDMI ausgeben, ich habe aber kein Kabel angesteckt und der NVidia-Sound ist abgeschalten.
     
  7. #7 Buddogeddo, 14.03.2016
    Buddogeddo

    Buddogeddo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wie ich die Steuerung aufrufe, weiß ich leider nicht
    Gerätemanager.png
     
  8. #8 hkdd, 14.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2016
    hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Dein GM sieht so aus, als ob gar keine Soundkarte vorhanden wäre. Du hast auch noch nichts zu meiner Frage gesagt, worüber Du den Sound hören möchtest. Was ist Bluetooth Audio Device ? Ist im BIOS evtl. die Soundkarte deaktiviert ? Ist der Treiber für die Soundkarte installiert ?

    Schau mal hier
    http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1342317
     
  9. #9 Buddogeddo, 14.03.2016
    Buddogeddo

    Buddogeddo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte den Sound in erster Linie über die internen Laptoplautsprecher wiedergeben, was vor ein paar Tagen auch noch funktionierte. Was Bluetooth Device ist, weiß ich nicht aber es macht auch keinen Unterschied wenn ich es deaktiviere. WIe finde ich im BIOS denn dieses iGPU und wo kann ich sehen ob die Soundkarte deaktiviert ist? Bei mir sieht es wie folgt aus:
    BIOS.jpg

    Wie kann ich sehen, ob der Treiber installiert ist? Ich habe ja eigentlich nichts deinstalliert...
     
  10. #10 Buddogeddo, 14.03.2016
    Buddogeddo

    Buddogeddo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kann es überhaupt etwas mit der Soundkarte zu tun haben, wenn der Sound über den HDMI-Anschluss ausgegeben wird?
     
  11. #11 hkdd, 14.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2016
    hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Wenn der Sound über HDMI geht, dann kommt er bei dem Gerät an, an dem das andere Ende des HDMI-Kabels steckt, also der Fernseher (mit Lautsprecher) oder ein Monitor mit Lautsprecher. Die internen Lautsprecher und die Kopfhörer werden von der Soundkarte bedient, die ist heute meistens OnBoard auf dem Mainboard untergebracht. In Deinem GM ist die aber nicht zu sehen. Du musst auch mal Deine Tastatur ansehen, da gibt es eine Fn-Taste, damit schaltet man bestimmte Tasten in Funktionstasten um. Ich kann z.B. mit Fn+F2 den Bildschirm dunkel stellen, mit Fn+Cursor-Links den Ton leiser machen u.a.m. Das erkennt man aus dem Aufdruck der Tasten und im Handbuch sollte dazu auch etwas stehen. Es gibt auch eine Taste, die den Ton ausschaltet, vielleicht hast Du die versehentlich gedrückt.

    Schau mal hier, das ist das Handbuch

    <Fn>+<F8> Schaltet die internen Lautsprecher EIN und AUS
    http://www.manualslib.com/manual/440308/Acer-Aspire-S5-391.html?page=32&term=speakers&selected=2

    Hier sieht man auch die Tasten (Fn + Cursor Hoch/Runter) für LAUT und LEISE.
    http://www.manualslib.com/manual/440308/Acer-Aspire-S5-391.html?term=speakers&selected=2&page=21#
    7key.jpg
     
  12. #12 Buddogeddo, 15.03.2016
    Buddogeddo

    Buddogeddo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich bereits versucht, bringt leider gar nichts :/ Da er scheinbar die internen Lautsprecher überhaupt nicht erkennt, kann ich sie auch nicht ein-/ausschalten.
    Wie kann ich die Soundkarte denn im BIOS finden bzw. Sie installieren, falls sie deinstalliert sein sollte? Würde die Soundkarte angezeigt werden, obwohl kein passender Treiber installiert ist? Falls ja könnte es ja auch daran liegen?
     
  13. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Bei meinem Notebook kann ich die Soundkarte auch nicht finden bzw. ein/aus-schalten. Sie ist immer zugeschaltet.
    Hast Du schon mal probiert, Kopfhörer anzuschliessen oder externe Lautsprecher ? Vielleicht sind nur die internen Lautsprecher kaputt.
     
  14. #14 Buddogeddo, 15.03.2016
    Buddogeddo

    Buddogeddo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja habe ich, das Problem ist aber dasselbe wenn ich Kopfhörer oder externe Lautsprecher anschließe...
     
  15. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Es fehlt bei Deiner Soundausgabe auch alles, was über die Soundkarte geht. Versuche, die neuesten Treiber zu installieren.
    Du kannst Dir auch eine Linux-Live-CD anfertigen (Ubuntu oder Knoppix) und mit dieser den PC starten. Dann wirst Du feststellen, ob diese System Sound über die Lautsprecher ausgeben.
     
  16. #16 Harald aus RE, 15.03.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hat der Laptop einen manuellen (mechanischen) Lautstärkeregler? Sonst passt der Rest nicht :cool:
    ......und ich habe keinen Acer sondern einen Amilo Pi 1556.

    dadurch, dass ich von XP auf WIN7 umgestiegen war, wurde auch da der Sound zu einer Aufgabe. Zu meinem Laptop gab es aber auch eine Treiber CD, wobei auf der Platte auch eine kleine Partition zur Wiederherstellung des Systems und alle Treiber zur Verfügung stand.

    Obwohl ich die ganze Platte gelöscht und somit auch alles zur Wiederherstellung gesichert hatte, Nach der Install und auch aller Treiber vom Chipsatz angefangen blieb der Ton an der Klinke und den internen Lautsprecher verschwunden. Zum Schluss war der Grund trivial. Es befindet sich am Gehäuse neben der Klinke für den Kopfhörer ein Stellrad. Damit verbunden sogar ein Schalter, welcher den Ton ausschaltet. Entweder meine Frau oder ich haben das Rad mal bedient um das Gedudel aus dem Quäker abzustellen und völlig vergessen. Lange Rede, kurzer Sinn: "Das war es"

    Muß allerdings noch hinzufügen, dass nur die mitgelieferten Treiber auch funktionierten. Neuere, wie ich anfangs glaubte, aber nicht.

    Gruß Harald
     
  17. #17 Buddogeddo, 15.03.2016
    Buddogeddo

    Buddogeddo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe leider keinen Lautstärkeregler am Laptop :/

    Im Gerätemanager tauchen keinerlei Zeichen auf, komischerweise auch nicht, wenn ich den Audiotreiber deinstalliere. Daher gehe ich davon aus, dass die Soundkarte gar nicht angezeigt wird.
    Wenn ich den Fernseher über HDMI anschließe steht im Mixer oben LG TV(Intel(R) Display Audio). Das was in den Klammern steht taucht im Gerätemanager auch auf, wenn der Fernseher nicht angeschlossen ist, was mich wiederum verwirrt.
    Ich habe den Treiber von der Acerseite installiert, hat allerdings auch nichts gebracht :/ jetzt bin ich echt ratlos... Die Soundkarte kann doch nicht einfach so kaputtgehen oder?

    Was mir noch aufgefallen ist: der Windows Explorer startet nach dem Hochfahren ungewöhnlich langsam. Es dauert bis zu 5 Minuten bis alle Symbole unten rechts in der Leiste angezeigt werden. Das Internetsymbol zeigt zum Beispiel erst nach 2 Minuten eine Verbindung an, obwohl ich schon vorher ins Internet kann. Ich weiß aber nicht, ob das etwas damit zu tun haben könnte...
     
  18. #18 Harald aus RE, 15.03.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Doch, sie kann. Das zu Prüfen ist augenscheinlich aber nicht so einfach, wenngleich der Ton beim HDMI ja vorhanden ist.
    Die Dauer der Anzeige von bis zu 5 Minuten aber ist ungewöhnlich. Gibt es es aktuelles Backup, wo der Fehler noch nicht da war. Das wäre eine schnelle Option, das zu prüfen. Mit der Anzeige unten rechts meinst Du da den Systray? Was ist, wenn der Windows Explorer erst nach einer halben Stunde geöffnet wird. Eventuell bremst eine andere Aktivität den Start. Dazu mal in den Taskmanager schauen. Gibt es vor dem Streik etwas, was Du installiert hast, was im weitesten Sinne mit Ton zu tun hat?

    Gruß Harald
     
  19. #19 Buddogeddo, 15.03.2016
    Buddogeddo

    Buddogeddo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Komischerweise habe ich überhaupt keine Wiederherstellungspunkte :/ im Taskmanager ist nichts zu erkennen (geringe Auslastung nach dem Start). Ich habe rein gar nichts installiert in letzter Zeit...
    Ich schätze ich werde mal ein Backup erstellen und den Laptop auf Werkszustand zurücksetzen...
     
  20. #20 Harald aus RE, 15.03.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Schöner wäre ein Backup vor dem Fehler gewesen. Solche Dinger habe ich immer auf diversen Festplatten. Eventuell wurden Deine fehlenden Wiederherstellungpunkte durch Einstellungsfehler unterdrückt z.B. Speicher zu klein oder aber ganz abgestellt.

    Gruß Harald
     
Thema: Kein Audioausgabegerät installiert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kein wiedergabegerät installiert

    ,
  2. audiogeräte installieren windows 7

    ,
  3. win7 findet kein audiogerät

    ,
  4. bluetooth lautsprecher als audiogerät installieren,
  5. kein audioausgabegerät installiert windows 7,
  6. toshiba soundkarte kein audioausganggerät installiert,
  7. acer aspire laptopkeinen ton mehr
Die Seite wird geladen...

Kein Audioausgabegerät installiert - Ähnliche Themen

  1. nach hochfahren muß mtp-treiber neu installiert werden

    nach hochfahren muß mtp-treiber neu installiert werden: Hallo, seit ca. 2 Wochen habe ich dieses kleine Treiber Problem mit meinem Samsung Galaxy S8. Im Win7/64 Gerätemanager taucht dieses Symbol...
  2. NET Framework Qualitätsrollup Update kann nicht installiert werden - WIN 7 SP1 64bit

    NET Framework Qualitätsrollup Update kann nicht installiert werden - WIN 7 SP1 64bit: Hi zusammen, auch ich habe das Problem, dass das Update für NET Framework nicht installiert werden kann. Fehlercode 666 Update KB4471987...
  3. Nicht installierte Programme vom Netzlaufwerk nicht als Standardprogramme oder ueber...

    Nicht installierte Programme vom Netzlaufwerk nicht als Standardprogramme oder ueber...: Hallo! Um meine Rechner (hier Win 7 x64) so wenig wie möglich zu "verbiegen", installiere ich nur Anwendungen, welche dies zwingend erfordern....
  4. kb4489878 wird nicht installiert

    kb4489878 wird nicht installiert: gibt es für dieses Problem eine Lösung?
  5. Intallation Key von ab Werk installiertem Windows (allgemein)

    Intallation Key von ab Werk installiertem Windows (allgemein): Wie kann ich einen Installationsschlüssel einer ab Herstellerwerk installierte Windows 7 bzw. Windows 7 Starter Version verifizieren, sodass ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden