KB4054518 läßt sich nicht installieren / Meldungen in CBS.log

Diskutiere KB4054518 läßt sich nicht installieren / Meldungen in CBS.log im Windows 7 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 7; Hallo :), während ich soweit mit eurer Hilfe und mit einigem Erfolg dabei bin, ein Win7 64 Bit wieder auf Touren zu bringen, stolpere ich...

  1. #1 Linux2022, 12.01.2018
    Linux2022

    Linux2022 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Professional, früher XP, 98, 3.11, 3.1
    System:
    Pentium 4
    Hallo :),

    während ich soweit mit eurer Hilfe und mit einigem Erfolg dabei bin, ein Win7 64 Bit wieder auf Touren zu bringen, stolpere ich darüber, daß sich auf diesem System das KB4054518 (2017-12 – Monatliches Sicherheitsqualitätsrollup für Windows 7 für x64-basierte Systeme) partout nicht installieren will.
    Da ich schon früher mal Aktualisierungen hatte, deren Installation hängenblieb (öfters funktionierte schon das Runterladen nicht, weshalb ich sie dann mit einem Linux-Rechner manuell runtergeladen und manuell im Win7 installiert hatte), habe ich mal vermutet, daß da einiges verbastelt ist, und deshalb mal nach beschädigten Systemdateien gesucht.

    scannow-meldung.JPG

    sfc hat dann auch was in die CBS.log geschrieben, was ich hiernach herauszufischen versucht habe. Die volle Länge der Datei will ich euch jetzt ersparen - die meisten Stellen sehen so aus...

    2018-01-12 17:58:24, Info CSI 00000332 [SR] Verifying 100 (0x0000000000000064) components
    2018-01-12 17:58:24, Info CSI 00000333 [SR] Beginning Verify and Repair transaction
    2018-01-12 17:58:29, Info CSI 00000335 [SR] Verify complete

    ... allerdings gibt es ein paar Ecken, wo andere Meldungen auftauchen:

    2018-01-10 19:06:14, Info CSI 00000148 [SR] Cannot verify component files for Microsoft-Windows-ieframe,

    Version = 11.2.9600.17959, pA = PROCESSOR_ARCHITECTURE_AMD64 (9), Culture neutral, VersionScope = 1 nonSxS, PublicKeyToken =

    {l:8 b:31bf3856ad364e35}, Type neutral, TypeName neutral, PublicKey neutral, manifest is damaged (TRUE)

    2018-01-10 19:19:17, Info CSI 00000360 [SR] Cannot verify component files for Microsoft-Windows-ieframe,

    Version = 11.2.9600.17959, pA = PROCESSOR_ARCHITECTURE_AMD64 (9), Culture neutral, VersionScope = 1 nonSxS, PublicKeyToken =

    {l:8 b:31bf3856ad364e35}, Type neutral, TypeName neutral, PublicKey neutral, manifest is damaged (TRUE)
    2018-01-10 19:19:17, Info CSI 00000362 [SR] Repair complete
    2018-01-10 19:19:21, Info CSI 00000367 [SR] Committing transaction
    2018-01-10 19:19:21, Info CSI 0000036b [SR] Verify and Repair Transaction completed. All files and

    registry keys listed in this transaction have been successfully repaired

    2018-01-12 17:46:24, Info CSI 00000148 [SR] Cannot verify component files for Microsoft-Windows-ieframe,

    Version = 11.2.9600.17959, pA = PROCESSOR_ARCHITECTURE_AMD64 (9), Culture neutral, VersionScope = 1 nonSxS, PublicKeyToken =

    {l:8 b:31bf3856ad364e35}, Type neutral, TypeName neutral, PublicKey neutral, manifest is damaged (TRUE)

    2018-01-12 17:59:29, Info CSI 00000360 [SR] Cannot verify component files for Microsoft-Windows-ieframe,

    Version = 11.2.9600.17959, pA = PROCESSOR_ARCHITECTURE_AMD64 (9), Culture neutral, VersionScope = 1 nonSxS, PublicKeyToken =

    {l:8 b:31bf3856ad364e35}, Type neutral, TypeName neutral, PublicKey neutral, manifest is damaged (TRUE)
    2018-01-12 17:59:29, Info CSI 00000362 [SR] Repair complete

    2018-01-12 17:59:37, Info CSI 00000367 [SR] Committing transaction
    2018-01-12 17:59:37, Info CSI 0000036b [SR] Verify and Repair Transaction completed. All files and

    registry keys listed in this transaction have been successfully repaired

    (Ich wollte die Meldungen in einen Codeblock oder so was ähnliches schreiben, finde allerdings keine Funktion dafür.)

    Daß einige Meldungen vom 10.1. stammen, resultiert daraus, daß ich die Prozedur vorgestern schon mal gemacht hatte. Bei der Suche nach Aufschluß über die Meldung "Cannot verify component files for Microsoft-Windows-ieframe" bin ich dann über diese MS-Seite auf das Systemupdate-Vorbereitungstool (KB947821) gestoßen.
    Dessen Installation schien mir nach 3/4 des Balkens hängengeblieben zu sein - er bewegte sich ein, zwei Stunden lang nicht mehr weiter. Weil es sehr spät geworden war und ich die Kiste nicht über Nacht Strom fressen lassen wollte, habe ich (ich vermute rückblickend mal, das war ein Fehler :eek:) das Update abgebrochen (das immerhin "ordentlich" ;)) , um es heute morgen noch mal zu versuchen.

    Bei diesem zweiten Versuch aber ist es nicht über die Initialisierung hinausgekommen. :(
    Win7 selber läuft unverändert weiter, alles soweit im grünen Bereich - aber ich würde schon irgendwie gerne KB4054518 installieren...

    Wird evtl. jemand von euch aus den obigen Meldungen der CBS.log schlau...? :oops:

    Merci für jeden guten Tip. :)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HerrAbisZ, 13.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.702
    Zustimmungen:
    80
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
  4. #3 Linux2022, 13.01.2018
    Linux2022

    Linux2022 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Professional, früher XP, 98, 3.11, 3.1
    System:
    Pentium 4
    Ich werde jetzt nicht gaaaanz schlau daraus - was den Virenscanner angeht, läuft anstelle von Avira jetzt 360 Total Security. Die dortigen Listen sind allerdings alle leer.
    KB4056894 bekomme ich merkwürdigerweise weder in meiner Update-Suche angezeigt, noch ist es unter den installierten Aktualisierungen. o_O

    Gemacht - die Prozedur hatte ich gestern durchgezogen, wollte euch hier aber nicht mit dem vollen Ausmaß der sfcdetails.txt zumüllen ;). Hier ist sie im Anhang - im Wortlaut hier einsetzen kann ich sie nicht, es gibt eine Fehlermeldung, daß der Beitrag fürs Forum zu lang ist (das überholte Resultat der Aktion vom 10.1. habe ich jetzt rausgelassen, es ist nur der aktuelle Inhalt vom 12.1.). Nicht wundern über den Dateinamen - ich habe den Unterstrich eingesetzt in Abgrenzung zur Datei sfcdetails.txt vom 10.1.

     

    Anhänge:

  5. #4 HerrAbisZ, 13.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.702
    Zustimmungen:
    80
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Uh, da habe ich nicht alles gezeigt - sorry

    WIN7 Ultimate and KB4054518 Fails with restarts etc

    Irgendwie komme ich momentan mit dem wieder einmal veranstalteten Updatechaos nicht zu Rande - ich rate derzeit auszusetzen, bis M$ das im Griff hat.

    Ist der IE11 bei dir installiert ?
     
  6. #5 Linux2022, 13.01.2018
    Linux2022

    Linux2022 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Professional, früher XP, 98, 3.11, 3.1
    System:
    Pentium 4
    Ja, die Version 11.0.9600.17959, Updateversionen 11.0.22. Ich habe ihn allerdings jetzt gerade zum ersten Mal aufgemacht; normalerweise nutze ich den Firefox und jetzt gerade Opera.
    Klingt plausibel - zumal sich die Beschreibung des KB4054518 für mich als Laien so liest, als ob es eher Kleinigkeiten am Rande betrifft bzw. Dinge im Zusammenhang mit Windows Server...?
     
  7. #6 HerrAbisZ, 13.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.702
    Zustimmungen:
    80
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
  8. #7 Linux2022, 13.01.2018
    Linux2022

    Linux2022 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Professional, früher XP, 98, 3.11, 3.1
    System:
    Pentium 4
    Die Deinstallation klappte leider nicht - es gab diese Fehlermeldung

    IE-Fehlermeldung.JPG

    Wenn ich hiernach gehe, scheint das auch gar nicht so ohne weiteres zu gehen mit der Deinstallation...

    Aufgefallen ist mir allerdings, daß man den IE 11 auch im Fenster Windows-Funktionen findet und ggf. kaltstellen könnte. Wäre das ersatzweise auch eine Möglichkeit?

    Win-Funktionen.JPG

    Ich brauche ihn schließlich nicht. Oder benötigt ihn das System für bestimmte Funktionen in aktiviertem Zustand?
     
  9. #8 HerrAbisZ, 13.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.702
    Zustimmungen:
    80
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Kaltstellen klingt gut - grübel -der war doch früher nicht da drinnen grübel

    Ich verwende ihn auch eher seltenst - es könnte aber sein, das dann eben Updates nicht funzen

    Kaltstellen - PC neu starten - wieder aktivieren - PC neu starten

    SFC /scannow nochmal laufen lassen.
     
  10. #9 Linux2022, 13.01.2018
    Linux2022

    Linux2022 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Professional, früher XP, 98, 3.11, 3.1
    System:
    Pentium 4
    So, er ist de-aktiviert, dann Rechner-Neustart. Nur damit ich nichts falsch verstehe: Du meinst also, jetzt IE wieder aktivieren, noch mal neustarten, dann die sfc-Prozedur?

    Und jetzt nicht im Zustand des de-aktivierten IE versuchen, KB 4054518 zu installieren...?
     
  11. #10 HerrAbisZ, 13.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.702
    Zustimmungen:
    80
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Du kannst ja beides versuchen - ich habe das so noch nicht gehabt.
     
  12. #11 Linux2022, 13.01.2018
    Linux2022

    Linux2022 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Professional, früher XP, 98, 3.11, 3.1
    System:
    Pentium 4
    Die Aktualisierung KB4054518 bei deaktiviertem IE hat leider auch nicht geklappt - nun ja, das wäre natürlich auch ein Kracher gewesen ;). Also habe ich den IE wieder aktiviert und den Rechner noch mal neu gestartet; dann die sfc.exe-Prozedur wie gehabt.

    Im Anhang kommt die neue sfcdetails.txt.
     

    Anhänge:

  13. #12 HerrAbisZ, 14.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.702
    Zustimmungen:
    80
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
  14. #13 Linux2022, 14.01.2018
    Linux2022

    Linux2022 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Professional, früher XP, 98, 3.11, 3.1
    System:
    Pentium 4
    Hm... so richtig haut die Methode der Nachbarforums-Kollegen bei mir leider nicht hin :(. De-installiert wird nur das deutsche Sprachpaket des IE. Sagte mir auch schon das Fenster, das ich nach dem Ansatz des Themenerstellers vor der Nase hatte:

    IE-Deinstallation 1.JPG

    Weil mir das spanisch vorkam, habe ich dann die Methode mit der *.bat-Datei umgesetzt - alles lief glatt durch, aber nur das deutsche Sprachpaket ist weg, der IE ist ansonsten immer noch drauf und läßt sich auch starten...:oops:

    Wenn gar nichts geht, muß ich vielleicht einfach die nächsten turnusmäßigen Aktualisierungen abwarten...?
     
  15. #14 HerrAbisZ, 14.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.702
    Zustimmungen:
    80
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Du könntest noch ein Updatepack drüber laufen lassen
     
  16. #15 Linux2022, 14.01.2018
    Linux2022

    Linux2022 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Professional, früher XP, 98, 3.11, 3.1
    System:
    Pentium 4
    Wie macht man das...? (Frage eines Linux-Herumbastlers :oops: )
    An Updates bei der Suche angezeigt bekomme ich momentan nur KB4054518.
     
  17. #16 HerrAbisZ, 14.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.702
    Zustimmungen:
    80
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
  18. #17 Linux2022, 14.01.2018
    Linux2022

    Linux2022 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Professional, früher XP, 98, 3.11, 3.1
    System:
    Pentium 4
    Sieht verführerisch aus - ich hatte es jetzt auch schon runtergeladen, einen Wiederherstellungspunkt gesetzt und war nur noch einen Mausklick davon entfernt, die Pferde loszulassen - da hab ich dann doch kalte Füße gekriegt.
    Denn momentan läuft das System wirklich flockig (der Rechner startet mit Win7 fast so schnell wie mit der Multimedia-Distribution LibraZiK Studio :cool: das will was heißen) - und jetzt kriege ich Angst, mir mit den 2 GB Aktualisierungen, von denen ja eigentlich nur eine fehlt, was zu zerspanen...:eek:

    Vielleicht doch noch zuwarten, bis MS wieder die nächste Aktualisierungsfuhre schickt...? :oops: (Ich meine mich zu erinnern, daß es schon früher Gelegenheiten gab, wo wichtige KB's erst nicht wollten, dann irgendwann tauchten die Fehlermeldungen dann doch nicht mehr auf, und die Welt war scheint's in Ordnung.) Oder muß man in Sachen KB4054518 definitiv schleunigst was unternehmen?
     
  19. #18 HerrAbisZ, 14.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.702
    Zustimmungen:
    80
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Das ist möglich - wie immer

    Du wolltest ja das Update installieren und das SFC bereinigen - was wir bis jetzt nicht zusammengebracht haben
    Mach ein FULL Backup - dann kann ja nichts schief gehen
     
  20. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: (hier klicken). Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Linux2022, 14.01.2018
    Linux2022

    Linux2022 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Professional, früher XP, 98, 3.11, 3.1
    System:
    Pentium 4
    Ich tendiiiiere jetzt mal dazu... es sei denn, in ein paar Tagen ist meine Mischung aus Mut und Frickel-Lust weiter angestiegen ;).

    Ich hatte mir letztens noch mit Hilfe einiger (mit meinem unzureichenden Hintergrundwissen angewandter :rolleyes: ) Audio-Tuning-Tips ein schön rund laufendes WinXP auf einem Reserve-Notebook zerspant (so sehr, daß ich nicht mal mehr in den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung kommen konnte :( ). Im Zuge des Neuaufsetzens habe ich dann erfahren, daß es mit der Freischalterei dann gar nicht so leicht (um nicht zu sagen unmöglich) ist, wenn man zwar die Lizenz hat, aber nicht mehr das originale Installationsmedium. Und ein ähnliches Problem stellt sich auch hier - ich hab den Win7-Rechner vor Jahren geschenkt bekommen, die Installations-CD war auch dort nicht mehr vorhanden. Insofern...

    ... wäre es jetzt nicht so tragisch, wenn was an Benutzerdaten flötenginge - es sind keine wichtigen Daten auf dem System. Aber es würde mich wurmen, wenn ich da mit dem Versuch einer Detailkorrektur alles mögliche zum Einsturz brächte. Neuaufsetzen halte ich für sehr zeitaufwendig bzw. schwer möglich... :oops:
     
  22. #20 HerrAbisZ, 14.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.702
    Zustimmungen:
    80
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Ja ja die Tuningtipps aus dem Internet

    XP SP3 (muss sein) sollte sich online aktivieren lassen normal.
     
Thema: KB4054518 läßt sich nicht installieren / Meldungen in CBS.log
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kb4054518

    ,
  2. wie kann man KB4054518 direkt herunterladen

    ,
  3. 2018-01 – Monatliches Sicherheitsqualitätsrollup für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB4056894) lässt sich nich installieren

Die Seite wird geladen...

KB4054518 läßt sich nicht installieren / Meldungen in CBS.log - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 Drucker mit script installieren

    Windows 7 Drucker mit script installieren: Hi, ich möchte mir ein Script schreiben, das mit den VB Scripten unter dem Pfad: %windir%\system32\Printing_Admin_Scripts\ einen Netzwerkdrucker...
  2. Dauerhafte Windows Explorer Meldung

    Dauerhafte Windows Explorer Meldung: Seit zwei Tagen habe ich das Problem das sobald ich meinen Laptop hochfahre die Meldung kommt das ich den Windows Explorer neu starten muss - nur...
  3. Error message beim Installieren von Win 7

    Error message beim Installieren von Win 7: Hallo, ich habe in meinem Asus EePC 1201 N den HD durch die SSD M510 von Micron S/N 13400C05E393 ersetzt und habe Probleme am Ende der...
  4. Meldung von Passkey wird in Windows 7 nicht mehr angezeigt

    Meldung von Passkey wird in Windows 7 nicht mehr angezeigt: Hallo zusammen, ich benutze seit neustem einen USB-Bluetooth-Stick und möchte gerne mein Smartphone Samsung S6 mit dem PC verbinden. Vom PC aus...
  5. Win 10 Installieren wenn kein Neustart funktioniert

    Win 10 Installieren wenn kein Neustart funktioniert: Guten Tag Community Ich habe zur Zeit noch Windows 7 auf dem PC. Seit neusten habe ich das problem das der PC nicht mehr herunter fahren kann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden