KB 2952664 läßt sich nicht deinstallieren

Diskutiere KB 2952664 läßt sich nicht deinstallieren im Windows 7 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 7; Trotz mehrmaliger Deinstallation taucht KB 2952664 nach jedem Neustart in der Liste installierter Updates wieder auf. Wie ist das möglich? Hat...

  1. hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
    Trotz mehrmaliger Deinstallation taucht KB 2952664 nach jedem Neustart in der Liste installierter Updates wieder auf.
    Wie ist das möglich? Hat jemand einen Tipp, wie man es trotzdem entfernen kann?
     
  2. #2 Anfänger50, 21.08.2015
    Anfänger50

    Anfänger50 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    17
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    Clevo D900F Notebook (i7 950, GTX 280M, 6GB DDR3, 2x320GB, 1x1TB für die Plattensammlung)
    Zuerst würde ich die Updateeinstellungen ändern auf "nach Updates suchen, aber manuell festlegen was und wann" und das Häkchen bei "Empfohlene Updates wie wichtige behandeln" rausnehmen.
    Dann das Update deinstallieren. Dann neustarten. Wenn es jetzt nicht direkt zur Installation angeboten wird, dann eine manuelle Suche nach Updates starten.

    Sobald es in der Liste der zu installierenden Updates auftaucht, Rechtsklick: ausblenden.
    Danach sollte es in Deiner Liste ausgeblendeter Updates stehen und nicht mehr neu angeboten werden.
     
  3. hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
    Genau so sind meine Einstellungen. Dieses KB habe ich ausgeblendet und ich gucke jetzt genau hin, welche Updates angeboten werden. Aber dieses blöde Ding ist nach dem Neustart - auch ohne Internetverbindung - einfach wieder da. Es muss sich wohl irgendwo in den Tiefen des Systems verstecken:mad: und wiedersteht bisher allen Versuchen, es zu killen :(

    Schöne Grüße
    Horst
     
  4. #4 Anfänger50, 22.08.2015
    Anfänger50

    Anfänger50 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    17
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    Clevo D900F Notebook (i7 950, GTX 280M, 6GB DDR3, 2x320GB, 1x1TB für die Plattensammlung)
    Wow!
    Das liest sich ja gruselig. Da bin ich jedenfalls mit meinem Latein am Ende, hoffentlich kann Dir jemand anders aus dieser Klemme helfen.

    Da gibt man Hunderte von Euronen aus für Software von MS und wähnt sich zufriedener Kunde mit gutem Service und stabilem Betriebssystem - und dann greift ausgerechnet MS selbst an. Fast schon 'ne Ulknummer - wenn's nicht so traurig wäre.
     
  5. #5 HerrAbisZ, 22.08.2015
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    120
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Start > Suchfeld > cmd und über rechte Maustaste auf cmd.exe, als Administrator ausführen > auswählen.

    wusa /uninstall /kb:2952664
     
  6. #6 hoboka, 22.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2015
    hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
    Hallo Herr AbisZ,

    auch so habe ich es schon mehrfach deinstalliert. Leider mit wenig Erfolg. Es taucht immer wieder auf :mad:

    PS: Habe gerade im Internet eine Seite gefunden, die beschreibt, wie man bei WIN 8.1 nicht deinstallierbare Updates doch entfernen kann:

    Nicht entfernbare Updates deinstallieren Windows 8.1 Deskmodder Wiki

    Sollte doch auch in WIN 7 machbar sein - oder ???

    Was meinen die Experten, ob ich das riskieren kann :confused:
     
  7. #7 HerrAbisZ, 22.08.2015
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    120
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Man kann auch neu Aufsetzen.
     
  8. hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
    Das wäre ja nur was für den äüßersten Notfall, wozu ein ungeliebtes Update m.E. nicht gehört. Da würde ich lieber mit dem Ding leben.
    Ansonsten habe ich für Notfälle immer ein relativ neues Backup zur Verfügung :cool:
     
  9. #9 HerrAbisZ, 23.08.2015
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    120
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Ist da nicht diese Update schon drinnen im Backup ?

    Eventuell immer wieder deinstallieren, da es mehrfach installiert wurde ?

    Kb 2952664
     
  10. hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
    Meine durchgeführten Recherchen haben folgendes ergeben:

    Also mit dem immer wieder deinstallieren, das funzt nicht. Nach jedem Neustart ist das KB wieder da. Es ist tief im System verwurzelt und daher auch nicht so einfach zu killen. Man müßte sich hierzu die Berechtigung verschaffen, die betreffenden mum.Dateien in Besitz zu nehmen und ordentlich in der Registry herumwursteln um KB 2952664 zu entfernen. Das muss man sich erst einmal trauen :mad:
    Dieses Update ist erstmals schon im April 2014 erschienen, um WIN 7 auf WIN 8 / 8.1 zu upgraden Siehe hierzu auch folgenden Artikel bei Dr. Windows:

    Windows 7 Update KB2952664 für direktes Upgrade auf Windows 8.1? Leider nein - Dr. Windows

    Es scheint wohl so zu sein, dass dieses Update unter gleicher Nr. immer wieder aktualisiert wurde und inzwischen ja auch zum Upgrade auf WIN 10 aktualisiert wurde und deshalb so auch auf unseren WIN 7 Rechnern existiert und sich nicht entfernen lassen will.
     
  11. HansiS

    HansiS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7.1 Ultimate
    System:
    acer4710, Apple Airbook China Clone, PC mit ASUS Z9PE-D16, E5-2603
    Hatte ich auch auf einmal im Urlaub, also Ausland.
    Das ist der sogenannte "Nagware" Patch, der dich daran erinnern soll, auf Windows 10 upzugraden. Da MS leider aufgrund der Beschwerden dauernd das Rating (von wichtig auf empfohlen usw.) ändert, musst du jedes mal manuell die Option weg klicken.
    Aber irgendwie kriegen die das wieder einmal nicht richtig hin und daher hast du das Theater.. Wie lange weiß nur MS.
     
  12. hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
    Hallo,

    irgendwann ist KB295664 doch verschwunden :) Vielleicht waren ihm meine hartnäckigen Versuche, es zu vernichten zu lästig geworden :p

    Gruß
    Horst
     
  13. #13 hansbast, 08.10.2015
    hansbast

    hansbast Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Probiere doch mal folgendes: KB 2952664 normal deinstallieren, dann Aufforderung zum Neustart ignorieren und Rechner vom Netz trennen, also ganz brutal den Stecker ziehen. Ich weiß nicht ob das überall funktioniert - bei mir hat es geklappt. KB 2952664 taucht nicht mehr in der Liste der installierten Updates auf. Wenn neue Updates angeboten werden, aufpassen, daß sich KB2952664 nicht wieder aufdrängt, wie vor kurzem schon wieder passiert, sondern immer (auch zum wiederholten Mal) ausblenden!
     
  14. #14 expatpeter, 14.10.2015
    expatpeter

    expatpeter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    29
    Version:
    windows 7 Ultimate, windows 10, LinuxMint, UBUNTU
    System:
    Intel(R) Core/TM)2 Duo CPU E4500 @ 2.20 GHz 8.00 GB 64-bit, x64, ASUS GA-G41MT-S2PT
    Er ist es doch seit einem Monat los.
     
Thema: KB 2952664 läßt sich nicht deinstallieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kb2952664 deinstallieren

    ,
  2. KB2952664

    ,
  3. 2952664 deinstallieren

    ,
  4. kb2952664 entfernen,
  5. kb295664,
  6. KB2952664 lässt sich nicht deinstallieren,
  7. KB 2952664,
  8. kb2952664 fehlgeschlagen,
  9. 2952664 läst sich nicht deinstallieren,
  10. 2952664 entfernen,
  11. kb295664 blockieren,
  12. Windows Update deinstallieren KB2952664,
  13. Kb 2952664 win 7pro löschen ,
  14. KB2952664 im Update entfernen,
  15. KB2952664 löschen,
  16. Kb2952664 uninstall,
  17. windows 7 update lässt sich nicht deinstallieren,
  18. kb 2952664 deinstallieren,
  19. windows update lässt sich nicht deinstallieren,
  20. KB2952664 lässt sich nicht entfernen,
  21. updates lassen sich nicht deinstallieren,
  22. KB2952664 dauerhaft deinstallieren,
  23. Windows7 KB2952664 deinstallieren,
  24. KB2952664 entfernnen,
  25. update kb2952664 läßt sich nicht deinstallieren
Die Seite wird geladen...

KB 2952664 läßt sich nicht deinstallieren - Ähnliche Themen

  1. Win 7 lässt sich nicht mehr inst.

    Win 7 lässt sich nicht mehr inst.: Hallo ! Habe mir eine SSD besorgt und möchte Win 7 Ultimate darauf installieren (OEM-CD + Key vorhanden). Irgendeine Ahnung warum dass nicht geht...
  2. Ordner lässt sich nicht löschen

    Ordner lässt sich nicht löschen: Hallo! In meiner Verzeichnisstruktur lässt sich ein Ast einer Ordnerstruktur nicht löschen oder umbenennen. Es ist ein Ordner mit fünf...
  3. Drahtlosfunktion lässt sich nicht aktivieren Qosmio X770

    Drahtlosfunktion lässt sich nicht aktivieren Qosmio X770: Hallo Microsoft-Community! Ich habe ein Problem mit dem aktivieren der Drahtlosfunktion und habe nun keine Anhaltspunkte mehr zur Problemlösung....
  4. WIN 7 Update April 2019 KB 4493472 Fehler 80073701

    WIN 7 Update April 2019 KB 4493472 Fehler 80073701: Runterladen hat funktioniert. Dann folgt die Installation. Fehlermeldung!80073701 Ich habe es auch mit einem eigenständigen Update KB 4493472....
  5. Probleme beim April update KB 4493472

    Probleme beim April update KB 4493472: Habe schon alles ausprobiert um das Update zu installieren. Weiß jemand etwas über mein Problem? Liebe Grüße Rüdiger
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden