Ist das verboten?

Diskutiere Ist das verboten? im Smalltalk Forum im Bereich Community; Guten Tag, ich habe mal ein Arbeitsvertragliche Frage, und zwar, Beispiel- Geschichte um es sich vorzustellen: Max Mustermann arbeitet...

  1. #1 MikeNuo, 02.06.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Guten Tag,

    ich habe mal ein Arbeitsvertragliche Frage, und zwar,

    Beispiel- Geschichte um es sich vorzustellen:
    Max Mustermann arbeitet nebenberuflich bei einem Sub- Unternehmen als Gas- Ableser für das Unternehmen E.On,
    sein Stundenlohn beträgt 7,60 brutto. In seinem Vertrag steht folgende Klausel:


    Werden weniger als 87% der Zähler erfolgreich abgelesen, verringert sich der Grundlohn auf
    5,02 Euro "brutto" pro Stunde ​


    Das heißt im Klartext das wenn Max Mustermann nur 80 von 100 Kunden erfolgreich ablesen tut, dass er
    dann nur noch 5,02 Euro "brutto" pro Stunde bekommt.

    Meine Frage ist hierzu:
    Max Mustermann konnte nicht alle Kunden antreffen, da diese nicht zuhause waren, also ist das doch nicht seine
    Schuld! Also kann der Arbeitgeber doch nicht einfach den Lohn kürzen obwohl Max Mustermann nichts dafür kann.

    Sehe ich das richtig, oder kann man das durchaus machen als Arbeitgeber?
     
  2. #2 daen, 02.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2012
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Wenn da nix anderes drin steht (vermute mal, das ist mit Absicht so eingetragen) dann trifft das zu.
    Dann sollte der Mustermann nach Feierabend die Zähler ablesen.
    Und somit spart der Arbeitgeber noch mehr Knete. Weder Spät.- noch sonstige Zulagen oder Überstunden, da der Max ja 2x da hin muß damit er seinen Stundenlohn behällt.
     
  3. #3 MikeNuo, 02.06.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Finde ich echt eine Frechheit ... Die Im Büro haben so oder so nur den Kopf zum Haar- Schneiden ...
    Aber dann werde ich dort einen 400,- Euro Job niemals machen ....
     
  4. #4 daen, 02.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2012
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Das ist die moderne Sklaverei und alles Rechtens. Doppelte Arbeit für den gleichen Lohn.
    Kopf zum Haareschneiden...nö...das sind Hochbezahlte Leute die nix anderes den lieben langen Tag machen
    und sich sowas ausdenken.
     
  5. #5 MikeNuo, 02.06.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Das ist ja vom Prinzip her genau wie bei GLS .... Hatte gestern bei Stern TV einen bereicht darüber gesehen ...
     
  6. #6 urmel511, 02.06.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Das ist die moderne Sklaverei. Ein Dank an Schröder und Co ...
     
  7. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Da GLS ja die Aufträge an Subunternehmer verteilt ist die GLS ja nicht der Ansprechpartner.
    Wenn der Subunternehmer nun sein Hauptsitz zb: in einer Kleinstadt namens Kleckerwitz hat und dort der Ortsüblicher Stundenlohn 5,50€ beträgt,
    dann kriegt der Max Mustermann hier in Köln den Lohn von 5,50€. Ganz simpel.
     
  8. #8 MikeNuo, 02.06.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Ja, die Firma wo ich eigentlich anfangen wollte sitzt in Mecklenburg Vorpommern ...
    Aber habe jetzt Montag ein Vorstellungsgespräch bei einer Firma in der Buchhaltung :D
    Der Verdienst ist auch gut ...
     
  9. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Ja dann viel Erfolg, toi toi toi...
     
  10. #10 MikeNuo, 02.06.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Danke ....
     
  11. #11 raptor49, 03.06.2012
    raptor49

    raptor49 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    5
    Version:
    Win 10/ 64 u 32, Win7 / 32, Lubuntu 14.04 / 32
    System:
    AMD64 X2, HP Compaq, Acer TravelMate, Fujitsu Celsius (i7-)
    Davon mal abgesehen, würde ich sowas NIE unterschreibseln.
     
  12. #12 areiland, 04.06.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Solche Klauseln sind die Konsequenz aus dem Neoliberalismus und dem Sozialabbau der deutschen Politik seit 1990. Ich hab immer gesagt: Nachdem klar war welches Wirtschaftssystem das Bessere ist - werden wir nun ins Mittelalter zurückgeschickt. Die unternehmerischen Risiken werden auf den Arbeitnehmer verlagert, damit man Gewinnmaximierung betreiben kann.

    Ich würde sowas auch nie unterschreiben, oder noch besser, bei der ersten Kürzung auf Sittenwidrigkeit klagen. Dann hätten zukünftige und derzeitige Kollegen auch was davon. Es lassen eben viel zuviele sowas mit sich machen.
     
  13. #13 urmel511, 04.06.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Was bleibt einem denn übrig?? Jobangebote vom Jobcenter sind immer nur Zeitarbeit (zumindest hier). Schaue mal in die Jobangebote online rein, Zeitarbeit über Zeitarbeit .... Vom Arbeitsamt und der Arge wurde mir noch nie etwas anderes zugeschickt (wenn überhaupt etwas). Und wenn Du da den Job bekommen solltest musst Du den nehmen ... sonst Sanktionen. Und vor lauter angst in H4 zu kommen, kündigt niemand selbst so einen miesen Job.

    Und trotzdem bleibe ich dabei. Diese art der Sklaverei verdanken wir Schröder und Co.

    Und nach Merkels Drohung gestern ist mir fast mein essen im Hals stecken geblieben. Mutti gedenkt auch nach der "gewonnenen" Wahl 2013 mit der FDP weiterzumachen ...
     
  14. #14 areiland, 04.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Klar, die allermeisten Jobs sind Zeitarbeit - muss man deswegen alles in Kauf nehmen? Mitnichten, auch mal zum Arbeitsgericht gehen und gegen solche Klauseln klagen. Selbst wenn es erst mal den Job kosten könnte - ein Kündigungsgrund ist eine solche Klage schon mal nicht. Man kann ja durchaus die Probezeit abwarten und dann klagen.

    Solange aber jeder still hält und sowas in Kauf nimmt, ändert sich da nichts. Diese Firmen wissen, dass die Arbeitnehmer sich das gefallen lassen. Ich wäre auf jeden Fall nicht bereit, sowas unwidersprochen in Kauf zu nehmen.
     
  15. #15 urmel511, 04.06.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Alex, Du weist ja auch was Leben mit H4 heißt. Aber die meisten haben panische angst davor. Also nehmen sie alles in Kauf. Und genau darauf baut dieses System auf. AN die immer schön ja und amen zu allem sagen und nie aufmucken.
     
  16. #16 areiland, 04.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Ja, dass weiss ich nur zu gut! Trotzdem würde ich mir das nie gefallen lassen. Ich bin auch schon mal gegen eine fristlose Kündigung wegen "Ausländerfeindlichem Verhalten" vorgegangen - blöd für den AG war nur, dass ich Betriebsrat war und auf Kündigungsschutz geklagt hab. "Ausländerfeindliches Verhalten" war damals ein beliebter Grund um unbequeme Mitarbeiter loszuwerden. Hinterher hatte ein anderer Probleme und ich hab noch vier Jahre in der Firma gearbeitet. Anderenfalls hätte es den AG richtig Kohle gekostet.

    Die hätten mich loswerden können - aber der Vergleich hätte sie viermal so viel gekostet als sie mir anboten. So haben sie noch vier Jahre richtig Kohle an mir verdient.
     
Thema: Ist das verboten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ista ableser verdienst

    ,
  2. verdienst ableser ista

    ,
  3. ableser verdienst

    ,
  4. verdienst ista ableser,
  5. was verdient ein ableser,
  6. verdienst ableser,
  7. zählerableser verdienst,
  8. ista monteur verdienst,
  9. ableser bei ista,
  10. was verdient man bei ista,
  11. max mustermann verboten,
  12. wo arbeitet max mustermann,
  13. subunternehmer ista,
  14. verdienst bei ista,
  15. subunternehmer ista forum,
  16. verdienst als ableser,
  17. ableser ista verdienst,
  18. verdienst zähler ablesen,
  19. verdienst subunternehmer bei ista,
  20. ableser job,
  21. Verdienst Zähler Ablesung pro Zähler ,
  22. subunternehmer verdienst ableser,
  23. was verdiene ich als ableser,
  24. verdienst ableser bei ista,
  25. was verdient ein zählerableser
Die Seite wird geladen...

Ist das verboten? - Ähnliche Themen

  1. Wie weit geht Microsofts Spionage? Was ist erlaubt - was ist verboten

    Wie weit geht Microsofts Spionage? Was ist erlaubt - was ist verboten: So werden wir von Microsoft ausspioniert. Gefunden unter appdata\local\temp: dd_vcredistMSI7B31.txt I (s) (E8:E4) [19:01:39:417]: SOFTWARE...
  2. Als "Neu starten" verboten war

    Als "Neu starten" verboten war: Schimpft bitte nicht mit mir. Ich rede von meinem Vista-Rechner Kaufjahr 2007. Ich will die Krücke verschrotten. Ehe es soweit ist, noch eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden