IPv6-Konnektivität: Kein Netzwerkzugriff - kein Internet- was tun ?

Diskutiere IPv6-Konnektivität: Kein Netzwerkzugriff - kein Internet- was tun ? im Windows 7 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 7; Ja, mit der 192.168.0.1 kann ich mich vom funktionierenden Rechner in den Router einloggen.

  1. #41 mamacompu, 24.05.2015
    mamacompu

    mamacompu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Home Premium
    Ja, mit der 192.168.0.1 kann ich mich vom funktionierenden Rechner in den Router einloggen.
     
  2. #42 ungarnjoker, 24.05.2015
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    16
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Das sollte mit dem nicht funktionierenden Rechner eigentlich nach der Umstellung auf manuelle IP-Vergabe auch klappen. :confused:

    Aber gut, jetzt stellen wir Deine Rechner mal auf die richtigen IPs ein. Da ist nicht viel zu tun. Der Fehler liegt vermutlich an den falschen DNS-Einstellungen.

    Rechner 1:

    IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.0.2
    Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
    8.8.4.4

    Rechner 2:

    IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.0.3
    Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
    8.8.4.4

    Mit diesen Einstellungen solltest Du mit beiden Rechnern ins Internet kommen und auch auf den Router, sowie die Rechner untereinander verbinden können.

    Du mußt bei der Vergabe von IP-Adressen (per DHCP oder Manuell) stets darauf achten, daß jede Adresse nur einmal im Netz vorhanden ist, sonst kommt es unweigerlich zu Störungen. Das Standardgateway sollte bei allen Geräten gleich sein, damit die Geräte ins Internet kommen. Das Gateway ist die IP-Adresse des Routers bzw. Modems. Für die Verbindung innerhalb eines lokalen Netzwerks ist die Gateway-Adresse nicht notwendig und unwichtig. Als ersten DNS-Server stellt man praktischerweise die Routeradresse ein, da dieser vom Provider selbst eine DNS-Adresse zur Verfügung gestellt bekommt. Somit reicht eigentlich die Routeradresse als DNS-Adresse einzustellen. Man kann allerdings, wenn man mit den Ergebnissen des Provider-DNS nicht zufrieden ist, auf den Rechnern noch einen zweiten oder gar dritten DNS angeben. In meinem Beispiel oben ist die IP 8.8.4.4 ein DNS von Google. Ich benutze diesen immer für den Fall, daß beide Provider-DNS ausfallen und der Google-DNS keine IPs filtert.
     
  3. #43 mamacompu, 24.05.2015
    mamacompu

    mamacompu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Home Premium
    Ich weiss langsam echt nicht weiter. Ich hab versucht in den Adabter- Eigenschaften Haekchen bei ipV6 raus und dann bei IpV4 Eigenschaften die Angaben wie du sie empfohlen hast, einzugeben. Wenn ich dann ipconfig mache, dann wird mir aber trotzdem die ipv4 adresse 169.254.184.85 angezeigt. Mach ich was falsch? Muss ich in den Internetoptionen unter LAN Eigenschaften etwas aendern? Danke nochmal.
     
  4. #44 HerrAbisZ, 24.05.2015
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    125
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  5. #45 ungarnjoker, 24.05.2015
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    16
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Mach' mal ausführliche Screenshots von den Fenstern, in denen Du Einstellungen vorgenommen hast.
    Das kann eigenlich nur sein, wenn Windows die Einstellungen nicht übernommen hat und keine anderen Einstellungen (z.B. per DHCP) vorfindet. Dann wird diese generische Adrese von MS vergeben, um überhaupt eine IP zu haben. Mit dieser Adresse kann man aber nicht 'arbeiten'.
    Screenshots! Je mehr und genauere Infos Du bereitstellst, desto besser kann Dir geholfen werden.

    Was macht der Rechner 1 eigentlich? Kommst Du mit dem nach wie vor ins Internet?
     
  6. #46 mamacompu, 25.05.2015
    mamacompu

    mamacompu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Home Premium
    Hallo, Ja hier nun meine screenshots. Ja, Rechner 1 ist problemfrei. Ich hab eindeutig den Eindruck es liegt an meinem Rechner 2, nicht am Router.
    mamacompu1.jpg mamacompu2.jpg mamacompu3.jpg mamacompu4.jpg mamacompu5.jpg
     
  7. #47 mamacompu, 25.05.2015
    mamacompu

    mamacompu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Home Premium
    Hallo, Ja hier nun mein mamacompu6.jpg
     
  8. #48 ungarnjoker, 25.05.2015
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    16
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Ok, das ist Rechner 2, der ja schon funktionierte. Hier interessiert aber die Einstellungen von Rechner 1, der nicht funktioniert(e). Also nochmal in die Einstellungen und Screenshots von Rechner 1 posten. Aber bitte nicht so ein Augenpulver. Mit Alt-<Druck> kannst Du die Fenster einzeln 'fotografieren'. Und bitte auch mal ein Bild von 'Status'. Das würde sogar schon reichen. Dann auch nochmal ipconfig /ALL Ergebnis. Ansich bist Du schon auf dem richtigen Weg.

    Nochmal zur Verdeutlichung, was ich gerne sehen möchte und wie es aussehen soll (Bei mir sind es nur andere IPs).
    Zwischenablage01.jpg

    Zwischenablage02.jpg

    Zwischenablage03.jpg
     
  9. #49 mamacompu, 25.05.2015
    mamacompu

    mamacompu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Home Premium
    Hallo, also das waren die screens von Rechner 1 der nicht geht. Wenn Du auf die einzelnen Bilder klickst, sollten die volle Groesse kriegen. Werd nochmal von beiden die "Fotos" posten.
     
  10. #50 mamacompu, 25.05.2015
    mamacompu

    mamacompu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Home Premium
    Es geht wieder! Super. Was wuerd ich nur ohne so geniale Hilfe tun. Danke Danke Danke.:)
     
  11. #51 HerrAbisZ, 25.05.2015
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    125
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Und was wurde nun getan, damit es wieder geht bitte ? Danke.
     
  12. #52 mamacompu, 25.05.2015
    mamacompu

    mamacompu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Home Premium
    Irgendwie ging beim 2.Versuch die manuelle Einstellung doch.
     
  13. #53 ungarnjoker, 25.05.2015
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    16
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Na, dann war Deine Geduld ja wenigstens vom Erfolg gekrönt. :)
     
  14. SLaVor

    SLaVor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hallo zsm,

    habe ein recht Ähnliches Problem, allerdings recht wenig Ahnung davon,
    ich habe mir zwar alles durchgelesen aber keiner (für mich) nützliche Antwort gefunden.

    Mein Problem ist, das ich häufiger keine IPv6-Konnektivität (kein Internetzugriff) habe.

    Einerseits könnte es sein, das es an den Leitungen in meiner Umgebung liegt, welche sehr Instabil sind oder generell am Internet Anbieter( Kabeldeutschland)
    Anderer Seits, könnte es ja sein das ich auch einige "Falsche Einstellungen" habe, ich hoffe es ist jemand so Freundlich und könnte mal schauen ob er was findet.

    Gruß Johannes

    Informationen: ( ipconfig/all )

    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname . . . . . . . . . . . . : Johannes-PC
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
    IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
    DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : home

    Ethernet-Adapter LAN-Verbindung 2:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: home
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
    Physikalische Adresse . . . . . . : BC-EE-7B-5D-45-4A
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::d20:7e9e:54de:d92c%11(Bevorzugt)
    IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.0.87(Bevorzugt)
    Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 29. Juli 2015 21:06:06
    Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 29. Juli 2015 22:06:06
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
    DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 314371707
    DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1A-6C-AD-CB-BC-EE-7B-5D-45-4A

    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
    NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

    Tunneladapter isatap.home:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
     
  15. #55 ungarnjoker, 29.07.2015
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    16
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Mach' Dir keine Gedanken, wenn Deine Verbindung per IPv4 anstandslos und stabil läuft.

    Wenn Du keine IPv6-Konnektivität (kein Internetzugriff) hast, liegt das entweder an Deinem Provider, der bei Deinem Anschluß kein IPv6 unterstützt oder am Router.
     
  16. SLaVor

    SLaVor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Ok danke für die Schnelle Antwort, also die "Techniker" von Kabeldeutschland waren schon vor Ort, konntet aber nur messen, das es Probleme gibt, aber nicht woran es liegt.

    Sie haben heraus gefunden, das das "Internet-Kabel" welches oben in unserer Wohnung ankommt, nicht so groß ist, wie das was unten bei uns im Haus hoch zu den Wohnungen geht, die wussten aber auch nicht warum das so ist.

    Die dachten, nach einem Modem wechsel wäre die Geschichte gegessen.

    Das Problem tritt aber immernoch sehr häufig auf, mir kommt es so vor, als ob die Kapazitäten ausgelastet sind, die unserem Gebiet zur Verfügung steht, kann das auch sein ?

    Gruß Johannes
     
  17. #57 ungarnjoker, 30.07.2015
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    16
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Damit ist sicherlich gemeint, daß die Leitungskapazität nicht ausreichend genug ist.
    Genau das ist wohl gemeint.
     
  18. SLaVor

    SLaVor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hast Sie vllt. einen Rat, wie man da etwas machen könnte ? Die Techniker waren Anfang diesen Jahres hier, und haben uns versichert , dass die Leitungen in den Nächsten 2 bis 3 Monaten verbessert werden. Darauf hin war Wochenlang alles Prima, aber nun ist es seit geraumer Zeit wieder so.

    Reicht ein simples erneutes Anrufen dort aus ? und was können die Techniker dann anstellen ?
     
  19. #59 ungarnjoker, 30.07.2015
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    16
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Da kann Dir leider nur Dein Provider weiterhelfen. Das liegt dann nämlich außerhalb Deines (unseres) Einflußbereichs.
     
  20. #60 Jabba1210, 31.07.2015
    Jabba1210

    Jabba1210 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hallo,
    mir scheint das man in diesem Thread Hilfe finden kann, ohne ein komplett neues Thema anzureißen (sollte ich gegen Forenregeln verstoßen tut mir das Leid)!
    Und zwar das Internet hat für eine Woche nicht funktioniert und heute kam ein Techniker, der meinte dass ein Verteilerkabel wohl rausgezogen worden ist, und wir dadurch kein Internet haben. Er ist kurz raus hat ihn anscheinend wieder angesteckt und jetzt funktioniert das Internet wieder. Allerdings hab ich ein kleines Problem.
    Ich kann mich nicht mehr anmelden bei Steam oder battle.Net und Skype funktioniert leider auch nicht. Seltsamerweise kann ich auch keine Website anpingen über das Command-Fenster wegen Zeitüberschreitung...wobei das Internet trotz allem super schnell läuft.

    ipconfig:
    Microsoft Windows [Version 6.1.7601]
    Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

    C:\Users\Janmar>ping web.de

    Ping wird ausgeführt für web.de [82.165.230.17] mit 32 Bytes Daten:
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.

    Ping-Statistik für 82.165.230.17:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4
    (100% Verlust),

    C:\Users\Janmar>ipconfig /all

    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname . . . . . . . . . . . . : Janmar-PC
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
    IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

    Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8192SE Wireless LAN 802.11n PC
    I-E NIC
    Physikalische Adresse . . . . . . : 70-F1-A1-73-69-1F
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::20c9:1878:745e:985%11(Bevorzugt)
    IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.1.2(Bevorzugt)
    Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 31. Juli 2015 11:50:15
    Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Samstag, 1. August 2015 12:24:54
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 326168993
    DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-DD-5B-2D-1C-75-08-46-B4-CF

    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

    Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Broadcom NetLink (TM) Gigabit Ethernet
    Physikalische Adresse . . . . . . : 1C-75-08-46-B4-CF
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter isatap.{483B11A8-0B10-4F98-9FDC-31114623DFD0}:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter isatap.{C207321A-ADB5-467F-9E61-A91E16F1FD05}:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    schon mal vielen Dank für die Hilfe oder aber die Zeit die man sich nimmt wenn man das alleine schon durchliest!

    MfG

    Jabba
     
Thema: IPv6-Konnektivität: Kein Netzwerkzugriff - kein Internet- was tun ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ipv6 konnektivität

    ,
  2. ipv6 konnektivität kein netzwerkzugriff

    ,
  3. Kein netzwerkzugriff

    ,
  4. ipv6 kein internetzugriff,
  5. ipv6 konnektivität herstellen,
  6. ipv6 Konnektivität kein Internetzugriff,
  7. IPv6 kein netzwerkzugriff,
  8. ipv6-konnektivität,
  9. Ipv6 kein internetzugriff win7,
  10. ipv6 nicht verbunden,
  11. IPv6 keine Internetzugriff,
  12. internet ipv6 nicht verbunden,
  13. IPv4 kein internetzugriff IPv6 kein netzwerkzugriff,
  14. keine ipv6 konnektivität,
  15. IPv6-konnektivität kein netzwerkzugriff,
  16. ipv6 konnektivität kein netzwerkzugriff windows 7,
  17. kein ipv6,
  18. f,
  19. internet kein netzwerkzugriff,
  20. ipv4 konnektivität nicht verbunden,
  21. ipv6 konnektivität kein internetzugriff windows 10,
  22. ipv6 keine internetverbindung,
  23. Windows 7 ipv6 kein Internetzugriff,
  24. ipv6 keine netzwerkverbindung,
  25. ipv6 kein internet zugriff
Die Seite wird geladen...

IPv6-Konnektivität: Kein Netzwerkzugriff - kein Internet- was tun ? - Ähnliche Themen

  1. Seeehr langsames Internet - IPv6-Konnektivität kein Netzwerkzugriff?

    Seeehr langsames Internet - IPv6-Konnektivität kein Netzwerkzugriff?: Folgende Situation: Ich bin vor zwei Wochen in den Urlaub geflogen, da hat das Internet wie gewohnt funktioniert. Als ich am Samstag wieder...
  2. Ipv6 Konnektivität: Kein Netzzugriff, Ipv4: Internet, Aber Internet alle 2min weg

    Ipv6 Konnektivität: Kein Netzzugriff, Ipv4: Internet, Aber Internet alle 2min weg: Hey Leute, Seit ich umgezogen bin, habe ich mit meinem Notebook das Problem, dass trotz super Geschwindigkeit und top Verbindung zum Netzwerk...
  3. Hilfe! ipv4- & ipv6-Konnektivität eingeschränkt!

    Hilfe! ipv4- & ipv6-Konnektivität eingeschränkt!: Hallo! Komme mit meinem Laptop irgendwie nicht Internet und brauche dringend Hilfe. Ich selber habe leider gar keine Ahnung was...
  4. IPv6-Konnektivität: Kein Internetzugriff ?? Woran liegt das ?

    IPv6-Konnektivität: Kein Internetzugriff ?? Woran liegt das ?: Hallo ich habe wie oben schon beschrieben trotz bestehender Internetverbindung keinen Internetzugriff.. Woran kann das liegen ? Habe im CMD >...
  5. IPv6 kein netzwerkzugriff- Hilfe

    IPv6 kein netzwerkzugriff- Hilfe: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. seit gestern komme ich mit meinem laptop nicht mehr ins internet. bei allen anderen geräten im...