IPv6-Konnektivität: Kein Internetzugriff ?? Woran liegt das ?

Diskutiere IPv6-Konnektivität: Kein Internetzugriff ?? Woran liegt das ? im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo ich habe wie oben schon beschrieben trotz bestehender Internetverbindung keinen Internetzugriff.. Woran kann das liegen ? Habe im CMD >...

  1. #1 Ahnungslos20, 10.02.2013
    Ahnungslos20

    Ahnungslos20 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe wie oben schon beschrieben trotz bestehender Internetverbindung keinen Internetzugriff.. Woran kann das liegen ?
    Habe im CMD > ipconfig /all eingegeben wie ich es schon in anderen Beitrögen gelesen habe und raus kam das :
    Windows-IP-Konfiguration
    Hostname ..................: Mein Name
    Primäres DNS Suffix ....:
    Knotentyp ..................: Hybrid
    IP-Routing aktiviert .....: Nein
    WINS-Proxy ...............: Nein

    Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:
    Verbindungsspezifische DNS-Suffix:
    Beschreibung .............................: Atheros AR9285 Wireless Network Adapter
    Physikalische Adresse .................: E8-39-DF-C5-0D-52
    DHCP aktiviert ...........................: Ja
    Autokonfig. aktiviert ...................: Ja
    Verbindungslokale IPv6-Adresse ...: fe80::29f0:b43c:879c:9c7f%11(Bevorzugt)
    IPv4-Adresse .............................: 192.168.1.20(Bevorzugt)
    Subnetzmaske ...........................: 255.255.255.0
    Lease erhalten ...........................: Sonntag, 10. Februar 2013 15:52:38
    Lease läuft ab ............................: Montag, 11. Februar 2013 16:11:50
    Standardgateway .......................: 192.168.1.1
    DHCPv6-IAID ............................: 317209055
    DHCPv6-Client-DUID ..................: 00-01-00-01-18-3B-EF-85-00-24-54-DF-73-27

    DNS-Server ...............................: 192.168.1.1
    192.168.1.1
    NetBIOS über TCP/IP ..................: Aktiviert

    Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

    Medienstatus ..............................: Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung ..............................: Marvell Yukon 88E8040 Family PCI-E Fast Ethernet Controller
    Physikalische Adresse ..................: 00-24-54-DF-73-27
    DHCP aktiviert ............................: Ja
    Autokonfig. Aktiviert ....................: Ja

    Tunneladapter Reusable ISATAP Interface (CE15CF26-37AC-4CA0-94BD-4EF11BB4D7F6):

    Medienstatus ..............................: Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung ..............................: Microsoft-ISATAP-Adapter #3
    Physikalische Adresse ..................: 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert ............................: Nein
    Autokonfig. Aktiviert ....................: Ja

    Tunneladapter isatap.{0F60E597-EFF3-4BFC-9E7A-92338D17C8C5}:

    Medienstatus ..............................: Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung ..............................: Microsoft-ISATAP-Adapter #2
    Physikalische Adresse ..................: 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert ............................: Nein
    Autokonfig. Aktiviert ....................: Ja

    Tunneladapter LAN-Verbindung* 12:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung ..............................: Toredo Tunneling Pseudo-Interface
    Physikalische Adresse ..................: 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert ............................: Nein
    Autokonfig. Aktiviert ....................: Ja
    IPv6-Adresse ..............................: 2001:0:5ef5:79fd:303d:1ff7:3f57:feeb(Bevorzugt)
    Verbindungslokale IPv6-Adresse ....: fe80::303d:1ff7:3f57:feeb%17(Bevorzugt)
    Standardgateway ........................: ::
    NetBIOS über TCP/IP ...................: Deaktiviert



    Puuuuh das war eine Tipperei ins Handy !!! Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen mir sagen die Sachen garnichts ich kenne mich überhaupt nicht damit aus !! Danke schonmal im Voraus :)
     
  2. #2 Sebi94, 10.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2013
    Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Hallo!
    IPv6 ist ein Protokoll, dass nicht von jedem Gerät und Router etc. gesprochen/unterstützt wird.

    Am besten deaktivierst du das IPv6 einfach. Das ist sowieso nur für das lokale Heimnetzwerk und dafür reicht das IPv4 für alle male aus. :)

    Start -> Suche: ncpa.cpl -> Suchergebnis "ncpa.cpl" öffnen -> Rechtsklick auf deinen WLAN-Adapter -> Eigenschaften -> Haken bei "Internetprotokoll Version 6 (TCP/IPv6)" entfernen -> Übernehmen/OK -> Fertig.

    Jetzt könnte dein Netzwerk auch ordnungsgemäß funktionieren.

    Falls es dann noch nicht funktioniert, mach in der Eingabeaufforderung doch mal bitte einen Ping-Test:
    Wie sieht die Ausgabe aus?
     
  3. #3 Ahnungslos20, 10.02.2013
    Ahnungslos20

    Ahnungslos20 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort aber nachdem ich IPv6 ausgeschaltet habe geht es immer noch nicht :/
    Der Ping Test schreibt:

    Ping wird ausgeführt für 192.168.1.1

    Ping wird ausgeführt für 192.168.1.1 mit 32 Bytes Daten:
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit=1ms TTL=64
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit=2ms TTL=64
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit=2ms TTL=64
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit=5ms TTL=64

    Ping-Statistik für 192.168.1.1:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    {0% Verlust},
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 1ms, Maximum = 5ms, Mittelwert = 2ms
     
  4. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Ja und? Der Ping wurde doch ordnungsgemäß beantwortet! Dabei ist jedenfalls alles in Ordnung...
     
  5. #5 Ahnungslos20, 10.02.2013
    Ahnungslos20

    Ahnungslos20 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber wo liegt dann das Problem ? :/
     
  6. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Was sagen denn diese beiden Pings?

     
Thema: IPv6-Konnektivität: Kein Internetzugriff ?? Woran liegt das ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ipv6 kein internetzugriff

    ,
  2. ipv6 konnektivität kein internetzugriff windows 8

    ,
  3. ipv6 konnektivität kein netzwerkzugriff

    ,
  4. ipv6 konnektivität,
  5. ipv6-konnektivität kein internetzugriff,
  6. IPv6 kein netzwerkzugriff,
  7. ipv6 kein internetzugriff windows 8,
  8. ipv6-konnektivität,
  9. ipv6 Konnektivität kein Internetzugriff,
  10. ipv6 konnektivität kein netzwerkzugriff windows 7,
  11. windows 8 ipv6 kein internetzugriff,
  12. ipv6 konnektivität kein internetzugriff windows 7,
  13. Ipv6-Konnektivität keine internetverbindung,
  14. ipv6 kein netzwerkzugriff windows 8,
  15. ipv6 kein netzwerkzugriff windows 7,
  16. ipv6 konnektivität kein internetzugriff wlan,
  17. win10 Ipv6-konnektivität kein internetzugriff,
  18. ipv4 konnektivität kein internetzugriff,
  19. keine ipv6 konnektivität wlan,
  20. ipv6 kein internetzugriff windows 7,
  21. ipv6 konnektivität kein netzwerkzugriff windows 8,
  22. keine ipv6 konnektivität,
  23. ipv6 keine internetverbindung,
  24. ipv4 konnektivität kein internetzugriff lan,
  25. ipv6 konnektivität Windows 7
Die Seite wird geladen...

IPv6-Konnektivität: Kein Internetzugriff ?? Woran liegt das ? - Ähnliche Themen

  1. Seeehr langsames Internet - IPv6-Konnektivität kein Netzwerkzugriff?

    Seeehr langsames Internet - IPv6-Konnektivität kein Netzwerkzugriff?: Folgende Situation: Ich bin vor zwei Wochen in den Urlaub geflogen, da hat das Internet wie gewohnt funktioniert. Als ich am Samstag wieder...
  2. Ipv6 Konnektivität: Kein Netzzugriff, Ipv4: Internet, Aber Internet alle 2min weg

    Ipv6 Konnektivität: Kein Netzzugriff, Ipv4: Internet, Aber Internet alle 2min weg: Hey Leute, Seit ich umgezogen bin, habe ich mit meinem Notebook das Problem, dass trotz super Geschwindigkeit und top Verbindung zum Netzwerk...
  3. Hilfe! ipv4- & ipv6-Konnektivität eingeschränkt!

    Hilfe! ipv4- & ipv6-Konnektivität eingeschränkt!: Hallo! Komme mit meinem Laptop irgendwie nicht Internet und brauche dringend Hilfe. Ich selber habe leider gar keine Ahnung was...
  4. IPv6 kein netzwerkzugriff- Hilfe

    IPv6 kein netzwerkzugriff- Hilfe: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. seit gestern komme ich mit meinem laptop nicht mehr ins internet. bei allen anderen geräten im...
  5. IPv4 und IPv6 - Konnektivität kein Internetzugriff

    IPv4 und IPv6 - Konnektivität kein Internetzugriff: Hallo liebe Mitforisten. Ich war bis vor kurzem im Urlaub und all ich wieder kam hatte ich zuerst gar keine WLAn Verbindung mehr. Da diese beim...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden