Internet-Sicherheits-Programme

Diskutiere Internet-Sicherheits-Programme im Windows 7 Sicherheit Forum im Bereich Windows 7; Ich bin auf der Suche nach einen Sicherheits-Programm. Komplett-Lösung. Antiviren-Firewall usw. Sollte allerdings kostenlos sein. ( Bekomme eine...

  1. Kira01

    Kira01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium.
    Ich bin auf der Suche nach einen Sicherheits-Programm.
    Komplett-Lösung.
    Antiviren-Firewall usw.

    Sollte allerdings kostenlos sein. ( Bekomme eine geringe Rente )

    Hat schon jemand was von: Total AV gehört ?


    Danke

    MfG. Dieter
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sonnschein, 06.12.2017
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    6
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Am wenigsten Probleme hast du, wenn du die Firewall und den Virenscanner von Microsoft nimmst.
    Beides ist ab win7 am Bord.
     
  4. #3 HerrAbisZ, 06.12.2017
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.720
    Zustimmungen:
    81
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
  5. Kira01

    Kira01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium.
    Hallo
    Danke für die schnelle Antwort.
    Ich habe gelesen,dass der Virenscanner von Microsoft nicht weiterentwickelt wird.
    Ich glaube,dass letzte Update war von 2016.
     
  6. Hans73

    Hans73 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    13
    Version:
    Win 10 Pro x64 , 2x Ubuntu 14LTS x64
    System:
    Asus G74sx
    Für Win7 wären das noch die Microsoft Security Essentials in neueren Windows Versionen ist daraus der heutige Defender geworden.
    Ob die MSE noch gepflegt werden kann ich gerade nicht beantworten.

    Ansonsten ist das eine Glaubensfrage , frag 10 Leute und du hast 11 verschiedene Meinungen.....
     
    Sonnschein gefällt das.
  7. #6 Anfänger50, 08.12.2017
    Anfänger50

    Anfänger50 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    17
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    Clevo D900F Notebook (i7 950, GTX 280M, 6GB DDR3, 2x320GB, 1x1TB für die Plattensammlung)
    Mit Win7 ist es noch etwas aufwändiger, der MS Schutz ist erst bei 10 ernstzunehmen, mittels des integrierten Defenders.
    Bei 7 haben wir zwar eine vollwertige Firewall - aber keinen wirklich ausreichenden Viren(etc.)schutz.

    Dafür nehme ich einmal jährlich etwas Geld in die Hand und kaufe mir ein vernünftiges AV Programm. Das geht durchaus auch bei kleiner Rente. Ist eine Frage der Prioritäten.

    Zusätzlich sollte man dem Browser willkürliches Javascript abgewöhnen.
    Das übernimmt bei mir kostenlos NoScript. Vor anderem Mist wie Adware etc. schützt bspw. uBlock origin, ebenfalls für lau.

    Damit fühle ich mich ganz komfortabel geschützt.
     
  8. #7 Sonnschein, 13.12.2017
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    6
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Und die, die es am besten wissen müssen, sagen mittlerweile, das Virenscanner mehr Probleme machen als lösen.

    Daher ist die Grundsicherheit von MS zumindest kompatibel mit win und unterbindet nicht Prozesse, die ein OS instabile machen.
     
  9. #8 Anfänger50, 13.12.2017
    Anfänger50

    Anfänger50 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    17
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    Clevo D900F Notebook (i7 950, GTX 280M, 6GB DDR3, 2x320GB, 1x1TB für die Plattensammlung)
  10. #9 Sonnschein, 13.12.2017
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    6
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Nun müsstest du aber fairer weise auch all die Sicherheitslücken aufzählen, die in anderen Sicherheitssoftwaren anderer Hersteller sind/waren.
    Und schwups, sind wir wieder am Punkt Null, wo man ganz getrost auf die Hauseigene Sicherheitslösung von MS setzten sollte.
     
  11. Hans73

    Hans73 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    13
    Version:
    Win 10 Pro x64 , 2x Ubuntu 14LTS x64
    System:
    Asus G74sx
    Sag ich doch , es wird keine eindeutige Gesamtmeinung geben .....
     
  12. #11 Anfänger50, 13.12.2017
    Anfänger50

    Anfänger50 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    17
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    Clevo D900F Notebook (i7 950, GTX 280M, 6GB DDR3, 2x320GB, 1x1TB für die Plattensammlung)
    Natürlich hat jeder seine eigenen Präferenzen - manchmal sogar nachvollziehbar begründet - aber nur auf MS setzen?

    Da kann ich mir auch gleich Kameras in der eigenen Wohnung installieren und als livestream nach Redmond senden, meine momentane Hardware möglichst mit einem Hammer zerkloppen und die Windows Systeme aus dem Fenster schmeißen. Außerdem bei deren Geschäftspolitik auch gleich meine Konten leerräumen und MS überschreiben.
    So militant wie die inzwischen ihre Dollars "verdienen" wollen, da graust es jedem Freiheitsdenker.

    Früher gab es mal sowas wie Service und Kundenfreundlichkeit, seit XP ist "soviel Kohle wie irgend geht, auch wenn wir die Kunden nach Strich und Faden verarschen müssen" die einzige Maxime. Natürlich ist MS nicht das einzige Unternehmen, das so operiert, aber man kann auch heute noch Alternativen finden.

    Und in Sachen Sicherheit ist eben wohl doch spezialisierten Herstellern der Vorzug zu geben, wobei man auch die genauer unter die Lupe nehmen sollte...
     
  13. #12 Harald aus RE, 13.12.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.491
    Zustimmungen:
    114
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hi Michael,

    ganz schön emotional, aber ich stimme teilweise zu. Frühere Tests von mir haben mit kostenlosen Anti-Malwareprogrammen eher keinen Spaß gemacht. Seit vielen Jahren nutze ich immer den selben Anbieter inzwischen auch mit VPN und ich bin zufrieden. Die Kosten sind für 3 Lizenzen über 3 Jahre marginal. = 69,95 € = 7,77 € für ein Jahr und einen PC.

    Gruß Harald
     
  14. #13 Anfänger50, 15.12.2017
    Anfänger50

    Anfänger50 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    17
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    Clevo D900F Notebook (i7 950, GTX 280M, 6GB DDR3, 2x320GB, 1x1TB für die Plattensammlung)
    Hallo Harald

    Ich halte Emotionalität nicht für etwas Anrüchiges oder sonstwie Negatives.
    Mir ist vielmehr sauer aufgestoßen, daß die Kiddies und deren Profs heutzutage dermaßen wissenschaftlich und eben nicht emotional argumentieren, daß alles Lebendige, das mein Leben immer bereichert und versüßt hat, in die Tonne getreten wird.

    Die Bekloppten wollen tatsächlich zum Mars und zu den Sternen, obwohl sie nichtmal ansatzweise die Probleme auf unserem Planeten gelöst haben.
    Hier ist massives Artensterben traurige Realität und die studierende Bildungs"elite" will den Mond als Basis für expandierenden Weltraumflug nutzen - da ist der zurückgebliebene Trump beileibe nicht der einzige.

    Jeder restintelligente Mensch weiß allerdings genau, daß allein die Treibstofffrage solch ein Ansinnen schon vor Beginn ad absurdum führt.
    Von den exorbitanten Kosten mal ganz abgesehen.

    Da sollte man lieber einen Bruchteil des Geldes anstatt für astronomische und militärische Wahnvorstellungen der Rettung unseres einzigen bewohnbaren Planeten aufwenden, meiner geliebten Erde und deren Bewohner.

    Dazu müßte man aber zuerst wieder zu Gefühlen zurückfinden und emotionaler statt ausschließlich intellektuell und kalt an solche Fragen herangehen.

    Und dazu gehört eben auch, daß man solche Ressourcenverbrenner wie MS und Konsorten mal wirklich kritisch unter die Lupe nimmt.



    Es werden Rechner gebaut, die nur noch mit Win 7/10... laufen.
    Es werden Betriebsprogramme veröffentlicht, die nur auf der neuesten Hardware laufen. Abwechselnd. Wo das hinführt, sieht ein Blinder besser als die Sehenden - weil er zuendedenkt.

    Erschwerend kommt dann hinzu, daß MS mit nahezu allen Mitteln versucht hat ihr neuestes OS auf die Rechner zu zwingen.
     
  15. #14 Harald aus RE, 15.12.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.491
    Zustimmungen:
    114
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hallo Michael,

    so viel Wahrheit.. ich kann sie gut vertragen und sie stimmt sehr nachdenklich. Ich bin aktives NABU Mitglied und freue mich über jeden Baum, der nicht gefällt wurde, weil es eine entsprechende Aktion gab.
    Leider geht das offensichtlich nicht von alleine. Wo lassen die da oben wohl denken. Selten wurde ein Baum gefällt, weil er wirklich nicht mehr standfest sein sollte. An der Schnittstelle des Stammes sieht man dann, ob es nicht doch nur ein Vorwand war.

    LG. Harald
     
  16. #15 Anfänger50, 15.12.2017
    Anfänger50

    Anfänger50 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    17
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    Clevo D900F Notebook (i7 950, GTX 280M, 6GB DDR3, 2x320GB, 1x1TB für die Plattensammlung)
    Hi Harald

    Was für eine schöne Antwort!
    Normalerweise wird auf diese meine Meinung sofort mit einen shitstorm reagiert, selbst unter uns älteren Herren. Eine Wohltat, mal von jemandem zu lesen, der sich auch um unsere schöne Natur sorgt und nicht nur dem Gewinn hinterherrennt.

    Du kennst sicher Sarah Wiener?!
    Deutsche Umwelthilfe e.V.: Sarah Wiener: Rettet die (Wild-)Bienen!

    Was haben wir uns ein Bein ausgerissen um das Scheiß Glyphosat von unseren Äckern zu kriegen. Da reicht dann ein! Idiotenfuzzi der CSU um es sogar gegen geltende Gesetze für weitere 5 Jahre EUweit durchzuwinken.

    Ich kann gar nicht soviel essen wie ich k... könnte. Der ist noch im Amt. Die klopfen sich da auf die Schenkel weil sie das doofe Volk so prächtig hintergehen können ohne irgendwelche Konsequenzen.

    Ich wünsche ein schönes Wochenende, trotz all dieser schlimmen Zustände (obwohl für uns Rentner das WE ja eigentlich seine Attraktivität eingebüßt hat, aber die noch in Lohn und Brot stehenden Freunde haben eben nur dann Zeit...)
     
  17. #16 Harald aus RE, 15.12.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.491
    Zustimmungen:
    114
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hi Michael,

    ich hoffe mal, das die das Vorhaben auf nationaler Ebene durch bekommen, das Glyphosat in Deutschland zu verbieten oder als Anfang zu mindestens den freien Verkauf an alle Einschränken.
    Das geisterte jedenfalls durch die Presse.

    Gruß Harald
     
  18. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: (hier klicken). Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Anfänger50, 15.12.2017
    Anfänger50

    Anfänger50 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    17
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    Clevo D900F Notebook (i7 950, GTX 280M, 6GB DDR3, 2x320GB, 1x1TB für die Plattensammlung)
    Jou, das ist auch die mir verbliebene Hoffnung in dieser Sache - obwohl es keinen Eisbären mehr gibt, in dessen Blut sich das Zeug nicht nachweisen ließe.
    Aber wahrscheinlich hülfe ein Verbot innerhalb unserer Landesgrenzen ein wenig in eine bessere Richtung. Unsere Kinder wollen und müssen doch auch noch hier leben.

    Ciao Harald, bis neulich :)
     
  20. #18 Harald aus RE, 15.12.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.491
    Zustimmungen:
    114
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    jep... bis neulich und LG. Harald
     
Thema:

Internet-Sicherheits-Programme

Die Seite wird geladen...

Internet-Sicherheits-Programme - Ähnliche Themen

  1. Wie kann ich ein Programm in Windows 7 Professional installieren, das mal unter Vista lief?

    Wie kann ich ein Programm in Windows 7 Professional installieren, das mal unter Vista lief?: Guten Tag, ich möchte das ursprüngliche Verarbeitungsprogramm meiner digicam installieren, um nur noch die Bilder und nicht sonst noch was...
  2. Scan-Programm verschwunden

    Scan-Programm verschwunden: ich habe einen brother MFC-7320. Seit heute morgen kann ich vom Computer aus nicht mehr scannen. Der Programmpunkt beim Druckerprogramm ist...
  3. Ich kann als Administrator keine Programme mehr deinstallieren

    Ich kann als Administrator keine Programme mehr deinstallieren: Beim Versuch erhalte ich die Meldung, dass der Administrator Systemrichtlinien erlassen hat, ich hab nicht die erforderlichen Rechte :-( Hatte...
  4. Zwei Punkte im Dateityp, ein Programm zu ordnen

    Zwei Punkte im Dateityp, ein Programm zu ordnen: hallo zusammen, wie kann ich Dateien mit unterschiedlichen Dateitypen zuordnen? Bsp.: Worddocument.view.docx diese soll mit...
  5. Programm läuft auf nur einem PC im Netz nicht mehr

    Programm läuft auf nur einem PC im Netz nicht mehr: Ich habe ein kleines Client-Server-Tool geschrieben, welches bis gestern auf mehreren PCs in einem Win7-Netzwerk klaglos lief. Firebird3.0-DB auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden