Intel Management Engine Interface startet nicht - Code 10

Diskutiere Intel Management Engine Interface startet nicht - Code 10 im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Eigenschaften von Eintrag "Intel Management Engine Interface": Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10). Laut DesktopUpdater...

  1. #1 hundelunge, 25.05.2014
    hundelunge

    hundelunge Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional, Version 6.1.7601, SP 1
    System:
    Fujitsu Q9000, i3 M370, 4GB RAM, Board: AOpen D1007
    Eigenschaften von Eintrag "Intel Management Engine Interface": Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10).
    Laut DesktopUpdater (FTSDeskUpdate.exe) ist alles tippitoppi installiert, die Treiber sind aktuell usw.
    Habe BIOS geflasht, Version jetzt: 2.0.2
    Danach den IMEI-Treiber deinstalliert, rebootet ... mit DesktopUpdater neu installiert ... kein Erfolg!

    Woran könnte das liegen? Wer weiß, was hier noch zu tun wäre?

    Besten Dank!
     
  2. #2 cardisch, 26.05.2014
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.240
    Zustimmungen:
    36
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Im BIOS aktiviert !?
    Wird es überhaupt genutzt ?!
    Ansonsten bist du bei einem Profi-Board (die, die so was beruflich nutzten) besser aufgehoben, sprich Administrator.de, mcse-board.de, etc
    Gruß
     
  3. #3 hundelunge, 26.05.2014
    hundelunge

    hundelunge Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional, Version 6.1.7601, SP 1
    System:
    Fujitsu Q9000, i3 M370, 4GB RAM, Board: AOpen D1007
    "Im BIOS aktiviert !?" ... Habe im BIOS nix gefunden, was irgendwie mit IMEI zu tun haben sollte.
    "Wird es überhaupt genutzt ?!" ... Ich hörte, es wirkt sich auf die Gesamtperformance aus, wenn dieser Dienst nicht gestartet werden kann. Ansonsten muss ich sicher nicht im ausgeschalteten Zustand auf das BIOS zugreifen oder Taktraten während des laufenden Betriebes verändern ... !

    Angeblich gab es mal wohl auch ein optionales Patch/Tool von Mircosoft zur Installation/Aktivierung/Management von IMEI ?! Schon mal was davon gehört?
    Nuja, hätte gern das gelbe Ausrufezeichen im Gerätemanager entfernt .... und geschaut, wie es sich auswirkt und ob ... ?! Noch 'ne Idee?

    Dank & Gruß !
     
  4. #4 cardisch, 26.05.2014
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.240
    Zustimmungen:
    36
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Damit du ansatzweise siehst, WOFÜR man das nutzen kann:
    Wie kann ich Intel Management Engine nutzen? - ComputerBase Forum
    Und es IST eine BIOS-Option, die du einschalten musst.
    Es wirkt sich (aus meiner Sicht) NICHT auf die Perfomance aus, es ist eine Schnittstelle, mit der du deinen PC überwachen und steuern kannst, auch wenn niemand am PC ist.
    Wie gesagt:
    Frag eher in einem Profi-Board nach, die Jungs und Mädels dort werden das AKTIV nutzen....
     
  5. #5 Trakos54, 29.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Trakos54

    Trakos54 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir hat Tune UP gemeldet, dass IMI nicht mehr funktioniert und ich soll neuen Treiber laden. Da kam aber immer die Antwort, dass der Treiber aktuell ist. Weil ich jetzt schon einige Probleme mit TuneUp hatte, (Z.B. wurden Dateien gelöscht die von Virenprogrammen zum scannen benötig werden) hab ich mal alle Sicherungen die TuneUP in letzter Zeit gemacht hat wieder hergestellt. Jetzt läuft IMI wieder. Ich finde es toll wenn Programme mir Fehler melden die sie selber verursacht haben.
     
  6. #6 areiland, 29.07.2014
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Genau deshalb wird in allen Foren sehr deutlich vor dem Einsatz der TuneUp Utilities gewarnt.
     
Thema: Intel Management Engine Interface startet nicht - Code 10
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. intel management engine interface code 10

    ,
  2. intel trusted execution engine interface code 10

    ,
  3. intel management engine interface kann nicht gestartet werden

    ,
  4. intel management engine interface Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10),
  5. Intel(R) Trusted Execution Engine Interface code 10,
  6. intel trusted execution engine interface kann nicht gestartet werden,
  7. intel management engine code 10,
  8. intel r management engine interface code 10,
  9. intel r management engine interface kann nicht gestartet werden,
  10. intel trusted execution engine interface startet nicht,
  11. intel active management das gerät kann nicht gestartet werden. (code 10),
  12. windows 10 intel trusted execution engine interface startet nicht,
  13. intel trusted execution engine interface kann nicht gestartet werden code 10,
  14. intel management engine gerät nicht gestartet,
  15. intel management engine kann nicht gestartet werden,
  16. intel management engine interface das gerät kann nicht gestartet werden code 10,
  17. windows 10 intel management engine interface gerät kann nicht gestartet werden code 10,
  18. Intel trusted execution engine interface Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10) STATUS_DEVICE_POWER_FAILURE,
  19. management engine das gerät kann nicht gestartet werden. (code 10),
  20. intel management engine interface gerät kann nicht gestartet werden,
  21. intel(r) trusted execution engine code 10,
  22. intel r trusted execution engine interface code 10,
  23. intel r trusted execution engine interface knn nicht gestartet werden,
  24. intel trusted execution engine interface kann nicht gestartet werden windows 10,
  25. intel trusted execution engine interface
Die Seite wird geladen...

Intel Management Engine Interface startet nicht - Code 10 - Ähnliche Themen

  1. Treiber für Intel (R) 82567 LF Gigabit Network Connection#4

    Treiber für Intel (R) 82567 LF Gigabit Network Connection#4: An Microsoft, ich kann den Treiber für Intel(R) 8222567 LF Gigabit Network Connection nicht laden.Was kann ich tun?
  2. Nach update startet mein intel Pc nicht mehr

    Nach update startet mein intel Pc nicht mehr: Nach update startet mein intel Pc nicht mehr win 7 64 bit Systemwiederherstellung nicht möglich "Fehlermeldung antivieren Programm stört "...
  3. Intel Prozessoren

    Intel Prozessoren: Zunächst an alle ein gutes neues Jahr. Obwohl das schon mit Horrormeldungen losgeht. Die Sicherheitslücke in Intel Prozessoren ist in aller Munde....
  4. Intel Management Engine Interface

    Intel Management Engine Interface: Moin Moin, kann mir jemand sagen was das intel management engine interface ist? Habe es vor ein paar Tagen als Optionales Windows-Update...
  5. Intel(R) Management Engine Interface nicht Kompatible

    Intel(R) Management Engine Interface nicht Kompatible: Hi Leute ich hab da ein Problem, Beim Checken ob mein Rechner mit Windows7 läuft wird mir der Fehler (siehe Titel) aufgezeigt. der Rest ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden