Installation von LINUX - Integration in Bootmanager von XP+WIN7

Diskutiere Installation von LINUX - Integration in Bootmanager von XP+WIN7 im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hi zusammen! Hoffe, das ich mit meiner Frage kein Ungemach im WIN7-Forum hervorrufe, aber ich möchte auf Festplatte-2, welche schon WIN7...

  1. railor

    railor Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    professional
    System:
    Asus P5B-Plus-Intel 6400 - 4GB DDR2-RAM 800MHz - 1x Samsung HD321 m. XP-Home - 1x HD321 m. WIN7
    Hi zusammen!

    Hoffe, das ich mit meiner Frage kein Ungemach im WIN7-Forum hervorrufe, aber ich möchte auf Festplatte-2, welche schon WIN7 beinhaltet, zusätzlich auf einer Partition LINUX installieren. LINUX soll nur dem gelegentlichen Gebrauch neben den beiden WIN-Versionen dienen.

    Hierzu folgende Fragen:

    Ist es möglich, wenn ich z.B. Ubuntu installiere, das ich dieses über den bereits vorhandenen Bootmanager aufrufen kann?

    Eingerichtet ist z.Zt. Easy-BCD 2.1.2. Was ist bei den Einträgen, falls möglich, zu beachten?

    Wenn es nicht über Bootmanager funktioniert, wie könnte ich sonst einen komfortablen Start ermöglichen?

    Wie groß sollte ich die Partition für LINUX reservieren?

    Gruß. railor :)
     
  2. #2 urmel511, 06.12.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Linux installiert Grub. Da musst Du die Startreihenfolge im Grub festlegen. Geht aber später sehr einfach über die Softwareverwaltung von Ubuntu, da kann man das entsprechende Programm dann aufrufen.

    Größe: Soviel wie Du willst. Die minimale Größe wird Dir aber auch ber der Installation angezeigt. Ich habe für Ubuntu 10.04, 5 GB. Etwas mehr ist aber nicht verkehrt. Nur mein Läppi bietet halt nicht mehr an Platz.
     
  3. railor

    railor Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    professional
    System:
    Asus P5B-Plus-Intel 6400 - 4GB DDR2-RAM 800MHz - 1x Samsung HD321 m. XP-Home - 1x HD321 m. WIN7
    Das heißt, ich installiere Ubuntu direkt auf die zuvor eingerichtete Partition. GRUB kann ich dann wie aufrufen? Gibt es Probleme mit dem bereits vorhandenen Bootmanager von WIN7, wo sich lediglich XP und WIN7 in der Auswahl befindet?

    railor :)
     
  4. #4 urmel511, 06.12.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Entweder so über die Softwareverwaltung wenn man es installiert hat
    Startup Manager

    oder so
    GRUB
    Konfiguration

    Den Bootmanager von Win gibt es dann nicht mehr (der erkennt Linux ja auch nicht). Läuft alles über Grub. Den Bootmager von Win kann man bei deinstallation von Linux entweder mit SuberGrubDisc, Rescatux, EBCD oder die Win DVD wiederherstellen.
     
Thema: Installation von LINUX - Integration in Bootmanager von XP+WIN7
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sandisk readycache bootmanager

    ,
  2. ubuntu bootmanager konfigurieren

Die Seite wird geladen...

Installation von LINUX - Integration in Bootmanager von XP+WIN7 - Ähnliche Themen

  1. Nach Dual Boot Installation (Linux zusätzlich) keine Windows Netzwerkverbindung

    Nach Dual Boot Installation (Linux zusätzlich) keine Windows Netzwerkverbindung: Hallo Windows 7 Leute, ich habe auf einem funktionierenden Windows System zusätzlich Linux Mint installiert. Das ganze läuft dann als Dual Boot...
  2. DVD-Laufwerk unter Windows7 nach Installation von Linux unbuntu verschwunden

    DVD-Laufwerk unter Windows7 nach Installation von Linux unbuntu verschwunden: Mein DVD-Laufwerk ist nach Aufruf unter Linux ubuntu unter Windows7 verschwunden. Selbst im Geräte-Manager wird es nicht mehr angezeigt. Unter...
  3. Windows 7 von einem Linux-PXE-Server installieren

    Windows 7 von einem Linux-PXE-Server installieren: Hallo Community, Ich habe ein kleines Problem. Ich habe einen Debian Server in meiner Firma aufgesetzt um über PXE Windows 7 zu installieren,...
  4. Nach fehlgeschlagener Linux Installation booten Festplatten teiltweise nicht mehr...

    Nach fehlgeschlagener Linux Installation booten Festplatten teiltweise nicht mehr...: Also ich erläutere einfach mal mein Problem: Als ich vor ca. drei Monaten versucht habe Linux zu installieren, ist dies aber fehlgeschlagen....
  5. Alte Installation über Windows.old Wiederherstellen?

    Alte Installation über Windows.old Wiederherstellen?: Hallo Community, Ich habe mir letzte Woche einen Lenovo T400 gebraucht gekauft. Windows 7 Prof. war mit einem OEM Key vorinstalliert. Ich...