Hohe CPU Auslastung im Leerlauf - Windows 7 64 Bit

Diskutiere Hohe CPU Auslastung im Leerlauf - Windows 7 64 Bit im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Guten Tag, Ich habe einen HP Pavilion dv8 Intel Core i7 mit 1,6 GHz 4 GB Ram Nvidia Geforce GT 230M und windows 7 Home Premium 64 Bit...

  1. #1 darkscorp, 17.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2011
    darkscorp

    darkscorp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Guten Tag,

    Ich habe einen HP Pavilion dv8
    Intel Core i7 mit 1,6 GHz
    4 GB Ram
    Nvidia Geforce GT 230M
    und windows 7 Home Premium 64 Bit

    Wer das Notebook kennt weiß das es eine Touchsmart leiste hatte welche Ton, Media Steuerung und W-Lan beinhaltet ... diese hat sich bei mir selbstständig gemacht außerdem hat der PC andauernd auf über 90 Grad überhitzt und abgeschalten.

    Darauf hin hatte ich ein sehr langes und teures Gespräch mit dem HP Support.
    Ich bekam diverse neue Treiber zugeschickt:
    Bios
    Touchsmart Leiste
    CPU
    Tone Control
    Wlan
    Graka

    Alles lief top.
    So 2 Wochen später begann mein Pc sehr sporadisch und ohne Grund im Leerlauf eine CPU auslastung von 100 % zu bekommen ... das Problem ließ sich meistens durch einen restart beheben.
    Seit einer weile ist die Auslastung allerdings dauerzustand ...
    Also HP wieder angerufen, deren lösung --> Format C -.-
    Das wollte ich natürlich nicht ...
    Tune UP Utilities 2011 konnte vorerst abhilfe schaffen.
    Wenn der Turbo Modus aktiviert wird geht die Auslastung runter.
    Daher kann der urheber eigentlich nur ein Dienst oder ein Programm im Hintergrund sein.
    Viren Scan ist mit Norton 360 erfolgt und erbrachte keine Ergebnisse.

    Da jetzt der Turbomodus von Tuneup kein Dauerzustand sein kann, wollte ich wissen ob ihr mir sagen könnt was der Turbo Modus genau ausschält.
    Sprich welche Dienste und Programme.

    Damit ich den urheber herausbekomm und beheben kann.

    Bzw. wenn jemand eine andere Idee hat das Problem zu lösen (außer Format C ^^)
    ist auch diese Willkommen :p

    Ich danke schonmal im vorraus.
     
  2. #2 win7expert, 18.10.2011
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
    Könnte nicht auch dein "Norton 360" der Auslöser der Probleme sein?

    Meistens sind die Virenscanner im Hintergrund aktiver als man das erwartet.
     
  3. #3 darkscorp, 18.10.2011
    darkscorp

    darkscorp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Nein das habe ich auch schon ausgeschloßen.
    Erstens hab ich dieses schon deaktiviert,
    und 2tens würde tune up ja wahrscheinlich im turbo Modus kein Norton deaktivieren :p
     
  4. #4 darkscorp, 21.10.2011
    darkscorp

    darkscorp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hat keiner mehr eine Idee?? Bitte ich verzweifel!
     
  5. #5 areiland, 21.10.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Du solltest Dir vielleicht einfach mal mit dem Taskmanager die Prozesse ansehen, dann kannst du auch sehen welcher Prozess diese Auslastung verursacht. Das scheinst du bisher nicht gemacht zu haben - ist aber essentiell um festzustellen welcher Prozess die CPU derart in Anspruch nimmt.

    Wir können nur mutmassen.
     
  6. #6 darkscorp, 24.10.2011
    darkscorp

    darkscorp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Mein Leerlaufprozess beansprucht zwischen 80 und 90 Prozent laut task Manager ...
     
  7. #7 s_PLASH, 24.10.2011
    s_PLASH

    s_PLASH Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    bist du im taskmanager auf den tab leistung gegangen und unten auf den button geklickt?
     
  8. #8 areiland, 25.10.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Der Leerlaufprozess beansprucht immer einen Haufen CPU Zeit - wenn der Rechner unbeschäftigt ist. Deswegen heisst der auch Leerlaufprozess - er verursacht aber keine CPU Last. Also muss es ein anderer Prozess sein, der Last erzeugt.
     
  9. #9 darkscorp, 25.10.2011
    darkscorp

    darkscorp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    nein ist aber nicht ich bin mir ganz sicher.
    Wenn es so einfach wäre wäre ich auch selber drauf gekommen :p
    Alle anderen Prozesse sind normal ich schick dir gern nen screen wenns sein muss.

    Ich verdächtige ja eher einen Dienst der Schuld ist
    aber ich weiß´es nicht sicher.
     
  10. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Ein Dienst ist letzten Endes auch ein Prozess und würde Dir gezeigt werden, wenn Du im Taskmanager unten links, den Haken bei "Prozesse aller Benutzer anzeigen" an hast. Zusätzlich solltest Du zwei mal oben in die Spaltenüberschrift auf den Begriff CPU klicken, womit Du die Sortierung so umstellst, dass Du unter dem Leerlaufprozess, auch sofort die Prozesse siehst, die CPU last verbrauchen!
     
  11. #11 Ott1967, 28.10.2012
    Ott1967

    Ott1967 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen liebe Gemeinde,
    ich habe das gleiche Problem, wie der Kollege oben. Meine CPU liegt bei 50% ++
    Ich habe im Taskmanager auch geschaut und hier sagt mir das System, dass Outlook.exe 25% benötigt und "System" benötigt auch dauerhaft 25%...
    was mach ich denn nun, damit ichd en Prozess stoppe, der dies veranstaltet. Ich habe kein TuneUp drauf, keine Reinigungssoftware...

    Any ideas for Help????

    1000 Dank
     
  12. #12 cardisch, 29.10.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.213
    Zustimmungen:
    31
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Kein TuenUp, kein Problem...
    Sei forh, dass es nicht drauf ist..
    Dann würde ich mal Outllok beenden und Dienste, die gerne darauf zugriff haben (WIndows Search, Indizierung, etc)..
    Das dürfte ursächlich sien...
    Gruß

    Carsten
     
Thema: Hohe CPU Auslastung im Leerlauf - Windows 7 64 Bit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hohe cpu auslastung im leerlauf

    ,
  2. leerlaufprozess hohe cpu auslastung windows 7

    ,
  3. cpu auslastung 50 prozent leerlauf

    ,
  4. windows 7 hohe cpu auslastung im leerlauf,
  5. hohe cpu auslastung im leerlauf windows 7,
  6. hohe cpu auslastung ohne grund,
  7. hohe prozessorauslastung leerlauf,
  8. cpu hohe auslastung im leerlauf,
  9. cpu ausgelastet ohne grund,
  10. leerlaufprozess hohe cpu auslastung win 7,
  11. hohe cpu-auslastung im leerlauf windows 7,
  12. hoher leerlaufprozess,
  13. win 7 64 bit cpu auslastung,
  14. hp cpu auslastung 100,
  15. cpu auslastung windows 7,
  16. cpu im leerlauf ausgelastet,
  17. Windows 7 64 Bit hohe CPU Auslastung,
  18. cpu auslastung beheben,
  19. hohe cpu auslastung windows 7 leerlauf,
  20. hohe cpu auslastung windows 7 64bit,
  21. cpu auslastung im leerlauf,
  22. cpu auslastung 100 windows 7 64bit,
  23. windows 7 cpu auslastung,
  24. win7 cpu auslastung,
  25. leerlaufprozess 100 cpu auslastung win 7 64
Die Seite wird geladen...

Hohe CPU Auslastung im Leerlauf - Windows 7 64 Bit - Ähnliche Themen

  1. Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?

    Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?: Wurde gern eure Meinung hören wie gefällt euch der Windows 7?
  2. Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?

    Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?: Wie ihr sehen könnt, mich wurde mal interessieren welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf euren Computer?
  3. Windows Office Home and Student 2013

    Windows Office Home and Student 2013: Hallo Zusammen, habe mal wieder ein Problem. Ob in Word oder Exel, wenn ich eine Datei ausdrucken will, stürzt diese jeweils ab. Meldung:...
  4. [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren

    [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren: Hallo, an anderer Stelle habe ich von meinem Treiber-Problem berichtet. Meine Idee war nun, dem Setup-Programm XP nicht nur vorzugaukeln, sondern...
  5. [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS

    [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS: Hallo, ich habe gebraucht ein älteres Mainboard von ASUS (A8R-MVP) gekauft, weil ich die PCI-Slots brauche. Neuere Boards haben die nicht, nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden