Hochfahren dauert lange, und bei euch ?

Diskutiere Hochfahren dauert lange, und bei euch ? im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Ich habe seit Freitag dem 30.10.09 Windows7 Home Premium 32-bit. Da ich übers Wochenende weq war ist mir erst heute aufgefallen das mein...

  1. #1 Asti Shatzi, 01.11.2009
    Asti Shatzi

    Asti Shatzi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Ich habe seit Freitag dem 30.10.09 Windows7 Home Premium 32-bit.

    Da ich übers Wochenende weq war ist mir erst heute aufgefallen das mein rechner -windows langsam hochfährt. Starten tut mein rechner ja ganz normal also am rechner kann das nicht liegen. wollt nur wissen ob es bei euch genau so ist ?:)
     
  2. #2 Ralf 207, 01.11.2009
    Ralf 207

    Ralf 207 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Enterprise OEM 32 Bit
    wass für ein PC hast du Bitte

    mfg ralf
     
  3. #3 Asti Shatzi, 01.11.2009
    Asti Shatzi

    Asti Shatzi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    eins von hp aber wie schon gesagt hatte auch vorher vista drauf und es lief einwandfrei dass muss doch an windwos 7 liegen
     
  4. #4 sprinttom, 01.11.2009
    sprinttom

    sprinttom Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professionell 64Bit
    System:
    Dell D630 4GB 250GB HD Intel X3100
    Mit W7 langsamer als mit Vista...kann nicht sein, ausser es fehlen irgendwelche Treiber...
     
  5. #5 White Noise, 01.11.2009
    White Noise

    White Noise Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kann man nur raten wenn man nicht weiß welche Prozesse, Dienste oder Anwendungen geladen werden.

    Die meiste Zeit geht in der Regel damit verloren bis eine IP mit dem DHCP (Router) ausgehandelt wird.
    Schon mal feste IP, Gateway etc. eingetragen?

    Sonst einfach mal kontrollieren welche Prozesse so lange dauern.

    Übrigens: Win7 bootet nicht wirklich schneller als Vista, M$ hat sich lediglich eines "Tricks" bedient: der Desktop wird früher bereitgestellt - die restlichen Dienste werden dann erst nachgeladen.
    Unterm Strich dauert es genausolange wie bei Vista - wenn nicht sogar ein paar Sekunden länger bis das System "idle" ist.
     
  6. #6 Firefox, 01.11.2009
    Firefox

    Firefox Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Windows 10 Home-64 Bit , Linux: Ubuntu
    Hallo...

    Das kann ich so nicht bestätigen, vom Start bis zum Anmeldedesktop mit W7 28Sek, bei Vista waren es 45.

    MfG. Firefox 1947
     
  7. #7 White Noise, 02.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2009
    White Noise

    White Noise Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Nach der Anmeldung lädt Win7 ja immer noch Treiber nach, das System ist also nicht im Leerlauf...wie sollte das auch gehen, letztlich werden die Treiber, die im Prinzip die gleichen sind wie bei Vista ja auch benötigt.

    Wie gesagt: der Desktop ist zwar schneller verfügbar, es werden dann immer noch Dienste bzw. Anwendungen geladen.
    Das bestätigen auch div. Artikel - einfach mal danach googeln.

    PS:
    Evtl. ist die Defragmentierung aktiv => msconfig => Dienste => Defragmentierung
    und wie schon erwähnt: das Aushandeln der IP-Adresse mit dem DHCP-Server nimmt auch einige Zeit in Anspruch
     
  8. #8 Samson71, 02.11.2009
    Samson71

    Samson71 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Also mit dem Tool BootTimer kannste genau sehen wie lange Window7 zum starten braucht.

    BootTimer musste allerdings als Administrator Starten, also nicht Doppelklick linke Maustaste sonder einmal Klick rechte Maustaste und dann dort als Administrator ausführen wählen.

    Vorsich von da an ist es dauerhaft in der Start-Sequenz drin, um es los zu werden musste MSCONFIG nehmen oder AUTORUN von den Systernel-Suite.

    Also wenn ich mein Windows7 frisch installiere, egal ob in eine eigene Partition oder in eine VHD-Datei, Windows7 brauchte bei mir immer ca. 150-190 Sekunden bis der DESKTOP mit den Symbolen zu sehen war.

    Habe diverse Test gemacht und auch Tweak-Tools eingesetz, aber alles half nicht.

    Du musst einfach mal im BIOS nach sehen ob es dort einen Eintrag gibt, der nennt sich in etwas wie folgt.

    USB-Legacy, sollte dieser auf ALL DEVICE oder sowas stehen stell ihn mal auf DISABLE also abgeschaltet oder KEYBOARD & MOUSE, letzteres habe ich bei mir gemacht weil ich ja eine USB-Tastatur und USB-Maus habe.

    Einstellungen im BIOS speichern und Rechner neustarten lassen, bei mir hat er dann in gut 70-75 Sekunden gebraucht bis zum Desktop, genauso schnell wie mein Windows XP mit SP3.

    Als Test habe ich dann den besagte Wert im BIOS wieder auf ALL DEVICE gestellt, und siehe da Windows 7 startet immer noch in 70-75 Sekunden, keine ahnung woran das gelegen hat.

    Vielleicht hat Windows 7 beim ersten mal alle möglichen Geräte gesucht, egal ob es die nun am USB-Port gibt oder nicht, irgendwann ist dabei eine Zeitüberschreitung eingetreten und veranlasste das Windows7 weiter gestartet wird, während dieser Start Phase wird weiter gesucht und irgendwie läuft das wohl in einer Endlosschleife.

    Erst durch das Umstellen wird dies behoben und das dann selbst ein zurückstellen nicht wieder Negative auswirkungen auf den Systemstart haben.

    Benutze mal die Forums Suche, windows startet langsam oder suche mal nach den Beiträgen von mir.
     
  9. #9 Asti Shatzi, 02.11.2009
    Asti Shatzi

    Asti Shatzi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    hmm dann guck ich mal nach wegen der ip und beobachte die sache ersteinmal ein bisschen ;)

    und viiiilen dank für die hilfe leute :)
     
  10. #10 wingdancer, 02.11.2009
    wingdancer

    wingdancer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win10 Home 64Bit
    System:
    Board:Gigabyte GA-990FXA-UD7 ,ATI Radeon 6670, AMD Athlon II X4 640 , 8 GB DDR3
    Moin,
    ein liebgewordenes Thema welches sich durch alle Foren schiebt.
    Was ist, bitte, lange. Für den einen sind 30 sec. lange für den anderen 5min.
    Merkwürdige Angabe:" Mein Rechner braucht zu lange".
     
  11. #11 Asti Shatzi, 02.11.2009
    Asti Shatzi

    Asti Shatzi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    und für diese blöde antwort kriege ich auch ne mail -.-

    ich bin nen mädchen was erwrtest du ich bin doch kein computer freack :D hab mich nur angemeldet fals ich probleme kriege mit meinem rechner oder es etwas neues gibt ^^
     
  12. TwoP

    TwoP Guest

    Ich hatte gerade das selbe Problem das Windows 7 ca. 4min zum booten gebraucht hatte. Bei mir waren noch Geräte im Gerätemanager die nicht erkannt wurden weil Win7 sie nicht unterstützt. Nachdem ich diese deaktiviert hatte färt Win7 in ca. 1min hoch. Und dass auf einem alten Medion Subnotebook mit einer Rechenleistung die in etwa der eines Netbooks entspricht. Vielleicht hilft es ja noch jemanden.

    Gruß
    TwoP
     
  13. #13 White Noise, 02.11.2009
    White Noise

    White Noise Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ist wohl ein Scherz? Das Ganze ist also nur ein Troll-Thread...:mad:
     
  14. jeti

    jeti Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    X2 6000+, 4GB TeamGroup DDR2-667, ATI 5770, 64GB SSD + 660GB SATA II
    kann das so auch nicht bestätigen: ca. 20 sek bei home premium 64bit, allerdings auf ner SSD.
     
  15. eisbap

    eisbap Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erst mal,ich bin der neue hier.
    Erstmal toll hier.
    Hab mich hier jetzt mal so durchgelesen und bin echt überrascht das viele hier ein Startproblem mit WIN 7 haben.
    Mir gehts genauso.
    Auf meinem Laptop von HP 1070EG
    2,53 GHZ Dualcore
    4 GB Ram
    640 GB Festplatte
    fäht die RC1 perfekt schnell hoch und läuft sofort tadellos.
    Aus diesem Grund hab ich mir die Win7 Ultimate SB Version geholt.
    Und bestimmt nach 10 mal installieren ist der Start des Betriebssystem viel langsamer als bei der RC und bei der Beta.
    Bis zum Anmeldebildschim gehts noch, also recht schnell da. Aber danach ca. 30 sek in dem sich nichts tut.
    Bin total entäuscht.
     
  16. #16 White Noise, 04.11.2009
    White Noise

    White Noise Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Entweder wird versucht irgendwelche Treiber noch zu installieren oder es dauert so lange bis die IP-Addy ausgehandelt wird.

    Bei ca. 30 Sekunden tip ich mal auf IP-Addy - DHCP vom Router.
    Vergib mal eine statische IP und versuchs nochmal...
     
  17. eisbap

    eisbap Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also das mit dem DHCP hab ich schon probiert. Keine Verbesserung. Bei der RC1 was der DHCP am Router auch an und da hab ich keine Probleme.
    Hab mir mal die Mühe gemacht mit Double Drive die Treiber auszulesen. Leider find ich da nichts. Lad mal die zwei Textdateien hoch, vielleicht kann sie ja einer mal von den Profis durchschauen.
    Danke
     

    Anhänge:

  18. Doktor

    Doktor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 x64 Professional German
    AMD X2 250: ca. 15 Sekunden bis zum Login-Bildschirm
     
  19. #19 placebo, 06.11.2009
    placebo

    placebo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Intel Core i7-950/6GB/SSD+Raid1
    Intel Core i7-950; 6GB RAM; Win7 Prof. 64Bit auf SSD; hochfahren: 11sec.

    Viele Grüße
     
  20. lambam

    lambam Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home premium
    Angeber!:):):):):):):):)

    bei mir 25 sek.
     
Thema: Hochfahren dauert lange, und bei euch ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 braucht lange zum hochfahren

    ,
  2. windows 7 braucht ewig zum hochfahren

    ,
  3. hochfahren dauert lange windows 7

    ,
  4. windows 7 start dauert lange,
  5. pc braucht lange zum hochfahren windows 7,
  6. windows 7 start dauert ewig ,
  7. windows 7 boot dauert lange,
  8. windows 7 braucht lange zum starten,
  9. win7 braucht lange zum hochfahren,
  10. win7 start dauert ewig,
  11. windows 7 start dauert zu lange,
  12. windows 7 braucht sehr lange zum starten,
  13. windows 7 booten dauert ewig,
  14. windows 7 hochfahren dauert lange,
  15. windows wird gestartet dauert lange windows 7,
  16. win7 hochfahren dauert lange,
  17. win7 start dauert lange,
  18. windows 7 braucht sehr lange zum hochfahren,
  19. windows 7 start dauert sehr lange,
  20. windows 7 dauert hochfahren,
  21. windows 7 systemstart dauert lange,
  22. windows 7 booten dauert lange,
  23. windows 7 dauert lange hochfahren,
  24. windows 7 starten dauert ewig,
  25. win7 braucht ewig zum starten
Die Seite wird geladen...

Hochfahren dauert lange, und bei euch ? - Ähnliche Themen

  1. W7 Start dauert nach Restore ewig

    W7 Start dauert nach Restore ewig: Mein System: MB: GA-x99 UD5 WIFI, Core I7-5820, GraKa: MSI GTX 960 4gD5T Habe versucht ein Backup mit EASEUS wieder zu restoren. Ging auch. Aber...
  2. nach hochfahren muß mtp-treiber neu installiert werden

    nach hochfahren muß mtp-treiber neu installiert werden: Hallo, seit ca. 2 Wochen habe ich dieses kleine Treiber Problem mit meinem Samsung Galaxy S8. Im Win7/64 Gerätemanager taucht dieses Symbol...
  3. Kein SP1, langes Leid

    Kein SP1, langes Leid: Hallo zusammen, ich benutze ein Win Pro 7 64-bit German 1pk, Build Date 1-26-11. Original-Installationsmedium (OEM) mit Produkt Key liegt vor....
  4. Entfernen von Geräten dauert lange

    Entfernen von Geräten dauert lange: Hallo, kurz zur Hardware: An einem PC ist ein USB-Hub mit 2 Ports angeschlossen. Diese Ports werden durch ein elekronisches Relai einzeln...
  5. Window 7 keine updates werden mehr installiert seit länger Zeit -PC wird immer langsamer

    Window 7 keine updates werden mehr installiert seit länger Zeit -PC wird immer langsamer: Seit einiger Zeit werden keine updates mehr installiert Fehlercode 802400016. de
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden