Heimnetzgruppe, Bibliotheken

Diskutiere Heimnetzgruppe, Bibliotheken im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Gibt es eine "legale" Möglichkeit unter Windows7 Ultimate die beiden im Betreff genannten Symbole Heimnetzgruppe und Bibliotheken vom Desktop zu...

  1. jüki

    jüki Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Gibt es eine "legale" Möglichkeit unter Windows7 Ultimate die beiden im Betreff genannten Symbole Heimnetzgruppe und Bibliotheken vom Desktop zu entfernen?
    Unter "legal" verstehe ich eine dafür vorgesehene Einstellmöglichkeit.
    Mir ist übrigens nicht einmal bekannt, wenn diese (bei mir überflüssigen) Symbole überhaupt auftauchten - die waren auf einmal da.
    Ich bedanke mich schon mal für eventuelle Hinweise!

    Jürgen
     
  2. #2 mospher, 20.11.2009
    mospher

    mospher Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate x64
    Unter Systemsteuerung\Darstellung und Anpassung\Anpassung

    Dann hast du links oben eine Link "Desktosymbole ändern".
     
  3. jüki

    jüki Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Danke - aber hast Du da schon einmal selbst nachgeschaut?
    Dort kann man nur ändern
    - Computer
    - Papierkorb
    - Benutzer
    - Systemsteuerung
    - Netzwerk.
    Die beiden von mir genannten Symbole tauchen da nicht auf.

    Jürgen
     
  4. #4 peterpetersen, 20.11.2009
    peterpetersen

    peterpetersen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    Bei mir hab ich die nie auf dem Desktop gesehen.
    Anklicken -> Entf drücken ?
     
  5. jüki

    jüki Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Nein, damit ist denen nicht beizukommen.
    Zumindest das Symbol "Heimnetzgruppe" hab ich entfernt - dazu mußte ich den Dienst "Heimnetzgruppem- Anbieter" beenden und auf "Manuell" stellen.
    Fehlt noch die unsinnige (in meinen Augen) Bibliothek...

    Jürgen
     
  6. #6 mospher, 20.11.2009
    mospher

    mospher Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate x64
    Schon, aber ich habe diese Icons auch gar net.
     
  7. #7 ujeggerl, 20.11.2009
    ujeggerl

    ujeggerl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Ultimate x86
    System:
    FSC Amilo Xi 3650 - IntelCore2 Duo P8400@2266 MHz - 4 GB RAM DDR3 - GeForce 9600GT@512MB
    @jüki:

    Schon mal probiert, "Benutzerdateien" (bzw. bei dir anscheinend "Benutzer") zu deaktivieren...???

    :confused::p:confused:
     
  8. jüki

    jüki Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Wie soll das gehen?
    Ich habe alle Ordner aus "Benutzer" in eine Logische Partition "E:\Eigene Dateien" verschoben - die "Öffentlichen" (so ein Unsinn!) in "E:\Eigene Dateien\Oeffentlich".
    Das sind ja die sog. Bobliotheken.
    Wenn ich die lösche, bleibt das Symbol weiter auf dem Desktop.
    Stört mich da eben -
    [​IMG]wie mich auf meinem PC eben alles stört, was ich nicht beeinflussen kann.

    Jürgen
     
  9. jüki

    jüki Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Wenn Du sie nicht hast - wie willst Du sie dann entfernen?

    Jürgen
     
  10. #10 ujeggerl, 21.11.2009
    ujeggerl

    ujeggerl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Ultimate x86
    System:
    FSC Amilo Xi 3650 - IntelCore2 Duo P8400@2266 MHz - 4 GB RAM DDR3 - GeForce 9600GT@512MB
    @jüki:

    Genau dort! Einfach das Hakerl bei "Benutzer" wegmachen...!

    :rolleyes:;):rolleyes:
     
  11. jüki

    jüki Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Falsch.
    Da verschwindet zwar der Benutzer, aber nicht die Bibliotheken.

    Jürgen
     
  12. #12 peterpetersen, 21.11.2009
    peterpetersen

    peterpetersen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
  13. #13 jüki, 21.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2009
    jüki

    jüki Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Bitteschön:

    [​IMG]

    Hier in Originalgröße:
    http://www.juekirs.de/Foren/win7/deskt1.jpg

    So, wie Du es verlinkt hast, war es bei mir ebenfalls unmittelbar nach der Installation.
    Ich werde wohl noch einmal installieren müssen, um rauszukriegen, zu welchem Zeitpunkt diese beiden Symbole erschienen...
    Das Symbol "Heimnetzgruppe" habe ich, wie oben beschrieben, inzwischen durch die Deaktivierung des entsprechenden Dienstes entfernen können.

    Jürgen
     
  14. jüki

    jüki Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Ergänzung:

    Die Bibliotheken zeigen aks Kontext (rechter Mausklick) das;

    [​IMG]

    Der Inhalt ist identisch mit dem "C:\Benutzer\Öffentlich"

    [​IMG]

    Kontext des Symbols "Heimnetzgruppe" (welches übrigens nicht sofort erscheint, sondern erst, wenn es die anderen PCs im Netzwerk erkannte) ist dies:

    [​IMG]

    Werden weitere Informationen benötigt - gerne.

    Jürgen
     
  15. #15 jüki, 21.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2009
    jüki

    jüki Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Lösung

    Ein Freund, das neue Mitglied "hddiesel" gab mir einen Hinweis. Und der hatte den gewünschten Erfolg.
    In der Registry zum Pfad

    HKEY CLASSES ROOT\CLSID\{031E4825-7B94-4dc3-B131-E946B44C8DD5}\ShellFolder

    navigieren und dort den Wert des Attributes von
    b080010d
    in
    b090010d
    ändern. Der Ordner "Shell Folder" muß allerdings über "Berechtigungen" erst in Besitz genommen werden.
    Nach einem Neuboot ist das Icon verschwunden.

    Einen weiteren guten Hinweis bekam ich von ihm:
    Auf dem Desktop eine Verknüpfung anlegen

    C:\Windows\explorer.exe shell:::{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}

    - man erhält direkten Zugang zu einer Vielzahl von Einstellungen.
    Vielen Dank, hddiesel!

    Noch etwas: Ich habe mir mit einer Reg- Datei das Kontext- Menü "Computer" (früher "Arbeitsplatz") erweitert:

    [​IMG]

    - fand ich nützlich für mich.

    Jürgen
     
  16. #16 hotte-7, 16.12.2009
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du zufrieden bist, freut es mich ja. ALLERDINGS...
    Was ist das genau für ein Schlüssel? was bewirkt er?. für was steht das erste Attribut und für was das zweite?
    Ich vermute fast niemand kanns auf die schnelle baantworten. Trotzdem, sorry ich nennst mal so, "pfuschen" viele in der Regedit rum, ohne wirklich zu wissen was sie tun.
    Nenn mal als Beispiel die unsinnige Anleitung mit dem Löschen von 2 Schlüsseln um die Verknüpfungspfeile weg zu bekommen. Danach hatten wir hier hunderte von Beiträgen, das man zB die Verknüpfungen nicht mehr an die Taskleiste heften konnte.
    Ich schreib das deswegen, weil bei mir dieses Attribut b080010d ist, und ich NICHT dieses Problem habe. So gesehen halt ich diese "Lösung" für recht zweifelhaft.
    Noch ein "nettes" Beispiel was ich meine: Bei meinem Auto klappert irgendwas, ein Freund gibt mir den Tipp BAU DEN MOTOR AUS, und was soll ich euch sagen? Es klappert tatsächlich nimmer.
    Ich würd da lieber an dem Problem noch dran bleiben, und die WIRKLICHE Ursache suchen.
    Ansonsten, nix für Ungut.
     
  17. jüki

    jüki Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Ach Du Heilger Strohsack...
    Na endlich ist ein Großer Guru aufgetaucht.
    Ich hoffe, das Du uns nun mit Deinen ausgefeilten Vorschlägen aus dem Sumpfe tumben Brütens erlöst.
    Was will ich sagen - ich bin selber so gewaltig arrogant, das mich eben dieser Ton abstößt.

    Jürgen
     
  18. #18 hotte-7, 16.12.2009
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Trotz deiner Antwort...
    Was ich gefunden habe ist folgendes:
    Jemand anderes hat auch diese Problem, bei ihm ist es aufgetaucht, nachdem er ein "Klassischen Theme von Microsoft" ausgewählt hatte.
    Es gibt ja das "Häkchen" "Designs das verändern der Dektopsymbole erlauben".
    Denke da könnte man mal ansetzen...

    Versteh übrigens deine Reaktion nicht ganz, irgendwie will hier doch jeder helfen. Hab dich ja nicht angegriffen.
    Was solls... ich hab meinen Tipp abgegeben, und wenn man mich nich haben will, geh ich halt...
     
  19. jüki

    jüki Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Wenn Du Deine Antwort und Bedenken gleich auf diese sachliche Art dargelegt hättest, dann würde es meine obige Antwort nicht gegeben haben.
    Sich an einem Thread zu beteiligen und erst einmal indirekt feststellen, das alle anderen Pfuscher sind, damit kann man wohl nur sehr selten Sympathieen erringen.
    Begründe, warum Du das, was oben empfohlen wurde und auf einer ziemlichen Menge PCs tadellos funktioniert, plötzlich bei Dir nicht hinhaut.
    Und schlage eine Lösung vor, die nachweisbar besser ist.
    Das wäre dann konstruktiv.

    Jürgen
     
  20. #20 Zwergenmama, 17.12.2009
    Zwergenmama

    Zwergenmama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Home Premium64 bit
    System:
    HP Pavilion dv7-6b01eg
    So, nun möchte ich hier auch mal ein bisschen mitmischen und etwas dazu sagen.

    1. Hotte ist ein sehr, sehr erfahrener PC-Kenner, der mir schon mehrmals, sehr kompetent geholfen hat, ohne irgend eine Aroganz und ich hab nun wirklich keine große Ahnung von PC. Er wollte nur einen Vergleich bringen und macht sich sehr viel Mühe, anderen zu helfen. Und was er mit der Registry sagt: wo er Recht hat, hat er Recht, ich hab selber diese Verknüpungspfeilkatastrophe hinter mir und er hat mir sehr freundlich dabei geholfen, obwohl ich eben selber den Mist verbockt habe. So, dass musste ich mal loswerden hier.

    2. Ich habe genau das gleiche Phänomen und zwar auf dem Rechner meines Sohnes. Ich habe ihn gebraucht in einem Fachhandel gekauft und habe das Windows 7 32-bit Home Premium gleich draufmachen lassen. Es läuft auch alles super. Bei diesem PC kamen die beiden Symbole erst dann auf den Desktop, nachdem mein Mann mit einem Stick die Daten vom alten PC (Betriebssystem XP-Home) auf diesen neuen installiert hat. Plötzlich waren sie da. Ich habe einmal Hottes Tip ausprobiert, hat aber nix geändert. Dann hab ich Rechtsklick in den leeren Bildschirm gemacht, bin auf Ansicht und habe da den Haken bei "Desktopsymbole anzeigen" entfernt. Naja, optisch sind die beiden Symbole nun verschwunden. Auf meinem Rechner und dem Laptop meiner Tochter werden die Symbole nicht angezeigt, die gibt es da überhaupt nicht, obwohl ich diesen o.g. Haken drin habe.

    3. Nun drängt sich mir trotzdem die Frage auf, warum diese Symbole überhaupt entstehen, bzw. angezeigt werden? Evtl. hängt es ja mit dem Datentransfer zusammen? Ich bin ja nun leider auch keine Fachfrau, aber ich würde es trotzdem gerne wissen warum. Es wäre doch schön, wenn wir hier eine (friedliche) Lösung finden würden. Im www habe ich bis jetzt leider auch nichts gefunden.

    VG
    Angelika
     
Thema: Heimnetzgruppe, Bibliotheken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heimnetzgruppe plötzlich auf dem desktop

    ,
  2. wie lösche ich eine Heimnetzgruppe

    ,
  3. heimnetzgruppe vom desktop entfernen

    ,
  4. plötzlich heimnetzgruppe desktop,
  5. symbol heimnetzgruppe entfernen,
  6. desktop Symbol Heimnetzgruppe entfernen,
  7. plötzlich heimnetzgruppe auf dem desktop,
  8. heimnetzgruppe plötzlich desktop,
  9. heimnetzgruppe bibliotheken problem,
  10. heimnetzgruppe explorer entfernen,
  11. plötzlich icon heimnetzgruppe,
  12. symbol heimnetzgruppe,
  13. heimnetzgruppe von desktop entfernen,
  14. habe plötzlich heimnetzgruppe symbol auf desktop?,
  15. icon heimnetzgruppe entfernen,
  16. Heimnetzgruppe auf desktop aufgetaucht,
  17. heimnetzgruppe plötzlich da,
  18. heimnetzgruppe bibliotheken entfernen,
  19. heimnetzgruppe desktop plötzlich,
  20. bibliotheken symbol desktop entfernen,
  21. Windows 7 Heimnetzgruppe auf Desktop,
  22. symbol heimnetzgruppe desktop entfernen,
  23. heimnetzgruppe symbol entfernen,
  24. heimnetzgruppen symbol entfernen,
  25. heimnetzgruppe plötzlich
Die Seite wird geladen...

Heimnetzgruppe, Bibliotheken - Ähnliche Themen

  1. Bibliotheken nicht direkt öffenbar

    Bibliotheken nicht direkt öffenbar: Hallo, wenn ich die Bibliotheken im Explorer öffne, werden in der Seitenleiste, in der die Baumstruktur zu sehen ist, die Ordner nicht mehr...
  2. Probleme mit den Parametern für die Datenbank- Bibliothek

    Probleme mit den Parametern für die Datenbank- Bibliothek: Mein PC zeigt folgende Meldung an.: Probleme mit den Parametern für die Datenbank- Bibliothek. Wie bekomme ich dieses Problem in den Griff? Gruß...
  3. Heimnetzgruppe mit AP

    Heimnetzgruppe mit AP: Hi Community Ich habe ein Problem mit meiner Heimnetzgruppe. Folgende Situation: Ich habe einen Router und einen AP. Der AP ist über Wlan mit...
  4. Windows 7 Windows Explorer Bibliotheken

    Windows 7 Windows Explorer Bibliotheken: Wenn ich in den Bibliotheken (Bilder, Dokumente...) des Windows Explorers die Kategorie "Bilder" aufrufe, kann man mit "Anordnen nach" auf...
  5. senden von bildern an email-empfänger aus der bibliothek.

    senden von bildern an email-empfänger aus der bibliothek.: Um Bilder aus einer Bibliothek an einen Email-Empfänger zu senden muß ein Email-Programm eingerichtet werden. Wie richtet man ein Email-Programm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden