HDMI der bessere Anschluss bei Windows 7?

Diskutiere HDMI der bessere Anschluss bei Windows 7? im Windows 7 Multimedia Forum im Bereich Windows 7; Ich habe an meinem PC (Windows 7) und neuen Monitor Acer jeweils einen HDMI-Anschluss, DVI und VGA. Für DVI und VGA habe ich Kabel, für HDMI...

  1. Julia8

    Julia8 Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Medion Akoya
    Ich habe an meinem PC (Windows 7) und neuen Monitor Acer jeweils einen HDMI-Anschluss, DVI und VGA.

    Für DVI und VGA habe ich Kabel, für HDMI nicht. Meine Frage: Wäre es für die Qualität des Monitorbildes besser, ein HDMI-Kabel anzuschließen oder macht der Bildqualität zu DVI bzw. VGA keinen Unterschied?

    Danke schon mal für die Antwort!

    Julia
     
  2. #2 Michael, 18.06.2010
    Michael

    Michael Guest

    HDMI kannst du qualitätsmäßig dem DVI gleichsetzen, VGA macht weniger Sinn, da analog.
    Michael
     
  3. Julia8

    Julia8 Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Medion Akoya
    Danke dir für die sehr schnelle Antwort!

    Julia
     
  4. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Einwand!
    Mein Schwiegersohn hat erst mit HDMI ein einwandfreies Bild auf seinem 42" Display bekommen.
    Mit DVI waren in der horizontalen, viele Stellen "verrauscht"!
     
  5. #5 Michael, 18.06.2010
    Michael

    Michael Guest

    pefo sie hat einen Acer-Monitor und verallgemeinern kannst du das Problem mit deinem Schwiegersohn nicht. DVI kann auf jeden Fall Full-HD übertragen.
    Michael
     
  6. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Wollt ja auch nicht verallgemeinern, aber doch den Hinweis geben, das DVI nicht
    unbedingt gleichwertig sein muss bei FULL-HD!
     
  7. #7 manny4566, 18.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2010
    manny4566

    manny4566 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Pro / Ultimate / Ubuntu 12.04
    System:
    siehe Signatur
    @ perfo
    es kommt auch drauf an, ob es eine Single Link oder eine Dual Link Übertragung über das DVI Kabel ist.....
    Mit ner Dual Link kannst du bis zu 7,4 GBit/s übertragen.... und je größer der Monitor, desto mehr pixel bzw. desto höher die Auflösung -> dadurch brauchst du mehr Bandbreite....

    vermute mal, dass ihr ein Single Link DVI Anschluss ( 3,7 GBit/s ) benutzt habt und daher die Ränder verrauscht waren... anders kann ich es mir nich erklären


    @ Julia

    bei dir wrd das DVI Kabel reichen....
     
  8. #8 Didée, 18.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2010
    Didée

    Didée Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Home Premium
    ... und auch andersrum: HDMI muss nicht unbedingt mit DVI vergleichbar sein bei Full-HD.

    "Grundsätzlich" gibt's keine verrauschten Signale, weder bei DVI noch bei HDMI. Beide übertragen digitale Signale - Signal ist da, oder Signal ist nicht da.
    Ein wichtiger Punkt ist, natürlich, die Kabelqualität. Wenn man ein schlecht (oder womöglich gar nicht) geschirmtes Billig-Kabel hat, dann können externe Frequenzen störend auf das übtragene digitale Signal einwirken. Auf diese Weise kann eine Art digitales Rauschen entstehen, bis hin zu Artefakten oder, im Extremfall, sogar teilweisem oder gänzlichem Bildausfall.
    Vom Problem der Kabelqualität sind DVI und HDMI gleichermaßen betroffen. Vielleicht sind minderwertige Kabel bei DVI weiter verbreitet sind als bei HDMI - kann sein, oder auch nicht, kann ich nicht sagen.

    Jedenfalls - bei HDMI kann man u.U. über ganz andere Kleinigkeiten stolpern. Manche Monitore gehen stillschweigend davon aus, dass ein HDMI-Signal nur für die Video/Multimedia-Übertragung genutzt wird, und stellen das Signal vom HDMI-Eingang mit "weicheren" Einstellungen dar als das Signal vom DVI-Eingang. (Hab schon so den einen oder anderen Userbericht gelesen "warum ist mein Bild über DVI viel schärfer als über HDMI???")

    Was manchmal auch vorkommen kann, ist dass ein Monitor (oder auch GraKa) bei Verwendung des HDMI-Signales der Meinung ist, die maximale Auflösung wäre 1920x1080 (eben Full-HD). Was schon dem einen oder anderen Benutzer eines 16:10 (1920x1200) Monitors Kopfzerbrechen bereitet hat.

    Andererseits stellen manche moderne TFTs über den HDMI-Eingang eine größere Auswahl an verschiedenen Bildwiederholfrequenzen zur Verfügung. DVI ist oft genug stur auf 60Hz begrenzt (59-61), meist funktioniert auch noch 50Hz (49-51). Wer aber z.B. einen Film in Original-Frequenz von 24Hz (23.976) anschauen möchte, der hat mit 50Hz ein riesen-Problem, und auch 60Hz ist nicht wirklich gut (Monitor erzeugt 2:3 Frame-Pulldown). 24Hz geht i.a. gar nicht über DVI - und die (hierfür genauso gut geignete) 48Hz-Wiederholrate erlauben längst nicht alle Monitore über DVI. Und wer 'nen TFT hat der wirklich nur 60Hz macht und keine 50Hz, der wird auch mit der Darstellung aller "europäischen" Film-/Video-Quellen keine Freude haben. (Ein 25/50 Hz- basiertes Video auf einem 60Hz- Bildschirm ist ein Garant für schlimme Kopfschmerzen.)
    Per HDMI ist's häufiger möglich, diese Problem zu vermeiden. Allerdings auch nicht immer.
    Ausserdem überträgt HDMI auch noch das Audio-Signal (*wenn* es von der GraKa bereitgestellt wird). Das geht über DVI grundsätzlich nicht.

    Von der grundsätzlichen Bildqualität sind DVI und HDMI absolut gleichwertig. Die Unterschiede liegen vor allem im konkreten Anwendungsfall.
     
  9. #9 Michael, 18.06.2010
    Michael

    Michael Guest

    dabei habe ich mich auch schon über das Gegenteil belehren lassen müssen.
    Michael
     
  10. #10 Didée, 18.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2010
    Didée

    Didée Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Home Premium
    Kann natürlich von der Hardware-"Situation" abhängen.

    Hab' das gerade zum Anlass genommen, mein vor 4 Wochen gekauftes HDMI-Kabel jetzt endlich auch mal anzuschließen ...

    - Audio-Kabel abgezogen
    - HDMI-Kabel 'rein
    - ein paar Feinheiten der "2-Monitor"-Konfiguration (mit nur 1 Monitor) einrichten ...

    => da~dinng~~da~dinng: ich habe Sound über HDMI.

    Wie gesagt, die GraKa muss das natürlich unterstützen.
    Auch ist's hilfreich, wenn der TFT Lautsprecher hat. Bei 'nem reinen Anzeige-Display ohne Lautsprecher wird's wohl schwierig. :D

    Aber grundsätzlich geht das schon.


    Edit:
    Ach, und ... schau mal einer an: über HDMI hab' ich jetzt nur 'nen 1920x1080-Desktop auf meinem 1920x1200 Monitor, mit schönen Bälkchen oben+unten. Gelegentlich mal genauer erforschen, interessiert mich gerade nicht so sonderlich...
     
  11. Kinsch

    Kinsch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium x64
    War bei mir ähnlich - Nach neuer Grafiktreiberinstallierung war alles ok.
     
  12. #12 Unregistriert, 09.09.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo Forum,

    habe heute eine Palit Geforce GTX460 1Gb mit einen Samsung P2270HD über HDMI Kabel angeschlossen und Win7 Pro 64bit sieht einfach nur beschissen aus...

    Als wenn es ClearType nicht geben würde...total verpixelte Buchstaben...was soll das den bitte ???

    Habe jetzt zwar schon einiges gelesen, aber was mache den wirklich? Mir einfach ein DVI-Kabel zu kaufen erscheint mir zu einfach, die Audio ist mir eigentlich egal...nur wollte ich auch HDPC (geschütze) Inhalte von BluRay auf dem Rechner gucken können...was mache ich nun ???
     
Thema: HDMI der bessere Anschluss bei Windows 7?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 monitor per hdmi anschließen

    ,
  2. ist dvi genauso gut wie hdmi

    ,
  3. treiber hdmi anschluss windows 7

    ,
  4. hat pc windows einen hdmi anschluss,
  5. ati hdmi treiber windows 7,
  6. pc mit hdmi an monitor anschließen bessere qualität,
  7. acer hdmi treiber windows 7,
  8. monitor lieber per dvi oder hdmi anschließen,
  9. anschlusseinstellungen dvi zu vga in windows 7,
  10. windows 7 hdmi kabel an monitor anschließen,
  11. windows-7-forum.net windows 7 anschlüsse,
  12. hdmi und dvi dual monitoring brummen windows 7 64 bit,
  13. win7 monitor hdmi anschliessen,
  14. 2 monitore windows 7 mit hdm1,
  15. windows 7 2 monitore einstellen hdmi,
  16. windows 7 hdmi anschluß,
  17. pc win7 mit hdmi an monitor anschliessen,
  18. hdmi verbindung mit windows7,
  19. HDMI DVI einstellungen windows 7,
  20. ati catalyst hdmi windows 7,
  21. ati hdmi anschließen monitor einstellen,
  22. mit hdmi Kabel 2.Monitor am Pc anschließen Win 7,
  23. beide monitor mit hdmi windows 7 software ,
  24. win 7 samsung bildshirm hdmi anschließen,
  25. windows 7 monitor lautsprecher über hdmi anschließen
Die Seite wird geladen...

HDMI der bessere Anschluss bei Windows 7? - Ähnliche Themen

  1. Windos 7 auf Win 10 umstellen

    Windos 7 auf Win 10 umstellen: Hallo, mein Win 7- Acer-Notebook habe ich vor längerer Zeit auf Win 10 kostenlos umgestellt. Seit dem ruht dieses Notebook mit Ausnahme für...
  2. Windows Live Mail Kalender

    Windows Live Mail Kalender: Guten Tag, ich hatte einen Windows7-Rechner, dessen Motherboard defekt war. Die Festplatte wurde als LW F: in einen Windows10-Rechner eingebaut....
  3. WIN 7: Ordneroptionen finden

    WIN 7: Ordneroptionen finden: Nach der Anleitung soll ich über Start - Systemsteuerung - Ordneroptionen - Ansicht gehen und die Option: Einfache Dateifreigabe...
  4. Warnung: Eset Deinstalltion killt Windows 7

    Warnung: Eset Deinstalltion killt Windows 7: dies ist keine Frage, nur ein kurzer Bericht: da ich mittlerweile auf Windows 10 umgestiegen bin, aber manchmal noch den alten Windows 7 Rechner...
  5. Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?

    Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?: Wurde gern eure Meinung hören wie gefällt euch der Windows 7?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden