Grafikkarte funktioniert nicht CODE 43

Diskutiere Grafikkarte funktioniert nicht CODE 43 im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen, Ich bin neu hier und habe ein großes Problem. Ich hab mir ne neue Festplatte gekauft und wollte dann auch gleich auf WIN 7...

  1. #1 DementedMan, 20.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2010
    DementedMan

    DementedMan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich bin neu hier und habe ein großes Problem.

    Ich hab mir ne neue Festplatte gekauft und wollte dann auch gleich auf WIN 7 umsteigen.

    Soweit hat alles recht gut funktioniert.. bis auf das meine Grafikkarte nicht funktioniert.

    Im Geräte Manager ist die Graffikkarte mit nem gelben Ausrufezeichen versehen und es steht dort: Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43)

    Seit 2 Tagen versuche ich jetzt das ding zum laufen zu bekommen.
    Ohne Erfolg.
    Ich habe mehrere neue und auch alte ATI Treiber probiert.. nichts..
    Bei einigen Treibern wollte der PC nicht mal mehr starten und es musste wiederhergestellt werden.
    Auch zich einstellungen Probiert...

    Langsam bin ich echt Ratlos und kurz davor wieder auf WIN XP umzusteigen.

    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate 32bit
    Board: Asrock AM2NF3-VSTA
    CPU: AMD Athlon 64 X2 Dual Core Prozessor 4200+
    Grafikkarte: ATI Radeon X1650 Pro

    Weiß einer von euch evtl noch ne Lösung?

    Grüße
     
  2. #2 hotte-7, 20.06.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
  3. #3 hotte-7, 20.06.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Finde beim Hersteller nur Vistatreiber:

    Suchen Support

    schonmal versucht die Treiberinstallation mit rechtsklick zu starten, und Vista-Kompatibilität zu wählen?
     
  4. #4 DementedMan, 20.06.2010
    DementedMan

    DementedMan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Hab ich oben noch mal geändert.. ist ein 32bit..

    Die Catalyst 10.6 Treiber hatte ich schon probiert.. ohne das es was gebaracht hat..

    Der WIN eigene Treiber lässt sich auch nicht eifnach so ersetzen.
    Wenn ich aus dem Gerätemanager Installieren will sagt er mir er hätte schon die aktuellen.. mit denen gehts ja nicht..

    Wenn ich den von WIN deinstalliere und neu starte installiert er den sofort neu..
    Das lässt sich scheinbar nicht unterbinden.. blöööd

    Ich mag langsam nicht mehr..
    Kann ja wohl nicht sein das mit WIN 7 die ATI Karten net mehr funzen..
    Wenn man mal nach dem Problem googelt gibt es jedemenge mit dem Problem..
    Und auch verschiedene Lösungsansätze die aber bisher nicht funktioniert haben.

    Grüße
     
  5. #5 hotte-7, 20.06.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
  6. #6 DementedMan, 20.06.2010
    DementedMan

    DementedMan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ja hab ich gesehn..
    Ich meinte die andere Seite die Du verlinkt hattest.
    Da war der 10.6..

    Den 10.2 hab ich als allererstes probiert. Ging aber auch nicht...
     
  7. #7 hotte-7, 20.06.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    dann kann ich dir leider auch nicht mehr viel sagen, ausser...
    schau mal nochmal die Forensuche durch.
    Gibt hier schon viele Berichte zum Catalyst und den Installationsproblemen, vielleicht findest ja doch noch was.

    Tut mir leid... (vielleicht kommen ja noch andere Hilfen hier)
     
  8. #8 pumba22, 20.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2010
    pumba22

    pumba22 Gesperrt

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    Dell Alienware M17x Intel Core i7 620M 2,66 GHz 2x ATI Radeon 8192MB DC AbS 640GB DUal HDD
    Wenn Die Grafikkarte z.B. ATI oder NVIDIA im Manager ein Ausrufezeichen vor sich haben, ist das nie ne gute Nachricht. Das Liegt entweder daran, das der PCi Anschluss nicht vorhanden ist, Ein Kurzschluss vorliegt oder der Grafikprozessor hinüber ist. Prüf mal nach, ob du auch alle Kabel richtig sitzen hast. Und versucht mal, die Karte etwas an das Motherboard zu drücken. Vielleicht gibts da ja Verbindungsprobleme. Wenns ein Kurzschluss ist, was man ohne weiteres nicht nachprüfen kann, würde ich das Ding schnell ausbauen, weil du sonst dein Netzteil mit in den Ruin führst. Da gibt es dann nur die Möglichkeit sie mal nem Fachmann zu geben oder sich gleich ne neue zu besorgen.
    >Und dann Probir mal NVIDIA^^ Die haben meist ne längere Lebensdauer<

    LG Pumba22

    PS:
    Ich weiß gut, dass Code 43 ein Treiber-Problem ist. Aber es kann auch sein, dass die Grafikkarte nicht richtig angeschlossen ist. Dann kommen nämlich mehrere Fehlermeldung und er schiebt dann Code 43 nach vorne, weil es für deinen PC logischer klinkt. Lass doch mal den Troubleshooter drüber laufen. der zeigt dir alle vorhandenen Probleme und kann dir auch den benötigten Treiber zeigen.
     
  9. #9 daen, 20.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2010
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Hast du mal versucht NUR den Treiber OHNE das ControlCenter zu instalieren.
    Es gibt nach wie vor noch viele Probleme mit Win 7 und CCC.
    Oder besser gesagt, deinstaliere das ControlCenter.

    Gruß Daen
     
  10. #10 DementedMan, 20.06.2010
    DementedMan

    DementedMan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    @ Pumba22
    Das die Karte defekt ist möchte ich eig. bezweifeln.
    Ne halbe Stunde bevor ich WIN 7 drauf hatte ging sie noch und ich hab sie auch nicht angefasst..

    Was für einen Troubleshooter meinst Du denn?

    @Daen..

    Ja hab ich auch schon probiert..
    Er sagt mir ja immer er hätte schon den optimalsten Treiber (den von WIN 7).
     
  11. #11 Nashman, 20.06.2010
    Nashman

    Nashman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    AMD Athlon 64 3000+ 2gig leistung, zwei gig ram und 160gig platte reicht vollkommen
  12. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Also momentan läuft die Karte nur mit Win Treiber Richtig???
    Bei der Softwaredeinstalation hast du das CatalystCentrum deinstaliert???

    Da es ja keinen Treiber für deine Karte, für Win 7 gibt, ist die Meldung ja auch richtig.
     
  13. Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
  14. #14 DementedMan, 20.06.2010
    DementedMan

    DementedMan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich bekomme es nicht hin...

    Hab jetzt jeden Treiber von 9.7 bis 10.6 probiert...

    Ich bekomme es aber auch nicht hin das WIN die ATI Treiber nimmt..
    Er nimmt immer nur seinen WDDM Treiber..

    Wenn ich aus dem Gerätemanager nen anderen Installieren will sagt er das er schon den Optimalsten Treiber hätte..

    Wen ich den Lösche und neu starte installiert er genau den sofort wieder..
     
  15. #15 Michael, 20.06.2010
    Michael

    Michael Guest

    machs manuell:
    auf dem Computer nach Treiber suchen, aus Liste wählen, Haken bei kompatibel weg.
    Falls Ati in der Liste drin steht, dort einen auswählen, ansonsten auf den Ordner Ati gehen und dort die inf auswählen.
    Michael
     
  16. Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
  17. #17 hotte-7, 20.06.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Das mit "manuell" hab ich ihm auch schon geschrieben...

    Viele sehen die Auswahlmöglichkeit zum Anklicken nicht.
     

    Anhänge:

  18. #18 DementedMan, 20.06.2010
    DementedMan

    DementedMan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich habs manuell gemacht...

    Nun ist folgender drauf: Treiberversion 8.593.100.0

    Ich habs mit der 10.2 so gemacht..

    Allerdings hab ich immer noch Code 43.
    So hatte ich das auch schon mal ausprobiert..

    Das Catalyst Control Centrum hab ich nicht mit drauf.
     
  19. #19 Michael, 20.06.2010
    Michael

    Michael Guest

    als ich vor ein paar Tagen den Server neu aufgesetzt habe, liess sich der Treiber für die X1950 XTX nur mit dem CCC installieren, ohne ging es nicht.
    Michael
     
  20. #20 DementedMan, 20.06.2010
    DementedMan

    DementedMan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich habs jetzt auch noch einmal mit dem CCC probiert...

    Auch das ging nicht...

    Merkwürdigerweise ändert sich aber die Treibervgersion auch nicht...
     
Thema: Grafikkarte funktioniert nicht CODE 43
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Code 43

    ,
  2. fehlercode 43

    ,
  3. grafikkarten fehler code 43 beheben

    ,
  4. code 43 grafikkarte startet nicht,
  5. Dieses Gerät wurde angehalten weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43),
  6. grafikkarte code 43,
  7. code 43 grafikkarte,
  8. (Code 43),
  9. grafikkarte code 43 windows 7,
  10. code43,
  11. code 43 beheben,
  12. code 43 grafikkarte beheben,
  13. code 43 grafikkarte windows 7,
  14. nvidia code 43,
  15. grafikkarte fehler 43,
  16. fehlercode 43 grafikkarte,
  17. grafikkarte code 43 beheben,
  18. code 43 windows 7,
  19. fehler code 43,
  20. code 43 grafikkarte nvidia windows 7,
  21. windows 7 code 43 grafikkarte,
  22. grafikkarte fehler 43 windows 7,
  23. fehlercode 43 beheben,
  24. fehler code 43 beheben,
  25. fehlercode 43 grafikkarte nvidia
Die Seite wird geladen...

Grafikkarte funktioniert nicht CODE 43 - Ähnliche Themen

  1. Windows-Update meldet Fehler Code 80070424

    Windows-Update meldet Fehler Code 80070424: Keine Suche nach Windows Update möglich. Unbekannter Fehler Code 80070424
  2. Windows Zeitserver funktioniert nicht aus versehen Daten gelöscht was kann man machen?

    Windows Zeitserver funktioniert nicht aus versehen Daten gelöscht was kann man machen?: Windows Zeitserver funktioniert nicht aus versehen Daten gelöscht was kann man machen?
  3. Google Chrome funktioniert nicht mehr

    Google Chrome funktioniert nicht mehr: Seit heute Morgen passiert nichts mehr, wenn ich das Google Chrome-Icon anklicke. Was kann da vorgefallen sein, und wie kann ich G. Chrome wieder...
  4. Update auf Windows 10 Prof funktioniert nicht

    Update auf Windows 10 Prof funktioniert nicht: Nachdem ich Windows 10 Prof auf meinem Rechner Windows 7 Prof installieren wollte, kommt folgender Hinweis: Windows 10 konnte nicht installiert...
  5. Windows 7, Code 80070422 Unbekannter Fehler bei Windows Update.

    Windows 7, Code 80070422 Unbekannter Fehler bei Windows Update.: Bei Installation des Programmes "Vidcoder" wurde zu Installationsbeginn Neuinstallation des MsNetFramework 4.7.1 angefordert und gestartet. Diese...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden