Gaming-Laptop für bis zu 650€

Diskutiere Gaming-Laptop für bis zu 650€ im Kaufberatung Forum im Bereich Sonstiges; Hey, ich suche schon seit längerem nach einen neuen Gamer PC, aber da ich bald das Abitur anfange, denke ich, dass ein Laptop besser für mich...

  1. #1 Speed3210, 11.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2012
    Speed3210

    Speed3210 Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64-Bit
    System:
    AMD FX-8320 ; Gigabyte GA-970A-DS3 ; Radeon HD 7870
    Hey,

    ich suche schon seit längerem nach einen neuen Gamer PC, aber da ich bald das Abitur anfange, denke ich, dass ein Laptop besser für mich wäre als ein Desktop-PC, zumal man ein Laptop ja auch an Maus, Tastatur und Desktop anschliessen kann.
    Mein budget ist 650€, nicht allzuviel für ein Gaming Laptop, ich weiß.

    Aber vielleicht könnt ihr mir da ja helfen bei der Suche. Das Laptop sollte Battlefield 3 (mittel bis hoch), Assassins Creed 3 und Max Payne 3 flüssig laufen können. Außerdem ein Windows 7 Home - 64Bit.


    Hoffe ihr könnt mir da helfen.

    MfG, Speed.
     
  2. #2 Holgi1964, 11.11.2012
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    für 650.- Euro wird es wohl sehr schwer werden ein Notebook zu finden,
    was deinen Ansprüchen genügt. :eek:
     
  3. #3 Speed3210, 11.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2012
    Speed3210

    Speed3210 Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64-Bit
    System:
    AMD FX-8320 ; Gigabyte GA-970A-DS3 ; Radeon HD 7870
  4. #4 Holgi1964, 11.11.2012
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    das Problem ist, das die Notebooks in dieser Klasse,
    oft keinen eigenen Grafikspeicher haben
    und von der Geschwindigkeit der CPU solltest du wenigstens bei 2,4 GHz
    pro Kern sein, um flüssig spielen zu können.
     
  5. #5 urmel511, 11.11.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Bei dem Budget bist Du mit einem Desktop PC besser bedient. Entweder Neuteile oder einfach mal im Marktplatz bei Hardwareluxx reinschauen -> gute Preise für gute Teile (habe da auch schon etliche Schnapper gemacht und es nie bereut)
     
  6. #6 Sonnschein, 11.11.2012
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    8
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Na ja, 650,-€ ist dann doch selbst für Foxconn unrealistisch.

    Bei DELL kostet der billigste Alien 1.149,-€ + Versand + Supportversicherung
    Alienware*M14x Full-HD-Notebook für 3D-Spiele

    Da hättest du ungefähr die Komponenten, die du bräuchtest, um einigermaßen gut spielen zu können. Ein gutes Gaming-Notebook wird so um die 2,500,-€ kosten.

    Man kann aber auch auf Raten kaufen [​IMG]
     
  7. #7 urmel511, 11.11.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Klasse, direkt schon die Schuldengeneration heranziehen. Der gute/die gute macht bald Abitur. Dann gib doch noch direkt den Rat zum Schuldnerberater und Privatinsolvenz mit.

    Sorry, aber bei solchen Ratschlägen kann ich nur noch mit dem Kopf schütteln. Ich habe beigebracht bekommen, das ich nur das Geld ausgeben kann, was ich auch habe. Evtl. habe ich es gerade deswegen geschafft 40 Jahre und davon 9 Jahre ohne Job noch nie Schulden gemacht zu haben geschweige denn mein Konto jemals auch nur um 1 Pfennig zu überziehen.
     
  8. #8 Sonnschein, 11.11.2012
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    8
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Wir beide sind auch anders erzogen worden z.B. [​IMG]

    Ich käme nicht mal auf die Idee ernsthaft mit einem Rechner zu spielen. Mal Solitär oder irgend was anderes - einfaches. Aber einen Rechner zum Zocken? [​IMG]

    Wenn man keine Hobbies hat, und seine Realität im Spiel sucht, wird er/sie schon Mittel und Wege finden, eine Kiste zu bekommen, mit dem man Zocken kann.

    Dann ist mir es doch lieber, wenn er/sie wenigstens dann Qualität kauft, die auch ein paar Jahre hält, als wenn er/sie irgend einen Schrott kauft und in einer Spirale landet, weil nun alle paar Monate eine neue Kiste er muss.
     
  9. #9 Speed3210, 12.11.2012
    Speed3210

    Speed3210 Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64-Bit
    System:
    AMD FX-8320 ; Gigabyte GA-970A-DS3 ; Radeon HD 7870
    Was soll das bitte heißen ? Also jeder der zockt hat ihrer Meinung nach keine Hobbies und sucht die Realität in Spielen ? Sie sind wahrscheinlich auch so einer der meint Ego-Shooter machen Jugendliche zu Amokläufern, was ?
    Ich habe nach Hilfe beim PC Kauf gesucht, nicht nach Vorwürfen.


    Ich weiß jetzt, dass ein Desktop PC besser ist, danke. Der rest ist Off-Topic.
     
  10. #10 Sonnschein, 12.11.2012
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    8
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    [ot]Nö, aber ich war beim Bund und habe Menschen sterben gesehen. Ich kann nichts mit "Ballerspielen" anfangen!
    Was für dich eventuell eine Entspannung ist, war bei meinen Kameraden und mir der Alttraum, der nicht enden wollte. [/ot]

    Aber du hast ja jetzt eine Lösung gefunden.
     
  11. #11 Speed3210, 12.11.2012
    Speed3210

    Speed3210 Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64-Bit
    System:
    AMD FX-8320 ; Gigabyte GA-970A-DS3 ; Radeon HD 7870
    Fast.

    Wie wäre es mit dieser Zusammenstellung: Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    (Ohne das Laufwerk)
     
  12. #12 urmel511, 12.11.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Noch ein Fan für hinten, damit die Luft auch wieder raus kommt, dazu dann ggf noch eine Lüftersteuerung wie z.b. diese hier die kann ich empfehlen, hab die selber drin, tut für das Geld genau das was sie soll
    Scythe Kaze Q schwarz, 3.5" Lüftersteuerung 4-Kanal (KQ01-BK-3.5) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Dazu fährst Du am besten, wenn Du soviel wie möglich nur bei einem Händler orderst. Mindfactory ist zwar gut, aber zum Teil zu teuer. Schau mal bei Hardwareversand. Die sind schnell, gut und günstig ;-). Habe mal grad grob drübergeschaut, mit besserem Gehäuse und anderem NT (bin doppelt BeQuiet geschädigt) komme ich auf knapp 640 €

    Als Gehäuse würde ich Dir eines aus der Xigmatek Asgard Reihe empfehlen, die haben meist schon vorne einen Fan eingebaut. Je nach Modell auch schon hinten und oben. NT werden am Boden befestigt (mit Fan nach draußen) und bleiben somit schön kühl und heißen das Gehäuse nicht noch zusätzlich auf. Zudem sind sie breiter, was Dir in Zukunft evtl. auch die Möglichkeit bietet den Boxed Kühler gegen einen anderen Tower Kühler zu tauschen. Schmale Gehäuse unter 20 cm breite schränken da sehr ein

    Statt des DVD Brenners, würde ich eher zu einem BD Brenner tendieren, somit kannst Du dann ggf. auch fein BD am PC schauen, oder Kabel dann in den TV stecken.
     
  13. #13 Speed3210, 12.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2012
    Speed3210

    Speed3210 Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64-Bit
    System:
    AMD FX-8320 ; Gigabyte GA-970A-DS3 ; Radeon HD 7870
    Erstmal danke für die gute Beschreibung.
    Aber, was genau ist ein Fan, und wozu brauche ich die Lüftersteuerung ? Ich meine, ich habe jetzt auch keine.

    Ein Laufwerk brauche ich an sich, nicht, weil ich eins habe das ich wohl behalten werde.

    Ich nehme an NT = Netzteil ?

    Diese Teile habe ich bis jetzt bei Hardwareversand gefunden, der Rest fehlt:

    WD Caviar Blue 1TB
    Scythe Kaze Q
    Intel Core i5-3450
    Sapphire Radeon HD 7870 OC
     
  14. #14 urmel511, 12.11.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Mit der Lüftersteuerung kannst Du die Fans die sich vorne und hinten (und oben) im Gehäuse befinden in der Geschwindigkeit regeln. Meist hat ein Motherboard nur einen PWM Anschluss (Geschwindigkeit regelt das MoBo) für einen Fan. Geht aber auch nur, wenn der Fan dann auch einen 4 Pin Anschluss hat. Bei dem in Deiner Auswahl, weis ich jetzt nicht ob der 3 Pin oder 4 Pin hat. Bei einem 3 Pin dreht der imm volle RPM.

    Das Asrock Mobo hatte ich dort auch gefunden.
     
  15. #15 Speed3210, 12.11.2012
    Speed3210

    Speed3210 Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64-Bit
    System:
    AMD FX-8320 ; Gigabyte GA-970A-DS3 ; Radeon HD 7870
  16. #16 urmel511, 12.11.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Das ATX MoBo
    http://www1.hardwareversand.de/DDR3/63544/ASRock B75M-GL, Sockel 1155, mATX.article

    Lüftersteuerung ist nicht schwer. Da kommt einmal Strom vom NT dran und dann die Fans in die Anschlüsse. Wenn Du den Rest zusammenbauen kannst, ist sowas ein Kinderspiel.

    Aber wenn Du nur einen Fan zusätzlich für vorne kaufst, achte darauf das er einen 4 Pin Anschluss, da das Mobo einen Fan über PWM regeln kann. Dann brauchst Du keine Steuerung.

    Oder Du greifst zu diesem System von Arctic Cooling. Hier kannst Du an den Fan selbst noch einen zweiten und dritten in Reihe schalten (von mehr würde ich wegen der Spannung abraten)
    http://www1.hardwareversand.de/120mm/49251/ARCTIC+COOLING+ARCTIC+F12+PWM.article

    Das nennt sich PST, d.h. der erste Fan kommt an den PWM Anschluss. Nun hat dieser Fan einen Anschluss an den Du einen zweiten hängen kannst, an diesen käme dann der dritte usw. Somit werden diese Fans dann über PWM vom Motherboard gesteuert und Du benötigst keine zusätzliche Lüftersteuerung. Hatte das System selbst in meinem alten PC, bis ich mir dann das HAF 922 gekauft habe in dem schon Fans eingebaut waren.
     
  17. #17 Speed3210, 12.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2012
    Speed3210

    Speed3210 Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64-Bit
    System:
    AMD FX-8320 ; Gigabyte GA-970A-DS3 ; Radeon HD 7870
    Okay.

    Was ist denn jetzt besser oder billiger ? Alle in eine reihe schalten, oder eine Lüftersteuerung kaufen ?

    EDIT: Ich denke ich brauche keine Lüftersteuerung, da ich ja kein High-End system betreibe. 2 Lüfter an dem Mainboard angeschlossen reichen denk ich mal völlig aus.
     
  18. #18 Speed3210, 24.11.2012
    Speed3210

    Speed3210 Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64-Bit
    System:
    AMD FX-8320 ; Gigabyte GA-970A-DS3 ; Radeon HD 7870
  19. #19 urmel511, 24.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Ich würde ein etwas größeres Gehäuse nehmen. Mit 42 cm Tiefe könnte es sehr knapp mit der Graka werden (26 cm und dahinter müssen auch noch die Kabel dran ...)

    z.b. das Xigmatek. Vorteil ist u.a., das das NT unten verbaut wird. Zudem werden die Laufwerke schraubenlos eingebaut und Du kannst fast alle Kabel hinter dem MainboardTray verstauen, so das das Gehäuse wunderbar belüftet ist. Und es hat bereits vorn und hinten Lüfter (Fans).
    http://lb.hardwareversand.de/Midi/27225/Xigmatek+Midgard,+ATX,+ohne+Netzteil,+schwarz.article
     
  20. #20 jim crow, 24.11.2012
    jim crow

    jim crow Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
Thema: Gaming-Laptop für bis zu 650€
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. logitech gaming software die referenzauswertung wurde vom server zurück gesendet

    ,
  2. guter gaming laptop bis 650 euro

    ,
  3. logitech gaming die referenzauswertung wurde vom server

    ,
  4. gaming laptop für 650 euro,
  5. guter gaming notebook bis maximal 650 euro,
  6. notebook 650 euro,
  7. windows forum speed3210 gaming,
  8. gamer laptop 650 euro,
  9. gamer notebook bis 650 euro,
  10. notebook 650€
Die Seite wird geladen...

Gaming-Laptop für bis zu 650€ - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 auf MSI MPG Z390I Gaming

    Windows 7 auf MSI MPG Z390I Gaming: Hallo, hat jemand schon versucht Windows 7 auf einem Z390 Board zu installieren? Bei mir funktionieren leider keine Maus oder Keyboard. Habe schon...
  2. Wlan nicht mehr vorhanden WIN 7 Asus Laptop

    Wlan nicht mehr vorhanden WIN 7 Asus Laptop: Seit gestern hat mein Laptop kein Wlan mehr. Es gibt noch Ethernet, aber wenn ich das Kabel raus ziehe, dann sagt er das ein Ethernet Kabel...
  3. Laptop, viele Jahre im Einsatz, meldet plötzlich: keine gültige Lizenz

    Laptop, viele Jahre im Einsatz, meldet plötzlich: keine gültige Lizenz: Hallo Forum, leider immer mal wieder dieses Thema. Bei einem Bekannten (diesem bin ich manchmal behilflich) gibt es, seit Jahren im Einsatz,...
  4. Abstürzen meines Laptop nach Updats

    Abstürzen meines Laptop nach Updats: Nachdem ich Windos Updats heruntergeladen habe stürzt mein laptop regelmäsig ab. Brauche einen ganzen Tag oder zwei bis er sich wieder starten lässt.
  5. Windows 7 (Retail) Product Key ist nach Wechsel auf neuen Laptop gesperrt

    Windows 7 (Retail) Product Key ist nach Wechsel auf neuen Laptop gesperrt: Hallo, ich habe die Windows 7 Retail Version, welche ich auch für meinen alten Laptop benutzt habe, heute auf meinem neuen Laptop neu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden