Free Virensoftware

Diskutiere Free Virensoftware im Windows 7 Sicherheit Forum im Bereich Windows 7; Hallo, Kann mann AVG Free Empfehlen oder nicht hatte sonst Avira Free Installiert? MFG

  1. #1 DerMüritzer, 16.10.2013
    DerMüritzer

    DerMüritzer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    64 Bit
    Hallo, Kann mann AVG Free Empfehlen oder nicht hatte sonst Avira Free Installiert? MFG
     
  2. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Ich benutze MSE (Microsoft Security Essentials), das stammt von M$ und läuft unter XP, Vista und Win7. Bei Win8 nennt es sich Defender und ist gleich von Anfang an installiert. MSE ist für legale Windows-Versionen Freeware und hat kein Verfallsdatum.
     
  3. #3 urmel511, 16.10.2013
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.160
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Der MSE lag auch jetzt im Oktober bei den Tests wiederholt ganz hinten auf den letzten Plätzen ... wobei Avast und AVG sehr weit vorne lagen.
     
  4. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Wenn ich AVAST oder AVG wäre, würde ich MSE auch ganz hinten anordnen. Natürlich wollen alle Geld mit dem Virenschutz verdienen und M$ stellt allen eine kostenlose Version zur Verfügung, die bei mir seit Jahren problemlos und sicher funktioniert. Verseuchte PCs mit AVAST und Co. habe ich schon mehrere wieder i.O bringen müssen, anschliessend MSE drauf gemacht und alles läuft sicher und sauber.
     
  5. #5 urmel511, 16.10.2013
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.160
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Ich würde mir halt nichts auf den PC pappen, das regelmäßig in den Tests sowohl von unterschiedlichen Zeitschriften als auch anderen Testern (und das schon seit Jahren) immer auf den letzten Plätzen landet. Und da TE nur von AVG und Avast sprach, kann ich auch nur dazu vergleichen. Die waren aber auch nicht auf den ersten 2 - 3 Plätzen vertreten.

    Ich selbst nutze keines der 3 Programme mehr, da es wesentlich besseres gibt.
     
  6. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Auf meinen privaten Systemen läuft seit Jahren ausschließlich AVG Free und das ohne jedes Problem bzw. ohne Infektion!
     
  7. #7 Sonnschein, 16.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2013
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    8
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Bin zwar kein Admin, oder wie unsere Moderatoren IT-Freaks, aber mein bisschen Allgemeinwissen hat bis jetzt gereicht, das ich privat mir keine größere Schadsoftware, oder Hackerangriffe hatte.

    Wenn man mit Verstand surft und E-Mails, die einen verdächtig vorkommen entsorgt, sollte jeder Virenscanner, ob kostenlos, oder Bezahle, gute Dienste leisten.

    Bei Firmen, Vereine, oder wenn man einen sehr großen Mailverkehr hat, sieht es unter Umständen anders aus.

    In der Kita, wo mein Kurzer ist, haben sie die Virenplage nicht in den Griff bekommen. Es lag daran, das viele Erzieher den Rechner nutzen durften, es lag daran, das sie täglich hunderte Mails bekommen haben, es lag daran, das der Mann der Leiterin zwar in einem großen Konzern hier in Berlin der Chef in der IT Abteilung ist, aber der Gute keine Zeit findet, den Rechner in der Kita zu warten.

    Da ich mich mit der Truppe gut verstehe und ich die nötige Zeit habe, habe ich mit Hilfe vom Mann der Chefin per Telefon nun suse auf den Kita Rechner installiert.
    Ging übrigens ganz Easy. :) (Dank dem ITler)
     
  8. #8 raptor49, 17.10.2013
    raptor49

    raptor49 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    5
    Version:
    Win 10/ 64 u 32, Win7 / 32, Lubuntu 14.04 / 32
    System:
    AMD64 X2, HP Compaq, Acer TravelMate, Fujitsu Celsius (i7-)
    Wär ich ein Virus oder ein Trojaner, würde ich mich über ne installation von MSE oder Defender freuen. So richtig den Tag vermiesen könnt ihr mir, wenns Avira oder AVG ist oder besser noch ne Lizensierte Avira, Kaspersky oder G-Data.

    btw

    Zzt laufen wieder Spam Attacken auf diverse E-Mail Provider.
     
  9. #9 DerMüritzer, 25.10.2013
    DerMüritzer

    DerMüritzer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    64 Bit
    So nochmal zurück zum Thema, weiss Allgemein nichtmehr was überhaupt Richtig Schützt , Wenn überhaupt Lachhhh Avira fand Ich Jahre Lang gut jetzt nichtmehr !
     
  10. #10 Sonnschein, 25.10.2013
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    8
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Es gibt kein 100%!
    Virenscanner, egal welcher, hinken in der Regel ca. 5 Tage hinterher! Sicher wird so was nicht in der Öffentlichkeit breitgetreten!
    Wenn du einen Scanner suchst, der für Privat gut ist, dann nimm halt den Avast. Der kostet nichts und macht mehr wie so mancher Bezahlscanner.
     
  11. #11 cardisch, 25.10.2013
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.232
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870

    DAS ist der richtige Ansatz..
    Ohne Brain.exe nützt einem keine Firewall und kein Virenscanner, die meisten Bedrohungen kommen von innen...
     
  12. #12 little tweety, 25.10.2013
    little tweety

    little tweety Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AVG wäre im Freesector auch meine erste Wahl. In der Vergangenheit - allerdings ist das schon mehrere Jahre her und ich nutze derzeit ausschließlich nur noch die commerzielle Software Norton 360 - hatte ich beim Programm von Avira oftmals das Problem, das der Server für die Virensignaturen nicht gefunden wurde (vermutlich überlastet). So hatte ich oftmals eine veraltete Software drauf. "AVAST" fiel hier auch, schlechte Erfahrungen kriegt man nur sehr schwer aus dem Kopf. Auch diese Software hatte ich einst drauf. Als ich schwere und schwerste Probleme auf dem PC unter Avast bekam, stellte sich auch dann sehr rasch raus warum: Avast hatte scheinbar auch wirklich jeden Virus und Trojaner durch gelassen, den es nur gibt. Ob ich Avast drauf hatte oder "peng" ! Seit her rate ich jedem von Avast ab, weil sowas vergißt man nicht.
     
  13. #13 DerMüritzer, 26.10.2013
    DerMüritzer

    DerMüritzer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    64 Bit
    Avira taugt nichts mehr bremst mein WLAN aus Avast nicht.
     
  14. #14 Mark-Peter, 18.11.2013
    Mark-Peter

    Mark-Peter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Intel QuadCore, 4x 3,2 Ghz, 8 GB RAM, Nvidia 640 Grafikkarte mit 2 GB RAM
    hallo,

    wer ein echt gutes Viren Programm sucht, dem kann ich absolut nur
    AVAST empfehlen, ist spitze, bin sehr zufrieden damit und tut seine Dienste.
    Und hat ganze 97% im grünen Bewertungsbereich.
     
  15. #15 xHazeBaze, 19.11.2013
    xHazeBaze

    xHazeBaze Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    MSI 770-C45, AMD Phenom II 6x2,8GHz, ATI Saphire Radeon HD 5770 @ 1GHz GDDR5, 8 GB DDR3, 1x1TB+1,5TB
    Ich kann dir nur Avast empfehlen, da ich eine schlechte Erfahrung mit Avira hatte.

    Avast hat auch mehrere Zusatzfunktionen nicht hat und heute von meinem Chef mitbekommen, das die Avira Free Version in letzter Zeit recht viel an Rechenleistung zieht. Ich weiß nicht genau ob es jetzt wirklich bei Free Version od. auch bezahlte Versionen von Avira sind, aber Avira ist für mich Geschichte.

    Informier dich ein bisschen im Web, schau nach welche Free AntiViren gerade in den Top 10 sind und entscheid dich vielleicht auch für Avast, denn seit ich Avast nutze hatte ich keine Probleme mehr mit Viren oder irgenwelchen Hacker angriffen, obwohl die Kostenlose Variante keine Firewall besitz, was ich auch nicht benötige oder man bräuchte keine weitere Firewall (meiner Meinung).
    Selbst Avast kann deine SSL verschlüsselte Email Programm nach viren untersuchen, da es über ein Zerifikat läuft. Ist leider für mich noch relativ neugebiet, aber hat mir schon etliche Email mit Viren anhang vom hals gehalten(Bsp. Im anhang ein .rar Archiv, im Archiv eine .exe -> Avast sagt TROJANER gefunden).

    Einfach im Inet informieren und man findet was man will :DD

    MfG
    xHazeBaze
     
  16. #16 DerMüritzer, 20.11.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.11.2013
    DerMüritzer

    DerMüritzer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    64 Bit
    hallo, nutze jetzt schon eine weile avast , besser als avira das stimmt bremmst das system ganz schön aus , das steht schonmal fest ! gruß

    EDIT:

    Habe jetzt auch avast installiert auf einem älteren rechner, noch mit win xp drauf ist ein zweit rechner ich selber nutze win 7 . und da schau her hat der scanner gleich mal 15 infizierte dateien gefunden . wie bekomme ich die hier als reportdatei rein ? gruß
     
  17. #17 Mark-Peter, 20.11.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.11.2013
    Mark-Peter

    Mark-Peter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Intel QuadCore, 4x 3,2 Ghz, 8 GB RAM, Nvidia 640 Grafikkarte mit 2 GB RAM
    Avast liegt bei der Nutzer Bewertung bei ganzen 97%, deswegen ist Avast nicht gleich mist und wenn er Viren durchgelassen hat. Mhh, man sollte ihn auch schon etwas einstellen und nicht nur Installieren und dann um nichts mehr kümmern. Von Avira kann ich auch nur noch abraten seitdem die neue Version raus ist, denn diese läuft unter Windows 7 mit SP1 und Windows Live Mail scheinbar nicht mehr zusammen, dann macht der PC gleich eine CPU Auslastung von 100%
    Und das ist absolut nicht gut für den PC, ich kann Avast nur wärmstens Empfehlen. Ich kann auch nur empfehlen die Berichte von Avast mal durchzulesen,
    weil die sind weit nur Positive, ok, paar sagen auch evtl. der ist absolut nicht gut, aber die haben dann auch keine Ahnung, ist jetzt nicht böse oder persönlich gemeint. Also ich kann Avast nur zu 100% weiter empfehlen.

    Da kann ich absolut nur zustimmen.

    Hallo,

    joooo, ich bin sehr zufrieden damit, sogar mit Sprachausgabe :) Auch wenn manche
    Leute meinen man sollte blos von Avast weg bleiben, da kann ich nur zu sagen:
    Blos von Avira weg bleiben, zumindest was die aktuelle neue Version angeht. :(

    Kann ich nur zustimmen, zumindest seitdem die neue Version raus ist :-(

    Avast verseucht den PC ?? ganz bestimmt nicht, hat nicht umsonst solch guten Bewertungen.
    Man sollte Avast natürlich gut einstellen und nicht die Standard Einstellungen nehmen.
     
  18. #18 Sonnschein, 21.11.2013
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    8
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    [...] und wer keine Lust hat zum Umstellen, drehen und Wenden von einem AV, kann dann sich bei den Kostenpflichten AVs umsehen.
    Ich nutze seit einem 3/4 Jahr wieder den Norton Internet Security (19,90€ für 365 Tage + 60 Tage Testversion) und bin äußerst zufrieden.
    Norton Internet Security 2014 - Download - CHIP Online
     
  19. #19 Mark-Peter, 21.11.2013
    Mark-Peter

    Mark-Peter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Intel QuadCore, 4x 3,2 Ghz, 8 GB RAM, Nvidia 640 Grafikkarte mit 2 GB RAM
    Da sagen die Bewertungen doch schon alles, 64% nur im grünen Bereich
    der rest im roten Bereich, und Avast liegt bei 97%. Und Norton kostet.
     
  20. #20 urmel511, 21.11.2013
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.160
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Und es wird immer eine Glaubensfrage sein, was man nutzt. Der eine bevorzugt das, der andere das.

    Norton würde ich persönlich aufgrund mehrfach schlecht gemachten Erfahrungen mit dem Programm nie wieder nutzen. Auch wenn es sich seit 2003 womöglich verbessert hat. Aber die schlechte Erfahrung sitzt halt.

    Avast nutze ich seit mehr als 2 Jahren nicht mehr, da ich kein Programm gebrauchen kann, das mir meine ganzen Win 7 Modding Einstellung verhuddelt. Selbst auf meinem Smartie ist jetzt runtergeflogen. Da ist Eset einfach besser ...

    Mittlerweile läuft seit mehr als 2 Jahren Eset NOD32 auf dem PC (gibt es mit Glück jedes Jahr auf irgendeiner PC Zeitschrift und kostet dann max 5 €) und auf dem NB Commodo. Dort wegen der Sandbox, da mein NB mein Test und Spaß Teil ist.

    Aber letztendlich nützt das beste Programm nichts, wenn das Brain.exe - Die Rundumlsung fr viele Probleme nicht funktioniert ;-)
     
Thema:

Free Virensoftware

Die Seite wird geladen...

Free Virensoftware - Ähnliche Themen

  1. Deinstalieren von Avast Free Antivirus Version 17.8.2318 funktioniert nicht

    Deinstalieren von Avast Free Antivirus Version 17.8.2318 funktioniert nicht: Hallo ihr Lieben, vor ein paar Wochen habe ich einen Download gestartet, und danach hatte ich plötzlich " Avast Free Antivirus " in der...
  2. V: Playstation 2, Free MCBoot, 4 Memory Cards, 2 Pads, 11 Spiele etc

    V: Playstation 2, Free MCBoot, 4 Memory Cards, 2 Pads, 11 Spiele etc: Für die Nostalgiker ... ich verkaufe sie. Hier kommt meine heißgeliebte PS 2 unter dem Hammer. Die PS2 ist in einem Top Zustand (Folie ist...
  3. Fehlermeldung im Firefox durch Avast Free Antivirus

    Fehlermeldung im Firefox durch Avast Free Antivirus: Hallo zusammen, da ich immer noch auf der Suche nach einem gescheiten Antivirenprogramm bin, habe ich mal Avast Free Antivirus installiert. Nun...
  4. Darkstar one Vollversion zum Free Download

    Darkstar one Vollversion zum Free Download: Hallo Zusammen, ich hatte das Spiel mal auf CD, nun ist es futsch. Kann mir jemand verraten wo man das Spiel auch wirklich zuverlässig...
  5. Problem mit Avast Free Antivirus

    Problem mit Avast Free Antivirus: Aaalsooo, das Avast Free Antivirus hat eine Schädliche Webseite oder Datei erkannt, und dahe blockiert. Da ich diese Seite schon öfters aufgerufen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden