Fragen zur externe Festplatte

Diskutiere Fragen zur externe Festplatte im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo! Habe seit Dez 09 Win7. Auf eine wenige Monate vorher gekauften externen Festplatte lagere ich meine Backups. Nun erhielt ich die...

  1. #1 caprivi, 26.07.2010
    caprivi

    caprivi Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hallo!
    Habe seit Dez 09 Win7.
    Auf eine wenige Monate vorher gekauften externen Festplatte lagere ich meine Backups.
    Nun erhielt ich die Meldung, dass dort nicht mehr genügend Platz für ein weiteres Backup ist.
    Als ich mir die Inhalte dort etwas genauer ansah, entdeckte ich einen Ordner, der als Namen eine 12stellige Buchstaben-Zahlenkombination hat und der mir den Zugriff verweigert. In ihm befinden sich einige wenige .exe Dateien und zig .dll Dateien, die als Erstellungsdatum 2006 ausweisen, also lange bevor ich die Festplatte kaufte.

    Meine Fragen:

    1. Wenn man eine externe Festplatte startet, ist die dann leer oder enthält sie sichtbar irgendwelche (Festplatten-)Systemdateien?

    2. Wenn sie ursprünglich leer ist, müsste ich doch eigentlich diesen seltsamen Ordner total vernichten können; was spräche dagegen?
     
  2. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    1. Sie ist komplett leer!
    2. Fragt sich wo der Ordner herkommt. Und außerdem, wenn Dir der Zugriff verweigert wurde, woher weißt Du dann, dass da zig .dll Dateien drin sind?

    lg
     
  3. #3 caprivi, 26.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2010
    caprivi

    caprivi Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Wenn die Festplatte also total leer war, dann müsste die Logik doch lauten:
    wenn dieser Ordner bzw. seine Dateien fast ausschließlich von 2006 sind, Win7 doch aber erst später auf den Markt kam, dann müsste ich den Ordner doch shreddern können, da sein Inhalt weder die Funktionen der Festplatte selbst noch meines jetzigen Systems beeinflusst, oder?

    Ich kann den Ordner öffnen, aber die .exe Dateien nicht öffnen und auch nicht löschen.
    Bekomme immer die Meldung, 'Auf die angegebene Datei kann nicht zugegriffen werden. Sie verfügen evtl. nicht über ausreichende Berechtigungen'.
    Ich arbeite in meinem Win7 jedoch als Administrator.
    Innerhalb dieses Ordners gibt es noch die Ordner LOCBIN und UPDATE; diese verweigern total das Öffnen (Zugriff verweigert).
     
  4. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Also, machen wir es mal kurz und schmerzlos!
    Wenn Du auf der Platte Deine Windows-Sicherungen vermutest, dann sind dafür ausschlieslich die Ordner:
    WindowsImageBackup
    System Volume Information
    $RECYCLE.BIN
    "COMPUTER-NAME"

    und die Datei
    MediaID.bin
    von Wichtigkeit!!!

    Alles andere hat mir der Sicherung nichts zu tun!

    ("COMPUTER-NAME" = z.B. "PC1-FRANK")

    lg
     
  5. #5 caprivi, 26.07.2010
    caprivi

    caprivi Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Gut, dann fühle ich meine Vermutung bestätigt.
    Die Win7 Updates hatte ich schon erkannt.
    War mir nur unsicher, ob der angesprochene Ordner möglicherweise irgend etwas Bedeutendes für die Steuerung der Festplatte enthält.

    Werde also die Axt ansetzen.

    Danke für den hilfreichen Dialog!
     
  6. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Kein Thema...

    Dann sieh mal zu, das Du die Leichen von der Platte putzt!
    Wahrscheinlich musst Du bei einigen Ordern erst den Besitz übernehmen, damit Du sie löschen kannst!

    lg
     
  7. #7 caprivi, 26.07.2010
    caprivi

    caprivi Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    War zu schön, um wahr zu sein.
    Wollte Ordner mit externem Programm shreddern; geht nicht; es wurde nur der Ordnername geändert.
    Anderes Shredder-Programm antwortet, dass keine Zugriffsberechtigung.
    Für Besitzrechte mehrere Beschreibungen durchgespielt....ohne Erfolg.
    Nichts funktioniert.
    Frust!
     
Thema: Fragen zur externe Festplatte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. site:windows-7-forum.net festplatten erkannt aber ordner leer windows 7

    ,
  2. auf usb festplatte ordner mit zahlenkombination

    ,
  3. usb festplatte ordner leer

    ,
  4. kein netz zugriff auf usb 3.0 festplatte,
  5. 12-stellige buchstabenzahlenkombination,
  6. $Recycle.bin zugriff verweigert externe festplatte,
  7. externe festplatte alle ordner leer windows 7,
  8. suchfunktion windows 7 funktioniert nicht auf externer festplatte,
  9. Externe Festplatte Ordner ist leer,
  10. windowsimagebackup besitzrechte übernehmen,
  11. computername datei auf externer festplatte,
  12. windows7 externe festplatte ist leer,
  13. leerer ordner externe festplatte nicht löschen,
  14. usb 3.0 festplatten entfernen,
  15. samsung externe hdd original dateien,
  16. externe festplatte zugrifff verweigert der ordner ist leer,
  17. zahlenkombinationen festplatte,
  18. windows 7 $RECYCLE.BIN usb,
  19. USB Festplatte leerer Ordner Zugriff verweigert,
  20. dll dateien von externer festplatte löschen,
  21. festplatte selber öffnen,
  22. usb 3.0 externe festplatte BEI WIN7 ENTFERNEN,
  23. locbin datei nicht zu löschen,
  24. auf festplatte steht als ordner nur eine zahlenkombination,
  25. usb 3.0 festplatte zugriff verweigert
Die Seite wird geladen...

Fragen zur externe Festplatte - Ähnliche Themen

  1. 1 Netzteil für 10 Festplatten

    1 Netzteil für 10 Festplatten: Hallo, ich brauche etwas Nachhilfe in Elektronik. Im Laufe der Zeit haben sich zehn „Western Digital WD Elements Desktop 6TB“ Festplatten in...
  2. Booten von externer HDD

    Booten von externer HDD: Da sonst im Laptop zwangsweise Platte tauschen, hier 3 Platten einmal mit 7, einmal mit 8.1 und einmal mit 10, alle installiert für gleiches NB....
  3. [Windows7Pro und Festplatten]Wie kann man das Abschalten abschalten?

    [Windows7Pro und Festplatten]Wie kann man das Abschalten abschalten?: Hallo, habe einen selbst-zusammengebauten Tower-PC mit AMD-CPU und Windows 7 Pro/32 drauf. Ich habe das 32er genommen, weil ich auch SCSI habe und...
  4. Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr

    Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr: Guten Abend zusammen beieinander, anläßlich der Entsorgung meines alten PC waren zwei Festplatten mit (lächerlichen) 200 GB und 250 GB...
  5. Festplatte partitionieren

    Festplatte partitionieren: Hallo, ich wollte eben meine Festplatte partitionieren, die erst vor kurzem partitioniert war, bekomme jetzt jedoch folgende Fehlermeldung: „Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden