Fragen zu SSD-Einsatz

Diskutiere Fragen zu SSD-Einsatz im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Ich habe vor kurzem nach langen Jahren die Innereien meines Rechners erneuert, Mainboard, CPU, RAM, und bin von XP auf Win7 umgestiegen. Da ich...

  1. heinz7

    heinz7 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    i5-2500, 3,3 Ghz, 8 GB
    Ich habe vor kurzem nach langen Jahren die Innereien meines Rechners erneuert, Mainboard, CPU, RAM, und bin von XP auf Win7 umgestiegen. Da ich viel Foto- und Videobearbeitung mache, denke ich nun noch an eine SSD, weil ich mir davon eine deutlich merkbare Effizienzsteigerung erhoffe. Ist diese Hoffnung berechtigt, wenn auf der SSD aus Platzgründen nur das System (in einer eigenen Partition) und die Programme sind, die Daten - also Fotos - aber auf HDDs?
    Noch eine Frage zum RAM und zur Auslagerungsdatei: Ich habe derzeit 8 GB RAM. Hat es für meine Performance Sinn, das nochmals aufzustocken (wenn der Rechner ohnedies schon offen ist)?
    Ich bin seit ewigen Zeiten gewohnt, meine Auslagerungsdatei in fixer Größe auf einer eigenen Partition einer Nicht-System-Platte zu haben. Nun habe ich aber gelesen, dass bei Einsatz einer System-SSD die Auslagerungsdatei aus Performancegründen auch auf der SSD sein sollte. Bei 16 GB RAM möchte Win 7 aber 24 GB Platz für die Auslagerungsdatei. Und die muss ich dann wirklich vom knappen und teuren SSD-Speicher nehmen? Oder verwendet man in diesem Fall eine vom System verwaltete dynamische Auslagerungsdatei, die wahrscheinlich deutlich kleiner ist?
    Tja, vor dem eventuellen Einsatz einer SSD gibt es einiges zu bedenken. Falls Ihr einen Link habt, der solche Umstiegsprobleme beleuchtet, wäre ich für eine Mitteilung dankbar.

    Liebe Grüße

    Heinz
     
  2. #2 cardisch, 09.03.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.240
    Zustimmungen:
    36
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Moin,

    16GB könnten in deinem Fall noch etwas bringen, aber lohnen dürfte das eher bei den Profis, die damit Geld verdienen. Solltest du ein Privatmann sein, dann spar dir das Geld. Abgesehen davon solltest du IMMER auf einen Schlag aufrüsten, unterschiedliche Speicher (und da reicht ein: aus untershciedlichen Produktionsdaten schon aus) können kontraproduktiv sein.
    Ausserdem kannst du in der Systemseteurung->System die AUslagerungsdatei von der Größe UND dem Speicherort anpassen.
    Nun aber zur SSD:
    Aus meiner Sicht macht es wenig Sinn bei Videobearbeitung nur ein System auf SSD zu haben, auch die Daten sollten sich (temporär) dort befinden.
    Leider fehlt mir die Erfahrung um zu sagen so oder so macht das 100%ig Sinn, aber gerade bei Video´s gehen schnell ein paar GB in Speicher/temp-Ordner.
    ABer ich glaube nicht, dass du damit ne SSD voll bekommst.
    Ein guter Freund von mir macht das semiprofessionel und auch noch regelmäßig, aber auch er macht sowas nur 2-3 Mal im Monat (vermehrt nach Urlauben).
    Und da muss man definitv sagen: Ob der Rechner jetzt 1 Stunde rechnet oder auch mal 2 macht kaum einen Unterschied. Der Preisunterschied voN HDD zu SSD bemerkt man aber shcon..

    Gruß

    Carsten
     
  3. #3 Kerberos, 09.03.2012
    Kerberos

    Kerberos Guest

    Eine SSD sollte man eh nur für das BS verwenden; Datenpartitionen sind auf einer HD bestens aufgehoben.
    Hier noch eine Anleitung zum Einsatz von SSD - was sollte man einstellen, abschalten und konfigurieren...
     
  4. #4 areiland, 09.03.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Ausserdem wird Windows den Systemcache etwas reduzieren, wenn eine SSD eingesetzt wird.
     
  5. heinz7

    heinz7 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    i5-2500, 3,3 Ghz, 8 GB
    Da würden mich halt praktische Erfahrungen interessieren, da 8 GB Corsair um 53 Euro doch recht erschwinglich sind. Aber wenn ich die 16 GB nicht wirklich merke, sondern so viel RAM nur schick ist und gut klingt, dann brauch ich sie wirklich nicht.

    Ich habe meinen Rechner vor vier Wochen aufgerüstet und dabei meine alten 4 GB gegen neue 8 GB Corsair getauscht. Diese Erhöhung fand ich durchaus ausreichend. Da mich jetzt eine SSD reizt, kam halt auch noch der Gedanke an eine weitere RAM-Vergrößerung.

    Das ist klar, so mache ich es ja auch immer. Aber es ist doch sinnvoll, die Größe so zu wählen, wie es Win7 mag, und das ist laut vielen Beiträgen das Eineinhalbfache des RAMs.

    Da gebe ich Dir vollkommen recht, Carsten, darum geht es auch nicht. Aber es macht einen Unterschied, ob ich beim Videoschneiden oder Fotobearbeiten Effekte oder Korrekturen (fast) in Echtzeit beurteilen kann, oder ob ich jedesmal darauf warten muss.
    Nichtsdestotrotz ist das alles natürlich Luxus, wenn man es so wie ich nur hobbymäßig betreibt. So gesehen ist jede Rechneraufrüstung Luxus.

    Heinz
     
  6. heinz7

    heinz7 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    i5-2500, 3,3 Ghz, 8 GB
    Da gehen die Meinungen auseinander. Viele meinen, dass auch die Programme drauf gehören.
    Danke für den Link.

    Heinz
     
  7. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Dem schließe ich mich an! Nur Daten (Bilder, Texte, Datenbanken, Downloads, usw.) haben darauf nichts verloren!
     
  8. #8 areiland, 09.03.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
Thema: Fragen zu SSD-Einsatz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Auslagerungsdatei ssd

    ,
  2. ssd videobearbeitung

    ,
  3. ssd auslagerungsdatei

    ,
  4. ssd für videobearbeitung,
  5. windows 8,
  6. fragen zu ssd,
  7. videobearbeitung ssd,
  8. ssd einsatz,
  9. auslagerungsdatei windows 7 8gb ram,
  10. windows 7 ssd auslagerungsdatei,
  11. einsatz von ssd,
  12. auslagerungsdatei ssd windows 7,
  13. xp systemcache ssd,
  14. ssd 16 gb windows installation,
  15. ssd auslagerungsdatei bei 16gb ram,
  16. auslagerungsdatei windows 7 ssd 24gb ram,
  17. win7 24gb ssd,
  18. 24gb ssd für windows 8 ausreichend,
  19. windows 7 ssd videobearbeitung,
  20. windows 7 ssd auslagerungsdatei größe bei 8gb ram,
  21. reicht eine ssd im computer,
  22. win 7 zu groß fuer 24Gb ssd,
  23. 16gb ssd ausreichend für windows 8,
  24. win 7 24gb ssd und hdd,
  25. 16gb ssd ausreichend windows 8
Die Seite wird geladen...

Fragen zu SSD-Einsatz - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Artikel: Windows und SSD - Konfiguration und Optimierung

    Frage zu Artikel: Windows und SSD - Konfiguration und Optimierung: Was kann ich tun, wenn das Offset meiner ersten Partition nicht durch 4 teilbar ist. Es ist 513. Windows wurde auf SSD installiert nicht kopiert...
  2. Anfänger-Frage zur Parallel-Installation auf 2. SSD-Laufwerk

    Anfänger-Frage zur Parallel-Installation auf 2. SSD-Laufwerk: Hallo, man fühlt sich ja immer doof mit Anfänger-Fragen, aber ich stelle sie mal trotzdem. Ich habe in meinem PC eine 128 GB-SSD mit einem...
  3. Von Windows 7 auf Windows 8 - Frage dazu

    Von Windows 7 auf Windows 8 - Frage dazu: Hallo liebe Leute, ich habe folgende Frage: Kann ich meine SSD-Festplatte, auf der Windows 7 installiert ist, herausnehmen, im 2. Schritt eine...
  4. SSD Frage

    SSD Frage: Hallo Win7 Freunde Ich hoffe ich bin hier richtig bei dieser Kategorie, annsonsten bitte einfach verschieben =) Ich habe eine Frage zur SSD...
  5. SSD vor Einbau Fragen

    SSD vor Einbau Fragen: Hallo, ich werde heute ,eine SSD einbauen, dazu möchte ich zur Sicherheit nur vorab einige Fragen klären. Ich weiß, es gibt viele Posts dazu,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden