Filmmaterial ruckelt... :(

Diskutiere Filmmaterial ruckelt... :( im Windows 7 Multimedia Forum im Bereich Windows 7; Moin! Ich habe ein Problem mit meinem PC... Bis vor kurzem funktionierte noch alles super, allerdings habe ich jetzt starke Probleme mit...

  1. #1 skenic2003, 16.08.2011
    skenic2003

    skenic2003 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    RC
    System:
    Intel Core i7-920, 16GB DDR3-1600, 8,5TB S-ATA, Sapphire Radeon HD6950 2GB, ...
    Moin!

    Ich habe ein Problem mit meinem PC...
    Bis vor kurzem funktionierte noch alles super, allerdings habe ich jetzt starke Probleme mit Blurays.
    Zum Abspielen benutze ich ArcSoft TotalMedia Theatre 5, die Bluray's liegen alle im *.iso Format auf einer Festplatte.

    Wie gesagt, bis vor ca. 3-4 Wochen konnte ich alles ohne Probleme abspielen. Das Problem trat ungefähr zu der Zeit auf, als ich den ATI Catalyst Treiber geupdated habe, glaube aber nicht, dass es direkt damit zusammenhängt.

    Seitdem habe ich schon alles mögliche versucht, habe die inzwischen noch aktuellere Version des Treibers aufgespielt und auch sonst alles überprüft. Eigentlich müsste alles laufen, denn es hat ja lange Zeit so funktioniert.
    Da aber auch YouTube-Videos desöfteren ruckeln, habe ich das Gefühl, dass irgendetwas die Performance meines Windows' im Allgemeinen bremst.

    Könnt ihr mir Tipps geben, wie ich das überprüfen kann? CPU-Auslastung liegt nie über 10% und RAM ist auch genügend verfügbar, daran liegts also auch nicht.

    Ich denke, ich übersehe irgendetwas. Wahrscheinlich blockiert irgendeine Software die Wiedergabe in irgendeiner Weise, ich hab nur keine Ahnung, wie ich das herausfinde.

    Auch ist mir aufgefallen, dass während dieser Ruckler bei Bluray's der Ton am Receiver verschwindet, also der Receiver wechselt dann immer für Sekundenbruchteile von DTS-HD Master auf ganz normal Stereo, verliert also komplett das Signal...
    Das wäre damit schon wieder der ATI-Treiber...

    Hier mal mein System:

    Mainboard: Gigabyte GA-EX58-UD4
    CPU: Intel Core i7-920 @3,99GHZ
    RAM: 6GB Corsair DDR3-2000
    Grafikkarte: Sapphire Radeon HD6950 2GB
    Betriebssystem: Windows 7 Prof x64

    Festplatten:

    Windows läuft auf einer 1TB Western Digital mit 7200 U/Min
    Bluray's liegen auf einer 2TB Hitachi mit 7200 U/Min
    außerdem im Rechner:
    eine Hitachi mit 1TB und eine Seagate mit 1,5TB.

    Samsung LCD-TV per HDMI als 2. Display an den PC angeschlossen, Verbindung geht über AV-Receiver, also PC -> AV-Receiver -> TV
    Mein Bildschirm und der TV haben die gleiche Auflösung von 1920x1080, da sollte es also kein Problem geben.

    Sound geht auch über HDMI, ist auf 7.1 eingestellt.

    Jetzt hoffe ich, dass hier jemand ist, der vielleicht eine spontane Idee hat, woran das liegen könnte.

    Dankeschöön :)
     
  2. Durban

    Durban Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64
    System:
    Core2Duo E8500/6 GB RAM/8800GTX/2 x 250 GB Samsung
    Keine Ahnung, ob diese Antwort noch gebraucht wird, aber wenn ich
    lese, dann drängt sich mir ganz spontan die Vermutung auf, das der Catalyst Schrott ist. ATI hat in der Vergangenheit schon des öfteren problembehaftete Treiber veröffentlicht.

    Am besten installierst Du mal die Treiber-Version, unter der noch alles vernünftig lief. Zur Sicherheit würde ich vorher mit dem Driver-Cleaner alle alten ATI-Grafiktreiber entfernen.
     
  3. #3 skenic2003, 22.09.2011
    skenic2003

    skenic2003 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    RC
    System:
    Intel Core i7-920, 16GB DDR3-1600, 8,5TB S-ATA, Sapphire Radeon HD6950 2GB, ...
    Hallo!

    Danke für deinen Tipp und entschuldige, dass ich nicht darauf geantwortet habe.
    Das Problem hat sich weiter ausgebildet, sodass das System immer eingefroren ist. Auch eine Neuinstallation von Windows hat nichts geändert.

    Nun habe ich ein neues Gehäuse mit viel mehr Belüftung, ein neues Netzteil mit mehr Watt und gerade heute habe ich neuen Arbeitsspeicher bekommen.
    Blurays laufen nun wieder perfekt, kein ruckeln mehr.

    Allerdings habe ich das Problem, dass sobald ich alle Platten angeschlossen habe, an irgendeinem Zeitpunkt alles anfängt sich aufzuhängen und nicht mehr zu reagieren.
    Wenn ich das 2x 1TB RAID abziehe, läuft der Rechner perfekt. Sobald sie wieder dran sind, habe ich wieder diese Probleme.

    Nun gibt es aus meiner Sicht 2 Möglichkeiten: 1. eine der beiden Platten im RAID ist kaputt oder 2. das Board kommt mit 6 Festplatten nicht zurecht.

    Kann es sein, dass 6 Festplatten zu viel für das Mainboard sind? Meiner Meinung nach sollte das Board, wenn es 8 S-ATA Anschlüsse hat, auch 8 Geräte daran verwalten können, aber wer weiß.
    Ansonsten muss ich wohl die Festplatten austauschen :/
     
Thema: Filmmaterial ruckelt... :(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. totalmedia theatre 5 ruckelt

    ,
  2. vlc player ruckelt

    ,
  3. arcsoft totalmedia theatre ruckelt

    ,
  4. tmt 5 ruckelt,
  5. film laggt iso,
  6. arcsoft totalmedia ruckelt,
  7. filme ruckeln windows 7,
  8. windows 7 64 bit arcsoft filme ruckeln,
  9. iso von festplatte mit totalmedia abspielen,
  10. DIVX player ruckelt win7,
  11. intel hd 2000 blu ray ruckelt,
  12. vlc ruckelt,
  13. win 7 filme ruckeln www.windows-7-forum.net,
  14. arcsoft totalmedia stottert,
  15. arcsoft totalmedia theatre blu-ray ruckelt,
  16. bluray iso in tmt ruckelt,
  17. total media theater 6 ruckelt,
  18. arcsoft tmt 6 ruckler,
  19. win 7 videos ruckeln,
  20. ruckelnde videos win7,
  21. totalmedia theatre film stockt,
  22. bei original ati treiber ruckelt stream vlc,
  23. catalyst ruckeln stream,
  24. total theatre ruckler iso,
  25. windows 7 filme ruckeln
Die Seite wird geladen...

Filmmaterial ruckelt... :( - Ähnliche Themen

  1. Speedlink Maus ruckelt ständig

    Speedlink Maus ruckelt ständig: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem mit meiner Speedlink LEDOS Gaming Mouse: In zufällig auftretenden Abständen fängt sie an zu ruckeln...
  2. Maus ruckelt und friert ein

    Maus ruckelt und friert ein: Hallo liebes Team meine Optical USB Maus ruckelt manchmal und friert dann ein. Ziehe ich jedoch den USB Stecker kurz und verbinde dann wieder,...
  3. Everquest 2 ruckelt

    Everquest 2 ruckelt: Hallo, bei mir Ruckelt das Spiel Everquest 2 extrem, ob wohl ich laut dem Game Review deutlich über den Anforderungen liege. Woran könnte das...
  4. Gothic 2 ruckelt wenn ich laufe

    Gothic 2 ruckelt wenn ich laufe: Hallo, ich habe mir seit neustem Gothic 2 Gold Edtion gekauft auf Steam .Als ich angefangen habe zu spielen hat es am Anfang nicht geruckelt und...
  5. Age of Empires 2 HD Ruckelt ohne Ende

    Age of Empires 2 HD Ruckelt ohne Ende: Hallo Community, ich wollte heute mal wieder eine Runde Age of Empires 2 HD spielen, dass ich über Steam gekauft habe(eigentlich nicht für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden