+++ Festplatte formatieren in DOS ++

Diskutiere +++ Festplatte formatieren in DOS ++ im Windows 7 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 7; Ich bin gerade dabei aufgrund eines Virenbefalls Windows 7 neu aufzusetzen. Im Rahmen der Neuinstallation wollte ich die Festplatte in einem...

  1. #1 damiam75, 10.01.2017
    damiam75

    damiam75 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin gerade dabei aufgrund eines Virenbefalls Windows 7 neu aufzusetzen. Im Rahmen der Neuinstallation wollte ich die Festplatte in einem Zwischenschritt mit Hilfe der DOS-Eingabeaufforderung komplett löschen (wenn es interessiert, hier ist die Anleitung: ).
    Ich hatte als letzten Befehl: format fs=ntfs label="Name" für das ausgewählte Volume eingegeben und daraufhin die Fehlermeldung bekommen "Fehler beim Dienst für virtuelle Datenträger: Das Format ist auf dem aktuellen Start-...System....nicht zulässig."

    Habe ich einen falschen Befehl eingegeben bzw. wie kann ich die Formatierung im DOS durchführen/ zu Ende führen ?

    (Bitte keine Alternativ-Vorschläge für die Formatierung oder Fragen warum ich das auf diesem Wege mache, bitte nur Hilfestellungen für das genannte Problem)

    damiam75
     
  2. #2 ungarnjoker, 11.01.2017
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    16
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Du kannst nicht die Platte formatieren, von der das System gestartet wurde. Damit würdest Du Dir ja die Füße weghauen. Starte einfach von der DVD. Von da kannst Du die ganze Platte löschen und das System sauber neu aufsetzen.
     
  3. Papa77

    Papa77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    10
    Version:
    Win7 Home Premium 64bit , Win10 Pro 64bit , Linux ,Win XP Sp3
    System:
    AMD FX6300, 3.50GHz,AM3+, GIGABYTE GA-970-G1, 16 GB DDR3 RAM, SAPPHIRE PULSE RX 560 4Gb GDDR5
Thema: +++ Festplatte formatieren in DOS ++
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. formatieren dos

    ,
  2. festplatte unter dos formatieren

    ,
  3. fehler beim dienst für virtuelle datenträger das format ist nicht zulässig

    ,
  4. Windows 7 formatieren über ms-dos,
  5. über dos festplatte formatieren,
  6. dos festplatte formatieren,
  7. festplatte formatieren dos,
  8. formatieren in dos,
  9. festplatte formatieren unter dos,
  10. Festplatte Formate im DOS anzeigen,
  11. Im DOS festplatte formatieren,
  12. dos datenträger formatieren,
  13. festplatte löschen mit ms dos Windows 7,
  14. yhs-ddc_bd
Die Seite wird geladen...

+++ Festplatte formatieren in DOS ++ - Ähnliche Themen

  1. Festplatte formatieren verweigert

    Festplatte formatieren verweigert: Ich habe einen älteren DELL Computer etwas hochgerüstet (RAM) und eine zweite Festplatte eingebaut. Auf diese habe ich Windows 7 installiert. Nun...
  2. Festplatte formatieren

    Festplatte formatieren: Wie lösche ich die interne Festplatte meines Laptops unter Windows 10. Ich habe keine DVD´s dazu
  3. Schutz vor unauthorisiertem Formatieren der Festplatte

    Schutz vor unauthorisiertem Formatieren der Festplatte: Wie kann ich verhindern dass ein Standardnutzer (verschiedene Benutzerkonten sind angelegt) die Festplatte oder Partitionen davon formatiert? Ich...
  4. Externe Festplatte formatieren

    Externe Festplatte formatieren: Ich habe eine externe Festplatte mit der physischen Größe von 1.0 Terabyte. Sie wurde (versehentlich) mit 20 GB formatiert. Wenn ich unter...
  5. Alte Festplatte formatieren und Betriebssystem auf SSD

    Alte Festplatte formatieren und Betriebssystem auf SSD: Hallo, bitte erneut um Hilfe und Anleitung! Habe heute eine Samsung SSD 850 EVO (250 GB) vom Techniker einbauen lassen, ich möchte keinen Fehler...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden