Festplatte - die freigegebene Ressource wurde nicht erstellt

Diskutiere Festplatte - die freigegebene Ressource wurde nicht erstellt im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo, ich habe gestern an der Freigabe von meinem "K"-Festplatte gespielt, wollte sie nur Für den Administrator freigeben, so das Standard-Nutzer...

  1. #1 Meltrox, 07.04.2011
    Meltrox

    Meltrox Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    AMD Phenom X6 1075T 3.0Ghz 8GB RAM
    Hallo, ich habe gestern an der Freigabe von meinem "K"-Festplatte gespielt, wollte sie nur Für den Administrator freigeben, so das Standard-Nutzer ( die kids) keine Zugriff darauf haben...

    Irgendwas habe ich dabei aber wohl verkehrt gemacht, jedenfalls kann ich nicht mehr auf die Festplatte zugreifen, alleDaten scheine weg zu sein, die Laufwerksname ist weg & wenn ich erneut eine Freigabe versuche heißt es auch "die freigegebene Ressource wurde nicht erstellt" gibts irgendeine Möglichkeit meine Daten zu retten ?

    Vielen Dank im Vorraus
    meltrox
     
  2. #2 Xwin7userX, 07.04.2011
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Schau mal in der Datenträgerverwaltung, ob der Festplatte überhaupt ein Laufwerksbuchstabe zugeordnet ist.
     
  3. #3 Meltrox, 07.04.2011
    Meltrox

    Meltrox Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    AMD Phenom X6 1075T 3.0Ghz 8GB RAM
    Ja, ist es wie gesagt "K" aber keine größenangabe wie bei den anderen Festplatten :-/

    Bei Doppelklick kommt die Meldung : "Auf das Laufwerk kann nicht zugegriffen werden" - "Zugriff verweigert"
     
  4. #4 Xwin7userX, 07.04.2011
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Siehst Du die Festplatte noch im Computer? Wenn ja, mach mal Rechtsklick\Eigenschaften\Sicherheit\Bearbeiten. Dort klickst Du dann den Benutzer "Administratoren (Dein PC-Name\Administratoren)" an und gibst ihn mit den Häkchen unten Vollzugriff.
    Dann klickst Du den Benutzer "Benutzer(Dein PC-Name\Benutzer)" an und gibst dem die Rechte Lesen, Ausführen, Ordnerinhalt anzeigen und Lesen. Falls Du auch dazu keine Berechtigungen hast, musst Du wohl noch den Besitzer der Partition ändern, aber dazu, wenn dieser Versuch fehlschlägt.
     
  5. #5 Meltrox, 07.04.2011
    Meltrox

    Meltrox Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    AMD Phenom X6 1075T 3.0Ghz 8GB RAM
    DANKE DANKE DANKE !!!
    Alles wieder da ! COOL !!!

    Aber wie verwalte ich die Festplatte denn nun wenn da Beispielsweise meine Kinder nicht drauf zugreifen sollen ? Wenn die nur mir als gerade Angemeldetem Benutzer mit Administrativen rechten angezeigt werden soll aber nicht den anderen nur Standard-Benutzerkonten ???

    MfG Meltrox
     
  6. #6 Xwin7userX, 08.04.2011
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Dazu machst Du wieder einen Rechtsklick auf die Festplatte und klickst auf Eigenschaften\Sicherheit\Bearbeiten. Dort klickst Du dann hinzufügen an und gibst in das Fenster, was erscheint, den Benutzernamen ein, dem Du die Rechts entziehen willst und klickst auf OK. Danach sollte dieser Benutzer in der Liste stehen, wo Du auch dir selber wieder Rechte gegeben hast. Dort kannst Du dann dem Benutzer mit Vollzugriff verweigern sämtliche Rechte entziehen.
     
  7. #7 hilfesuchende, 22.09.2012
    hilfesuchende

    hilfesuchende Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe dasselbe Problem, mir wird aber der Zugriff vollkommen verweigert, der aktuelle Besitzer kann nicht angezeigt werden und ich kann den Besitzer nicht ändern. Was hat es mit dem Besitz der Partition auf sich, den Xwin7userX in diesem Kontext erwähnt hat?

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe

    hilfesuchende
     
  8. #8 Xwin7userX, 23.09.2012
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Den Besitzer der Platte änderst Du folgendermaßen:
    Rechtsklick auf die Partition -> Eigenschaften -> Sicherheit -> Besitzer -> Bearbeiten. Dort legst Du dann entweder Administratoren oder dich selbst als Besitzer fest. Das ganze muss mit Adminrechten durchgeführt werden. Falls es unter Deinem Benutzerkonto nicht funktioniert, kannst Du mit dem Befehl net user Administrator /active:yes den versteckten Administrator aktivieren, mit dem sollte es auf jeden Fall möglich sein den Besitzer zu ändern. Danach kannst Du, wie ich oben beschrieben habe die Rechte anpassen. Allerdings solltest Du das nur bei Datenpartitionen durchführen, nicht bei der Systempartition C: !
     
  9. #9 hilfesuchende, 23.09.2012
    hilfesuchende

    hilfesuchende Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort!
    Leider hat sich das Problem erübrigt bzw. verschoben
    Ich musste Office wegen dauernden Aufhängens neu installieren und dieses sollte / "musste" auf dem Laufwerk gespeichert werden, auf das ich keinen Zugriff hatte. Nach einem Neustart war dieses Laufwerk aber plötzlich komplett verschwunden, der Computer zeigt es mir gar nicht mehr an. Office konnte nun problemlos installiert werden, aber kann ich das Laufwerk irgendwie retten?
     
  10. #10 cardisch, 24.09.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.240
    Zustimmungen:
    36
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Moin,

    hattest du zufällig Office 2010 und vermisst das Laufwerk Q ?!


    Gruß

    Carsten
     
  11. #11 hilfesuchende, 24.09.2012
    hilfesuchende

    hilfesuchende Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau! Ist das ein häufigeres Problem? Klingt jetzt irgendwie so, als ob das nur ein theoretisches Laufwerk gewesen wäre. Bin mal gespannt auf deine Erklärung, danke
     
  12. #12 cardisch, 24.09.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.240
    Zustimmungen:
    36
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Nein...
    Das ist ein Laufwerk in dem sich afaik sichsedunssdateien zu reparaturzwecken des office-Paketes befinden. Das kannst du nicht konfigurieren.
    Wenn du die Software installiert sollte auch das Laufwerk weg sein..

    Gruß

    Carsten
     
  13. #13 hilfesuchende, 24.09.2012
    hilfesuchende

    hilfesuchende Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Achso ok... Ja jetzt ist Q verschwunden

    LG
     
  14. Leo21

    Leo21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier und hoffe Ihr könnt mir vlt helfen. Bin mit meinem Latein am Ende.
    Ich habe ein sehr ähnliches problem wie oben beschrieben:
    ich kann auf meine Platte Q nicht zugreifen, der ZUgriff wird verweigert. Außerdem bekomme ich, wenn ich versuche das zu beheben die Fehleermeldung "freigegebne Ressource nicht erstellt" Wie oben beschrieben bekomme ich keine KOnten angezeigt und der Button "Bearbeiten" in Eigenschaften-Sicherheit fehlt.

    Habt Ihr Ideen?

    Vielen Dank und lg

    Leo
     
  15. #15 cardisch, 14.11.2013
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.240
    Zustimmungen:
    36
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Office 2010 oder höher installiert ?!
     
Thema: Festplatte - die freigegebene Ressource wurde nicht erstellt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. freigegebene ressource wurde nicht erstellt

    ,
  2. die freigegebene ressource wurde nicht erstellt windows 7

    ,
  3. die freigegebene ressource ist nicht erstellt worden

    ,
  4. die freigegebene ressource wurde nicht erstellt win7,
  5. windows 7 die freigegebene ressource wurde nicht erstellt,
  6. Die freigegebene Resource wurde nicht erstellt,
  7. die freigegebene ressource wurde nicht erstellt,
  8. freigabe ressource nicht erstellt worden,
  9. zugriff verweigert die freigegebene ressource ist nicht erstellt worden,
  10. win 7 die freigegebene Ressource wurde nicht erstellt,
  11. festplatte kann nicht freigegeben werden,
  12. freigegebene ressource wurde nicht erstellt windows 7,
  13. windows 7 freigegebene ressource wurde nicht erstellt,
  14. die freigebene Ressource wurde nicht erstellt,
  15. die Freigabe Ressource ist nicht,
  16. der freigegebene ressource wurde nicht erstellt,
  17. 0,
  18. ressource wurde nicht erstellt,
  19. festplatte die freigegebene ressource wurde nicht erstellt,
  20. die freigegebene ressource wird nicht erstellt,
  21. windows vista ressourcen nicht freigeben,
  22. freigegeben ressource,
  23. win7 freigabe Ressource,
  24. die freigegebene ressource ist nicht erstellt werden,
  25. die ressource wurde nicht erstellt
Die Seite wird geladen...

Festplatte - die freigegebene Ressource wurde nicht erstellt - Ähnliche Themen

  1. Welche Festplatten für Synology NAS? (WD/Seagate/Toshiba)

    Welche Festplatten für Synology NAS? (WD/Seagate/Toshiba): Hallo zusammen, ich möchte mir für den Heimgebrauch ein NAS kaufen. Das Modell steht schon fest, es wird ein Synology Diskstation DS218+ werden....
  2. Zugriff auf Festplatte verweigert

    Zugriff auf Festplatte verweigert: Hallo, ich habe ein Problem beim Zugriff auf meine Platte Q: Fehlermeldung "Zugriff verweigert" Keine Anzeige von Benutzerkonten in...
  3. Auf freigegebene Ordner der internen Festplatte mit Myfritz zugreifen

    Auf freigegebene Ordner der internen Festplatte mit Myfritz zugreifen: Hallo Netzwerk 1PC mit Win7 Pro 32bit Fritzbox 7270 Ich möchte per MyFritz vom ext. PC auf freigebene Ordner/Dateien meiner "internen"...
  4. Keine Zugriffsrechte auf freigegebene externe Festplatte via Netzwerk

    Keine Zugriffsrechte auf freigegebene externe Festplatte via Netzwerk: Hallo, ich habe folgendes Problem: An meinem Desktoprechner ist eine externe Festplatte. Diese möchte ich als Backup für meine 2 Notebooks und...
  5. Freigegebene Festplatte nicht erkennbar - Ursache?

    Freigegebene Festplatte nicht erkennbar - Ursache?: Guten Tag! habe 2 x Festplatten in der Workstation. Per Eigenschaften, Freigaben/Sicherheit, alle Ordner frei-gegeben + in Systemsteuerung =...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden