Farbe für markierte Dateien ändern

Diskutiere Farbe für markierte Dateien ändern im Windows 7 Customizing Forum im Bereich Windows 7; Hi, jetzt ist es mir schon mehrmals passiert, dass ich neben den markierten Dateien auch den dazugehörigen Ordner gelöscht habe, weil ich...

  1. #1 madmaxde, 26.06.2010
    madmaxde

    madmaxde Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate
    System:
    I5Core, 8 GB Ram, genügend HD Space
    Hi,

    jetzt ist es mir schon mehrmals passiert, dass ich neben den markierten Dateien auch den dazugehörigen Ordner gelöscht habe, weil ich übersehen habe, dass dieser auch mit markiert ist. :(

    Ist es möglich, die Farbe für eine markierte Datei z.B. vom standartmäßigen hellblau in dunkelblau zu ändern?


    cu madmax
     
  2. #2 hotte-7, 26.06.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Denke das dies (ziemlich sicher) so nicht möglich sein wird.

    Aber es wirft bei mir schon eine Frage auf:
    WIE passiert es, dass man den "dazugehörenden Ordner" mitlöschen kann?
    Wenn du im Explorer im linken Fenster den Ordner anklickst, so ist dieser markiert und im rechten Fenster erscheinen die Dateien. Wenn du jetzt löscht, löscht du den Ordner.
    Wenn du da aber im rechten Fenster bestimmte Dateien markierst, so hebt dies die markierung des Ordners auf und du löscht NUR die Dateien.
    Beides gleichzeitig zu markieren ist somit kaum möglich.
    Würd mich interessieren wie das bei dir passiert.
     
  3. #3 stealther, 26.06.2010
    stealther

    stealther Guest

    ähmmm... :eek: Ist mir auch schon mit dem download Ordner passiert; wollte den Inhalt löschen (Strg C) und dann war mein Ordner mit im Papierkorb :D
    Immer gut, wenn man dann wiederherstellen kann (den Inhalt von Papierkorb).
     
  4. #4 hotte-7, 26.06.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    ähmmm... nochmal die Frage, WIE soll das gehn im Explorer?
    Man kann zB einen Ordner, der "im Ordner" der Dateien mit drin ist, löschen... ABER nicht den dazugehörenden Ordner.
    Und ich denk mal, mit STRG-C hast dich jetzt vertan :D
     
  5. #5 madmaxde, 26.06.2010
    madmaxde

    madmaxde Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate
    System:
    I5Core, 8 GB Ram, genügend HD Space
    yopp, genauso ist mir jetzt schon mehrmals passiert (Shift-Taste) und nicht genau hingeschaut...:(

    Da kannst Du dann nichts mehr wiederherstellen, leider - ist mir mit meinen hart erarbeiteten Musicdaten passiert.

    cu madmax
     
  6. #6 hotte-7, 26.06.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Versteh es aber immer noch nicht.
    Da kann ich mich hier anstrengen wie ich will, das geht nicht.

    Kann es sein, das du nicht den "dazugehörenden" Ordner meinst, sondern einen Ordner der im selben ist wie die Dateien die du löscht?
     
  7. #7 madmaxde, 26.06.2010
    madmaxde

    madmaxde Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate
    System:
    I5Core, 8 GB Ram, genügend HD Space
    nein,

    also es ist so, wenn ich im rechten fenster des explorers die dateien zum löschen markiere, und im linken Fenster (verzeichnisse) ist z.B. der dazugehörige Ordner noch markiert, dann wurde auch dieser Ordner mit gelöscht, wenn man nicht mehr genau aufgepasst hat...! leider :mad:
    obwohl eigentlich nur ein paar Dateien gemeint waren
     
  8. #8 hotte-7, 26.06.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Mhhh...
    das ist eher eigenartig, also meine nicht "normal".

    Ich kann mich hier "abzappeln" wie ich will, schaffe es nicht, auf beiden Seiten etwas zu markieren.

    (sorry fürs dauernde Nachfragen :D aber wollt es halt verstehn)

    Aber dann kannst du ja NIE "nur" ein paar Dateien löschen, denn du musst ja zuerst links den Ordner markieren um sie links zu sehn.
    Dann wäre ja der Ordner jedesmal Markiert.

    Und wie soll man da "aufpassen"? wie kann man denn den Ordner "DEmarkieren"?
     
  9. #9 Loretta Garden, 27.06.2010
    Loretta Garden

    Loretta Garden Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium x64
    System:
    Acer 5740G
    Aber schade ist schon das man / wir keine möglichkeit der Farbänderung finden.
    Tät mich nämlich auch sehr interessieren!
    Also falls noch jemand etwas heraus bekommt ... immer her damit.
     
  10. #10 hotte-7, 27.06.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Hi Loretta,

    kann man schon so sehn das dies schade ist, ABER...
    dieser Wunsch ist doch auch sehr speziell denk ich mal.

    Ordner sind doch alleine durch ihr Erscheinungsbild schon einfach von Dateien zu unterscheiden.
    Wenn die jetzt anderfarbig markiert werden sollen, wo willst du da einen Strich ziehn, damit alle zufrieden sind?
    Der nächste will dann speziell für Musikordner und Videoordner andere Farben und so weiter.

    Und wie gesagt, so ganz kann ichs immer noch nicht nachvollziehn, wie das zustandekommt.
    Ich hab das hier zigmal durchgespielt, ich KANN NICHT links einen Ordner markieren und GLEICHZEITIG rechts die Dateien. (so das sie dann auch noch gleichzeitig gelöscht werden)
    So denk ich immer noch, dass dem Themenstarter sein Problem woanders liegt.
     
  11. #11 Loretta Garden, 27.06.2010
    Loretta Garden

    Loretta Garden Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium x64
    System:
    Acer 5740G
    Also einfach schon die Farbe der markierten Dateien zu ändern wäre für mich echt eine feine Sache. Dieses helle Blau finde ich nicht so leicht zu erkennen.
    Das jetzt für jede verschiedene Datei /Ordner eine eigene Farbe sein soll muß ja nicht sein, wobei ich sagen muß, ich benutze den Total Commander und hier ist es möglich bestimmten Endungen Farben zuzuweisen. Echt Praktisch, kenne ich noch von DOS Zeiten mit dem Volkov oder dem DOS Command Center.
    Aber mir würde es schon reichen das Blau wie gesagt, etwas dunkler, somit für mich leichter zu erkennen, zu stellen :)
     
  12. #12 madmaxde, 27.06.2010
    madmaxde

    madmaxde Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate
    System:
    I5Core, 8 GB Ram, genügend HD Space
    genau, so hätte ich mir dies gedacht! Nur der Markierungsbalken sollte deutlichger hervorgehoben sein... das hat auch nichts mit dem Ordnersybol zu tun, da ich beim löschen i.d.R. nur kurz markiere und dann mit "shit+entf" die Datei dauerhaft löschen möchte.

    PS: ist mir soeben wieder passiert (gottseidank ohne die shift-Taste).. ich bemerke gerade, dass dies nicht immer der Fall ist, sondern nur manchmal bei Win7 auftritt :confused:

    cu und noch einen schönen Sonntag
    madmax
     
  13. #13 stealther, 27.06.2010
    stealther

    stealther Guest

    Ich habe im Ordner downloads die darin befindlichen Dateien mit Strg C kopiert, dann per Entf löschen wollen; mache ich immer so, der schnellste Vorgang. Dabei habe ich wohl irgendwie noch eine Taste erwischt :confused: und auch mein Ordner downloads war wesch... :eek:
    Aber ich kann ja Dateien im Papierkorb wiederherstellen, da ich diese Option bei mir nicht abgeschaltet habe :D

    @hotte-7:

    Das wollte ich damit beschreiben :)
     
  14. #14 stealther, 27.06.2010
    stealther

    stealther Guest

    Du kannst alle möglichen Farben deinen Ordnern zuweisen, aber nicht unterschiedliche Farben in einem Browser/Fenster (soweit mir bekannt).
    Mit Zusatztools geht das sicher, dass man pinkfarbene, oder auch schwarze, Ordner hat. Bei mir sind sie Standard, alles gelb u. hellblau :)
    Da solltest du mal unseren Spezialisten fragen - HAL9000 :D
     
  15. #15 HAL9000, 27.06.2010
    HAL9000

    HAL9000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    HAL9000-Edition 64 Bit
    System:
    I7 3770 K, 16 GB DDR3-1600, GF670, 128GB SSD, 256GB SSD SATA3
    Hi

    Also mit Windowseigenen Mitteln kann ich leider nur die unmarkierten Dateien ändern-um vielleicht einen besseren kontrast zu markierten Dateien zu bekommen.

    Mit dem WinStyleBuilder geht da schon mehr

    Mein Tipp wäre trotzdem einen anderen Dateimanager zu verwenden als den Explorer z.B.: TotalCommander,SpeedCommander,Qdir oder Opus9

    Bei mir schaut das so aus
     

    Anhänge:

  16. #16 hotte-7, 27.06.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Um "Loretta" aufzugreifen:
    Ich benutz "um mit Dateien zu arbeiten" den FreeCommander. Ist recht ähnlich dem Totalcommander.
    Auch da kann man sich austoben, was die farbliche Anzeige betrifft.

    ABER NOCHMAL:
    was ich nicht verstehe ist:
    WARUM redet man hier soviel übers ändern der Farbe, wenn wir eigenbtlich bei dem einen oder anderen ein klares FEHLVERHALTEN des Explorers sehn???

    Da sollte man anpacken.
    ODER ist hier mein Explorer der einzigste hier, der richtig funktioniert?

    Kommt mir bißle so vor: "mhhh, ja, mein Explorer spinnt, aber wenn wir das mit Farbe überstreichen, dann ist es schon ok"
    Die Aussage in diesem Thread ist doch folgende:
    Es kann vorkommen, das beim markieren von Dateien in einem Ordner der dazugehörende Ordner MITMARKIERT wird.

    UND DIES IST EIN FEHLVERHALTEN UND NICHT NORMAL.

    Da sollte man anfangen, und Farben ändern erstmal vergessen.

    Ich würde auch gern mal einen Scrennshot sehn auf dem diese Markierungsverhalten zu sehn wäre, wäre ganz gut.
     
  17. #17 madmaxde, 27.06.2010
    madmaxde

    madmaxde Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate
    System:
    I5Core, 8 GB Ram, genügend HD Space
    hallo hotte-7

    mir ist das schon klar, dass ich vielleicht etwas flott und lässig beim löschen bin... und ich sage doch gar nicht, dass Win7 oder die Ordner oder irgendewtwas anderes schlecht wäre...

    ich wollte doch nur wissen, ob man mir kleinem Menschlein mit meinen Unzulänglichkeiten damit helfen könnte, dass man die Farbe des Markierungsbalkens im Dateinefenster etwas deutlicher machen kann als dieses blasse blau!

    nimms nicht persönlich, wenn´s nicht geht, dann besorge ich mir die durch meine Nachlässigkeit aus Versehen gelöschten Datein (i.d.R. Songs usw.) wieder. Ist zwar lässig, aber ich bin ja zu blöd gewesen ;)

    cu und noch einen schönen Sonntagabend
    madmax
     
  18. #18 hotte-7, 27.06.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    @madmaxde

    schon ok, weiß auch was du willst,..

    Als eventuelle "Abhilfe", weißt du ja selbst, Papierkorb benutzen.
    Eventuell mit einem "ordentlichem" Explorer arbeiten. zB FreeCommander oder TotalCommander.

    Ich wollte ja auch nur nochmal zum Ausdruck bringen, das mir der Verlauf dieses Threads unverständlich ist.
    DENN wenn dieses Fehlverhalten deines Explorers ergründet und beseitigt wäre, DANN würde so ein Problem garnicht aufkommen.
    Hier wird ja die Auswirkung und nicht die Ursache behoben.

    Dir auch noch schönen Sonntag, Wetter, Formel1 und Fußball haben ja gepasst :D
     
Thema: Farbe für markierte Dateien ändern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Dateinamen Farbe ändern

    ,
  2. windows 7 dateien farbig markieren

    ,
  3. dateien farbig markieren windows 7

    ,
  4. dateien einfärben,
  5. dateiname farbe ändern,
  6. ordner farbig markieren windows 7,
  7. windows 7 Ordner farbig markieren,
  8. windows 7 farbe markierte elemente ändern,
  9. datei farbe ändern,
  10. windows 7 dateien einfärben,
  11. dateiname einfärben,
  12. windows dateien farbig markieren,
  13. windows 7 explorer farben ändern,
  14. dateinamen farbig,
  15. datei schriftfarbe ändern,
  16. windows 7 dateiname schriftfarbe ändern,
  17. dateinamen schriftfarbe ändern,
  18. dateinamen farbig markieren,
  19. win 7 farbe für markierte dateien dunkler stellen,
  20. www.dateien einfärben,
  21. dateien färben,
  22. dateinamen farbig darstellen,
  23. win7 markierte dateien farbe ändern,
  24. dateien farblich ändern,
  25. Farbe von markierten Dateien im Explorer ändern
Die Seite wird geladen...

Farbe für markierte Dateien ändern - Ähnliche Themen

  1. [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren

    [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren: Hallo, an anderer Stelle habe ich von meinem Treiber-Problem berichtet. Meine Idee war nun, dem Setup-Programm XP nicht nur vorzugaukeln, sondern...
  2. Vergabe „Name für eine Datei“ bei Drucken (Internet-Seite) über pdf

    Vergabe „Name für eine Datei“ bei Drucken (Internet-Seite) über pdf: Hallo allerseits, Problembeschreibung 1. dabei gehe ich über [Datei/Druckvorschau] und dort wird dann ein kleines Fenster („drucken“) ganz...
  3. Dateien extrahieren

    Dateien extrahieren: Hallo zusammen Wie extrahiere ich eine zip Datei? Danke und liebe Grüsse
  4. win update wurde so konfigu. das keine treiber instilliert werden wie kann ich das ändern ?

    win update wurde so konfigu. das keine treiber instilliert werden wie kann ich das ändern ?: win update wurde so konfigu. das keine treiber instilliert werden wie kann ich das ändern ?
  5. win 7 Bildschirmhelligkeit ändern

    win 7 Bildschirmhelligkeit ändern: WIN 7 Mit welcher Tastenkombination ändere ich die Helligkeit meines Bildschirmes?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden