Falscher Parameter 0x80070057 beim Erstellen von Reparaturdaten CD Win7 32bit

Diskutiere Falscher Parameter 0x80070057 beim Erstellen von Reparaturdaten CD Win7 32bit im Windows 7 Software Forum im Bereich Windows 7; Hallo an Alle. Ich habe seit der anschaffung von mein laptop Acer aspire das problem dass ich bei der erstellung von einen systemreparaturdaten cd...

?

lösung auf fehler 0x80070057

Diese Umfrage wurde geschlossen: 21.04.2011
  1. system nicht original

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. ms speziefisches problem

    100,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. #1 Damian22, 29.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2011
    Damian22

    Damian22 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win7 home 32bit
    System:
    laptop ACER Aspire 5740 / amd 64x 5000+ desk pc
    Hallo an Alle.
    Ich habe seit der anschaffung von mein laptop Acer aspire das problem dass ich bei der erstellung von einen systemreparaturdaten cd die miteilung bekomme dass ein interner fehler aufgetretten ist (s.o.). Support von Acer sagte dass es sich um ein microsoftspeziefisches problem handelt und mehr nicht.
    Ich habe also die repository neu aufsetzen lassen unter der cmd eingabe dies brachte bis heute nichts ferner habe ich auf anraten von einen experten (und zuvor auch) den virtuellen speicher auf benutzerdefiniert umgestellt und festgesetzt(nicht mehr vom system verwalten). Das alles ohne erfolg.Jemand noch eine lösung für mich???
    Mein syst. Amd Athlon 2x 2.6 Ghz 320 GB festplatte ati hd 5240 series
    Win7 premium home 64bit.
    Gruß damian22
     
  2. #2 Mehlbochs, 14.07.2011
    Mehlbochs

    Mehlbochs Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Prof OEM 32bit SP1
    System:
    neu: ASRock Core 100HT/B2 500GB Festplatte 4GBArbeitsspeicher
    Ich habe ein ähnliches Problem mit dem gleichen internen Fehler. Zunächst lief die Sicherung auf DVD zwar an, aber es wurde mir dann angezeigt, dass die Sicherung unvollständig sei. Dann habe ich die Sicherungseinstellungen auf externe HDD umgstellt. Jeder Versuch stirbt sofort ab "Interner Fehler Falscher Parameter.(0x80070057)". Was kann ich tun? Mit Win 7 habe ich noch keine Erfahrungen gemacht. Bisher nutzte ich Win XP.
     
  3. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
  4. #4 Mehlbochs, 14.07.2011
    Mehlbochs

    Mehlbochs Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Prof OEM 32bit SP1
    System:
    neu: ASRock Core 100HT/B2 500GB Festplatte 4GBArbeitsspeicher
    Danke vielmals, versuche ich doch gleich einmal
     
  5. #5 Mehlbochs, 14.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2011
    Mehlbochs

    Mehlbochs Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Prof OEM 32bit SP1
    System:
    neu: ASRock Core 100HT/B2 500GB Festplatte 4GBArbeitsspeicher
    Hallo Pefo,

    der erste Versuch über cmd hat funktioniert. Nur klappen weder die Datensicherung noch die Herstellung eines Systemabbides. Was nun tun? Weißt du auch hier einen Rat? Mir wird angezeigt, dass das Volumen auf dem Zieldatenträger nicht reichen würde. Das stimmt so nicht, es sind 162 GB frei. Der Sicherungsversuch endete mit der Feststellung "nicht erfolgreich ausgeführt". Im Ereignisprotokoll wird der Fehler 2155348249 genannt. MS nennt es Event ID 521 — Backup Operations. Scheint also kein nur bei mir persönlich aufgetretenes Problem zu sein.
    Dann heißt es bei MS noch: Applies To: Windows Server 2008 R2. Das macht mich stutzig und wieder weiß ich nicht weiter. Sind die Lösungsvorschläge überhaupt für meinen PC geeignet? Event ID 521

    PS: Wie bekomme ich eigentlich hier im Forum eine Anlage rein? Ich bin Anfängerin.
     
  6. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Über "Erweitert" und dann über die Büroklammer!
     
  7. #7 Mehlbochs, 14.07.2011
    Mehlbochs

    Mehlbochs Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Prof OEM 32bit SP1
    System:
    neu: ASRock Core 100HT/B2 500GB Festplatte 4GBArbeitsspeicher
    Danke. Weißt Du auch einen Rat zum Herstellen des Systemabbildes (siehe meine Nachricht von heute 14:55 Uhr)?
     
  8. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Windows 7 und Server 2008 R2 basieren auf dem gleichen Kernel, weshalb man das außer acht lassen kann!

    Du schreibst leider nicht, WOHIN Du die Sicherung machen möchtest. Ich kann Dir nur empfehlen, eine externe USB Platte zu verwenden, weil: "Was nutzt Dir die Sicherung, wenn die interne Festplatte stirbt??!"
     
  9. #9 Mehlbochs, 14.07.2011
    Mehlbochs

    Mehlbochs Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Prof OEM 32bit SP1
    System:
    neu: ASRock Core 100HT/B2 500GB Festplatte 4GBArbeitsspeicher
    Auf die Wiederholung dieser Angabe hatte ich verzichtet, da ich mit meiner ersten Nachricht um 12:35 Uhr erwähnt habe, dass ich die Sicherungseinstellungen auf eine externe HDD umgestellt habe. Dort sind auf einer Partition noch 162 GB freier Speicherplatz.
     
  10. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    ...und was hast Du in den Sicherungseinstellungen vorgegeben, was alles gesichert werden soll? Systemabbild, Dateien in Bibliotheken und persönlichen Ordnern, können schnell ein großes Volumen annehmen!
     
  11. #11 Mehlbochs, 14.07.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.07.2011
    Mehlbochs

    Mehlbochs Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Prof OEM 32bit SP1
    System:
    neu: ASRock Core 100HT/B2 500GB Festplatte 4GBArbeitsspeicher
    Da ich die Biblioteksdaten anderweitig sichern konnte (mit dem Tool Unstopable Copy), habe ich jetzt nur Systemabbild eingegeben.

    Die Ansicht des Forums ist plötzlich aus mir unerklärlichen Gründen dermaßen vergrößert, dass mir lesen und schreiben schwerfällt. Ich war deshalb noch auf zwei anderen Homepages; die werden aber richtig angezeigt.
    ----
    Erst nach einem Neustart habe ich wieder eine "klare Sicht" auf das Forum.
    ----
    Alles was sich auf der Dos-Ebene über cmd abspielt, ist für mich der blanke Horror. Aber vielleicht hilft eines der folgenden Programme von Paragon weiter: Backup + Recovery (eine abgespeckte Version von 2010), Migrate OS to SSD (das sollte für das Betriebssystem reichen, aber SSD = Solid State Drive sagt mir nicht viel, lediglich das es sich um ein Speichermedium handelt, aber ist damit jede externe HDD gemeint?) und last but not least Drive Copy 11 Professional. Was meinst Du dazu, Peto?
     

    Anhänge:

  12. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Paragon Backup & Recovery 11 habe ich selber installiert das gab es als kostenlose Version auf der Chip DVD! (Paragon Backup & Recovery™ 11 Kompakt 2nd Edition)
    Das Tool ist Super und einfach zu bedienen.
    Mit einer Umwandlung zur SSD hat das aber nichts zu tun. Das ist eines der vielen zusätzlichen Features die das Programm beherrscht.

    Du machst lediglich ein komplettes Backup von deiner Festplatte und wählst dabei deine externe Festplatte als Ziel aus!
     
  13. #13 Mehlbochs, 14.07.2011
    Mehlbochs

    Mehlbochs Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Prof OEM 32bit SP1
    System:
    neu: ASRock Core 100HT/B2 500GB Festplatte 4GBArbeitsspeicher
    Ich danke Dir herzlich für Deine geduldige und hilfreiche Unterstützung. Ich habe zwar nur die Version 10, aber die wird es wohl auch tun. Es müsste dem Namen nach auch die Wiederherstellung damit möglich sein. Ich war schon am Überlegen, das Sytem neu aufzusetzen. Das kann ich mir jetztwohl ersparen. Also nochmals meinen Dank an Dich.
     
  14. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Erzeuge Dir eine Boot-CD oder einen Boot-USB-Stick für die Wiederherstellung (macht das Programm auch für Dich), dann kannst Du besser schlafen.
     
  15. #15 Mehlbochs, 14.07.2011
    Mehlbochs

    Mehlbochs Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Prof OEM 32bit SP1
    System:
    neu: ASRock Core 100HT/B2 500GB Festplatte 4GBArbeitsspeicher
  16. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Na bestens! Schlag zu!!!
     
  17. #17 Mehlbochs, 08.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2011
    Mehlbochs

    Mehlbochs Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Prof OEM 32bit SP1
    System:
    neu: ASRock Core 100HT/B2 500GB Festplatte 4GBArbeitsspeicher
    Entschuldige bitte, ich habe erst jetzt Deine Nachricht vom 14.07.11 gesehen. Eine Benachrichtigung hatte ich nicht bekommen und glaubte nicht, noch etwas dazu zu hören (bzw. zu sehen). Es mag auch an meiner Forenunerfahrenheit liegen. Jedenfalls entdeckte ich jetzt auch die Möglichkeit, meine eigenen Beiträge unter Abonnements aufgelistet zu bekommen.
    Ich habe auf meiner PC-Festplatte 3 Partitionen, auf C sind Programme, Tools und Reports. Ich habe ansonsten nur wenig Dokumente auf dem PC (Tipps und Hinweise für Win 7 und für andere Programme), die auf LW E abgelegt werden. LW F ist im Moment noch leer. Eigene Dateien lege ich ansonsten gleich auf eine externe HDD, damit ich im Bedarfsfall auch vom Netbook aus Zugriff habe.
    Das heißt meine Backups umfassen den Inhalt von LW C.
    Irritiert bin ich von der Tatsache, dass unter Dokumente ein Unterordner Öffentliche Dokumente ist, der wiederum Unterordner wie My Videos, Eigene Videos, Musik usw. enthält. Diese haben aber alle ein Schloss und lassen sich nicht öffnen (der Pfad ist nicht verfügbar). Da könnten sich auch eigene Bilder etc. befinden. Die Freigabe hat auch nicht funktioniert. Ich muss mir das alles noch mal ansehen.

    lg Mehlbochs
     
  18. #18 Mehlbochs, 10.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2011
    Mehlbochs

    Mehlbochs Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Prof OEM 32bit SP1
    System:
    neu: ASRock Core 100HT/B2 500GB Festplatte 4GBArbeitsspeicher
    Pefo, ergänzend teile ich mit, dass ich gerade eine weitere externe HDD bestellt habe, und zwar Transcend StoreJet H3P 1TB externe Festplatte (2,5 Zoll, 5400rpm, 8 MB Cache, USB 3.0), die bei der Bewertung von CHIP.de den 1. Platz belegte. Dann wird meine jetzige externe 500 GB Festplatte nur noch für Daten, Musik und Videos verwendet und die neue HDD für die Sicherung von Daten und des Systems. Außerdem habe ich noch extere 3,5'' HDDs, auf denen alte (Geschäfts-) Daten liegen, die ich noch einige Jahre aufbewahre muss.

    Kurz und knapp: Zur Sicherung stehen bisher immer nur die Systemdateien von LW C an.

    lg Mehlbochs
     
  19. #19 BaldGehts, 11.02.2012
    BaldGehts

    BaldGehts Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
  20. #20 Mehlbochs, 13.02.2012
    Mehlbochs

    Mehlbochs Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Prof OEM 32bit SP1
    System:
    neu: ASRock Core 100HT/B2 500GB Festplatte 4GBArbeitsspeicher
    DANKE, es geht schon jetzt. Alle, die ich fragte gaben alle möglichen (und unmöglichen) Ratschläge nur nicht diesen. Wer sollte auch schon darauf kommen? Es scheint abwegig zu sein und führt doch zum Ziel. Diese Angaben hat doch das System automatisch eingetragen. Bei der Währung € fehlte das Komma.

    Beste Grüße
     
Thema: Falscher Parameter 0x80070057 beim Erstellen von Reparaturdaten CD Win7 32bit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fehler 0x80070057

    ,
  2. 0x80070057

    ,
  3. der systemreparaturdatenträger konnte nicht erstellt werden falscher parameter

    ,
  4. systemreparaturdatenträger konnte nicht erstellt werden falscher parameter,
  5. interner fehler falscher parameter 0x,
  6. falscher parameter (0x80070057),
  7. systemreparaturdatenträger erstellen falscher parameter,
  8. systemreparaturdatenträger 0x80070057,
  9. interner fehler falscher parameter 0x80070057,
  10. interner fehler 0x80070057,
  11. windows 7 systemreparaturdatenträger erstellen falscher parameter,
  12. falscher Parameter 80070057,
  13. Falscher Parameter. (0x80070057),
  14. windows 7 sicherung interner fehler falscher parameter,
  15. falscher parameter 0x80070057,
  16. falscher parameter windows 7,
  17. Interner Fehler Falscher Parameter (0x80070057),
  18. windows 7 systemreparaturdatenträger erstellen fehler,
  19. 0x80070057 falscher parameter,
  20. systemreparaturdatenträger konnte nicht erstellt falscher parameter,
  21. der systemreparaturdatenträger konnte nicht erstellt werden,
  22. systemreparaturdatenträger falscher parameter,
  23. falscher parameter 080070057,
  24. sicherung interner fehler falscher parameter,
  25. interner fehler falscher parameter windows 7
Die Seite wird geladen...

Falscher Parameter 0x80070057 beim Erstellen von Reparaturdaten CD Win7 32bit - Ähnliche Themen

  1. Win7-startet von LW2

    Win7-startet von LW2: Hallo Auf meiner Platte habe ich 2 OS installiert, Win7 und LMint19.2. Wenn ich den PC starte, wird mir Win7 auf Laufwerk 2 (/dev/sda2) angezeigt...
  2. Installation einer Gforce GTX1060 (Win7 32 Bit)

    Installation einer Gforce GTX1060 (Win7 32 Bit): Guten Tag, ich habe Probleme, damit die Treiber meiner Grafikkarte zu installieren. Das System erkennt lediglich eine Standard-VGA-Grafikkarte...
  3. Ordner freigeben Win7 zu Win10

    Ordner freigeben Win7 zu Win10: Habe auf meinem Win7 vor längerer Zeit 2 Ordner freigegeben, die ich z.B. auf meinem TV einsehen kann und dies auch auf meinem neuen Laptop Win10....
  4. HILFE! Win7 startet nicht mehr mit SSD Platte

    HILFE! Win7 startet nicht mehr mit SSD Platte: Hallo, habe folgendes Phänomen: Habe als Sytemplatte eine SSD mit Win7/64 Habe kürzlich eine zweite 500GB WD Blue SSD dazu erworben, eingebaut...
  5. Die Stunden-Win7-Systemuhr geht nach Korrektur immer wieder nach.

    Die Stunden-Win7-Systemuhr geht nach Korrektur immer wieder nach.: Ich muss ständig die Stunde der Win7-Systemuhr korrigieren. Sie geht immer nach. Die Minuten bleiben immer stimmig. Ich vermute einen Zusammenhang...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden