Facebook verlangt Handynummer, ohne geht nichts mehr

Diskutiere Facebook verlangt Handynummer, ohne geht nichts mehr im Smalltalk Forum im Bereich Community; Hier mal wieder ein Beispiel, was für ein Laden Facebook wirklich ist. War heute mittag dort online. Auf einmal bein ich rausgeflogen mit der...

  1. #1 Lloreter, 29.09.2012
    Lloreter

    Lloreter Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 64 , SP1
    System:
    AMD Phenom2 x4 , ASRock M3A770DE, G.Skill-Snyper DDR3 1866 16GB, Grafik: HIS HD 5770 FAN GDDR5 1024M
    Hier mal wieder ein Beispiel, was für ein Laden Facebook wirklich ist.
    War heute mittag dort online. Auf einmal bein ich rausgeflogen mit der Meldung, ich müsse mich neu anmelden.
    Als ich das versucht habe, hat Facebook nach meiner Hanynummer gefragt, um mir zur Bestätigung eine Code zum einloggen zuzusenden.
    Als wenn ich denen meine Telefonnummer geben würde. Und danach erhalte ich Werbeanrufe in rauhen Mengen.
    Aber egal, dadurch wollte ich jetzt meinen Account löschen, aber was stelle ich fest?
    Noch nicht einmal das geht mehr. Ich kann nirgendwo etwas machen, ohne das ich meine Telefonnummer eingebe.
    Das sind doch kriminelle Erpressermethoden.

    Kennt jemand von euch vielleicht die Mail-Adresse, unter der ich mich ohne einloggen endgültig bei FB löschen lassen kann?
    Danke und Gruß
     
  2. #2 areiland, 29.09.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Verschoben nach Smalltalk.
     
  3. #3 error404, 29.09.2012
    error404

    error404 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64Bit. Home Premium 64Bit, Enterprise 64Bit
    System:
    Gigabyte GA-990XA-UD3, AMD FX 4100, 8GB Corsair DDR3 1600
    Du bekommst von denen keine Werbeanrufe.

    Ich habe vor zwei Jahren zu Testzwecken eine Nummer von einem alten Prepaid Handy angegeben und bisher nicht einen Anruf erhalten.

    Es gibt übrigens auch noch andere Seiten die dir den Aktivierungscode aufs Handy senden.
     
  4. #4 Lloreter, 29.09.2012
    Lloreter

    Lloreter Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 64 , SP1
    System:
    AMD Phenom2 x4 , ASRock M3A770DE, G.Skill-Snyper DDR3 1866 16GB, Grafik: HIS HD 5770 FAN GDDR5 1024M
    Mag wohl sein. Aber trotzdem bekomme die meine Nummer nicht und ich möchte den Account löschen. Geht nur auf regulärem Weg nicht.
    Auch mit anderen Seiten, die meine Handynummer wollen, habe ich nicht am Hut. Dann verzichte ich lieber.
     
  5. #5 Sebi94, 29.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2012
    Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Hallo!
    Wie Marcel bereits gesagt hat, kriegst du keine Werbeanrufe etc.. Ich habe meine Handynummer bereits seit 2 Jahren da drin und es kam noch nie etwas.

    Aber worauf ich eigentlich hinaus will ist folgendes: Du kannst deinen facebook Account nicht löschen. Der Account wird lediglich deaktiviert, sodass du ihn notfalls auch einfach wieder aktivieren kannst. Also im Prinzip kannst du ihn auch einfach "liegen" lassen...

    Aber facebook sollte normalerweise keine Handynummer erfordern. Ich habe letztens einen Account kurzzeitig für Testzwecke angelegt und da konnte man den Teil für die Handynummer einfach überspringen.

    Bist du sicher, dass du auf der richtigen Seite gelandet bist? Kicken dürften die dich normalerweise auch nicht.

    Vielleicht hast du einen falschen DNS-Eintrag...

    Lösche mal deinen Browserverlauf und den DNS-Cache, damit du auch wirklich auf die richtige Seite gelangst: https://www.facebook.com/

    DNS-Cache kannst du wie folgt löschen:
    Start -> Alle Programme -> Zubehör -> Rechtsklick auf "Eingabeaufforderung" -> Als Administrator ausführen -> Befehl eingeben und bestätigen: ipconfig /flushdns -> Fertig.
     
  6. #6 urmel511, 29.09.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Nö, stimmt nicht. Das Rotzding kann man komplett löschen ...

    Facebook-Account löschen: Wie Sie Mark Zuckerberg den Rücken kehren - Digital | STERN.DE
     
  7. #7 Lloreter, 29.09.2012
    Lloreter

    Lloreter Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 64 , SP1
    System:
    AMD Phenom2 x4 , ASRock M3A770DE, G.Skill-Snyper DDR3 1866 16GB, Grafik: HIS HD 5770 FAN GDDR5 1024M
    DNS Cache leeren hat auch nichts gebracht.
    Das Fenster mit der Rufnummer lässt sich nicht überspringen.
    Selbst wenn ich die Seite mauell aufrufe: Facebook deaktivieren/entgültig löschen
    kann ich zwar dort den Punkt löschen anwählen, aber das weiter ist dort hellblau, also nicht anklickbar, weil ich nicht eingeloggt bin. Und wenn ich mich einloggen will, kommt wieder die Aufforderung mit der Telefonnummer.

    Es gab aber mal eine E-Mail Adresse, über die man Facebook erreichen konnte, und den Account endgültig löschen lassen.
     
  8. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
  9. #9 Kerberos, 29.09.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.09.2012
    Kerberos

    Kerberos Guest

    @ Lloreter

    Das mit der Löschung deines Facebook-Accountes funktioniert einwandfrei.
    Falls du deine eigene Mobilnummer nicht angeben möchtest, dann gib einfach eine erfundene Mobilnummer ein.
    Somit gelangst du auf die von dir gewünschte Seite.

    Hier noch ein Link über chip.de (ist der gleiche Weg, wie der Link von Urmel).
    Ich hatte über Jahre einen Facebook-Account, hatte dort auch meine Mobilnummer und eine zweite Mailadresse hinterlegt;
    nie und zu keiner Zeit habe ich Werbung, sms oder einen Anruf von Facebook erhalten.

    Vorhin hatte ich versucht, über meine "alten Daten" mich bei Facebook einzuloggen, was nicht mehr möglich war, da der
    Datensatz gelöscht und mein Konto dort nicht mehr vorhanden ist (siehe Bild 1).
    Weiterhin hast du die Möglichkeit, dir über einen Link deine Daten auf Sicherheit prüfen zu lassen, falls du hier Bedenken hast

    What is your Privacy Score? (hier habe ich meinen Anmeldenamen im Bild durch TESTNAME ersetzt - Bild 2 :p ) Mein Profil ist nicht mehr vorhanden, bzw. zugänglich.

    Den Anhang 11953 betrachten

    Den Anhang 11954 betrachten

    Ansonsten ist Facebook Hilfelinks u. Kontaktinformationen hier noch mal alles gut erläutert.
     
  10. #10 Lloreter, 29.09.2012
    Lloreter

    Lloreter Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 64 , SP1
    System:
    AMD Phenom2 x4 , ASRock M3A770DE, G.Skill-Snyper DDR3 1866 16GB, Grafik: HIS HD 5770 FAN GDDR5 1024M
    @Sebi94
    Ja ich bin mir 100% sicher, kann man nicht überspringen.

    @Kerberos
    Das mit der erfundenen Mobil-nummer funktioniert auch nicht, denn die schicken mir darüber einen Code, den ich dann in dem Fenster eingeben muss.

    Deine Links werde ich mir gleich genauer anschauen, habe aber Zweifel, das es ohne eine externe Mailadresse geht.
     
  11. #11 Sonnschein, 29.09.2012
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    8
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Facebook ist nur die Spitze vom Eisberg [​IMG]

    Im Radio kommt manches mal Werbung über das Telefonbuch. Da wird mir Sinngemäß erzählt, das man jetzt nicht nur die Telefonnr. vom gesuchten finden kann, sondern auch gleich noch ob der gesuchte in einem Sozialen Netzwerk angemeldet ist.

    Was genau alles mit den Daten aus sozialen Netzwerken passiert, werden wohl nur die wenigsten wirklich wissen. Ich vermute mal, das sie in der großen Datenbank, die die Datenvorratsspeicherung darstellt, mit einfließen.
    Um so mehr man über jeden Menschen weiß, um so besser ist er berechenbar [​IMG]
     
Thema: Facebook verlangt Handynummer, ohne geht nichts mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. facebook verlangt telefonnummer

    ,
  2. facebook verlangt handynummer

    ,
  3. facebook registrieren ohne handynummer

    ,
  4. facebook anmelden ohne handynummer,
  5. facebook anmelden ohne telefonnummer,
  6. facebook anmeldung ohne telefonnummer,
  7. facebook handynummer eingeben überspringen,
  8. facebook konto bestätigen ohne handy,
  9. facebook ohne telefon bestätigen,
  10. facebook ohne handy bestätigen,
  11. bei facebook anmelden ohne handynummer,
  12. facebook telefonnummer überspringen,
  13. facebook will handynummer,
  14. facebook will meine handynummer,
  15. facebook ohne handy nummer,
  16. facebook registrieren ohne telefonnummer,
  17. facebook ohne handy registrieren,
  18. facebook ohne telefonnummer registrieren,
  19. facebook anmeldung ohne handynummer,
  20. facebook account bestätigen ohne handy,
  21. facebook konto ohne handy,
  22. facebook ohne handynummer bestätigen,
  23. facebook anmeldung nur mit handynummer,
  24. facebook ohne handynummer anmelden,
  25. facebook nur noch mit telefon
Die Seite wird geladen...

Facebook verlangt Handynummer, ohne geht nichts mehr - Ähnliche Themen

  1. Win 7 lässt sich nicht mehr inst.

    Win 7 lässt sich nicht mehr inst.: Hallo ! Habe mir eine SSD besorgt und möchte Win 7 Ultimate darauf installieren (OEM-CD + Key vorhanden). Irgendeine Ahnung warum dass nicht geht...
  2. Nach Neuinstallation kein LAN-Treiber mehr vorhanden

    Nach Neuinstallation kein LAN-Treiber mehr vorhanden: Hallo Ihr Lieben! Ich mußte das gesamte WIN7 neu installieren und hatte dabei noch einen Fehler im DVD-LW. Jetzt läuft zwar WIN 7 ,...
  3. PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr

    PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr: Hallo in die Runde, ich wollte gestern einem Freund helfen, zwecks Vergrößerung des Speicherplatz für die Benutzer-Daten das Vista auf seinem...
  4. Standard ASUS UX31A - Akku wird plötzlich nicht mehr erkannt

    Standard ASUS UX31A - Akku wird plötzlich nicht mehr erkannt: Hallo liebe Wissensgemeinde und vielen Dank für die Aufnahme hier... Folgendes Problem: Das Zenbook meiner Freundin (ein 7 Jahre altes ASUS...
  5. Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr

    Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr: Guten Abend zusammen beieinander, anläßlich der Entsorgung meines alten PC waren zwei Festplatten mit (lächerlichen) 200 GB und 250 GB...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden