Externe Festplatte / Es wird keine Laufwerksbuchstabe zugeordnet?

Diskutiere Externe Festplatte / Es wird keine Laufwerksbuchstabe zugeordnet? im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo, ich habe das lästige Problem mit meinen exterenen Festplatten, das wenn sich ich sie an den Rechner anschließe der Laufwerkbuchstabe...

  1. #1 Rapid1898, 24.06.2011
    Rapid1898

    Rapid1898 Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe das lästige Problem mit meinen exterenen Festplatten, das wenn sich ich sie an den Rechner anschließe der Laufwerkbuchstabe nicht immer erkannt wird.

    D.h. manchmal schließe ich die Festplatte an und es passiert nix... - wenn ich dann in der Geräteverwaltung / Datenträgerverwaltung der Festplatt einen Buchstaben zuordne funktioniert alles einwandfrei...

    Bin jetzt dazu übergegangen den verschiedenen externen Festplatte (habe insgesamt 3 Stück) jeweils immer den gleich Buchstaben zuzuordnen - uns es gibt kein Konflikte mit Anderen Buchstaben (DVD-LW, interne HDs, Card-Reader, usw.)

    Woran kann das liegen bzw. kann man dagegen etwas tun?
     
  2. eddi

    eddi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2009
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    vor exakt dem gleichen Problem stehe ich ebenfalls. Ich könnte mich nicht erinnern, davor tiefgreifende Systemänderungen vorgenommen zu haben.
    Auch ich wäre für Hilfe sehr dankbar. Woran liegt dies?

    MfG,
    Eddi
     
  3. wasist

    wasist Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows XP Prof & Win 7
    System:
    AMD Athlon(tm) 64 X2 dual Core 6000+
    Hallo,
    habe das selbe Problem unter Win 7.
    Nur durch Aufruf der Datenträgerverwaltung ist eine Zuordnung möglich.
    Ist irgenwie nervend.
    Weiß denn niemand Rat ?

    MfG
    Wasist
     
  4. Renato

    Renato Guest

    Seit ich jeder externen Platte, angeschlossen an eSata, einen eigenen Laufwerksbuchstaben zuordne, habe ich das Problem nicht mehr.
     
  5. eddi

    eddi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2009
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    Hallo wasist,

    ich habe vor einigen Tagen in einem Thema gleichen Betreffes die Problemlösung gepostet:

    Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.

    MfG
     
  6. wasist

    wasist Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows XP Prof & Win 7
    System:
    AMD Athlon(tm) 64 X2 dual Core 6000+
    Hallo eddi,
    danke für den Tipp.
    Klapp alles so wie gewollt.

    MfG

    wasist
     
  7. #7 wagner.zus, 06.09.2011
    wagner.zus

    wagner.zus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win7
    Hallo
    tja ich habe das selbe Problem .Bin gerade 50km gefahren und habe mir im nächsten MM eine 2TB ext.Festplatte zugelegt. Die zwar im Gerätemanager drinsteht,
    aber im Explorer nicht anzeigt wird. Angezeigt wird im Gerätemanager Generic USB3/Sata Bridge USB Device.
    Den Anweisungen von eddi ( diskpart/automount enable) habe ich bereits folgegeleistet. Nun, ich bin leider auch nicht der geborene
    PC Spezialist . Im Moment weis ich auch nicht weiter ,ebenso habe ich nicht die Zeit das ich nochmal einfach 50Km fahre um die Platte zurückzugeben.
    Auf der Verpackung steht zumindest drauf das keine Formatierung notwendig ist ebenso sei sie abwärts kompatibel. ( Ist ja normal) .

    Ich bin über jeden Vorschlag echt dankbar
    Mfg Hans
     
  8. eddi

    eddi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2009
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    Hallo wagner.zus,

    der Titel des Gerätes, welches Du im Geräte-Manager siehst, sagt ja alles darüber aus, was lediglich erkannt wurde: Die SATA-Bridge (zu Deutsch die Brücke, sprich der Adapter zwischen USB-Port Deines PCs und der Festplatte) ist im System registriert.

    Schau mal unter der Kategorie "Laufwerke" im Geräte-Manager, ob die Festplatte dort aufgelistet ist. Ist dies nicht der Fall, scheint der Adapter im Gehäuse der ext. Festplatte einen Defekt zu haben.
    Dann würde ich Dir empfehlen, das Gerät umzutauschen. 50 Kilometer hin oder her, viel mehr Möglichkeiten hast Du leider auch nicht.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  9. #9 wagner.zus, 06.09.2011
    wagner.zus

    wagner.zus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win7
    Hallo eddi,
    erstmal vielen Dank für ddie supper schnelle Antwort.
    Im Gerätemanager unter Laufwerke steht nur das "Generic USB3/Sata Bridge USB Device". Wenn ich die Platte ausschalte ist diese Meldung natürlich weg .

    Danke nochmals

    Mfg Hans
     
  10. Renato

    Renato Guest

    Hallo Hans

    Soweit mir bekannt ist, wird für jedes Wechselmedium der Laufwerkbuchstabe mit der internen Kennzeichnung des Mediums verknüpft.
    Wenn Du nun mit dem gleichen Laufwerkbuchstaben mehrere Laufwerke abwechselnd anschliesst, dann wird der Laufwerkbuchstabe nicht mehr automatisch zugeteilt, weil unter diesem Laufwerkbuchstaben ein anderes Medium zugeordnet ist.
    Versuche doch mal jeden Medium einen anderen Laufwerkbuchstaben zuzuordnen.
     
  11. #11 wagner.zus, 06.09.2011
    wagner.zus

    wagner.zus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win7
    Also , das Problem hab ich nicht nur an meinem Laptop. An diesem ist im Moment nur die Festplatte angeschlossen. Ich habe diese zu testzwecken mal bei meinem Nachbarn unter XP angeschlossen. Sie wird ebenfals nicht erkannt. Nun vermute ich das diese echt einen Schaden hat .
    Trotzdem vielen Dank für die Info's

    Mfg Hans
     
  12. eddi

    eddi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2009
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    Hallo wagner.zus,

    entgegen der Angaben auf der Verpackung, dass keine Formatierung nötig ist, kann es trotzdem sein, dass einfach bloß keine Partition auf der Festplatte angelegt ist.

    Öffne das Start-Menü und tippe in die Suchzeile diskmgmt.msc ein und bestätige mit der Enter-Taste. In der sich öffnenden Datenträgerverwaltung machst Du bitte von dem Fenster einen Screenshot und lädst ihn hoch, dann kann ich mir den Status der Festplatte ansehen.
     
  13. #13 wagner.zus, 07.09.2011
    wagner.zus

    wagner.zus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win7
    Hallo eddi, die Platte hatte tatsächlich einen Schaden . Meine Frau hat sie heut Morgen im MM umgetauscht. Die neue hat sie gleich testen lassen .
    Hat auf anhieb funktioniert. Danke für eure Mühe .

    Mfg Hans
     
Thema: Externe Festplatte / Es wird keine Laufwerksbuchstabe zugeordnet?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kein laufwerksbuchstabe

    ,
  2. kein laufwerksbuchstabe externe festplatte

    ,
  3. externe festplatte kein laufwerksbuchstabe zugeordnet

    ,
  4. externe festplatte kein buchstabe,
  5. externe festplatte kein laufwerksbuchstabe windows 7,
  6. externer festplatte wird kein laufwerksbuchstabe zugewiesen,
  7. externe festplatte ohne laufwerksbuchstabe,
  8. festplatte kein laufwerksbuchstabe,
  9. externe festplatte keine laufwerksbuchstaben,
  10. externe festplatte kein laufwerksbuchstabe,
  11. windows 7 externe festplatte kein laufwerksbuchstabe,
  12. windows 7 festplatte kein laufwerksbuchstabe,
  13. festplatte ohne laufwerksbuchstabe,
  14. externe festplatte bekommt keinen laufwerksbuchstaben,
  15. externe festplatte kein laufwerk,
  16. externe festplatte laufwerksbuchstabe ,
  17. externe festplatte wird kein laufwerksbuchstabe zugewiesen,
  18. win7 externe festplatte kein laufwerksbuchstabe,
  19. externe festplatte kein laufwerksbuchstabe zugewiesen,
  20. generic usb3sata bridge usb device,
  21. usb festplatte kein laufwerksbuchstabe,
  22. externe festplatte keinen laufwerksbuchstaben,
  23. festplatte kein laufwerksbuchstabe zugeordnet,
  24. externe festplatte laufwerksbuchstaben,
  25. externe usb festplatte ohne laufwerksbuchstabe
Die Seite wird geladen...

Externe Festplatte / Es wird keine Laufwerksbuchstabe zugeordnet? - Ähnliche Themen

  1. [Windows7Pro und Festplatten]Wie kann man das Abschalten abschalten?

    [Windows7Pro und Festplatten]Wie kann man das Abschalten abschalten?: Hallo, habe einen selbst-zusammengebauten Tower-PC mit AMD-CPU und Windows 7 Pro/32 drauf. Ich habe das 32er genommen, weil ich auch SCSI habe und...
  2. Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr

    Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr: Guten Abend zusammen beieinander, anläßlich der Entsorgung meines alten PC waren zwei Festplatten mit (lächerlichen) 200 GB und 250 GB...
  3. Festplatte partitionieren

    Festplatte partitionieren: Hallo, ich wollte eben meine Festplatte partitionieren, die erst vor kurzem partitioniert war, bekomme jetzt jedoch folgende Fehlermeldung: „Das...
  4. Externe Festplatte

    Externe Festplatte: Hallo zusammen, Habe eine externe Festplatte ( WD Elements mit 500 GB) bis jetzt unter WIN 10 in Betrieb. Leider erkennt der PC mit WIN 7 die...
  5. Festplatte "C" mit "freiem Festplattenspeicher" vergrößern

    Festplatte "C" mit "freiem Festplattenspeicher" vergrößern: Hallo zusammen, ich möchte meine Festplatte "c" mit vorhanden "freiem Speicherplatz" erweitern. Scheitere jedoch in der Datenträgerverwaltung an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden