Einstecken der USB-Maus hat keinerlei Wirkung unter Windows 7

Diskutiere Einstecken der USB-Maus hat keinerlei Wirkung unter Windows 7 im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen, der Titel sagt schon alles: Ich habe eine funkgesteuerte Lasermaus von Logitech, die vorher unter Vista jahrelang ihren Dienst...

  1. #1 Arlekin, 09.12.2011
    Arlekin

    Arlekin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    der Titel sagt schon alles: Ich habe eine funkgesteuerte Lasermaus von Logitech, die vorher unter Vista jahrelang ihren Dienst versehen hat. Wenn ich den kleinen Empfänger nun unter Win 7 in den USB-Port stecke, dann tut sich gar rein nichts! Soll heißen: Kein Sound, der signalisiert, dass neue Hardware eingesteckt wurde, geschweige denn, dass die Maus im Gerätemanager auftaucht. Es gibt 2 USB-Ports, und bei beiden dasselbe Phänomen. Die Maus ist natürlich völlig in Ordnung, die Batterien nicht leer o.Ä.

    Woran kann das liegen, was kann ich tun?

    Vielen Dank und viele Grüße.
     
  2. #2 daen, 09.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2011
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Hast du im Bios die Auto Erkennung von USB Geräten aktiviert??
    Im Gerätemanager wenn dort ein Eintrag mit Ausrufezeichen steht - löschen. Danach Neustart und erst mal schauen.
    Wenn du in Win die Setpoint Software drauf hast, Deinstallier die mal.(Danach Neustart)
    Wenn nicht, lade die aktuelle Version bei Logitech runter und installier die mal.
     
  3. #3 Arlekin, 09.12.2011
    Arlekin

    Arlekin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    OK, danke schon mal für deine Antwort.

    Also, im Gerätemanager ist nichts Auffälliges. Wie gesagt, das Einstecken des Empfängers in den USB-Port bewirkt nichts, gar rein nichts.
    Die Setpoint-Software sollte die aktuelle sein, werd ich aber später nich mal schauen. Am BIOS hab ich nichts geändert, werde aber nachher dort ebenfalls mal nachschauen. - Es handelt sich übrigens um ein nigelnagelneues Notebook (Toshiba Satellite). Andere, kabelführende USB-Mäuse wie auch USB-Sticks etc. funktionieren problemlos, ich schließe also aus, dass irgendetwas mit den USB-Ports nicht stimmt.
     
  4. #4 daen, 09.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2011
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    OK dann haben wir schon eine Quelle weniger.
    Hast du mal versucht Maus und Empfänger neu zu verbinden/ Synchronisieren. Am Empfänger Knopf drücken und an der Mausunterseite (kleines Löchelchen oder Miniknopf) mit nem Zahnstocher mal 5 Sekunden gedrückt halten.
     
  5. #5 Arlekin, 14.12.2011
    Arlekin

    Arlekin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    OK, hier bin ich wieder, war ein paar Tage unterwegs, aber mein Problem ist noch das alte ...

    Also, im BIOS gibt es keine Einstellung die Auto-Erkennung von USB-Geräten betreffend. Die einzige USB-Option, die ich im BIOS fand, ist der Schalter "USB Legacy Emulation", der aber sowohl aus- wie auch eingeschaltet keinerlei Wirkung in meiner Sache zeigt.

    Die neueste Setpoint-Software hab ich noch einmal installiert (war aber ehedem auch schon drauf). Keine Änderung.

    Maus und Empfänger zu synchronieren ging nicht, jedenfalls gibt es kein kleines Loch am Empfänger und auch keinen Schalter.

    Noch eine weitere Erkenntnis: Meine Maus, die nicht funktioniert, ist eine Logitech Nano V550. Eine andere kabellose Logitech-Maus, die M205, funktioniert hingegen einwandfrei. Auch diese hat einen USB-Empfänger, allerdings eine andere Bauart und sehr viel größer in den Ausmaßen, etwa so groß wie ein USB-Stick. Die Nano hat aber einige Zusatzfunktionen gegenüber der M205, weswegen ich diese bevorzuge.

    Mit dem Logitech-Support hab ich auch schon telefoniert, aber abgesehen von der Aussage, dass die Nano V550 voll und ganz Window-7-kompatibel ist, konnte er mir auch nicht weiterhelfen.


    Was kann ich denn sonst noch tun? Wie gesagt, das Einstecken des Nano-Empfängers in den USB-Port hat null Wirkung.
     
  6. #6 daen, 14.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2011
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
  7. #7 Arlekin, 14.12.2011
    Arlekin

    Arlekin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    OK, hab ich eben mal gestartet: Es wurde keine kabelloser Empfänger am Computer erkannt.

    :(
     
  8. #8 daen, 14.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2011
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Teste mal wenn du alles was Logitech heißt zu deinstallieren.
    In der Regedit mit F3 alles suchen was Logitech heißt und löschen.
    Danach neustart ohne Maus angeschlossen.
    Wenn Win mit booten fertig ist, dann erst mal die Maus dran und Windows machen lassen.
    Mal schauen was dann passiert.
    Der Anschluß geht nicht über nem USB HUB???
    Die Maus funktioniert auf nem anderen Rechner Einwandfrei???
     
  9. #9 Arlekin, 14.12.2011
    Arlekin

    Arlekin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Nein, kein HUB. Der kleine Nano-Empfänger steckt direkt im USB-Port des Notebooks.
    Die Maus funktioniert auf einem anderen Notebook mit Windows Vista tadellos.

    Den anderen Test werde ich morgen mal machen. Allerdings, ich hab das Notebook ja erst seit ein paar Tagen und das Erste, was ich letzthin nach dem Auspacken und dem allerersten Hochfahren gemacht hatte, war die Maus anzuschließen, sprich: den Empfänger in den USB-Port gesteckt. Und mich gleich darauf schon erst mal schwer gewundert, dass Windows 7 daraufhin so gar nicht reagiert hat ... Aber egal, ich werde morgen mal das Logitech-Zeug aus dem System putzen und dann weiter sehen.

    Übrigens: Die Einstellung "Deaktivieren des internen Zeigegeräts [also des eingebauten Touchpads], wenn ein externes USB-Zeigegerät angeschlossen ist" in der Maus-Dialogbox der Systemsteuerung zeigt ebenfalls keinerlei Wirkung, soll heißen: Das Touchpad bleibt aktiv, wenn der Nano-Empfänger eingesteckt wird. Es findet schlicht und einfach keine Erkennung statt. :(
     
  10. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    In Win 7 in der Energieoptionen> erweiterte Einstellungen beim Energiesparmodus, hast du mal Kontrolliert, ob bei USB dort auf deaktiviert steht??
     
Thema: Einstecken der USB-Maus hat keinerlei Wirkung unter Windows 7
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. usb maus wird nicht erkannt win7

    ,
  2. logitech m205 funktioniert nicht mehr

    ,
  3. logitech m205 funktioniert nicht

    ,
  4. keine usb erkennung windows 7,
  5. nano usb von maus wird nicht erkannt,
  6. usb maus wird nicht erkannt windows 7,
  7. win7 keine usb erkennung,
  8. keine usb erkennung win7,
  9. logitech m205 installieren,
  10. win7 usb maus wird nicht erkannt,
  11. logitech nano receiver treiber,
  12. toshiba satellite maus funktioniert nicht,
  13. windows 7 keine usb maus,
  14. logitech m205 verbinden,
  15. usb receiver logitech driver windows 7,
  16. usb maus erkennung,
  17. logitech v550 nano laser maus wird nicht erkannt,
  18. usb keine maus win7,
  19. toshiba satellite kein usb,
  20. logitech maus m205 funktioniert nicht,
  21. keine usb erkennung bios vista,
  22. usb maus windows 7,
  23. windows 7 usb maus,
  24. logitech m205 connecten,
  25. logitech m205 driver windows 7
Die Seite wird geladen...

Einstecken der USB-Maus hat keinerlei Wirkung unter Windows 7 - Ähnliche Themen

  1. Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?

    Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?: Wurde gern eure Meinung hören wie gefällt euch der Windows 7?
  2. Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?

    Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?: Wie ihr sehen könnt, mich wurde mal interessieren welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf euren Computer?
  3. Windows Office Home and Student 2013

    Windows Office Home and Student 2013: Hallo Zusammen, habe mal wieder ein Problem. Ob in Word oder Exel, wenn ich eine Datei ausdrucken will, stürzt diese jeweils ab. Meldung:...
  4. [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren

    [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren: Hallo, an anderer Stelle habe ich von meinem Treiber-Problem berichtet. Meine Idee war nun, dem Setup-Programm XP nicht nur vorzugaukeln, sondern...
  5. [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS

    [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS: Hallo, ich habe gebraucht ein älteres Mainboard von ASUS (A8R-MVP) gekauft, weil ich die PCI-Slots brauche. Neuere Boards haben die nicht, nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden