Eigene Funktionen in eigener Registerkarte

Diskutiere Eigene Funktionen in eigener Registerkarte im Word 2010 Forum Forum im Bereich Office 2010 Forum; Hallo! Ich hab per custom Ui editor ein paar eigene Funktionen in Word eingefügt, allerdings im backstage. Dann habe ich eine eigene...

  1. #1 Vokabulator, 17.11.2012
    Vokabulator

    Vokabulator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich hab per custom Ui editor ein paar eigene Funktionen in Word eingefügt, allerdings im backstage.

    Dann habe ich eine eigene Registerkarte "Design" erstellt.

    Jetzt will ich die Funtkionen aus dem backstage ins Design schaffen. Wie mache ich das?

    Ich habs schon mit dem tag <ribbon> versucht, aber das kennt der Namespace nicht (<customUI xmlns="http://schemas.microsoft.com/office/2009/07/customui">)

    Welchen tag muss ich denn dann nehmen?


    Vielen Dank für eure Rückmeldung
     
  2. #2 Sebi94, 18.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2012
    Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Hallo!
    Ich gehe davon aus, dass du von einem Makro redest, oder? "Ribbons" nennen sich nämlich diese Makros in Word. Die einfachste Variante ein neues Makro zu erstellen ist, wenn man es "aufzeichnet". Um so ein Makro verwenden zu können, musst du folgendes tun...

    Falls du das Makro exportiert hast (Implementation lesen):

    Folgend wird erklärt, wie man das Makro implementiert:
    1. Den Visual Basic Editor öffnen: [Alt] + [F11] (= Tastenkombination)
    2. Auf „Normal“ klicken, um es global und korrekt ab zu speichern
    3. Menü „Datei“ öffnen und „Datei importieren“ auswählen
    4. Die exportierte Makro-Datei auswählen und importieren
    5. Menü „Datei“ öffnen und „Normal Speichern"
    6. Visual Basic Editor schließen

    Nach der Implementation des Makros wird die Schaltfläche noch importiert:
    1. Menü „Datei“ öffnen und die „Optionen“ aufrufen
    2. Den entsprechenden Schnellzugriff auswählen, der geändert wird/werden soll: Symbolleiste für den Schnellzugriff / Menüband anpassen
    3. Rechts unten findet sich ein kleines Menü zum „Importieren/Exportieren“. Dort wählt man dann „Anpassungsdatei importieren“ (Falls man das Design schonmal hatte und exportiert hat - Ansonsten musst du deine "Funktionen" in der Liste suchen und entsprechend "einfügen").

    Ab sofort kann das Makro über die soeben eingestellte Schaltfläche verwendet werden.

    Falls du das nicht meinen solltest, drücke dich doch bitte etwas genauer aus. :)
     
  3. #3 Vokabulator, 19.11.2012
    Vokabulator

    Vokabulator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das wars nicht ganz ;) Aber ich habs mittlerweile hinbekommen.

    Ich hab pero Custom UI ein eigenes Ribbon erstellt und dann eine VBA-Prozedur damit verbunden.
     
  4. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Ah, okay. Vielen Dank für dein Feedback! :)
     
Thema: Eigene Funktionen in eigener Registerkarte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eigene registerkarte word 2010

    ,
  2. vba anpassungsdatei importieren

Die Seite wird geladen...

Eigene Funktionen in eigener Registerkarte - Ähnliche Themen

  1. Eigene Beiträge

    Eigene Beiträge: Hey, Ich bin neu hier und habe vor ein paar Tagen einen Interessanten Beitrag gelesen, den ich nun leider nicht mehr wieder finde. Da ich selbst...
  2. Bluesreen of Death bei bestehender Remote Desktop Verbindung wenn der eigene Rechner aus...

    Bluesreen of Death bei bestehender Remote Desktop Verbindung wenn der eigene Rechner aus...: Ich habe einen Windows 7 Rechner als Arbeitsrechner und verbinde diesen über Remote Desktop mit einem Windows 10 Rechner, der im wesentlichen die...
  3. Ordner "Eigene Dokumente" doppelt

    Ordner "Eigene Dokumente" doppelt: Moin, habe beim Aufräumen entdeckt, daß unter E: der Ordner "Eigene Dokumente" gleich zweimal vorhanden ist. Muß das so sein oder kann ich da...
  4. Eigene Bilder bearbeiten:

    Eigene Bilder bearbeiten:: Servus zusammen erst mal. Also ich kenne mich so gut wie gar nicht aus am PC. Bitte macht euch nicht lustig über mich. Ich möchte die Größe...
  5. eigene dokumente gelöscht

    eigene dokumente gelöscht: aus versehen habe ich den Ordner eigene Dokumente gelöscht. ich habe keine Sicherung für diesen Ordner.wie kann ich ihn wiederherstellen?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden