Easybell - wer kann was dazu sagen?

Diskutiere Easybell - wer kann was dazu sagen? im Smalltalk Forum im Bereich Community; Bin grad mal am schauen was es so gibt, da im April/Mai mein 1+1 gekündigt ist, wie eigentlich alles bei mir alle 2 Jahre gekündigt wird....

  1. #1 urmel511, 20.02.2014
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Bin grad mal am schauen was es so gibt, da im April/Mai mein 1+1 gekündigt ist, wie eigentlich alles bei mir alle 2 Jahre gekündigt wird.
    Easybell liefert auch über Telefonica, wie jetzt auch 1+1.
    Interessant für mich ist daher "keine Vertragslaufzeit" und "14 Tage Kündigingsfrist" (womit dann ggf. auch mal bei einem Anbieter die zweijährige Kündigungsorgie entfallen würde)

    Nur bevor ich jetzt meinen gut laufenden Provider wo ich null Probleme mit habe, wie schaut es da mit Easybell aus?
     
  2. #2 Sonnschein, 20.02.2014
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    8
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Ich bin seit Juni 2013 bei Easybell.
    Keine Probleme. Alles gut.

    Was ich sehr angenehm fand war, das Vodafone und die Telekom mir gesagt haben, das ich max. DSL6.000 bekommen kann,
    Easybell hat wohl einen "Verstärker" irgendwo eingebaut und nun recht es für DSL 10.000/700. Wenn ich wollte, könnte ich auf V-DSL 25.000 erhören.

    Den kostenlose Faxdienst nutze ich auch recht rege und ist sehr simple. Man loggt sich bei Easybell ein und lädt sein Dokument per pdf hoch zum versenden.
     
  3. #3 cardisch, 20.02.2014
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.213
    Zustimmungen:
    31
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Habs meiner Schwester empfohlen, da keine Vertragslaufzeit UND Zugangsdaten herausgegeben werden.
    Läuft, so weit ich weiss, ohne Probleme seit ca. 3 Monaten...

    Gruß

    Carsten
     
  4. #4 urmel511, 20.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2014
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Naja, langsamer als jetzt sollte es ja nicht werden ;-), da ich schon bei 1+1 die Telefonica Leitung habe. Und die 1+1 Doppelflat 6000 läuft im Moment mit 7500 (Terrorkom max. 3000). Da könnte man ja mal die "kostenlose Bandbreitenermittlung" von easybell testen.

    Zugangsdaten habe ich bei 1+1 aber auch hier schriftlich vorliegen.

    Fritte bräuchte ich auch nicht, würde die 7170 weiterverwenden und da dort kein easybell drin steht, sollte das ja über "andere Internetanbieter" möglich sein.

    Reizvoll ist halt keine Vertragslaufzeit, somit dauerhaft 25 €. Im Moment mus ich ja alle zwei Jahre kündigen, damit ich bei 25 € bleibe ...


    EDIT
    Flott mit der Antwort und trifft genau das was ich schon wusste das max 8000 möglich sind (die Info hatte ich schon vor 4 Jahren von 1+1 bekommen). Aber garantiert werden nur 1000 mehr als bei der Terrorkom ...:

    Guten Tag Frau xxx ,

    vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Tarifen.

    Hiermit erhalten Sie Ihre persönliche Bandbreitengarantie. Gerne bestätigen wir Ihnen die Verfügbarkeit von easybell ADSL2+ an folgender Adresse:

    xxx
    xxx

    An ihrer Adresse erreichen Sie voraussichtlich eine Bandbreite von 8.000 kbit/s.

    Bitte beachten Sie, dass Sie einen ADSL2+ und VoIP-fähigen Router benötigen. Wir empfehlen die FritzBox 7390, die Sie bei uns kaufen oder mieten können.

    Wir garantieren Ihnen eine Bandbreite von 4.000 kbit/s.

    VDSL ist bei Ihnen nicht verfügbar.
    Wird die garantierte Bandbreite unterschritten, können Sie innerhalb von 14 Tagen nach der Schaltung des ADSL Anschlusses vom Vertrag zurücktreten. Es entstehen Ihnen keinerlei Kosten. Diese Bandbreitengarantie tritt mit der erfolgreichen Schaltung in Kraft.

    Die häufigsten Fragen zur Bandbreitengarantie:
    Wie hoch wird die Upload Geschwindigkeit sein?
    Wie wird die voraussichtliche Bandbreite berechnet ?

    Wir würden uns freuen, Sie bald als Kunden bei easybell begrüßen zu dürfen.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  5. #5 Kerberos, 20.02.2014
    Kerberos

    Kerberos Guest

  6. #6 urmel511, 20.02.2014
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Ne, zu teuer und ISDN will ich nicht.
     
  7. #7 Kerberos, 21.02.2014
    Kerberos

    Kerberos Guest

    Urmel!!!

    ecotel = easybell ;)
     
  8. #8 urmel511, 27.03.2014
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    So, nachdem ich gestern mit 1+1 telefoniert habe zwecks Angebot für Vertragsverlängerung, hatte ich einen absolut lustlosen und gelangweilten MA an der Strippe (irgendwie will der keine Kunden behalten) war das Angebot genau das was auch auf der Homepage angeboten wird und nur für Verlängerer ohne Fritte.

    Ales in allem war selbst der Vertrag ohne Laufzeit mit 3 Monaten Kündigungsfrist schlechter als bei easybell.

    Ratz fatz alles bei easybell ausgefüllt und nun mal abwarten was mich anfang Mai erwartet ... langsamer sollte es ja nicht werden, da ich jetzt schon seit 4 Jahren eine Telefonica Leitung habe und die anderen hier im Haus mit Telefonica, wie ich gute 6500 - 7000 haben.
     
  9. #9 WinSearch, 27.03.2014
    WinSearch

    WinSearch Guest

    Echt spannend... Also ich wechsele meinen Provider lieber nicht. Die diversen Artikel in der c't was alles beim Providerwechsel schief gehen kann schrecken mich total ab. Auch frage ich mich, wie es eigentlich sein kann, dass unterschiedliche Provider am identischen Standort unterschiedliche Bandbreite anbieten wollen (und dann auch liefern können) wenn doch i. d. R. die letzte Meile stets vom lila Riesen ist und das nur Reseller sind?

    Bei meinem Provider habe ich einen direkten draht zum Service. Das ist ein Regionalanbieter. Der ist etwas teurer als der lila Riese aber ermöglicht es auch die maximale Transferrate rauszuholen statt einfach nur zu sagen 16 MBit ist möglich und dann kommen nachher doch nur 4 MBit raus. Bei dem kann ich dann gleich sagen mach mal 4 MBit, dann ist es auch stabil.

    Nun ja....
     
  10. #10 urmel511, 27.03.2014
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Terrorkom bei mir: max DSL 3000

    Alle anderen Anbieter schaffen hier DSL 6000 - 7000 stabil!!!

    Hier im Haus gibt es Terrorkom Leitungen (dafür blechen die auch 35 € im Monat), Telefonica Leitungen und Arcor Leitungen.

    Kannst ja mal mit Deiner IP überprüfen wessen Leitung Du hast
    https://apps.db.ripe.net/search/query.html

    Mittlerweile habe ich aufgehört zu zählen wie oft ich meine Mobilrufnummer portiert habe, ich glaube jetzt war es das 4 mal mit der einen, die andere bereits zweimal. Nie Probleme mit gehabt. Festnetz ist jetzt das dritte mal.
     
  11. #11 WinSearch, 27.03.2014
    WinSearch

    WinSearch Guest

    Es gibt für meine Provider ein für mich derzeit wichtiges TODSCHLAGARGUMENT. Ich habe ISDN (zum Telefonieren / Faxen). Das ist heute nicht mehr selbstverständlich.
     
  12. Abuelo

    Abuelo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 8.1 Pro 64 Bit
    System:
    128 GB SSD, 8GB RAM, 1TB HDD
    @Urmel,
    seit Oktober 2012 bin ich bei easybell. Vorher hatte ich auch den Bandbreitencheck gemacht, auch mir gaben sie schriftlich, dass ich 8.000 erreichen könne. Habe aber durchgängig eine 11.000-Leitung. 2 Tage war der Telefonanschluss gestört, auf Reklamation gab es 5,-- € zurück :p
    Ich bin sehr zufrieden!
    Abuelo
     
  13. #13 urmel511, 27.03.2014
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Ich denke die Wahl ist gut. Hatte jetzt überwiegend nur positives gelesen.
     
  14. #14 urmel511, 08.05.2014
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    So, easybell ist eingerichtet.

    Und was für einen Freude:
    garantiert wurden 4000, aktuell habe ich 10000 :p (bei 1+1 gab es nur 7500) ... so, bin mal im Geschwindigkeitsrausch
     
  15. #15 Sonnschein, 08.05.2014
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    8
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Ist ähnlich wie bei mir :)
     
  16. #16 WinSearch, 09.05.2014
    WinSearch

    WinSearch Guest

    Dann haste halt Glück gehabt. Bei mir im Bekanntenkreis ist das eher umgekehrt, so wie man das auch immer wieder liest. Mal ist der alte Provider schuld, dann der neue. Mal klappt das mit der Ab- man mit der Anmeldung nicht. Mal kommen die Geräte nicht rechtzeitig, mal klappt das mit dem Rückversand der alten Geräte nicht.

    Bei mir muss das Gesamtpaket stimmen. Ein lokaler, kleiner Provider, vielleicht mag der auch teurer sein, hat ggf. einen viel besseren Service. Ich kenne nur den von der Telekom und den von meinem aktuellen Provider und das ist ein extrem großer Unterschied.

    Na ja und was Mobilfunk betrifft: ausschließlich prepaid kommt für mich in Frage. Eine große Auswahl gibt es dann ja letztlich nicht: o2, d1, d2, e-plus. Dann ist es fast egal wer der Reseller ist.
     
  17. #17 urmel511, 09.05.2014
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Was meine Leitung schaffen kann, wusste ich schon vorher (max 12000). Das ist kein Glück. Telefonica und Arcor können hier halt mehr als die Terrorkom, dort gibbet nur max 3000 zu einem Wucherpreis.

    Und bei der Wahl die ich sonst habe zwischen Pest (Terrrorkom) und Cholera (Unitymedia) ist alles besser als diese zwei, selbst 1+1.

    Und Anbieter wo ich nicht meine eigenen Geräte verwenden kann, nutze ich erst gar nicht. Evtl. gibt es schon aus diesem Grund nie Probleme.


    Im Moment stabile 10000 :cool::cool::cool:
     
Thema:

Easybell - wer kann was dazu sagen?

Die Seite wird geladen...

Easybell - wer kann was dazu sagen? - Ähnliche Themen

  1. Hallo, kann mir einer sagen, warum ich nicht "Volume löschen" ausführen kann.

    Hallo, kann mir einer sagen, warum ich nicht "Volume löschen" ausführen kann.: Ich habe noch ältere Software die ich immer noch benötige. Deshalb benutze ich dafür noch Windows 7. Des weiteren habe ich einen TV mit dem man...
  2. Fehlermeldung 5 kann wer helfen ?

    Fehlermeldung 5 kann wer helfen ?: Also es begann vor ein paar tagen als ich programme von Steam haben wollte kamen immerwieder fehlermeldungen mal andere aber auch die...
  3. Fehlermeldung 5 kann wer helfen ?

    Fehlermeldung 5 kann wer helfen ?: Also es begann vor ein paar tagen als ich programme von Steam haben wollte kamen immerwieder fehlermeldungen mal andere aber auch die...
  4. Taskplaner - wer löscht meine Tasks?!

    Taskplaner - wer löscht meine Tasks?!: hallo zusammen, ich habe einige powershell (und batch) skripte im taskplaner gehabt. doch nun wurden mir zum zweiten mal zuverlässig ALLE...
  5. Wer stellt welche Anfrage bei wem und wird verarbeitet?

    Wer stellt welche Anfrage bei wem und wird verarbeitet?: Hallo, nur nachdem ich das System gestartet habe erscheint beim 1. Start/Aufruf von "Google Chrome", die Meldung bzw. Hinweis "Ihre Anfrage wird...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden