Downgrade von Windows 7 Home Premium 64 Bit auf Windows 7 Home Premium 32 Bit

Diskutiere Downgrade von Windows 7 Home Premium 64 Bit auf Windows 7 Home Premium 32 Bit im Windows 7 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 7; Hallo ihr Spezialisten, bin neu im Forum und habe echt eine Proplem. Habe mir einen Laptop ASUS X7BS mit Installiertem Windows 7 Home Premium...

  1. #1 Bajazzo01, 05.11.2011
    Bajazzo01

    Bajazzo01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 7
    Hallo ihr Spezialisten,
    bin neu im Forum und habe echt eine Proplem.

    Habe mir einen Laptop ASUS X7BS mit Installiertem Windows 7 Home Premium 64 Bit gekauft. Nun habe ich leider mit verschiedenen Programmen Probleme mit der Kompatibilität und möchte ein Downgrade auf 32 Bit vornehmen. Laut ASUS ist dies mit anderen Treibern möglich. Nun Stellt sich für mich dir Frage, wenn ich jetzt ein Komplett neues Windows Home Premium aufsetze, was macht dann das System mit den Treibern. Denn nachdem ich das 32 Bit Windows drauf habe sind ja erst mal noch die 64 Bit Treiber drauf. Bekomme ich das System überhaut mit den alten 64 Bit Treibern hochgefahren damit ich dann die neuen 32 Bit Treiber Installieren kann?

    Bitte um Hilfe

    Bajazzo01
     
  2. #2 Xwin7userX, 05.11.2011
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Downgrade vov Windows 7 Home Premium 64 Bit auf Windows 7 Home Premium 32 Bit

    Nein, die 64Bit-Treiber bleiben nicht auf dem PC. Um von 64Bit auf 32Bit umzusteigen musst Du Windows komplett neuinstallieren, dabei werden keinerlei Treiber behalten. Diese musst Du danach selber installieren.
     
  3. #3 Bajazzo01, 05.11.2011
    Bajazzo01

    Bajazzo01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 7
    Downgrade vov Windows 7 Home Premium 64 Bit auf Windows 7 Home Premium 32 Bit

    Hallo Heute,
    Xwin7userX erstmal Danke für die schnelle Antwort, Ja stimmt die Treiber sind in Windows eingebunden, aber was ist mit dem BIOS oder der Chipsatz müssen die nicht auf 32 Bit geflasht werden?

    Danke
    Bajazzo01
     
  4. #4 マイケル, 05.11.2011
    マイケル

    マイケル Guest

    Downgrade vov Windows 7 Home Premium 64 Bit auf Windows 7 Home Premium 32 Bit

    Nein, dein BIOS interessiert es nicht, was für ein OS du installierst.
     
  5. #5 Bajazzo01, 05.11.2011
    Bajazzo01

    Bajazzo01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 7
    Downgrade vov Windows 7 Home Premium 64 Bit auf Windows 7 Home Premium 32 Bit

    Hallo マイケル
    auch Dir ein Dankeschön für die schnelle Antwort. Jetzt kann ich ja loslegen!


    Grüße alle User unds schließe meine Frage

    Bajazzo01
     
  6. #6 unawave, 06.11.2011
    unawave

    unawave Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Downgrade vov Windows 7 Home Premium 64 Bit auf Windows 7 Home Premium 32 Bit

    Den Chipsatz kannst du nicht flashen - der ist auf dem Motherboard verlötet und besitzt keinen veränderbaren Speicher zum flashen. Bei einem 32 bit Motherboard sind zudem nur 36 Datenleitungen zum RAM-Speicher vorhanden - auch daran kann man nichts ändern (flashen).

    Also:
    • Auf einem 32 Bit Motherboard kann man nur 32 Bit Betriebssysteme installieren.
    • Auf einem 64 Bit Motherboard kann man sowohl 32 Bit als auch 64 Bit Betriebssysteme installieren.
     
  7. #7 Bajazzo01, 10.11.2011
    Bajazzo01

    Bajazzo01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 7
    Downgrade vov Windows 7 Home Premium 64 Bit auf Windows 7 Home Premium 32 Bit

    Hallo unawave,
    Danke das mit dem 64 Bit Motherbord habe ich auch noch nicht gewust. Man lernt nie aus! Also Danke für die lehrreiche Antwort.

    Bajazzo01
     
  8. #8 Woodstock, 10.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2011
    Woodstock

    Woodstock Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Enterprise 32Bit + Ultimate 64Bit, VISTA Home, XP Pro
    System:
    1 HP_Server, 4 PC's, 3 Laptops (1 x IBM T62, 1 x T400, 1 x FuSi Amilo 2-Core)
    Hi Bajazzo, auch solltest du wissen dass mit dem 32-er BS nur maximal 2,96 GB RAM verwendbar sind - auch wenn du 4 GB oder mehr installiert hast.
    Auch mit den installierten Treibern für Dein 64er Win7 könntest du mit dem 32-er Probleme bekommen, zumindest war's bei mir so. Ich habe halt auf einige Apps verzichtet die unter 64 nicht mehr laufen. So nebenbei: Saturm ua. wirft zur Zeit einen PC mit 16 GB RAM mit Win7 64 Bit um ~ 1.200,- € auf den Markt, wetten dass in Kürze der Microsoft-Billy auch damit nicht mehr auskommt !
     
  9. #9 unawave, 11.11.2011
    unawave

    unawave Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Das kann man so strickt nicht sagen. Es gibt Installationen, da sind 3,1 Gb nutzbar oder sogar 3,4 Gb. Das hängt von zwei Faktoren ab:
    • Onboard Grafikkarte mit shared Memory: In dem Fall verwendet die Grafikkarte einen Teil des RAMs. Je nach Grafikkarte z.B. 256 Mb, 512 Mb, etc.
    • Bei Grafikkarten mit eigenem RAM: Obwohl die Grafikkarte eigenen RAM besitzt wird auch dort etwa die doppelte Menge an Motherboard-RAM als nicht nutzbar gekennzeichnet.
    Man kann die Windows 7 Kernel Datei patchen, so dass bis zu 64 Gb unter Windows 7 32 Bit nutzbar sind. Das liegt daran, weil die meisten 32 Bit Motherboards 36 Adressleitungen besitzen - und damit sind dann 64 Gb adressierbar. Allerdings hat Microsoft in Windows 7 32 Bit eine "Blockade" eingebaut, so dass nur 4 Gb nutzbar sind (in Windows 7 32 Bit Starter-Version sind sogar nur 2 Gb nutzbar). Aber diese "Blockade" kann man mit einem Patch umgehen.
     
Thema: Downgrade von Windows 7 Home Premium 64 Bit auf Windows 7 Home Premium 32 Bit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 64 bit auf 32 bit downgraden

    ,
  2. win 7 64bit downgrade auf 32bit

    ,
  3. 64 bit downgrade to 32 bit

    ,
  4. windows 7 von 64 bit auf 32 bit downgraden,
  5. win 7 64bit auf 32bit downgraden,
  6. windows 7 ultimate downgrade home premium,
  7. downgrade 64 bit auf 32 bit,
  8. win7 64 bit downgrade 32 bit,
  9. downgrade win7 32bit,
  10. betriebssystem 64 bit downgrad,
  11. windows 7 downgrade 64 bit auf 32 bit,
  12. 7 professional 32 bit downgrade auf home premium,
  13. downgrade windows 7 64 bit auf 32 bit,
  14. upgrade windows 7 64 auf 32bit,
  15. win7 pro downgrade home fehler ,
  16. win 7 professional downgrade home premium ,
  17. downgrad windows 64 bit,
  18. windows 7 home premium 64 bit downgrade to 32 bit,
  19. downgrade von win7 ultimate auf 32bit,
  20. vista 64 auf windows 7 32 bit downgraden,
  21. 64 bit windows 7 home premium auf 32 bit downgraden,
  22. downgrade w7 64 to w7 32,
  23. win 7 ultimate 32 bit downgrade professional 64 bit,
  24. win 7 ultimate downgrade to professional von 32 auf 64 bit,
  25. win 7 professional 64 downgrade zu home premium
Die Seite wird geladen...

Downgrade von Windows 7 Home Premium 64 Bit auf Windows 7 Home Premium 32 Bit - Ähnliche Themen

  1. [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren

    [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren: Hallo, an anderer Stelle habe ich von meinem Treiber-Problem berichtet. Meine Idee war nun, dem Setup-Programm XP nicht nur vorzugaukeln, sondern...
  2. [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS

    [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS: Hallo, ich habe gebraucht ein älteres Mainboard von ASUS (A8R-MVP) gekauft, weil ich die PCI-Slots brauche. Neuere Boards haben die nicht, nur...
  3. Win 7 Support verlängern, welches Antivirus

    Win 7 Support verlängern, welches Antivirus: Hallo, leider wird es ja im Januar einstellt, also keine Sicherheitsupdates mehr, gibts da vielleicht ein Registry Trick, wie damals bei Win XP ?...
  4. welche Vorteile hat eine 4Kern-CPU bei W7/64?

    welche Vorteile hat eine 4Kern-CPU bei W7/64?: Beim rendern meiner Videos habe ich festgestellt, daß alle 4Kerne mit 100% arbeiten, je nach Größe des Videos entsprechend lange <30Minuten. Gibt...
  5. Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden

    Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden: Hallo! Aus softwaretechnischen Gründen muss ich meinen alten PC mit Windows 7 laufen lassen. Wie ich mitlerweile heraus gefunden habe läuft der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden