Desktop Icons IMMER auf "Mittelgroß" - Änderungen werden ignoriert

Diskutiere Desktop Icons IMMER auf "Mittelgroß" - Änderungen werden ignoriert im Windows 7 Customizing Forum im Bereich Windows 7; Hi Leute, bei mir bricht langsam die Verzweiflung aus. Ich kann machen, was ich will: Seit heute weigert sich Win 7, die Größe der...

  1. #1 Rumpelmucke, 21.07.2012
    Rumpelmucke

    Rumpelmucke Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    i7 960, 8 GB RAM
    Hi Leute,

    bei mir bricht langsam die Verzweiflung aus. Ich kann machen, was ich will: Seit heute weigert sich Win 7, die Größe der Desktop-Icons zu speichern.

    Ich habs mit "Ansicht -> Klassische Symbole" + "Aktualisieren" versucht; nach Neustart steht das wieder auf "mittelgroß".

    Ich habs mit "Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Anpassung\Fensterfarbe und -darstellung" versucht - nützt auch nix. Das Irre ist: Wenn ich da was ändere, dann behält das Teil das durchaus irgendwo im Hinterkopf. Wenn ich nämlich nach Neustart und natürlich wieder mittelgroßen Icons zurück auf "klassisch" umstelle, dann kommen die die Veränderungen auch zum Tragen!

    Ich habs mit der Registry versucht. Aber da sind hunderte von "Bags", die einfach durchnummeriert sind, und in jedem "Bag" sind nochmal zig IconSize-Einträge. Was soll das!? Hab dann da etwas rumprobiert, aber den passenden Key nicht gefunden. Dafür sind dann ein paar andere Abstände vom Fensterrand oder so verrutscht. Es muss doch eine Möglichkeit geben, das kontrolliert zu machen!

    Das einzige sch... Problem ist, dass das Ding einfach immer auf "mittelgroß" umstellt! Sonst läuft alles propper, auch wenn ich zB ein neues Profil erstelle. Aber ich sehe auch keine Möglichkeit, nur die Einstellungen der Icons vom einen Profil ins andere zu übertragen, weil offensichtlich nirgendwo steht, wo diese Abstände genau gespeichert werden.

    Hat jemand ne Idee? Mir fällt nix mehr ein... :(

    HÜLFE.... :(
     
  2. #2 areiland, 22.07.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    STRG+Mausrad!
     
  3. #3 Rumpelmucke, 22.07.2012
    Rumpelmucke

    Rumpelmucke Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    i7 960, 8 GB RAM
    Aha. Schon mein posting gelesen?
     
  4. #4 areiland, 22.07.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Alle gesuchten Einstellungen stehen in der Registry im Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\WindowMetrics. Und den kannst Du natürlich exportieren und in ein anders Profil importieren. Alternativ dazu kannst Du auch unter mit Rechtsklick auf den Desktop - Anpassen - Fensterfarbe - Erweiterte Darstellungseigenschaften die meisten Einstellungen dieses Schlüssels erreichen. Auch Symbolgrösse und Abstände.

    Wenn die Einstellungen nicht gespeichert werden, dann ist entweder Dein Virenscanner oder eingesetzte Tuningtools verantwortlich.
     
  5. #5 Rumpelmucke, 22.07.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.07.2012
    Rumpelmucke

    Rumpelmucke Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    i7 960, 8 GB RAM
    Nee, leider nicht. Die Werte, die dort stehen, stimmen. Der erste genannte Schlüssel spielt bei Win 7 angeblich sowieso keine Rolle mehr. Die Werte stehen irgendwo in diesen "BAGS" innerhalb der registry, aber davon gibt es buchstäblich Hunderte. Die Schlüssel haben leider auch keine aussagefähigen Namen. Anscheinend kann man aber dort viele Dinge mehr beeinflussen, als es über das GUI möglich ist.

    Es scheint eher so, als sei das Benutzerprofil zerschossen. Kopieren war aber auch nicht so möglich, dass das neue einwandfrei funktionierte, weil die zu den Programmen gehörigen registry-Einträge auf das "alte" Profil bezogen blieben. Einige Dutzend Programme neu installieren... ne danke.

    Deswegen habe ich ein Programm namens DesktopIconSize eingesetzt, dass jetzt per Autostart und Parameter beim Hochfahren die Icons auf die richtige Größe setzt. Ne Krücke, aber besser als nix...
     
  6. #6 areiland, 22.07.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    So der genannte Schlüssel spielt bei Windows 7 keine Rolle mehr? Dann frag ich mich warum ich genau dort Einstellungen für die Symbolabstände mache, die Grösse der Taskleistenschaltflächen einstelle und noch einiges mehr.

    Das bei Windows 7 und auch bei Windows 8.
     
Thema: Desktop Icons IMMER auf "Mittelgroß" - Änderungen werden ignoriert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. desktop symbole werden immer größer

    ,
  2. windows 7 immer mittelgroße symbole

    ,
  3. desktop symbole nach neustart groß

    ,
  4. symbolgröße windows 7,
  5. immer mittelgroße symbole,
  6. desktop symbole nach neustart immer groß,
  7. icons auf desktop zu groß,
  8. windows 7 desktop symbole immer wieder groß,
  9. desktop symbole immer links,
  10. windows 7 desktop icon size,
  11. desktop symbole größe,
  12. desktop symbole nach neustart wieder groß windows 7,
  13. windows 7 desktop symbole immer groß,
  14. win7 desktop icons,
  15. desktop symbole bleiben groß,
  16. windows 7 desktop symbole speichern,
  17. windows 8 standard ansicht mittelgroße symbole,
  18. desktop symbole immer wieder groß,
  19. nach neustart immer mittelgroße symbole,
  20. win7 desktop symbole immer wieder groß,
  21. windows 7 icon größe desktop,
  22. icons zu groß desktop,
  23. win7 desktop icon size,
  24. desktopsymbole immer mittelgroß,
  25. desktopsymbole werden wieder groß
Die Seite wird geladen...

Desktop Icons IMMER auf "Mittelgroß" - Änderungen werden ignoriert - Ähnliche Themen

  1. Win 10 Icons und ! Schrift verkleinern !

    Win 10 Icons und ! Schrift verkleinern !: Ist jetzt Win 10 hier, aber vllt. weiß es jemand ja doch, in anderen Foren nicht weiter gekommen. In 7 lassen sich viele Icons als Verk. und...
  2. Nochmal anders: SSD Problem mit defekter PT und MBR immer wieder

    Nochmal anders: SSD Problem mit defekter PT und MBR immer wieder: Mal anders herum und weniger kompliziert: Eine Samsung QVO liess sich nicht korrekt klonen, immer wieder PT defekt nach einigen Wochen. Direkt...
  3. Windows 7 startet immer mit einem Anwendungs-Programm

    Windows 7 startet immer mit einem Anwendungs-Programm: Hallo und einen schönen Feierabend am Freitag! Seit mehreren Tagen versuche ich ein NAS-Lw für eine Kamera einzubinden. Dabei hat...
  4. Die Stunden-Win7-Systemuhr geht nach Korrektur immer wieder nach.

    Die Stunden-Win7-Systemuhr geht nach Korrektur immer wieder nach.: Ich muss ständig die Stunde der Win7-Systemuhr korrigieren. Sie geht immer nach. Die Minuten bleiben immer stimmig. Ich vermute einen Zusammenhang...
  5. Bluesreen of Death bei bestehender Remote Desktop Verbindung wenn der eigene Rechner aus...

    Bluesreen of Death bei bestehender Remote Desktop Verbindung wenn der eigene Rechner aus...: Ich habe einen Windows 7 Rechner als Arbeitsrechner und verbinde diesen über Remote Desktop mit einem Windows 10 Rechner, der im wesentlichen die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden