Desktop Gadgets

Diskutiere Desktop Gadgets im Windows 7 Customizing Forum im Bereich Windows 7; Hallo liebe Community, ich wollte mal fragen ob ihr Gadgets nutzt oder nicht. Bremsen diese eigentlich das System aus ? Mein Notebook verfügt...

  1. #1 lexeaus, 14.11.2009
    lexeaus

    lexeaus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    ich wollte mal fragen ob ihr Gadgets nutzt oder nicht. Bremsen diese eigentlich das System aus ? Mein Notebook verfügt über 4GB RAM, das sollte eigentlich kein Problem sein, oder ?

    Was haltet ihr generell von Gadgets ?

    lg
    lexeaus
     
  2. Mic

    Mic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 OEM
    System:
    Mainboard: asrock p43twins,graka:Xpertvision 9800 GT Sonic

    Naja zu dem Ausbremsen kann ich grade nichts sagen weil ich die noch nicht benutzte.

    naja aber generell kommt es ja auch ein wenig darauf an was man selbst möchte.

    Aktien,etc also eigentlich schon ne feine sache nicht immer Seiten zu besuchen.
     
  3. #3 Tha.Piranha, 14.11.2009
    Tha.Piranha

    Tha.Piranha Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    Am besten Du probierst es aus, dann siehst Du ja ob es Dein System bremst oder nicht ;)
     
  4. Lo$tY

    Lo$tY Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Ich kenne die Gadgets ja von meiner Arbeit beim Mac. Finde sie schon ganz hilfreich.
    Natürlich gibt es auch Gadgets, die einfach nur nutzlos sind...

    Allerdings fehlen mir bei Windows 7 einige Gadgets, die es aber wohl nie geben wird. Da ist Apple offener und lässt den Usern mehr Spielraum. Aber das soll jetzt auch nicht in ein Pro-Apple-Thema ausarten. Bin mit Windows 7 als Heimsystem ja fast zufrieden. :)

    Zur Performance kann ich nicht viel sagen. Beim Start, wenn der Desktop aufgebaut wird, braucht der Rechner vllt. ein paar Milisekunden länger, aber das fällt eigentlich fast nicht auf. Da ist das Dashboard vom Mac, wenn viele Widgets aktiviert sind, um einiges langsamer...
     
  5. #5 lexeaus, 14.11.2009
    lexeaus

    lexeaus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Habe grad mal im Taskmanager nachgeschaut :

    Die Anwendung(en) verbrauchen im Schnitt 24MB RAM das ist ja noch erträglich :p
    Ich lass sie einfach mal bestehen ;)

    Danke an euch

    lg
    lexeaus
     
  6. #6 FLiPSTER, 14.11.2009
    FLiPSTER

    FLiPSTER Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 Bit OS Version 6.1.7600 (Win7 RTM)
    System:
    P8400 2,26 GHz, GeForce 9800M GT, 4GB DDR3 Ram, 1.5 TB HDD
    Also ich hatte früher mal einen Fetisch was die Desktopgestaltung angeht. Damals hab ich noch WindowBlinds, ObjectDock und und und draufgehabt was das System sehr ausgebremst hat und aus heutiger sich völlig überflüssig ist. 24MB klingt jetzt tatsächlich nicht nach viel, allerdings hat sich bei mir der Gedanke festgesetzt das genau DIE dann bei Vollbildanwendungen fehlen :D.

    Die Sachen die man auf dem Desktop haben kann, hab ich auch bei iGoogle. Auslastung des CPU und RAM, der HDD und deren Freier Speicher kann ich mir bei gewissen Abläufen denken und - wie gesagt - laufen die Programme die diese dann hochreißen im Vollbild, bekomme also davon überhaupt nichts mit.

    Gruß
     
  7. #7 lexeaus, 15.11.2009
    lexeaus

    lexeaus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ich spiele generell nur im Fenstermodus, da ich nebenher auch chatte ect. Der Desktop bzw die Gadgets sind bei mir eig immer frei sichtbar ;)

    Habe früher auch gerne mit Desktops herumexperimentiert (mit DesktopX war das glaub ich), werde es bald wohl auch wieder. Mag nunmal gerne etwas einzigartiges haben ;)

    lg
    lexeaus
     
  8. #8 hotte-7, 15.11.2009
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Bin PC-Nutzer seit der "Basic-Zeit", alle Windows mitgemacht, nur Vista ausgelassen.
    Hab als Systemadministrator und Support viel damit zu tun.
    War immer bis jetzt ein Gegner dieser "überflüssigen" Dinge.
    ABER man darf ja seine Meinung auch mal ändern, grins
    Habe hier Gadget für Wetter, eMail-Abfrage POP3, SWR3-Radio, n-tv und PowerControl drauf. Möchte das nicht mehr missen. Spür da auch nix von langsamerem Start oder sonst was. Allerdings hab ich noch ein spezielles für den Laptop-Betrieb, Akku, WLan-Anzeigen. Das verzögert den Win-Start schon merklich, aber diese schalt ich auch nur dazu, wenn ich auf Akku arbeite.
    So dauernde anzeige meiner CPU-Temperatur, wechselnde Bilder in Minirahmen und so SchnickSchnack halt ich weiterhin nix.
     
  9. jotel

    jotel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 8.1 pro
    System:
    ASUS Laptop + ASUS Desk
    Hallo, alle Miteinander!
    Was ich bisher nicht gefunden habe ist die seitenweise Anordnung der Gadgets, wie es Vista macht. Zur Zeit habe ich auf dem Desktop die für mich nützlichen nebeneinander stehen, würde sie aber nach "Wichtigkeit-Kriterium" gerne in mehreren "Seiten", hintereinander haben.
    Weisst schon jemand wie es geht?
    Danke.
     
  10. #10 Cyberdyne, 20.11.2009
    Cyberdyne

    Cyberdyne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64-Bit
    System:
    CombatReady E7200 DuoCore 2,53 GHz
    Gadgets sind klasse! Kalender, Uhrzeit, Wetter, Core/RAM-Anzeige, Shutdown und HDD-Monitor immer im Blick, sieht schick aus und macht die ganze Geschichte wirklich individuell. Prunkstück (sozusagen) ist das Rocketdock, das schon unter Vista hervorragend funktionierte (nicht zu verwechseln mit StarDock) und das ich keinesfalls mehr missen möchte. Die Einstellungsmöglichkeiten und Themes sind zahllos. Und wenn man bei Info nachschaut sieht man, dass die Apple Community dahintersteckt, die uns das Rocketdock als "Friedensangebot" überlässt. Ist doch nett, oder?:)
     
  11. ExilHH

    ExilHH Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Rocketdock ist wirklich ne feine Sache und hat jede Menge Skins zum Anpassen an den Desktop.
    Bin aber durch Zufall auf Rainmeter gestossen und da gabs nen richtigen WOW-Effekt. Super Designs und jede Menge Gadgets.
     
  12. #12 Cyberdyne, 20.11.2009
    Cyberdyne

    Cyberdyne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64-Bit
    System:
    CombatReady E7200 DuoCore 2,53 GHz
    Rainmeter hab ich mir grade mal als 32 und 64 Bit Version runtergeladen (einmal für Vista und einmal für Win 7). Sieht mächtig cool aus. Hat was von der Mac Oberfläche, wie gebürsteter Stahl. Funktionen sind echt toll. Da wird so manches zur Nebensache. In Kombination mit Rocketdock bleiben kaum Wünsche offen.:cool:
     
Thema: Desktop Gadgets
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Desktopgadgets

    ,
  2. Desktop Gadgets

    ,
  3. desktop gadgets windows 7

    ,
  4. desktop gadgets win7,
  5. windows 7 desktop gadgets,
  6. skype minianwendung,
  7. skype minianwendung windows 7,
  8. skype gadget windows 7,
  9. skype gadget win7,
  10. desktop minianwendungen windows 7,
  11. minianwendung skype,
  12. win 7 desktop gadgets,
  13. desktop gadgets wetter,
  14. skype desktop gadget,
  15. desktop gadgets für windows 7,
  16. icq desktop gadget,
  17. HDD Minianwendung,
  18. hdd gadget win7,
  19. windows 7 skype gadget,
  20. f,
  21. skype gadget,
  22. win7 skype gadget,
  23. windows desktop gadgets windows 7,
  24. Desktop-Gadgets,
  25. Desktop Gadgets aktien
Die Seite wird geladen...

Desktop Gadgets - Ähnliche Themen

  1. Bluesreen of Death bei bestehender Remote Desktop Verbindung wenn der eigene Rechner aus...

    Bluesreen of Death bei bestehender Remote Desktop Verbindung wenn der eigene Rechner aus...: Ich habe einen Windows 7 Rechner als Arbeitsrechner und verbinde diesen über Remote Desktop mit einem Windows 10 Rechner, der im wesentlichen die...
  2. Remote Desktop Connection

    Remote Desktop Connection: Hallo, ich habe mir bei Google einen Server erstellt und wollte mich über die Remote Desktop Connection connecten. Wenn das ganze anläuft sehe...
  3. "Microsoft Sculpt Ergonomic Desktop"-Tastatur

    "Microsoft Sculpt Ergonomic Desktop"-Tastatur: Meine "Microsoft Sculpt Ergonomic Desktop"-Tastatur funktioniert nicht mehr. Die Batterien habe ich bereits ausgewechselt. Woran könnte es...
  4. Remote Desktop mit mehreren Nutzern Teilen

    Remote Desktop mit mehreren Nutzern Teilen: Guten Tag, ich möchte zusammen mit anderen Nutzern auf einen anderen Rechner per Remote Desktop zugreifen. Allerdings ist es nur möglich, dass...
  5. In welchem Verzeichnis steht der Desktop?

    In welchem Verzeichnis steht der Desktop?: Beim Hochfahren des Computers wird ja auch des Desktop geladen. Wo ist festgelegt, in welchem Verzeichnis er aufgerufen wird? Kann mir das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden