Dateien in offenes Fenster kopieren (Ganze Zeile wird automatisch selektiert)

Diskutiere Dateien in offenes Fenster kopieren (Ganze Zeile wird automatisch selektiert) im Windows 7 Customizing Forum im Bereich Windows 7; Ich habe zwei Ordner offen und möchte von einem Dateien in den anderen Kopieren. Der Ordnerinhalt wird in Details angezeigt. Nun markiere ich...

  1. #1 Win7 auf einen Streich, 17.04.2014
    Win7 auf einen Streich

    Win7 auf einen Streich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 bit
    Ich habe zwei Ordner offen und möchte von einem Dateien in den anderen Kopieren.
    Der Ordnerinhalt wird in Details angezeigt.

    Nun markiere ich von Ordner 1 Dateien und ziehe diese per Drag & Drop auf den 2ten.
    Da im zweiten Ordner schon einige Ordner und Dateien sind, kann ich plötzlich nicht mehr
    die Dateien einfach loslassen und diese werden dann eingefügt - nein, jetzt ist irgendeine
    Zeile des Zielordners von vorne bis hinten markiert. Bei XP war da nur der Name selektiert, und
    rechts davon war ewig Platz zum Ablegen von Dateien.

    Kann man diese Funktion unter Windows 7 wiederherstellen?
    Es nervt ungemein, wenn man plötzlich drei Arbeitsschritte mehr machen muss...
     
  2. #2 hkdd, 17.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2014
    hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    33
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Wenn Du die Zielposition vorgibst und der Mauscursor irgendwo zwischen oder auf den Zeilen steht, dann ist dort das Ziel. Die Mausposition spielt keine Rolle. Bei mir werden die neuen Dateien immer hinter der letzten Zeile eingefügt. Das hängt natürlich auch von der eingestellten Sortierung ab.
    ko7.jpg
     
  3. #3 Win7 auf einen Streich, 17.04.2014
    Win7 auf einen Streich

    Win7 auf einen Streich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 bit
    Nun möchte ich das Fenster natürlich nicht soweit aufziehen müssen, bis ich hinter die Auflistungen komme.

    Nochmal: Bei XP ging beim Zielfenster keine Selektion auf.

    Bei Windows7 legt man z.B. die Dateien aus Versehen auf ein RAR-File ab, dann werden die da gleich reinkopiert.
    Oder in irgendeinen Ordner der sich beim Mouse-Over gleich selbst auswählt.
    Die Selektion war bei XP nur auf Name begrenzt und jetzt wird die ganze Zeile selektiert, also Name, Typ, Datum, Größe etc.

    Das gefällt mir nicht und da möchte ich Abhilfe...
     

    Anhänge:

  4. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    33
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Bei mir ist alles noch so, wie unter XP - und das deshalb, weil ich einen Commander verwende, unter Xp denselben, wie unter Win7,8 und 8.1. Da gibt es bei den Dateiarbeiten keinerlei Unterschiede.
     
  5. #5 Win7 auf einen Streich, 17.04.2014
    Win7 auf einen Streich

    Win7 auf einen Streich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 bit
    Mit einem Third-Party-Explorer ist das ja auch keine Kunst. Mit Total-Commander, Free-Commander oder XY Explorer kann
    man da mit Sicherheit Abhilfe schaffen, aber es geht mir doch um den von Microsoft zur Verfügung gestellten Explorer.

    Dieser sollte doch in Windows 7 besser funktionieren, als in XP...
     
  6. Hans73

    Hans73 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    22
    Version:
    Win 10 Pro x64 , 2x Ubuntu 14LTS x64
    System:
    Asus G74sx
    Mir ist die Funktionsvorgabe beim "Ablegen" auch oft suspeckt , was hilft ist Drag and Drop mit der rechten Maustaste , dann gibt es immer einen Kontext mit Funtionsauswahl.

    Aber auch das nutze ich nur selten , meistens arbeite ich auch mit einem Dateimanager (Speed Commander , ist zwar nicht kostenlos aber sein Geld wert)
     
  7. #7 Win7 auf einen Streich, 17.04.2014
    Win7 auf einen Streich

    Win7 auf einen Streich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 bit
    OK, mittlerweile habe ich rausgefunden, daß man vor dem Dateinamen ca. 5 mm Platz hat, um
    die Dateien in einen Ordner zu schaufeln, ohne das die ganze Zeile selektiert wird.

    Auch kann man unter "Details auswählen" z.B. nur den Namen anzeigen lassen. Dann wird die
    selektierte Zeile nicht ganz so breit und man hat evtl. Platz rechts die Daten per Drag & Drop einzufügen.

    Leider macht das noch nicht so recht Spass und ich sehe es als weitere Verschlechterung von XP an.

    Die Idee mit nem Extra-Explorer-Progrämmsche finde ich nicht mehr ganz so abwägig...

    Vielen Dank einstweilen!
     
  8. #8 Win7 auf einen Streich, 18.04.2014
    Win7 auf einen Streich

    Win7 auf einen Streich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 bit
    Nun habe ich noch einen Filemanager gefunden: Q-Dir
    Das Programm ist Freeware und sieht wirklich nach XP aus.
    Es läuft sogar 64-Bit native...

    Guckst Du hier:
    Quad Explorer für Windows - Q-Dir
     
Thema:

Dateien in offenes Fenster kopieren (Ganze Zeile wird automatisch selektiert)

Die Seite wird geladen...

Dateien in offenes Fenster kopieren (Ganze Zeile wird automatisch selektiert) - Ähnliche Themen

  1. [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren

    [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren: Hallo, an anderer Stelle habe ich von meinem Treiber-Problem berichtet. Meine Idee war nun, dem Setup-Programm XP nicht nur vorzugaukeln, sondern...
  2. Vergabe „Name für eine Datei“ bei Drucken (Internet-Seite) über pdf

    Vergabe „Name für eine Datei“ bei Drucken (Internet-Seite) über pdf: Hallo allerseits, Problembeschreibung 1. dabei gehe ich über [Datei/Druckvorschau] und dort wird dann ein kleines Fenster („drucken“) ganz...
  3. Dateien extrahieren

    Dateien extrahieren: Hallo zusammen Wie extrahiere ich eine zip Datei? Danke und liebe Grüsse
  4. Auf das angegebene Gerät, bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden. Sie...

    Auf das angegebene Gerät, bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden. Sie...: Hallo, ich habe seit gestern das Problem, dass ich auf eines der Programme nicht zugreifen kann. Das Programm nennt sich Ista-D. Es hat vorher...
  5. Speicherort für die Dateien von Prefetch

    Speicherort für die Dateien von Prefetch: Hallo, im Ordner Windows/Prefetch sind ja immer eine Menge Dateien abgelegt, und dies betrifft nach meiner Information den RAM-Speicher, welcher...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden