COM Anschlüsse werden im Gerätemanager ohne Port Replicator nicht angezeigt

Diskutiere COM Anschlüsse werden im Gerätemanager ohne Port Replicator nicht angezeigt im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hi Leute ich habe ein seltsames Verhalten bei meinem T60 mit Win7 64bit: Im Gerätemanager erscheint der COM Port nicht, obwohl die...

  1. #1 panos_530d, 03.11.2010
    panos_530d

    panos_530d Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    IBM Thinkpad T60p, 3GB, 120GB
    Hi Leute

    ich habe ein seltsames Verhalten bei meinem T60 mit Win7 64bit:

    Im Gerätemanager erscheint der COM Port nicht, obwohl die PCMCIA/RS232 reingesteckt ist und unter XP tadellos funktioniert hat. Die COM Ports und zwar beide (COM1 und COM3) erscheinen nur wenn der Laptop an die Docking Station eingesteckt ist. Kaum ist die Docking Station abgenommen habe ich nach wie vor keine Einträge im Gerätemanager.

    Laptop: Thinkpad T60
    OS: Win7 Prof 64bit
    PCMCIA mit RS232: EXSYS EX-1350 (EX-1350 - PCMCIA mit 1S Seriell RS-232 Ports [EX-1350] : EXSYS - Vertrieb von : FireWire, Bluetooth, PCI -, ISA - & Moxa Karten, PCMCIA, USB Produkte, Externe Gehäuse, Serial ATA, Der Spezialist für Computer Produkte).

    Ihre Treiber sind frisch runtergeladen und installiert. Trotzdem keine Chance ein COM Port ohne Docking Station zu bekommen. Es ist ziemlich lästig den Port Replicator überall mitnehmen zu müssen, zudem er einen AC Adapter benötigt, heisst Batteriebetrieb mit dem PR ist nicht möglich.

    Hat jemand eine Idee, wie man die EX1350 zum Laufen bringen kann? bzw einen Com Port angezeigt und betriebsbereit hinbekommt?

    Es grüsst
    Panos
     
  2. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Wenn ich Dich richtig verstehe ist COM1 in der Docking Station und COM3 ist Dein PCMCIA-Serial Adapter. Das COM1 verschwindet, wenn Du den Notebook aus der Station nimmst ist schon OK. Der Port ist ja dann wirklich nicht mehr da. Das allerdings COM3 auch verschwindet verwundert mich.

    Ich gehe mal davon aus, dass Du auch die Windows7x64 Treiber installiert hast.

    Versuch mal im Betrieb in der Docking Station, die Treiber für den PCMCIA Adapter zu deinstallieren! Wenn das klappt sollte COM3 erst mal verschwunden sein. Dann nimmst Du die PCMCIA Karte wieder raus, nimmst den Notebook aus der Docking-Station, installiertst die Software neu, und steckst dann die PCMCIA Karte wieder ein.

    Könnte sein, dass er dir einen COM4 installiert, ist aber besser als garnichts!

    Einen Versuch ist es allemal Wert!

    lg
     
  3. #3 panos_530d, 04.11.2010
    panos_530d

    panos_530d Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    IBM Thinkpad T60p, 3GB, 120GB
    Beim XP ist aber der COM Anschluss nicht verschwunden, wenn die Docking Station abgenommen worden war! Der Geräte Manager hat ihn brav immer angezeigt.

    Sicher, direkt aus dem Link des Herstellers.

    Habe ich gemacht.

    Der Hersteller hat lediglich cat,dll und inf Dateien. Es gibt keine Sw zu installieren, bloss die inf files (http://www.exsys.ch/download/driver/EX-1350.zip). Wie kann man die zuerst installieren?
     
  4. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Wenn Du nur INF Files hast, musst Du leider beim Einstecken der PCMCIA Karte die Treiber manuell hinzufügen, indem Du im entsprechenden Dialog, der sich öffnet nachdem die Karte eingesteckt wurde, das entsprechende Laufwerk/Verzeichniss auswählst in dem sich die INF-Datei befindet!

    lg
     
  5. magg0t

    magg0t Guest

    habe ein ähnliches Problem:

    Hardware: ThinkPad T60 2007FUG, ExSys-1350, allerdings kein Dock

    brauche die serielle Schnittstelle zum Switches und Router konfigurieren, meistens mit Putty, tat unter XP einwandfrei

    Hergang:
    -Win7 x64 neu installiert, alles wunderbar
    -Treiber für die ExSys haben noch gefehlt (im Gerätemanager als generic_bla mit gelbem Ausrufezeichen)
    -Treiber bei Exsys runtergeladen (genau die, die panos_530d verlinkt hat)
    -im Gerätemanager mit Rechtsklick auf das Gerät, Treiber rausgesucht und installiert

    aktueller Stand:
    -seitdem taucht das Gerät nichtmehr im Gerätemanager auf
    -wenn man bei geöffnetem Gerätemanager die Karte ein- oder aussteckt zuckt die Liste kurz, aber es kommt kein Eintrag dazu oder geht weg
    -Putty öffnet sich zwar, wenn man COM3 auswählt, aber es tut sich nichts, also Console bleibt leer, obwohl ein Gerät dranhängt, das z.b. Bootmeldungen ausgibt
    -d.h. der Anschluss muss irgendwie vorhanden sein, weil wenn man bei Putty einen nicht vorhandenen COM-Port auswählt (COM42 oder so) kommt gleich eine Fehlermeldung

    auf jeden Fall sehr seltsamer Fehler...
     
Thema: COM Anschlüsse werden im Gerätemanager ohne Port Replicator nicht angezeigt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows7 forum t60 exsys

    ,
  2. com3 windows 7

    ,
  3. windows 7 gerätemanager keine anschlüsse

    ,
  4. windows 7 gerätemanager com port,
  5. windows 7 gerätemanager anschlüsse,
  6. gerätemanager anschlüsse nicht angezeigt ,
  7. windows 7 com ports anzeigen,
  8. com port wird nicht angezeigt,
  9. exsys ex-1350 windows 7,
  10. Windows 7 keine COM ports,
  11. windows 7 COM port gerätemanager,
  12. Windows 7 com3,
  13. gerätemanager windows 7 anschlüsse,
  14. dockingstation im Gerätemanager,
  15. win7 com ports anzeigen,
  16. com-ports verschwunden,
  17. windows 7 com port,
  18. win7 com port,
  19. win7 com3 ,
  20. win7 com1,
  21. gerätemanager com port,
  22. win7 serielle schnittstelle,
  23. EX-1350 Windows 7,
  24. win7 com anschlüsse,
  25. windows gerätemanager serielle ports
Die Seite wird geladen...

COM Anschlüsse werden im Gerätemanager ohne Port Replicator nicht angezeigt - Ähnliche Themen

  1. ActiveX/Com Komponenten Probleme

    ActiveX/Com Komponenten Probleme: ActiveX/Com Komponenten 19 Probleme gefunden! Hallo, habe mal eine Frage zu Fehlern in ActiveX/Com. Reg cleaner meldet diese Fehler, aber...
  2. Bluetooth and COM port connection

    Bluetooth and COM port connection: Hello all I have a Win 7 computer with no in built Bluetooth module. So i bought a Bluetooth dongle . I need to pair several devices one after...
  3. Win 7 Professional auf HP notebook generiert keine COM ports für Bluetooth device

    Win 7 Professional auf HP notebook generiert keine COM ports für Bluetooth device: Wir haben ein Gerät das mit Bluetooth eine Verbindung aufbaut. Bei Win10 kein problem. Bei win 7 64 wird lediglich eine Headset Verbindung...
  4. Aktivierung einer Testversion von Win 7 Pro Sp1 German COEM x 32, Download der Software...

    Aktivierung einer Testversion von Win 7 Pro Sp1 German COEM x 32, Download der Software...: Produkt: Win7_Pro_SP1_German_COEM_x32.iso Problem: Ich habe mir diese Version heruntergeladen und installiert. Da bald die 30-tägige Testzeit...
  5. Geräte-Manager + Anschlüsse COM & LPT

    Geräte-Manager + Anschlüsse COM & LPT: Habe folgende Verbindung: Funkgerät + SB-2000 Radio Interface + Anschluss am USB-Port. Damit das Radio Interface vom PC erkannt wird, muss ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden