CHKDSK hängt sich im Index $I30 auf, PC friert manchmal ein

Diskutiere CHKDSK hängt sich im Index $I30 auf, PC friert manchmal ein im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo wertes Forum, Neuerdings habe ich an meinem mittlerweile schon 10 Jahre alten Rechner wieder ein Problem: Immer wieder piepst der PC einmal...

  1. #1 Pomodoro, 25.04.2016
    Pomodoro

    Pomodoro Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Professional
    System:
    1. PC: AMD Athlon 64 X2 Dual Core 4600+ (2.4GHz), 4GB RAM; 2. PC: AMD A8-6600K, 8GB RAM
    Hallo wertes Forum,
    Neuerdings habe ich an meinem mittlerweile schon 10 Jahre alten Rechner wieder ein Problem: Immer wieder piepst der PC einmal und auf einmal friert alles ein. Nach ein paar Sekunden bis zu einer Minute funktioniert dann alles wieder wie vorher. Das passiert immer mal wieder alle paar Minuten. Jedoch besteht quasi bei jedem Neustart eine 50/50 Chance, dass dies bei einer ganzen Sitzung nie passiert. Also niemals weder piepsen noch Einfrieren, alles funktioniert schnell und normal. Dazu gibt es noch zu sagen, dass mein Startknopf am Rechner immer erst nach mehrmaligem Drücken den Rechner startet (Das war aber auch schon vor dem Problem so)

    Zeitgleich ist ein Problem mit der Checkdisk aufgetreten. Bei jedem Systemneustart aktiviert sich die CHKDSK und bleibt immer bei Index $I30 hängen. Hab das ganze auch schon mit dem Befehl "chkdsk /f /r" in der Eingabeaufforderung probiert. Dort bleibt er an der gleichen Stelle hängen.

    Hoffe, ihr könnt mir bei meinen Problemen helfen.
    Gruß,
    Pomodoro
     
  2. #2 HerrAbisZ, 25.04.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    5.776
    Zustimmungen:
    38
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
  3. #3 Pomodoro, 25.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2016
    Pomodoro

    Pomodoro Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Professional
    System:
    1. PC: AMD Athlon 64 X2 Dual Core 4600+ (2.4GHz), 4GB RAM; 2. PC: AMD A8-6600K, 8GB RAM
    Crystal.jpg

    Die Daten sind zwar noch am Kopieren, ich hab aber schonmal das Programm gestartet.

    Edit: Kopieren beendet - Daten gesichert.
     
  4. #4 Harald aus RE, 25.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hallo Pomorodo,

    zu den Werten nehme ich mal nur begrenzt Stellung. Die Temperatur des Laufwerks ist nach meiner Meinung zu Hoch. Meine Laufwerke liegen alle 3 bei 28°C. 47° ist auf Dauer schädlich für alle Platten. Da steht auch schon 60°C als schlechtester Wert. Das Alter der Platte mit 22.982 Std auch schon recht üppig aber das ist nicht ausschlaggebend aber bei der Temperatur schon. Zu allen anderen Werten habe ich 3 verschiedene Programme, welche mir alle was anderes zeigen.
    Damit halte ich mich zurück. Dein Problem mit chkdsk allerdings deutet auf einen Plattenfehler hin. Ich würde der Platte nicht mehr trauen und auswechseln.

    Gruß Harald

    Nachtrag: Du kannst ja mal schauen, was über diese Werte geschrieben steht Wikipedia
     
  5. #5 Ronald BW, 26.04.2016
    Ronald BW

    Ronald BW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    System:
    Gigabyte X58A-UD7, i7 CPU 950 3.07GHz, GeForce GTX 670, 4096 MB Grafik, 6 x 2 GB DDR3 triple
    Arbeitsspeicher 5x ein und ausbauen, dann sollte das Problem gelöst sein, wenn nicht Arbeitsspeicher tauschen,
    wird aber schwierig da nur gebraucht zu bekommen falls DDR2, evtl . dann abklären welcher falls einer defekt ist

    Darauf achten das keine statische elektrische Ladung an die Speicher kommt, Stichwort Bekleidung.

    Festplatte würde ich mir keine Gedanken machen, trotzdem mal vorsorglich bald klonen

    kann natürlich auch was anderes sein, 1 pips ist halt ArbeitsSpeicher
     
  6. #6 HerrAbisZ, 26.04.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    5.776
    Zustimmungen:
    38
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
  7. #7 Harald aus RE, 26.04.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    thumb up.gif das hatte ich glatt übersehen, bei der Platte aber hätte ich trotzdem Bauchweh...

    Gruß Harald
     
  8. #8 Pomodoro, 26.04.2016
    Pomodoro

    Pomodoro Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Professional
    System:
    1. PC: AMD Athlon 64 X2 Dual Core 4600+ (2.4GHz), 4GB RAM; 2. PC: AMD A8-6600K, 8GB RAM
    Und wie kann man die Temperatur senken?


    Nach ca. einer halbe Stunde warten hab ich das Programm abgebrochen. Das einzige Fenster was bis dahin erschien, war dies:
    SeaTools.png

    Das Piepen mit anschließendem Freeze kommt nun aus irgendeinem Grund seltener vor. Kann aber auch Zufall sein. Ich habe aber festgestellt, dass immer nur ein Prozess vom Freeze beeinträchtigt wird, die anderen laufen wie gewohnt, was ich gerade in diesem Moment an normal laufendem Firefox und nicht funktionierender Task Bar sehe.

    Gruß,
    Pomodoro
     
  9. #9 HerrAbisZ, 26.04.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    5.776
    Zustimmungen:
    38
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Mit zusätzlichen Ventilatoren bei den HDD`s - aber 47° ist noch nicht so arg - ab 50° wird es heikel. Und das kann im Sommer bei dir leicht passieren bzw. schon passiert sein. Und dann nimmt die HDD Schaden.

    Das Seagate freezed zeigt klar das dein HDD zeimlich was abbekommen hat.

    Öffne bitte eine Eingabeaufforderung als Admin und lasse den Befehl "sfc /scannow" unter Umständen MEHRMALS laufen.

    PC nach den Durchläufen neu starten.

    Eventuelle genaue Fehlermeldungen bitte posten. Danke.
     
  10. #10 Harald aus RE, 26.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Das Laufwerk sollte gut belüftet sein und im Hauptluftstrom im Rechnergehäuse liegen. Wenn es da etwas hapert, gibt es für etwa 10 € einen Festplattenlüfter, der direkt auf die Platte geschraubt wird. Dabei geht aber ein weiterer Plattenplatz verloren. Festplattenkhler -> Khlung Luft -> Hardware als Beispiel zur Orientierung

    Gruß Harald

    Nachtrag: Die Warnschwelle liegt bei meinen Platten bei 42° und die Kritische bei 52° und die obige Platte hatte schon 60°C. Also die Temperatur bitte nicht verniedlichen. Der Gekniffene ist immer der, der sie hat.
     
  11. #11 HerrAbisZ, 26.04.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    5.776
    Zustimmungen:
    38
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Welches Gehäuse ist denn vorhanden ? FOTO vom Innenraum hier bitte Hochladen. Danke.
     
  12. #12 Pomodoro, 26.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2016
    Pomodoro

    Pomodoro Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Professional
    System:
    1. PC: AMD Athlon 64 X2 Dual Core 4600+ (2.4GHz), 4GB RAM; 2. PC: AMD A8-6600K, 8GB RAM
    Das mit der Eingabeaufforderung werde ich mal probieren.
    Zu den Lüftern: Vor ein paar Jahren wurde mal die Festplatte mitsamt Netzteil ausgetauscht. Da hat der Rechner auch gleich einen aufgeschraubten Kühlkörper samt Lüfter bekommen. Der alte Lüfter an der Hinterseite ist immer noch dran, ist aber nicht angeklemmt, da die Stecker nicht mehr mit den Netzteil-Steckern kompatibel waren.
    Gruß,
    Pomodoro

    Edit: Hier das Foto:
    20160426_165141.jpg
     
  13. #13 HerrAbisZ, 26.04.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    5.776
    Zustimmungen:
    38
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Normalerweise steckt man den Lüfter am Mainboard an - eventuell den Lüfter tauschen ?

    Jetzt will ich es aber bitte genauer Wissen. Welcher (Fertig)Rechner ?

    Bitte auch noch um genauere Hardware Daten

    Damit kann man das auslesen lassen.
    https://www.piriform.com/speccy
     
  14. #14 Pomodoro, 26.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2016
    Pomodoro

    Pomodoro Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Professional
    System:
    1. PC: AMD Athlon 64 X2 Dual Core 4600+ (2.4GHz), 4GB RAM; 2. PC: AMD A8-6600K, 8GB RAM
    Tschuldige, meinte Mainboard, nicht Rechner.

    Edit: Ausgetauscht wurde auch Mainboard UND Festplatte. Hab mich da ordentlich verschrieben, sorry.

    Edit 2: Hier auch noch die Daten von Speccy:

    Speccy.png
     
  15. #15 Harald aus RE, 26.04.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    also auf der Platte sehe ich keinen Lüfter. Der Plattenkäfig liegt auch quer zum Luftstrom, und mindestens vorne und hinten muß ein Lüfter für Durchzug sorgen.
    Wie warm wird denn die CPU und hat das Gehäuse Öffnungen an der Seitenwand, die jetzt ab ist, eventuell mit Lüfter?

    Gruß Harald
     
  16. #16 Pomodoro, 26.04.2016
    Pomodoro

    Pomodoro Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Professional
    System:
    1. PC: AMD Athlon 64 X2 Dual Core 4600+ (2.4GHz), 4GB RAM; 2. PC: AMD A8-6600K, 8GB RAM
    Sorry, ich meinte Mainboard und nicht Festplatte. Und ja, da ist eine Öffnung am Gehäuse, aber ohne Lüfter. Da war auch noch nie einer dran.

    Gruß,
    Pomodoro
     
  17. #17 HerrAbisZ, 26.04.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    5.776
    Zustimmungen:
    38
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
  18. #18 Pomodoro, 26.04.2016
    Pomodoro

    Pomodoro Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Professional
    System:
    1. PC: AMD Athlon 64 X2 Dual Core 4600+ (2.4GHz), 4GB RAM; 2. PC: AMD A8-6600K, 8GB RAM
  19. Anzeige

    Hi,
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #19 HerrAbisZ, 26.04.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    5.776
    Zustimmungen:
    38
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Ziehe mal das Stromkabel vom CDVD Laufwerk ab - naturlich Rechner ausschalten vorher

    20160426_165141.jpg
     
  21. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    18
    Version:
    Win 10 Pro 64, Win8 Pro 64, Win7 Pro 32, Win7 Prof 64, XP-32-SP3
    System:
    LENOVO G560 i5, GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
Thema: CHKDSK hängt sich im Index $I30 auf, PC friert manchmal ein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. index $I30

    ,
  2. windows 7 chkdsk $i30

    ,
  3. was tun wen chkdsk sich aufhängt

Die Seite wird geladen...

CHKDSK hängt sich im Index $I30 auf, PC friert manchmal ein - Ähnliche Themen

  1. Laufwerk mit aktivierter Systempartition aus defektem PC nach einem anderen umziehen?

    Laufwerk mit aktivierter Systempartition aus defektem PC nach einem anderen umziehen?: Hallo, mein W7-32-PC ist kaputt gegangen. Wie kann ich die aktivierte Systemplatte mit wichtigem Inhalt auf einen anderen (32-bit)-PC umziehen,...
  2. Moderne Harware an Windows ´98 PC

    Moderne Harware an Windows ´98 PC: Hallo, ich habe einige Spiele die auf W98 laufen. Auf meinem Rechner (W7prof 64Bit) lässt sich W98 nicht emulieren. Dies wohl wg. der...
  3. Wie kann ich einen 2-ten Monitor an meine Pc anschließen eventuell über HDMI ?

    Wie kann ich einen 2-ten Monitor an meine Pc anschließen eventuell über HDMI ?: wie kann ich bei meinem Pc mit Windows 7 professionell + Geforce 220 anschließen ? Geht das eventuell auch über HDMI ?
  4. Suche spannenden Online Roulette fur PC?

    Suche spannenden Online Roulette fur PC?: Schon einige Zeit suche ich verzweifelt nach einem spannenden Online Roulette spiel den ich auf meinem Browser Spielen kann. Leider war meine...
  5. PC hängt sich auf mit Internetzugang

    PC hängt sich auf mit Internetzugang: Hallo, Ich habe nach ca. 1er Woche wieder mal meinen PC angemacht und Outlast gespielt. Doch nach ca. einer halben Stunde hat sich mein...