Canon PIXMA ip4300

Diskutiere Canon PIXMA ip4300 im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo, ich habe folgendes Problem: wenn ich meinen Drucker (Canon PIXMA ip4300) an den PC anschließe, erkennt Windows 7 (64bit) diesen Drucker...

  1. #1 Chraisy, 17.05.2011
    Chraisy

    Chraisy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:
    wenn ich meinen Drucker (Canon PIXMA ip4300) an den PC anschließe, erkennt Windows 7 (64bit) diesen Drucker nicht. Vorher unter Vista und unter XP lief alles einwandfrei.
    Im Geräte-Manager wird der Drucker als "Unknown Device" dargestellt und bei "Eigenschaften" -> "Allgemein" -> "Gerätestatus" steht: "Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43). Dieser Code besagt, dass ein Treiberproblem besteht. Der Drucker läuft aber weder mit der mitgelieferten Treiber-CD, noch mit irgendeinem Treiber auf der Canon-Support-Seite. Eine Frage an den Caonon-Kundendienst ergab folgende Antwort:

    Gern haben wir den Sachverhalt für Sie überprüft. Ihr Drucker wird automatisch, nach dem ersten Anschluss an den PC (via Plug & Play), über das Betriebssystem installiert. Der hierfür benötigte Treiber ist bereits in Windows 7 integriert und steht daher nicht als separater Treiber zur Verfügung. Anschließend installieren Sie bitte das Add-On Module, dieses erweitert den vorhandenen Treiber um weitere Funktionen. Das Add-On Module steht Ihnen unter folgenden Link zur Verfügung:

    Leider wird der Drucker nach dem ersten Anschluss nicht über das Betriebssystem installiert.
    Wenn ich unter "Geräte und Drucker" einen Netzwerkdrucker hinzufüge, steht dort: "Der gesuchte Drucker ist nicht aufgeführt". Von vorne herein angezeigt wird allerdings ein "Microsoft XPS Document Writer". Ist das jetzt mein Canondrucker? Wenn ja, warum wird dieser dann im Geräte-Manager als "Unknown-Device" dargestellt?
    Ist der Treiber für den Drucker doch nicht in Windows 7 enthalten?

    Ein Treiber für Windows Vista (64bit) brachte auch keinen Erfolg.

    Des weiteren ist der neueste Chipsatz für mein "Gigabyte G41m-combo" installiert und ich habe drei USB-Eingänge am hineren Teil des Rechners ausprobiert. Vorne die USB-Anschlüsse habe ich nicht ausprobiert, da ich diese nicht angeschlossen habe.

    Die Beiträge in diesem und anderen Windows 7 Foren, sowie die Suche bei Google hat bisher nichts gebracht.

    Laut Fehlercode müsste es ja ein Treiberproblem sein. Canon bietet aber keinen Treiber für Windows 7 an und der angeblich integrierte Treiber von Windows 7 funktioniert nicht.

    Hat jemand eine Idee?
     
  2. #2 areiland, 18.05.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Anschliessen und einschalten - Windows 7 installiert in der Tat sofort den korrekten Treiber. Zumindest hat es das beim Pixma IP3000 getan.
     
  3. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Die alten Canon Treiber sind mit Sicherheit nicht in Windows 7 integriert! Sie werden aber normalerweise von Windows über das automatische Update während der Treiberinstallation von der Microsoft-Datenbank heruntergeladen und zur Verfügung gestellt!
    Du kannst an der Stelle auch selber eine Online-Suche auswählen. Mein IP4000R läuft wunderbar unter x64!
     
  4. #4 Chraisy, 18.05.2011
    Chraisy

    Chraisy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Beim Pixma IP4300 erscheint unmittelbar nach dem Einschalten des Druckers "USB-Gerät wurde nicht erkannt".

    Da ich jetzt so ziemlich alles ausprobiert habe, bleiben noch zwei Möglichkeiten: Vmware installieren als virtuellen PC mit anderem Betriebssystem oder ein Druckerneukauf.
     
  5. #5 Chraisy, 18.05.2011
    Chraisy

    Chraisy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    @ pefo

    Wenn ich auf mein "Unknown Device" im Geräte-Manager klicke und auf "Treibersoftware aktualisieren gehe", steht da "Die optimale Treibersoftware für das Gerät ist bereits installiert". Leider ist es dennoch nicht möglich zu drucken.
     
  6. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Klemme den Drucker mal ab. Besorge Dir USBDeview und führe es als Admin aus.
    In der Liste suchst Du alles, was mit Deinem Drucker zu tun hat (VendorID: 0x11AC) und lösche es raus.
    Starte das System Neu.
    Klemme den Drucker an.
     
  7. #7 Chraisy, 18.05.2011
    Chraisy

    Chraisy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    @reset

    Nach dem Löschen, neu starten und wieder anschließen, das gleiche Problem: "USB-Gerät wurde nicht erkannt".
     
  8. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Hast DU mal das USB-Kabel getauscht? Vielleicht hat das einen Schuss!
    Und mal einen anderen USB-Port versuchen! Der Drucker ist aber direkt am Mainboard angeschlossen und nicht über einen USB-HUB?
     
  9. #9 Chraisy, 18.05.2011
    Chraisy

    Chraisy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Gerade getauscht, genau das gleiche. Kabel steckt direkt im Mainboard und hab drei Ports hinten ausprobiert.
     
Thema: Canon PIXMA ip4300
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. canon pixma ip4300 treiber windows 7

    ,
  2. dieses gerät wurde angehalten weil es fehler gemeldet hat. (code 43) canon

    ,
  3. canon ip4300 usb-gerät wurde nicht erkannt

    ,
  4. canon pixma ip4300 startet nicht mehr,
  5. canon code 43,
  6. dieses gerät wurde angehalten weil es fehler gemeldet hat. (code 43) canon drucker,
  7. canon ip4300 wird nicht mehr erkannt,
  8. canon ip4300 installieren windows 7,
  9. canon ip4300 treiber windows 7,
  10. windows 7 erkennt ip4300 nicht,
  11. canon pixma code 43,
  12. canon ip4300 lässt sich nicht mehr einschalten,
  13. canon ip4300 usb gerät wurde nicht erkannt,
  14. ip4300 treiber win7,
  15. canon pixma ip4300 treiber,
  16. canon ip4300 anschlüsse,
  17. canon pixma ip4300 lässt sich nicht mehr einschalten,
  18. canon pixma ip4300 resetten,
  19. canon pixma ip4300 wird nicht erkannt,
  20. treiber ip4300 win7,
  21. canon ip4200 code 43,
  22. drucker fehlercode 43,
  23. pixma ip4300 zurücksetzen,
  24. Dieses Gerät wurde angehalten weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43) drucker,
  25. drucker canon ip4300 funktioniert nicht
Die Seite wird geladen...

Canon PIXMA ip4300 - Ähnliche Themen

  1. drucker canon pixma druckt unleserlich wieso??????

    drucker canon pixma druckt unleserlich wieso??????: mein drucker Canon pixma druckt vollkommen unleserliche zeichen und Buchstaben statt des textes aus. was soll ich tun?
  2. DruckerCANON PIXMA MX925

    DruckerCANON PIXMA MX925: Mein Drucker CANON PIXMA MX925 zeigt einen Fehler, Supportcode B200. Wie soll ich vorgehen?
  3. Windows 7 32bit / Printer Canon Pixma MP540

    Windows 7 32bit / Printer Canon Pixma MP540: Hallo zusammen, Ich habe eine der 5 Tintenpatronen bei o. e. Printer ersetzt. Leider erkennt der Printer nicht, dass diese Patrone gefüllt ist....
  4. Treiber für Canon Drucker

    Treiber für Canon Drucker: Für meinen Drucker Canon Pixma IP 4000 bekomme ich, trotz Installations CD keine Treiber. Verschoben von en-US
  5. [Gelöst] Canon MG5250 funktioniert seit ein paar Wochen nicht mehr richtig.

    [Gelöst] Canon MG5250 funktioniert seit ein paar Wochen nicht mehr richtig.: Ich nutze seit mehreren Jahren Windows 7 Home Premium 64bit und dazu, auch seit ein paar Jahren, den Canon MG5250 Multifunktionsdrucker....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden