BSOD - IRQL_AT_SYSTEM_SERVICE - Was soll ich tun?

Diskutiere BSOD - IRQL_AT_SYSTEM_SERVICE - Was soll ich tun? im Windows 7 Bluescreens Forum im Bereich Windows 7; Hallo Leute, ich habe nun schon seit einiger Zeit das Problem mit diesem "Bluescreen of Death" anfangs wollte ich das Problem selber beheben, aber...

  1. #1 uNNBREAKABLE, 09.11.2011
    uNNBREAKABLE

    uNNBREAKABLE Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    32-bit
    Hallo Leute, ich habe nun schon seit einiger Zeit das Problem mit diesem "Bluescreen of Death" anfangs wollte ich das Problem selber beheben, aber
    dass klappt ganz und garnicht. Immer wenn ich den Pc starten will, braucht er 3-4 Anläufe bis er endlich zum Desktop kommt. Während dem zocken
    kackt er meistens auch ab, ich weiss nicht was mit ihm los ist. Ich habe schon sämtliche Treiber aktualisiert, den Pc komplett plat gemacht und ein
    neues windows draufgehaun, bringt alles nichts. Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen ich bin am verzweifeln...

    MfG uNNBREAKABLE

    meine daten:

    Intel Core Quad: 2.66 GHz

    RAM: 8.00 GB

    Grafikkarte: ATI RADEON 4800 Series - 512 mb

    weitere Infos kann ich gerne noch posten.
     
  2. #2 areiland, 09.11.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Erst einmal die ganze Meldung des Bluescreen posten.

    Am besten als Screenshot oder Bild.
     
  3. #3 simpel1970, 09.11.2011
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Auch beobachten, ob es immer der gleiche Stopfehlercode ist, oder ob diese variieren.
    Mit Bluescreenview könntest du schon mal die Stopfehlercodes der bisher aufgetretenen Bluescreens anzeigen lassen.
     
  4. #4 uNNBREAKABLE, 09.11.2011
    uNNBREAKABLE

    uNNBREAKABLE Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    32-bit
    Danke für die schnellen Antworten, es handelt sich oft um verschiedene Fehlermeldungen, meistens die die ich geschrieben habe, ich werde beim nächsten Bluescreen die Bilder posten, das wird spätestens heute noch sein. Wie kann ich diesen Bluescreenview runterladen?
     
  5. #5 areiland, 09.11.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    simpel1970 hat Dir doch einen Link präsentiert!
     
  6. #6 uNNBREAKABLE, 09.11.2011
    uNNBREAKABLE

    uNNBREAKABLE Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    32-bit
    alles klar habs gefunden, danke
     
  7. #7 uNNBREAKABLE, 09.11.2011
    uNNBREAKABLE

    uNNBREAKABLE Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    32-bit
    Unbenannt.jpg

    das sind die beiden bluescreen meldungen...
     
  8. #8 uNNBREAKABLE, 09.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2011
    uNNBREAKABLE

    uNNBREAKABLE Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    32-bit
    IMG022.jpg IMG027.jpg IMG028.jpg

    hab mal n paar bilder geschossen, ich hoffe ihr könnt damit was anfangen ;)

    ich muss noch hinzufügen, das mein pc auch ziemlich oft keine videosignal beim start sendet, er läuft die tastatur leuchtet, maus auch nur der bildschirm blinkt wie wenn alles aus wäre...
     
  9. #9 areiland, 09.11.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Ich würde jetzt gerne wissen: Wie kommt die Meldung des ersten Bildes zustande und wann genau kommt die?

    Ein Bluescreen von Windows ist das nämlich nicht!
     
  10. #10 simpel1970, 09.11.2011
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Nach der Bluescreenmeldung (Foto links), hast du mit Win8 die Probleme? Ist noch ein anderen Betriebssystem installiert? Wenn ja, bestehen mit dem anderen Betriebssystem die gleichen Probleme?

    Aufgrund der Meldungen besteht ein Problem mit dem Speichermanagement (Speicher i.d.S. kann insbes. RAM, VRAM, CPU-Cache oder Festplatte sein). Beim Stop 0x50 Memory Management Bluescreen wird der Grafikkartentreiber als Absturzursache genannt. Dies könnte ein Hinweis sein. Ebenso deine Ausführungen, dass oft keine Videosignale beim Start vorhanden sind.
     
  11. #11 areiland, 09.11.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Ausserdem zeigt Bild 2 einen Treiber auf, der offenbar unsigniert ist - bzw. (letzte Zeile) die Signatur des Treibers konnte nicht überprüft werden. Könnte also ein Problem mit einem Treiber sein der nicht 100% kompatibel ist.
     
  12. #12 uNNBREAKABLE, 09.11.2011
    uNNBREAKABLE

    uNNBREAKABLE Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    32-bit
    also, die bluescreen meldung ganz links ist von win8,( dieser bluescreen ist schon n bisschen älter. die anderen sind von heute.) ja aber das hab ich wieder gelöscht und win7 draufgemacht weil ich damit nur probleme hatte. ich habe den grakatreiber schon mit diesem catalyst aktualisiert hab aber immer noch probleme, woran liegt das? vielleicht hab ichs auch falsch gemacht, ich bin aufjedenfall mit meinem pc latein am ende :D ibt es eventuell noch eine möglichkeit meine treiber zu erneuern?
     
  13. #13 simpel1970, 09.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2011
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Die Systemplatte (wo Win8 drauf war) hast du formatiert bevor du Win7 drauf gemacht hast?
    Poste bitte noch ein paar Screenshots von CPU-Z (Reiter Mainboard, CPU, Memory und SPD), um noch ein paar nähere Daten von deinem System zu haben. Zusätzlich noch die Angabe, was für ein Netzteil eingebaut ist.

    Da ein Problem mit dem Speichermanagement wahrscheinlich ist würde ich zunächst ein paar Hardwareprüfungen machen.
    Die Festplatte mit dem herstellereigenen Diagnosetool. Dazu ein Screenshot von CrystalDiskInfo.
    RAM mit Memtest86+ auf Fehler überprüfen.
    Treiber sind die aktuellsten Installiert (Insbes. Chipsatz-, Audio-, Lantreiber)?

    Edit: Besteht evtl. auch die Möglichkeit eine andere Grafikkarte, oder deine Grafikkarte in einem anderen PC (z.B. von einem Bekannten) zu testen?
     
  14. #14 areiland, 09.11.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
  15. #15 uNNBREAKABLE, 09.11.2011
    uNNBREAKABLE

    uNNBREAKABLE Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    32-bit
    also ich mach jetzt mal die tests, ich habe mit slimdrivers (programm sucht nach updates für alle treiber) alles aktualisiert müsste alles auf dem neuesten stand sein. wie und wo kann ich screenshots von CPU-Z (Reiter Mainboard, CPU, Memory und SPD) machen?
     
  16. #16 simpel1970, 09.11.2011
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Downloadlink habe ich im letzten Link mit reingepackt.
    Screenshots mit Win7 machen: Screenshots erstellen mit dem Snipping Tool - Windows Anleitungen und FAQ

    CPU-Z Starten, entsprechenden Reiter anklicken, Screenshot machen. Nächsten Reiter anklicken, Screenshot machen, usw.

    Startet der PC denn überhaupt? Wenn nicht, areilands Hinweis mit dem Bootmanager beachten!
     
  17. #17 areiland, 09.11.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Bootmanager!!

    Du hast ganz offenbar den von Windows 8 noch drauf - deshalb auch der Hinweis in Bild 3.
     
  18. #18 uNNBREAKABLE, 09.11.2011
    uNNBREAKABLE

    uNNBREAKABLE Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    32-bit
    ja der pc startet aber braucht sehr viele anläufe bis er es ohne fehlermeldung schafft, also soll ich zuerst bootmanager machen oder cpu-z?
     
  19. #19 simpel1970, 09.11.2011
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Bootmanager fehlerhaft/defekt wäre, würde es m.E. gar nicht starten. Auch nicht nach mehreren Anläufen.
    Überprüfe zunächst die Festplatte auf Fehler. Um ganz sicher zu gehen, würde ich auch noch mal die Platte formatieren und Win7 frisch installieren (solltest du mehrere Festplatten im PC haben, alle Platten außer der Systemplatte vor der Neuinstallation abklemmen).
     
  20. #20 uNNBREAKABLE, 09.11.2011
    uNNBREAKABLE

    uNNBREAKABLE Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    32-bit
    Unbenannt2.jpg

    crystaldisk info
     
Thema: BSOD - IRQL_AT_SYSTEM_SERVICE - Was soll ich tun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. irql_at_system_service

    ,
  2. betriebssysten Blue Screen of Death

    ,
  3. was gegen bluescreen of dead tun

    ,
  4. blue screen of death windows 7 was tun,
  5. bluescreen fehler hex,
  6. was kann man gegen einen bluescreen of death tun,
  7. ultradma crc fehler hex-wert
Die Seite wird geladen...

BSOD - IRQL_AT_SYSTEM_SERVICE - Was soll ich tun? - Ähnliche Themen

  1. BSODs nach jedem Neustart, verschiedene unerklärt

    BSODs nach jedem Neustart, verschiedene unerklärt: Hallo! Ich konnte letzte Woche plötzlich meinen Laptop nicht mehr benutzen, weil er sich nicht mehr starten lies, nachdem der Akku leer geworden...
  2. fehler beim update,80070534,was tun ? danke

    fehler beim update,80070534,was tun ? danke: haben oben genannten fehler beim update erhalten,was kann ich tun ? danke für tipps
  3. Win7 [SP1] BSOD: BAD_POOL_CALLER

    Win7 [SP1] BSOD: BAD_POOL_CALLER: Hallo an alle Benutzer und Helfer des Windows7-Forums. Wie der Titel schon sagt, ich brauche dringend Hilfe bei einem neuen BSOD. Windows Dumps...
  4. BSOD | Windows fährt nicht herunter | DRIVER_POWER_STATE_FAILURE

    BSOD | Windows fährt nicht herunter | DRIVER_POWER_STATE_FAILURE: Hallo liebe Communnity, ich habe folgendes Problem mit meinem Lenovo ThinkPad X220 (Windows 7 Professional SP1): Windows lässt sich nicht mehr...
  5. HD Tune

    HD Tune: Hallo zusammen habe wieder mal eine Frage ich habe HD Tune installiert um einfach mal die Festplatten zu überprüfen bei einem Notebook mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden