Briefe digitalisieren

Diskutiere Briefe digitalisieren im Smalltalk Forum im Bereich Community; Guten Tag, wie schon der ein oder andere weis, habe ich mir eine Datenbank für meine Unterlagen gebastelt. Und ich muss sagen: Sehr gut :D...

  1. #1 MikeNuo, 03.08.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Guten Tag,

    wie schon der ein oder andere weis, habe ich mir eine Datenbank für meine Unterlagen gebastelt.
    Und ich muss sagen: Sehr gut :D

    Aber was ich mich frage:
    Kann bzw. darf ich meine original Dokumente in den Müll werfen, wenn ich diese schon digitalisiert bzw. auf meinen
    Rechner als PDF gespeichert habe? Ich meine, einen Unterschied gibt es ja nicht, bleibt ja ein und das selbe Dokument.


    Gruß,
    Mike
     
  2. #2 areiland, 03.08.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Originaldokumente sollte man nie einfach in den Müll werfen! Wenn sie tatsächlich entbehrlich sind - dann sollte man sie shreddern um zu verhindern, dass private Daten in die falschen Hände geraten. Was für Dich tatsächlich entbehrlich ist - kannst nur Du entscheiden!
     
  3. #3 MikeNuo, 03.08.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Ja geschreddern hätte ich die so oder so!
    Hmm!?!?! Also eine Antwort auf meine Frage gibt es dann wohl eher nicht.
    Ist es den prinzipiell erlaubt?


    Gruß,
    Mike
     
  4. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Nur wenn Du ein zugelassenes Dokumenten-Archivierungssystem hast! Dies verhindert oder protokolliert nämlich nachträgliche Modfikationen an den gesicherten Dokumenten. Sowas ist aber für den Privatgebrauch nicht finanzierbar!
     
  5. #5 MikeNuo, 03.08.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Okay, dann archiviere ich meine Dokumente halt 2x ... 1x Digital und 1x Original.
    Dann muss ich noch meine Datenbank anpassen, so das ich auch weis in welchen Ordner das gesuchte Dokument ist :D
    Die Originalen werde dann wohl in den keller oder Dachboden bringen und verstecken (wegen Einbruch, Diebstahl) ...


    Gruß,
    Mike
     
  6. #6 Kerberos, 03.08.2012
    Kerberos

    Kerberos Guest

    Also rechtlich darfst du auch Dokumente "schreddern" :D
    Es sei denn, es ist dein Reisepass, denn der ist Eigentum der Bundesrepublik Deutschland.
    Deinen Personalausweis könntest du schreddern, bzw. vernichten, denn der gehört dir (was allerdings keinen Sinn macht, den kann man ja verlängern).
    Eine Geburtsurkunde z. B. kannst und darfst du auch vernichten, da sie dein Eigentum ist. Dumm allerdings, wenn du mal ein Originial bei einer Behörde vorlegen müsstest... Das würde dich viel Laufereit, Zeit & Geld kosten, um eine neue zu erhalten.
    Geldscheine darf man z. B. auch kaputt machen, schreddern, oder verbrennen. Diese sind - nach Ausgabe - nicht mehr Eigentum der Bundesbank, wie so oft vermutet und geschrieben. Hier ein Artikel der Zeit online.
    § 903 Befugnisse des Eigentümers.
    Bei der Deutsche Mark war dies allerdings noch verboten, stand, soweit ich mich erinnern kann, auch auf den Geldscheinen drauf.
     
  7. #7 MikeNuo, 03.08.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    :D ... Ja ich mache es jetzt doppelt, ich habe bereits meine DB daran angepasst. Wenn ich jetzt ein Dokument suche und eine Abfrage mache, dann zeigt er mir das Aktenzeichen der
    Digitalisierten Version und der Ordnername der Originalen Version an.


    Gruß,
    Mike
     
  8. #8 urmel511, 03.08.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Und nicht zu vergessen, alles auch griffbereit zu lagern um im Falle eines Brandes genau solche Unterlagen (Geburtsurkunde, Heiratsurkunde etc.) schnell greifen und retten zu können ... diesen Tip habe ich mal in eine toll gemachten Reportage gesehen den ein Feuerwehrmann dort gab. Witzigerweise haben nämlich alle nach Wohnungsschlüsseln und Schuhen, Jacken etc gesucht und gegriffen und nur eine Person hatte alle Unterlagen griffbereit neben der Wohnungstüre in einem Schränkchen gelagert.
     
  9. #9 MikeNuo, 03.08.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Ja okay, ich glaube ich kaufe mir extra ein kleines #-Regal bei Ikea ... Wo 4 Ordner reinpassen :D
     
  10. #10 urmel511, 04.08.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Wozu? Ein USB Stick, griffbereit, wo alles drauf ist tut es im Notfall auch. Hauptsache man hat alles wichtige. Ohne das hat man im Falle des Falles erstmal viel Rennerei und Stress.

    Mein Ordner mit den allerwichtigsten Doks (Geburtsurkunde, anderen wichtigen Urkunden, Versicherungen und Zeugnisse) ist immer griffbereit oben auf dem Garderobenschrank. :cool:
     
  11. #11 raptor49, 05.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2012
    raptor49

    raptor49 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    5
    Version:
    Win 10/ 64 u 32, Win7 / 32, Lubuntu 14.04 / 32
    System:
    AMD64 X2, HP Compaq, Acer TravelMate, Fujitsu Celsius (i7-)
    Diverse äußerst wichtige Dokumente würde ich eh scannen und als ua pdf auf DVD speichern und die Papier-Originale sollte man in einem Feuerfesten Safe sperren. Falls mal was sein solte.
     
  12. #12 Kerberos, 05.08.2012
    Kerberos

    Kerberos Guest

    Wie auch immer: Was nutzt ein feuerfester Safe (den man nicht mal für jede Wohnung genehmigt bekommt - klar, kommt hier auf die Größe und Sicherheitsklassifizierung an) für fünf Dokumente.
    Weiterhin finde ich die Idee mit einem Stick und die Dokumente hier als pdf nicht schlecht; vorausgesetzt, man hat diesen (Stick) dann auch "immer griffbereit", wenn man die Wohnung verläßt. Und die Daten darauf sind auch aktuell.
    DVD finde ich als eine Art "back-up" Lösung nicht unpraktisch, wenn man denn einen Safe, oder auch ein Bankschließfach nutzen will/kann.

    Aber zum guten Schluß ist da noch ein ganz kleines Problem, das dir jeder Feuerwehrmann(frau) aus Einsätzen bestätigt: In einer solchen Not denkt keiner an Schlüssel, Dokumente oder die "teuren Schuhe" mitzunehmen. Jeder ist froh, "dass die Haut angeklebt ist", sonst würde man die in der Panik auch noch vergessen. In der Realität eines Brandes schaut das Leben halt manchmal anders aus :(
     
  13. #13 urmel511, 05.08.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Dem wiederspreche ich. In der Dok (kam auf irgendeinem ÖR) die ich da gesehen habe, wo man sowas mal im "Ernstfall" durchgespielt hat, war jeder darauf bedacht seine (Auto)Schlüssel, Jacken, Kleidung für Kinder und anderes noch zu suchen und mitzunehmen. Nur eine einzige Person hat das alles nicht interessiert, die hat nur Ihre Dokumente gegriffen und ist mitsamt dem Kind raus. Und genau dies hat auch der Feuerwehrmann bstätigt, das es im richtigen Ernstfall leider auch so ist, das die meisten erstmal (Auto)Schlüssel und sonsiges unnützes Zeug suchen, bevor sie sich retten ...
     
  14. #14 Kerberos, 05.08.2012
    Kerberos

    Kerberos Guest

    Urmel,

    mag sein, dass dies in "Tests" bzw. Simulationen herausgekommen ist. Hier sind aber die Probanten "im Kopf" darauf eingestellt, dass es sich um eine "Übung" handelt.
    Was dieser Feierwehrmann aus seiner eigenen Erfahrung berichtet (hatte), kann ich nicht beurteilen, denn ich hatte bis dto. noch nie einen Brand miterlebt (zum Glück).
    Was ich für meinen Teil damit sagen möchte: mir wären Dokumente u. Schlüssel, oder Klamotten, in diesem Moment egal, denn alles ist ersetzbar. Nur nicht die Gesundheit, bzw. das eigene Leben. Und mir ist das wichtiger in einem solchen Moment, als ein paar Schlüssel oder Dokumente.
     
  15. #15 MikeNuo, 05.08.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Also ich denke das ich aus dem Menschlichen Fluchtreflex nur an mein Leben denke ...


    Gruß,
    Mike
     
  16. #16 win7expert, 06.08.2012
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
    Wenn es dir nicht zu teuer ist, deine Daten zu sichern kann ich dir: Swiss Fort Knox empfehlen
     
Thema: Briefe digitalisieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. briefe digitalisieren

    ,
  2. briefe digitalisieren rechtlich

    ,
  3. private unterlagen digitalisieren

    ,
  4. kann ich briefe digitalisieren,
  5. private akten digitalisieren,
  6. digitalisierung private briefe,
  7. persönliche dokumente in den müll werfen,
  8. private digitalisierung von unterlagen kosten,
  9. welche dokumente darf man digitalisieren privat,
  10. private dokumente digitalisieren,
  11. meine briefe digitalisieren,
  12. wie private dokumente digitalisieren,
  13. wie kann ich meine ordner digitalisieren,
  14. wichtige unterlagen auf einer dvd sichern,
  15. private unterlagen digitalisieren und originale vernichten
Die Seite wird geladen...

Briefe digitalisieren - Ähnliche Themen

  1. VHS digitalisieren

    VHS digitalisieren: Liebe Freunde, vielleicht könnt Ihr mir helfen. Ich möchte meine VHS Cassetten digitalisieren. Aber alle Software dazu haben irgendwelche Mucken....
  2. Video-Digitalisierer - EasyCap Capture

    Video-Digitalisierer - EasyCap Capture: Hallo und guten Tag, ich habe mir vor einiger Zeit eine Software für das digitalisieren von Videos zugelegt. Heute wollte ich das erste mal...
  3. E-Postbrief nun doch kein Brief

    E-Postbrief nun doch kein Brief: Kampagnen-Stopp: E-Postbrief rechtlich doch kein Brief - COMPUTER BILD
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden