Bluescreen local id: 1031

Diskutiere Bluescreen local id: 1031 im Windows 7 Bluescreens Forum im Bereich Windows 7; Ich hab das Problem in unregelmäßigen Abständen Bluescreens zu bekommen, unabhängig ob eine Anwendung ausgeführt wird, ein Spiel läuft oder...

  1. #1 snips, 25.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2012
    snips

    snips Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das Problem in unregelmäßigen Abständen Bluescreens zu bekommen, unabhängig ob eine Anwendung ausgeführt wird, ein Spiel läuft oder lediglich der Browser genutzt wird.

    Problem signature:
    Problem Event Name: BlueScreen
    OS Version: 6.1.7601.2.1.0.256.48
    Locale ID: 1031

    Additional information about the problem:
    BCCode: 24
    BCP1: 00000000001904FB
    BCP2: FFFFF880076A9178
    BCP3: FFFFF880076A89D0
    BCP4: FFFFF800055F9007
    OS Version: 6_1_7601
    Service Pack: 1_0
    Product: 256_1


    Meine Hardware Daten sind:

    Prozessor Intel Core i7-3930K 3.2 GHz
    Grafikarte: AMD Radeon HD7950
    Arbeitsspeicher: Kingston HyperX XMP 32 GB DDR3 1600 MHz Memory
    Mainboard: ASUS RAMPAGE IV Intel X79 Express
    Festplatte: Samsung MZ-7PC128D 128GB
    Betriebssystem : WIN 7 64 Bit

    System lief 2 Wochen stabil Bluescreens habe ich erst seit 1 Woche. Alle Treiber sind soweit geupdated.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :)
     

    Anhänge:

    • photo.jpg
      photo.jpg
      Dateigröße:
      102,3 KB
      Aufrufe:
      185
  2. #2 areiland, 25.03.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Vielleicht liegt es ja gerade an den "upgedateteten" Treibern. Setz das System auf einen Treiberstand zurück zu dem noch alles lief.
     
  3. snips

    snips Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem war schon vor den "upgedateteten" Treibern da :D
     
  4. #4 simpel1970, 26.03.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es immer der oben abgebildete Stop 0x24 Fehler ist, der bei den Bluescreens angezeigt wird, überprüfe das Dateisystem auf Fehler. Dazu öffne die Eingabeaufforderung als Administrator (Start -> Programme -> Zubehör -> Eingabeaufforderung - mit rechter Maustaste anklicken und "als Admin ausführen" auswählen) und gebe folgenden Befehl ein:
    chkdsk /f /r
    Der Computer möchte dann einen Neustart, um die Festplatte zu überprüfen.

    Sofern du mehrere Partitionen / Festplatten hast, wiederhole den Checkdisk-Befehl für jeden Lauwerksbuchstaben:
    chdsk X: /f /r
    X steht dabei für den jeweiligen Laufwerksbuchstaben.
     
  5. snips

    snips Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hatte heute leider wieder ein Bluescreen :

    Problem signature:
    Problem Event Name: BlueScreen
    OS Version: 6.1.7601.2.1.0.256.48
    Locale ID: 1031

    Additional information about the problem:
    BCCode: 1a
    BCP1: 0000000000041201
    BCP2: FFFFF680000C4028
    BCP3: E2000002F3F2A367
    BCP4: FFFFFA8021F64BF0
    OS Version: 6_1_7601
    Service Pack: 1_0
    Product: 256_1

    hab nun mal den tipp mit chdsk von dir laufen lassen und hoffen es bringt was

    hab mal meine minidump hochgeladen evtl. sagt die dir mehr als mir :/

    File-Upload.net - 040112-14773-01.dmp
     
  6. #6 simpel1970, 03.04.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Die Minidump bringt nur die Erkenntnist, dass ein "unbekannter" Speichermanagmentfehler aufgetreten ist. Zum Speicher gehört ebenfalls die Festplatte. Es wäre also nicht auszuschließen, dass der Fehler durch die CheckDisk-Prüfung beseitigt werden kann. Schau ma mal...

    Sofern wieder Bluescreens auftreten, teile uns auf jeden Fall (so wie in deinen letzten Beitrag) den genauen Stopfehlercode mit:

    Ebenso die Minidump(s) hochladen.
     
  7. #7 snips, 03.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2012
    snips

    snips Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Leider noch einen bekommen :( Könnte es eventuell an der SSD liegen , hatte mich damals für die Samsung 830er entschieden aufgrund der vielen Sandforce Probleme ( bei manchen läufts einwandfrei bei manchen nicht) .... meine nächste Möglichkeit wäre eine Neuinstallation von Windows :/

    Code:
      Problem Event Name:	BlueScreen
      OS Version:	6.1.7601.2.1.0.256.48
      Locale ID:	1031
    
    Additional information about the problem:
      BCCode:	50
      BCP1:	FFFFF900C2FAF9B4
      BCP2:	0000000000000000
      BCP3:	FFFFF9600007691E
      BCP4:	0000000000000000
      OS Version:	6_1_7601
      Service Pack:	1_0
      Product:	256_1
    Den Anhang 040312-14726-01.zip betrachten

    Minidump Ordner Mein Kompletter Minidump Ordner
     
  8. #8 simpel1970, 03.04.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Die vorliegenden Minidumps lassen ein Treiber als Absturzursache nicht erkennen. Ebenso wenig liegt ein Dateisystemfehler vor. Es treten wechselnde Stopfehlercodes auf, deren Auswertung eins gemeinsam hat: ein Problem mit dem Speichermanagement. Nun ist es leider so, das ein derartiges Problem von vielen Ursachen hervorgerufen werden können und der Debugger (als Tool um Softwareprobleme aufzuspüren), bei Hardwareproblemen an seine Grenzen stößt. Soll heißen, dass die Fehlerursache nicht eindeutig auszumachen ist.

    Wir müssen bei dir daher mit einer generellen Vorgehensweise versuchen, mögliche Fehlerquellen auszuschließen. Fange am Besten damit an, die RAM mit Memtest86+ auf Fehler zu überprüfen. Lasse die Prüfung mind. 3-4 Std. laufen. Sollte kein Fehler/Defekt gefunden werden, baue jeweils nur ein RAM Kit ein und teste im Betrieb, ob die Probleme bleiben.

    Poste auch noch ein paar Screenshots von CPU-Z (Reiter Mainboard, CPU, Memory und SPD). Sowie einen Screenshot von CrystalDiskInfo.
     
  9. snips

    snips Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MemTest lief nun 5 Std. durch , keine Fehler :/ .... werde mich mal an den Speicher machen , bei 8 Riegeln wird das dauern :rolleyes:

    Anbei noch die Screenshots von CPU-Z, Crystal Disk und eine Minidump vom heutigen Bluescreen

    Code:
     EventData 
    
      BugcheckCode 59 
      BugcheckParameter1 0xc0000005 
      BugcheckParameter2 0xfffff8000551ff5c 
      BugcheckParameter3 0xfffff880150d1e50 
      BugcheckParameter4 0x0 
      SleepInProgress false 
      PowerButtonTimestamp 0 
    
     

    Anhänge:

  10. #10 simpel1970, 05.04.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Deine RAM laufen im XMP-Profil. Hast du dieses Profil im Bios eingestellt? Oder steht das auf AUTO? (-> Bios Menü "Extreme Tweaker" -> AI Overclock Tuner -> [X.M.P.].

    Vorausgesetzt Memtest findet keine Fehler und der genannte Wert steht auf [AUTO], stelle diesen um auf [X.M.P.] und beobachte, ob die Probleme bleiben.

    Sollte der Wert bereits auf XMP eingestellt sein, stelle ihn um auf AUTO und ändere zusätzlich die RAM Einstellungen:

    - RAM Frequenz: 666mhz (=effektiv 1333mhz).
    - RAM Spannung: 1,50V
     
  11. snips

    snips Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hatte zwar mit und ohne xmp schon rumgetestet jedoch mit 1.65V. Läuft nun mit 1333 Mhz und 1,5V und sieht sehr stabil aus seit mehreren tagen ;)
     
  12. #12 simpel1970, 12.04.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich vielversprechend an.
    Ich drücke die Daumen, dass es stabil bleibt.
     
  13. #13 Baerenj., 03.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2012
    Baerenj.

    Baerenj. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Ati 3850
    Hey, bei mir treten seid ca. einer Woche die selben Probleme auf.. Meistens kommt der Bluescreen wenn ich im Browser bin, beim Zocken, etc. ist es mir noch nie passiert. Hier sind die genauen Fehlercodes:


    Problemsignatur:
    Problemereignisname: BlueScreen
    Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.768.3
    Gebietsschema-ID: 1031

    Zusatzinformationen zum Problem:
    BCCode: 101
    BCP1: 00000060
    BCP2: 00000000
    BCP3: 807C4120
    BCP4: 00000001
    OS Version: 6_1_7601
    Service Pack: 1_0
    Product: 768_1

    Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
    C:\Windows\Minidump\090312-15640-01.dmp
    C:\Users\Tobi\AppData\Local\Temp\WER-88218-0.sysdata.xml


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen! :)




    *Edit* Im Anhang findet ihr jetzt die Screenshots vom Bluescreenview ;)
    bild1.jpg bild2.jpg bild3.PNG
     
  14. #14 simpel1970, 03.09.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Ist es immer der Stop 0x101 Fehler?
    Wenn ja, hast du im Bios die CPU Spannung abgesenkt (oder die CPU übertaktet)?
     
  15. #15 Baerenj., 03.09.2012
    Baerenj.

    Baerenj. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Ati 3850
    Ja, denke schon, ich werd genauer drauf achten, aber bis jetzt immer als ich geschaut habe..

    und weder noch :( ich hab in meiner bios rein gar nix getan :D
     
  16. #16 simpel1970, 03.09.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst die bisher aufgetretenen Stopfehlercodes auch mit Bluescreenview nachträglich anzeigen lassen.

    Poste auch bitten noch ein paar Screenshots von CPU-Z (Reiter Mainboard, CPU, Memory, SPD und Graphics).
     
  17. #17 Baerenj., 04.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2012
    Baerenj.

    Baerenj. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Ati 3850
    Mainboard: ASRock N68c-S UCC
    CPU: Amd Athlon 64x2 6000+
    RAM: 2GB
    Grafikkarte: ASUS ATI Radeon HD 3850
    was ist SPD?

    Und wie komme ich zum Bluescreenview?

    *edit* hier die screens vom cpu-z
    bild1.PNG bild2.PNG bild3.PNG bild4.PNG bild5.PNG
     
  18. #18 areiland, 04.09.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
  19. #19 Baerenj., 04.09.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.09.2012
    Baerenj.

    Baerenj. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Ati 3850
    Achso dachte das wäre Windows-intern, sorry

    Also, sind seid dem 22.8. immer die selben Fehlercodes..
     
  20. #20 areiland, 04.09.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Warum stellst Du uns nicht einfach die Infos zur Verfügung? Genauso wie simpel1970 auch noch andere Infos angefragt hat. Lass Dir bitte nicht alles aus der Nase ziehen und erstell auch nicht für jede Idee einen neuen Post, wenn noch niemand auf den vorigen geantwortet hat.
     
Thema: Bluescreen local id: 1031
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bluescreen 1031

    ,
  2. Gebietsschema-ID: 1031

    ,
  3. 1031

    ,
  4. bluescreen locale id 1031,
  5. gebietsschema-id 1031,
  6. locale id 1031,
  7. gebietsschema id 1031,
  8. local id 1031,
  9. bluescreen gebietsschema-id 1031,
  10. bluescreen id 1031,
  11. bluescreen 1031 bccode 50,
  12. gebietsschema id 1031 bluescreen,
  13. id 1031 bluescreen,
  14. gebietsschema id 1031 bluescreen unter windows 7,
  15. blue screen 1031,
  16. blue screen id 1031,
  17. bluescreen local id 1031,
  18. Locale ID: 1031,
  19. problem signature: problem event name: bluescreen os version: 6.1.7601.2.1.0.768.3 locale id: 1031,
  20. windows 7 bluescreen 1031 bccode 50,
  21. bluescreen 1031 windows 7,
  22. 1031 bluescreen,
  23. problemsignatur gebietsschema-id 1031,
  24. windows 7 bluescreen gebietsschema id 1031,
  25. bluescreen gebietsschema-id 1031 windows 7
Die Seite wird geladen...

Bluescreen local id: 1031 - Ähnliche Themen

  1. Regelmäßige Bluescreens Minidamps enthalten

    Regelmäßige Bluescreens Minidamps enthalten: Hi, ich bin neu Hier. Mein PC hat vor und nach dem neu installierten hat regelmäßig Bluescreens. Die Fehlermeldung ist immer eine andere. Ich...
  2. Windows 7 Bluescreens alle 2 Tage

    Windows 7 Bluescreens alle 2 Tage: Guten Tag. Zunächst einmal danke an die Admins für die schnelle Freischaltung des Accounts, so dass ich mein Problem vortragen kann. Wie schon im...
  3. Ereignis ID 10 , Quelle WMI,

    Ereignis ID 10 , Quelle WMI,: PC fährt nach runterfahren immer wieder hoch - folgende Anzeige : Was kann ich da machen? EventData //./root/CIMV2 SELECT * FROM...
  4. Ergebnis ID 4672

    Ergebnis ID 4672: Hallo Community, ich bräuchte Informationem zum Ereignis mit der ID 4672, welche im Ereignissprotokoll unter Windows 7 zufinden ist. Wird diese...
  5. Eventlogeinträge von Servicing mit Event ID 2

    Eventlogeinträge von Servicing mit Event ID 2: Nachdem mein Windows 7 Rechner heute sehr lange Windows Patches installiert hat, tauchen im Eventlog im Abschnitt "Installation" sehr viele...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden