Bluescreen F4 - Was kann das sein?

Diskutiere Bluescreen F4 - Was kann das sein? im Windows 7 Bluescreens Forum im Bereich Windows 7; [ATTACH] Hallo. Ich bekomme in letzter Zeit immer wieder ein Bluescreen mit dem Fehler F4. Der kommt unregelmäßig, bei keiner bestimmten...

  1. #1 CryOrDies, 30.05.2012
    CryOrDies

    CryOrDies Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Ulti. 64bit
    System:
    Intel i7 3770, Asus-P8Z77-V-PRO, G.Skill RipjawsX-Serie 2x8GB CL10, SSD Corsair F3 240GB, Sea.Ba 2TB
    20120528_114024.jpg

    Hallo.
    Ich bekomme in letzter Zeit immer wieder ein Bluescreen mit dem Fehler F4. Der kommt unregelmäßig, bei keiner bestimmten Anwendung.
    Was könnte das sein?
    Auf der von Jasik hab ich schon geschaut. Klick
    In der Ereignisanzeige von Windows steht nur das: "Der Computer wurde nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x000000f4 (0x0000000000000003, 0xfffffa800ffebb30, 0xfffffa800ffebe10, 0xfffff800033ce510). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\Windows\MEMORY.DMP. Berichts-ID: 053012-16286-01." Ereignis-ID 1001.
    Nach der Firmware der SSD hab ich geschaut. Die ist auf dem neuesten Stand.

    Sys:
    Windows 7 Ulti. 64bit.
     
  2. #2 areiland, 30.05.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
  3. #3 CryOrDies, 30.05.2012
    CryOrDies

    CryOrDies Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Ulti. 64bit
    System:
    Intel i7 3770, Asus-P8Z77-V-PRO, G.Skill RipjawsX-Serie 2x8GB CL10, SSD Corsair F3 240GB, Sea.Ba 2TB
    Hi. Die Memory.dmp kann ich unmöglich hochladen. Die ist 740 MB groß. Oder ist mit Minidump was anderes gemeint?
    Lg
     
  4. #4 areiland, 30.05.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Geh nach Systemsteuerung - System - Erweiterte Systemeinstellungen - Starten und Wiederherstellen. Dort stellst Du unter Systemfehler - Debuginformationen speichern : Kleines Kernelspeicherabbild (256 Kb) ein. Der nächste Dump wird dann nur noch 256 Kb gross sein und Du kannst ihn gepackt hier hochladen.
     
  5. #5 CryOrDies, 30.05.2012
    CryOrDies

    CryOrDies Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Ulti. 64bit
    System:
    Intel i7 3770, Asus-P8Z77-V-PRO, G.Skill RipjawsX-Serie 2x8GB CL10, SSD Corsair F3 240GB, Sea.Ba 2TB
    Alles klar hab ich gemacht. Kernelspeicherabbild war eingestellt. Jetzt muss ich nur warten bis er nochmal abschmiert. Dann meld ich mich wieder. Danke.
     
  6. #6 areiland, 30.05.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Meinen Link hast Du beachtet?
     
  7. #7 simpel1970, 30.05.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Hast du evtl. noch eine übrige Festplatte, auf die du das System testweise klonen könntest? Die F4 Fehler riechen immer sehr stark nach SSD Problemen. Ist es eine SSD mit Sandforce Controller?
     
  8. #8 CryOrDies, 31.05.2012
    CryOrDies

    CryOrDies Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Ulti. 64bit
    System:
    Intel i7 3770, Asus-P8Z77-V-PRO, G.Skill RipjawsX-Serie 2x8GB CL10, SSD Corsair F3 240GB, Sea.Ba 2TB
  9. #9 simpel1970, 31.05.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Die F3 Series sind mit einem Sandforce Controller (SF-2281) ausgerüstet. Es wäre daher nicht auszuschließen, dass die Probleme durch den "Sandforce-Bug" verursacht werden. Um dies eindeutig zu belegen, wäre der "einfachste" Weg das System (auf der SSD) auf eine herkömmliche HDD zu klonen, und diese dann anstelle der SSD als Systemplatte zu nutzen.
    Treten dann die Bluescreens nicht mehr auf, kannst du die SSD reklamieren.
     
  10. #10 CryOrDies, 31.05.2012
    CryOrDies

    CryOrDies Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Ulti. 64bit
    System:
    Intel i7 3770, Asus-P8Z77-V-PRO, G.Skill RipjawsX-Serie 2x8GB CL10, SSD Corsair F3 240GB, Sea.Ba 2TB
    Ja. Hab eben meine Sys-Daten eben eingefügt.
     
  11. #11 CryOrDies, 31.05.2012
    CryOrDies

    CryOrDies Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Ulti. 64bit
    System:
    Intel i7 3770, Asus-P8Z77-V-PRO, G.Skill RipjawsX-Serie 2x8GB CL10, SSD Corsair F3 240GB, Sea.Ba 2TB
    Danke für die Antwort. Ich warte jetzt nochmal auf ein Bluescreen für die Minidump-Datei. Und dann werde ich dein Vorschlag machen.
     
  12. #12 simpel1970, 31.05.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    OK. Bis dahin...
     
  13. #13 CryOrDies, 05.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2012
    CryOrDies

    CryOrDies Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Ulti. 64bit
    System:
    Intel i7 3770, Asus-P8Z77-V-PRO, G.Skill RipjawsX-Serie 2x8GB CL10, SSD Corsair F3 240GB, Sea.Ba 2TB
    Er ist wieder abgestürzt...
    Hier die Minidump-Dateien: Klick!
    Bin auf eure Analyse gespannt.
    Womit kann man die den analysieren??
     
  14. #14 simpel1970, 06.06.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Die Dump-Datei kann mit dem Microsoft Debugger analysiert werden: Download and Install Debugging Tools for Windows

    Eine näheren Hinweis hat die Auswertung allerdings nicht ergeben (was auch nicht anders zu erwarten war, da der Debugger nicht für die Analyse von Hardwareproblemen geschaffen wurde). Allerdings geben die Stopfehlercodes ansich schon Hinweise auf mögliche Fehlerursachen.
    Der Stop 0xF4 Fehler ist -wie bereits geschrieben- u.a. ein Hinweis auf ein Problem mit der Systemplatte (speziell im Zusammenhang mit Sandforce Controllern).

    Ich würde daher als nächsten Schritt, das System auf eine HDD klonen und die SSD abklemmen.
     
Thema: Bluescreen F4 - Was kann das sein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bsod f4

    ,
  2. bluescreen f4 windows 7

    ,
  3. windows 7 bluescreen f4

    ,
  4. bluescreen f4,
  5. fehler f4,
  6. bluescreen f4 ssd,
  7. stop fehler f4,
  8. win7 bluescreen f4,
  9. f4 bluescreen,
  10. BlueScreen windows 7 F4,
  11. stopfehler f4,
  12. bsod f4 windows 7,
  13. bluescreen codes f4,
  14. windows bluescreen F4,
  15. windows 7 bluescreen fehlercode f4,
  16. windows 7 bsod f4,
  17. windows 7 Fehlercode f4,
  18. f4 fehler,
  19. bluescreen stop f4,
  20. windows 7 fehler f4,
  21. fehlercode f4,
  22. STOP F4 Windows 7,
  23. windows 7 stop f4,
  24. stop fehler f4 windows 7,
  25. bluescreen fehler f4
Die Seite wird geladen...

Bluescreen F4 - Was kann das sein? - Ähnliche Themen

  1. Regelmäßige Bluescreens Minidamps enthalten

    Regelmäßige Bluescreens Minidamps enthalten: Hi, ich bin neu Hier. Mein PC hat vor und nach dem neu installierten hat regelmäßig Bluescreens. Die Fehlermeldung ist immer eine andere. Ich...
  2. Windows 7 Bluescreens alle 2 Tage

    Windows 7 Bluescreens alle 2 Tage: Guten Tag. Zunächst einmal danke an die Admins für die schnelle Freischaltung des Accounts, so dass ich mein Problem vortragen kann. Wie schon im...
  3. Win 7 Bluescreen

    Win 7 Bluescreen: Hallo zusammen, habe seit Samstag immer mal wieder Bluescreens.Manchmal direkt nach den Booten, manchmal aber auch nach ein paar Stunden...
  4. BlueScreen

    BlueScreen: Hallo zusammen! Ich habe fast täglich ohne ersichtlichen Grund und bei den verschiedensten Arbeiten Abstürze, bei denen der Monitor und der...
  5. Bluescreen BCCode: 1e

    Bluescreen BCCode: 1e: Bekomme seit letztens des öfteren einen Bluescreen und finde das Problem nicht. Problem signature: Problem Event Name: BlueScreen OS Version:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden