Bluescreen bei GraKa lastigen Ausführungen

Diskutiere Bluescreen bei GraKa lastigen Ausführungen im Windows 7 Bluescreens Forum im Bereich Windows 7; Hallo und schon mal im Vorraus danke fürs Lesen. Ich habe seit einigen Wochen immer wieder den selben Bluescreen, wenn ich Videos bearbeite...

  1. #1 jackyjake, 04.07.2013
    jackyjake

    jackyjake Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    Hallo und schon mal im Vorraus danke fürs Lesen.

    Ich habe seit einigen Wochen immer wieder den selben Bluescreen, wenn ich Videos bearbeite oder spiele und habe echt keine Ahnung woran das liegen könnte.
    Auf dem Bluescreen selbst konnte ich bisher nur folgendes entziffern (Dumping physical memory to disk). Danach zählt er relativ fix auf hundert und
    startet Windows neu. Wenn ich dann wieder auf meinem Benutzer bin, öffnet sich ein Fenster mit folgender Fehlermeldung:

    Problemsignatur:
    Problemereignisname: BlueScreen
    Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.48
    Gebietsschema-ID: 1031

    Zusatzinformationen zum Problem:
    BCCode: 9c
    BCP1: 0000000000000000
    BCP2: FFFFF80005941BB0
    BCP3: 0000000000000000
    BCP4: 0000000000000000
    OS Version: 6_1_7601
    Service Pack: 1_0
    Product: 256_1

    Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
    C:\Windows\Minidump\070413-19890-01.dmp
    C:\Users\User\AppData\Local\Temp\WER-45250-0.sysdata.xml

    Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen online:
    Datenschutzbestimmungen für Windows*7 - Microsoft Windows

    Wenn die Onlinedatenschutzbestimmungen nicht verfügbar sind, lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen offline:
    C:\Windows\system32\de-DE\erofflps.txt



    Nun habe ich schon länger an der Lösung herumgetüftelt und bin mit meinem Latein echt am Ende.
    Die GraKa ist relativ neu (NVIDIA GeForce GT 630) und davor hatte ich nur eine Onboard drauf. Deshalb hätte ich gedacht, dass das von einem
    Hitzestau kommt, was sich aber nach Ausbauen der GeForce erübrigt hat...
    Die Treiber sind alle aktuell, BIOS habe ich schon resettet, der PC ist sauber, 5 Virenprogramme haben Entwarnung gegeben. Ich habe echt keine
    Ahnung mehr.

    Danke für alle folgenden Antworten!
    jackyjake

    Mein PC:
    Intel Pentium Dual Core 3,4 ghz
    NVIDIA Geforce GT 630
    Windows 7 Professional 64x
    4gb DDR-3 RAM
     
  2. #2 areiland, 05.07.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Dann pack mal die Datei: C:\Windows\Minidump\070413-19890-01.dmp ein (zip) und häng sie uns hier an einen Post mit an, damit man sich die im Debugger ansehen kann. Im Moment kann man nur sagen dass hier wohl ein Problem mit Deiner Hardware vorliegt. Der Minidump kann uns Aufschluss darüber geben, wo genau zu suchen ist.
     
  3. #3 Harald aus RE, 05.07.2013
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    @jackyjake

    ist das Netzteil groß genug, eventuell bricht die Spannung ein bei Vollast

    Gruß Harald
     
  4. #4 jackyjake, 05.07.2013
    jackyjake

    jackyjake Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
  5. #5 areiland, 05.07.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Du hast ein Gerät mit Realtek-Treiber (Soundkarte/Netzwerkarte) im Rechner! Das ist der Auslöser der Bluescreens! Erneuere mal diese Treiber.

    Hervorhebungen beachten!
    ...
    0: kd> !analyze -v
    *******************************************************************************
    * *
    * Bugcheck Analysis *
    * *
    *******************************************************************************
    MACHINE_CHECK_EXCEPTION (9c)
    A fatal Machine Check Exception has occurred.
    KeBugCheckEx parameters;
    x86 Processors
    If the processor has ONLY MCE feature available (For example Intel
    Pentium), the parameters are:
    1 - Low 32 bits of P5_MC_TYPE MSR
    2 - Address of MCA_EXCEPTION structure
    3 - High 32 bits of P5_MC_ADDR MSR
    4 - Low 32 bits of P5_MC_ADDR MSR
    If the processor also has MCA feature available (For example Intel
    Pentium Pro), the parameters are:
    1 - Bank number
    2 - Address of MCA_EXCEPTION structure
    3 - High 32 bits of MCi_STATUS MSR for the MCA bank that had the error
    4 - Low 32 bits of MCi_STATUS MSR for the MCA bank that had the error
    IA64 Processors
    1 - Bugcheck Type
    1 - MCA_ASSERT
    2 - MCA_GET_STATEINFO
    SAL returned an error for SAL_GET_STATEINFO while processing MCA.
    3 - MCA_CLEAR_STATEINFO
    SAL returned an error for SAL_CLEAR_STATEINFO while processing MCA.
    4 - MCA_FATAL
    FW reported a fatal MCA.
    5 - MCA_NONFATAL
    SAL reported a recoverable MCA and we don't support currently
    support recovery or SAL generated an MCA and then couldn't
    produce an error record.
    0xB - INIT_ASSERT
    0xC - INIT_GET_STATEINFO
    SAL returned an error for SAL_GET_STATEINFO while processing INIT event.
    0xD - INIT_CLEAR_STATEINFO
    SAL returned an error for SAL_CLEAR_STATEINFO while processing INIT event.
    0xE - INIT_FATAL
    Not used.
    2 - Address of log
    3 - Size of log
    4 - Error code in the case of x_GET_STATEINFO or x_CLEAR_STATEINFO
    AMD64 Processors
    1 - Bank number
    2 - Address of MCA_EXCEPTION structure
    3 - High 32 bits of MCi_STATUS MSR for the MCA bank that had the error
    4 - Low 32 bits of MCi_STATUS MSR for the MCA bank that had the error
    Arguments:
    Arg1: 0000000000000000
    Arg2: fffff80005941bb0
    Arg3: 0000000000000000
    Arg4: 0000000000000000

    Debugging Details:
    ------------------
    BUGCHECK_STR: 0x9C_GenuineIntel
    CUSTOMER_CRASH_COUNT: 1
    DEFAULT_BUCKET_ID: WIN7_DRIVER_FAULT
    PROCESS_NAME: javaw.exe
    CURRENT_IRQL: f
    LAST_CONTROL_TRANSFER: from fffff80004809818 to fffff80004286c00
    STACK_TEXT:
    fffff800`05941b78 fffff800`04809818 : 00000000`0000009c 00000000`00000000 fffff800`05941bb0 00000000`00000000 : nt!KeBugCheckEx
    fffff800`05941b80 fffff800`04808f57 : 00000000`00000002 00000000`00000000 00000000`00000002 00000000`00000000 : hal!HalpMcaReportError+0x164
    fffff800`05941cd0 fffff800`047fce88 : fffffa80`05b4c000 fffffa80`06471d30 00000000`00000000 00000000`00000000 : hal!HalpMceHandlerWithRendezvous+0x9f
    fffff800`05941d00 fffff800`042854ec : 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 : hal!HalHandleMcheck+0x40
    fffff800`05941d30 fffff800`04285353 : 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 : nt!KxMcheckAbort+0x6c
    fffff800`05941e70 fffff880`04036a03 : 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 : nt!KiMcheckAbort+0x153
    fffff800`0593a8a0 00000000`00000000 : 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 : Rt64win7+0x12a03

    STACK_COMMAND: kb
    FOLLOWUP_IP:
    Rt64win7+12a03
    fffff880`04036a03 ?? ???
    SYMBOL_STACK_INDEX: 6
    SYMBOL_NAME: Rt64win7+12a03
    FOLLOWUP_NAME: MachineOwner
    MODULE_NAME: Rt64win7
    IMAGE_NAME: Rt64win7.sys
    DEBUG_FLR_IMAGE_TIMESTAMP: 4d1b1f24
    FAILURE_BUCKET_ID: X64_0x9C_GenuineIntel_Rt64win7+12a03
    BUCKET_ID: X64_0x9C_GenuineIntel_Rt64win7+12a03
    Followup: MachineOwner
    ...
     
  6. Semih

    Semih Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional x64 /Windows 10 Pro x64
    System:
    Siehe Signatur
    http://extreme.outervision.com/psucalculatorlite.jsp Hier musst du alle deine Teile auswählen und dann oben rechts auf Calculate drücken und du weist wie viel Watt dein Computer verbraucht .
     
  7. #7 jackyjake, 05.07.2013
    jackyjake

    jackyjake Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    Wow! Danke für die schnellen antworten!

    Hat das auch was mit dem einfrieren des PC's zu tun?`(Hatte ich vergessen oben zu erwähnen^^^)
    Und woher weis ich was ich für eine Netzwerk und Soundkarte habe?
     
  8. #8 areiland, 05.07.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
  9. #9 jackyjake, 05.07.2013
    jackyjake

    jackyjake Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    Ok, die Netzwerkkarte war von Realtek. Jetzt meintest du das dieser Treiber der auslöser wäre... Heist das ich brauche einen Treiber von einem anderen Anbieter?
     
  10. #10 areiland, 05.07.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Nein eine aktuellen für die Netzwerkkarte, also beim Rechner-/Mainboardhersteller schauen und eine aktuellere Version downloaden.
     
  11. #11 jackyjake, 05.07.2013
    jackyjake

    jackyjake Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    Treiber aktualisiert, sah auch eigtl. alles ganz gut aus. Dann plötzlich friert der PC ein und ein lauter, hässlicher ton dröhnt aus meinen Kopfhöhrern. Musste ihn neustarten... Was zum Teufel ist das?!
     
  12. #12 jackyjake, 07.07.2013
    jackyjake

    jackyjake Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    Ok, das hat garnichts gebracht. Den Bluescreen habe ich wieder und der PC friert immer noch ein ;(
     
  13. #13 simpel1970, 08.07.2013
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Immer noch der gleiche Stopfehlercode im Buescreen (Stop 0x9C)?
    Lade die aktuellste Dump wieder hier im Forum hoch.
    Poste auch noch ein paar Screenshots von CPU-Z (Reiter Mainboard, CPU, Memory und SPD), sowie einen Screenshot von GPU-Z.

    Was für ein Netzteil genau (Marke/Modell) ist eingebaut?
    Wie sind die max. Temperaturen der CPU und GPU unter Last?
     
  14. #14 jackyjake, 08.07.2013
    jackyjake

    jackyjake Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    Also wenn der PC einfriert, muss ich ihn manuell ausschalten und wenn ich ihn wieder hochfahre kommt gar keine Fehlermeldung. Den Fehlercode werde ich nochmal nachschauen müssen, werde einen Bluescreen provozieren.
    Tut mir Leid, aber was ist GPU-Z, CPU-Z und SPD? Wo kann ich nachschauen was ich für ein Netzteil habe? Habe nichts bei SIW gefunden...
     
  15. #15 simpel1970, 09.07.2013
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    CPU-Z und GPU-Z sind Info-Tools, die bestimmte Hardwareinformationen auslesen:
    CPU-Z - Download
    GPU-Z - Download

    "SPD" ist z.B. eine Registerkarte bei CPU-Z, die Informationen aus dem EEPRom der RAM (Profilie) ausliest.
    Aber ich denke, dass wirst du sehen, wenn du das Tool startest.

    Bezüglich Netzteil, musst du das Gehäuse öffnen und die Angaben auf dem Netzteilaufkleber ablesen.
     
  16. #16 jackyjake, 22.07.2013
    jackyjake

    jackyjake Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    Hier wären die Screenshots, das Netzteil müsste ich gleich Nachlesen.

    CPU.jpg GPU.jpg

    Eben erst ist mir der PC auch einfach nur allein im Internet abgeschmiert!
     
  17. #17 jackyjake, 22.07.2013
    jackyjake

    jackyjake Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    Hier das Zeug auf dem Netzteil (Das, wovon ich gedacht habe das es wichtig wäre):

    Model: HM K-23/400W 3*SATA
    Voltage: 115V~
    230V~
    Current: 4~10A
    2~5A
    Frequency: 60 Hz
    50 Hz
     
  18. #18 jackyjake, 24.07.2013
    jackyjake

    jackyjake Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    hat darauf keiner eine Antwort?
     
  19. #19 areiland, 24.07.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Das Netzteil ist ein Noname Teil - wahrscheinlich ein billiger Chinaböller- es kann also durchaus sein, dass es das Problem ist. Das kannst Du nur testen indem Du es gegen ein anderes Netzteil austauschst. Von den angegebenen Leistungsdaten her sollte es reichen, aber das ist eher theoretischer Natur. Denn es muss nur auf der 12V Schiene schwächeln und Spannungsabfälle haben, dann hast Du genau das Problem was sich bei Dir zeigt.
     
  20. #20 jackyjake, 24.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2013
    jackyjake

    jackyjake Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    Was für ein Netzteil würdest du empfehlen?

    Aber würde das mit dem Netzteil auch erklären, dass das erst ein paar Wochen nach dem Kauf passiert ist? Und der Fehlercode ist immer noch der selbe nach den Bluescreens.
     
Thema: Bluescreen bei GraKa lastigen Ausführungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hm k-23400w

    ,
  2. physical memory dump bluescreen

Die Seite wird geladen...

Bluescreen bei GraKa lastigen Ausführungen - Ähnliche Themen

  1. Bluescreen bei Installation

    Bluescreen bei Installation: Hallo liebe Leute, brauche nach langer Zeit wieder Hilfe. Ausgangspunkt: Dell Precision M6500, Intel i7, 8 GB RAM, Windows 7 Home SP1. Ist...
  2. Bluescreen nach Graka tausch und Windows neu aufsetzung

    Bluescreen nach Graka tausch und Windows neu aufsetzung: Servus, bin leider ganz neu hoffe ihr könnt mir helfen :) Habe vor etwa einem Monat meine Graka Tauschen müssen und habe hierbei zu dem...
  3. Bluescreen ( vermute Graka Treiber) bitte um Hilfe !!!!!

    Bluescreen ( vermute Graka Treiber) bitte um Hilfe !!!!!: Hey ich habe ein Problem mein bekommt häufig beim hochfahren komische streifen am Bildschirm und stürzt ab und zu mal ab! Manchmal kommt ein...
  4. nvlddmkm.sys Bluescreen (GraKa-Treiber!?)

    nvlddmkm.sys Bluescreen (GraKa-Treiber!?): Moin! Ich habe mir einen Fertig-PC von Medion bestellt (nicht bei Medion bestellt) und folgendes Problem: Beim längeren Ausführen von...
  5. Bluescreen -> Graka Treiber ?

    Bluescreen -> Graka Treiber ?: Hallo ihrs, seit gestern hat mir meine Grafikkarte den Dienst mit einem Bluescreen "quittiert". In dem Bluescreen war ein verweis auf die...