Bluescreen: 0x000000F4

Diskutiere Bluescreen: 0x000000F4 im Windows 7 Bluescreens Forum im Bereich Windows 7; Festplatten: Samsung 1 Terra Samsung 2 Terra Western Digital 2 x 500 GB Netzteil ATX-500 Hi Habe...

  1. #1 Matte19742012, 12.01.2012
    Matte19742012

    Matte19742012 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7 64 bit
    System:
    MOTHERBOARD:AX78-- CPU:AMD PHENOM II AM3 QUAD CORE--RAM: 4 x 2048 MB--GRAFIKKARTE:NVIDIA GTS 250
    Festplatten: Samsung 1 Terra
    Samsung 2 Terra
    Western Digital 2 x 500 GB
    Netzteil ATX-500

    Hi
    Habe immoment Bluescreen: 0x000000F4 . vor 2 Monate bekam ich auch mehrere Bluesreen Fehler war : ein Ram Speicher defekt.Kingston schickte mir 2 neue.
    Der Bluesreen fing dann wieder an als ich Online Age of empires zocken wollte ,die maus lies sich nicht mehrbewegen oder nur ruckelhaft.Danach startet er neu. System neu Installiert Norton daruf keine Updates runtergeladen und habe es nochmal probiert genau das selbe .....sogar mit allen Updates auch .
    Hab alle anderen Festplatten ab festplatte getauscht und nochmal BS Instaliert. Scandisk memstest ausgeführt keine Besserung.Alle Kabel Verbindungen Kontroliert.
    Problemsignatur:
    Problemereignisname: BlueScreen
    Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.256.1
    Gebietsschema-ID: 1031

    Zusatzinformationen zum Problem:
    BCCode: f4
    BCP1: 0000000000000003
    BCP2: FFFFFA8004C37B30
    BCP3: FFFFFA8004C37E10
    BCP4: FFFFF80002B78300
    OS Version: 6_1_7600
    Service Pack: 0_0
    Product: 256_1

    Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
    C:\Windows\Minidump\010712-22339-01.dmp
    C:\Users\ELTERN\AppData\Local\Temp\WER-37658-0.sysdata.xml

    Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen online:
    Windows 7 Privacy Statement - Microsoft Windows

    Wenn die Onlinedatenschutzbestimmungen nicht verfügbar sind, lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen offline:
    C:\Windows\system32\de-DE\erofflps.txt

    Was kann ich noch machen das das System wieder läuft ?????
     
  2. #2 opelmeister, 12.01.2012
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    :confused:
    Erst mal alle Servicepacks installieren
     
  3. #3 Holgi1964, 12.01.2012
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    evtl. hast du einen falschen oder fehlerhaften Grafiktreiber,
    kann z.b. nach dem Tausch einer Grafikkarte vorkommen,
    wenn man den alten Treiber nicht vorher deinstalliert hat. :confused:
     
  4. #4 simpel1970, 12.01.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Auf welchen der Platten hast du das BS installiert? Bisher nur auf einer?
    Ist es immer der oben gepostete Stop 0xF4 Fehler, der bei den Bluescreens angezeigt wird, oder variieren die Fehlercodes?

    Poste bitte ein paar Screenshots von CPU-Z (Reiter Mainboard, CPU, Memory und SPD), sowei Screenshots von CrystalDiskInfo (ein Screen von jeder Platte).

    Die Installation des SP1 (wie von opelmeister empfohlen) würde ich auch als Erstes vornehmen.
     
  5. #5 Matte19742012, 12.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2012
    Matte19742012

    Matte19742012 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7 64 bit
    System:
    MOTHERBOARD:AX78-- CPU:AMD PHENOM II AM3 QUAD CORE--RAM: 4 x 2048 MB--GRAFIKKARTE:NVIDIA GTS 250
    SP1 Die hatte ich wie ich oben geschrieben hatte schon drauf. KEINE BESSERU
    GRAFIGKARTE wurde nicht gewechselt Grafikkartentreiber der Aktuellste von Nvidia Seite.Die Bluesreens sind immer dieselben
    ALLE anderen Platten sind abgehaengt.
    Es sind 2 die selben Platten habs auf beiden Probiert.
    Auf den Platten wurden keine Fehler gefunden mit Win 7 und WD tool getestet.

    WERDE NOCHMAL SP1 installieren (und alle Updates)?


    Cu Matte
     
  6. #6 simpel1970, 12.01.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    SP1 sollte mindestens drauf.
    Poste bitte noch die Screenshots.

    Hast du eigentlich auch die neuen RAM Riegel auf Fehler überprüft?
     
  7. #7 Matte19742012, 12.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2012
    Matte19742012

    Matte19742012 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7 64 bit
    System:
    MOTHERBOARD:AX78-- CPU:AMD PHENOM II AM3 QUAD CORE--RAM: 4 x 2048 MB--GRAFIKKARTE:NVIDIA GTS 250
    Jo mach ich sreenshots kommen noch ... ram mit win7 und memtest getestet
    cpu.jpg graphics.jpg mainboard.jpg memroy.jpg spd.jpg
     
  8. #8 Matte19742012, 13.01.2012
    Matte19742012

    Matte19742012 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7 64 bit
    System:
    MOTHERBOARD:AX78-- CPU:AMD PHENOM II AM3 QUAD CORE--RAM: 4 x 2048 MB--GRAFIKKARTE:NVIDIA GTS 250
    Crystal.jpg

    Samsung 1 Terra , WDC 500 GB keine Info (Samsung 1,8 Terra wird nicht aufgeführt).
     
  9. #9 simpel1970, 13.01.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Teste bitte, ob die Probleme bleiben, wenn nur ein RAM Kit 2x2GB eingebaut ist. Teste beide Kits einzeln.

    Die von CrystalDisk angezeigten SMART Werte der Festplatte sind in Ordnung. Keine erkennbaren Probleme.

    Die bei CrystalDisk angezeigten Laufwerke G: und H: lassen sich mit dem Programm auswählen (wenn ja, bitte davon auch noch mal einen Screenshot machen). Die 1,8 TB Samsung ist aber angeschlossen?

    Wenn ja, teste noch mit dem Programm HDTune, ob dort die entsprechenden SMART Werte (unter dem Reiter Health) angezeigt werden (die Free Version reicht aus).

    Kann es evtl. sein, dass die Probleme erst seit dem Einbau der 2TB Samsung aufgetreten sind?
     
  10. #10 cardisch, 13.01.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.232
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Moin,

    Stop-Fehler
    Ist zwar für XP, aber meistens werden die Fehlercodes an die neuen OS´se weitergegeben.
    Du könntest auch mal mit Bluescreenviewer den Übertäter versuchen zu entlarven, Proggi ist kostenlos.

    Gruß

    Carsten
     
  11. #11 simpel1970, 13.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Noch mal etwas ganz anderes. Habe gerade noch etwas recherchiert und dabei ist mir aufgefallen, dass dein Board möglicherweise die CPU überhaupt nicht unterstützt: Universal abit > CPU Support List
    Die Liste ist, wie auch das aktuellste Bios von 2008.
    Der Produktankündigung nach konnte ich auch nur den Phenom I ausmachen: Universal abit > Motherboard, Digital Speakers, iDome, AirPace, Multimedia AM2&pPRODINFO=Specifications&fSEARCHTEXT=AX78

    Hast du hierzu nähere Informationen? Evtl. steckt ja auch hier der Hund begraben?

    Edit: Hier wäre ein Hinweis, dass der Phenom II Support erst mit einem Beta Bios ermöglicht wird: http://forums.overclockers.co.uk/showthread.php?p=13291518
     
  12. #12 Matte19742012, 14.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2012
    Matte19742012

    Matte19742012 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7 64 bit
    System:
    MOTHERBOARD:AX78-- CPU:AMD PHENOM II AM3 QUAD CORE--RAM: 4 x 2048 MB--GRAFIKKARTE:NVIDIA GTS 250
    DANKE für eure Zahlreichen Tipps.....
    Ram getestet IO.Habe die ganze Zeit die anderen Platten abgehängt,jetzt erst wieder dran.
    Ja hatte probleme mit Platten aber abwechselt während dem Spielen kam von WIN die Meldung das die Festplatte formatiert werden muss...ich habs weggeklickt kam später noch ein paar mal dann nie wieder .Obwohl die Platten belegt waren.
    Hab ja mit CrystalDisk wie ich schon schrieb nur 3 Platten zusehen und von den andreren 2 keine INFO die 1,8 Terra wird nicht aufgelistet ist aber im Arbeitsplatz da.
    Hab Gestern SP1 aufgespielt und lies sich nicht Install. musste ein hotfix runterladen von MS .
    Der Pc war exterm langsam hab auch Age of empires Online probiert zu starten, ging zwar aber am Hauptmenue hing er aber Kein Bluesreen. Über Taskmanger gekillt.
    Hab mich dann entschlossen alles nochmal neu aufzuspielen.Zurzeit läuft es noch .
    Beim ersten aufsetzten des Win 7 ohne Updates habe ich Battelefield 2 Installiert um zusehn ob was mit der Grafikkarte ist ....lief aber ohne Probleme. Was ich von Anfang hatte ,das die Tastatur mal erkannt wird ,und mal Funktioniert sie nicht (usb)
    Am PS/2 Keyboard Connector genau daselbe..... Hab auch eine andere Tastatur dran gehabt genau daselbe.

    Bluesreenviewer hab ich drauf aber bis jetzt kam kein Bluesreen.

    So alles drauf SP1 alles Updates Norton und Spiel AOE Online.
    Beim Starten AOE Hauptmenü Bluecreen:
    Bluesreen BlueScreen Viewer.jpg Bluesreen Meldung WIN 7.jpg

    Davor kam eine Fehlermeldung von AOE konnte sie nicht aufschreiben oder mir merken kamen mehrere....

    Zu der Cpu mhhhh hab das Bundle bei Ebay gekauft Mainboard war so eingestellt :
    mainboard.jpg hab aber nach ein paar Monaten das Bios auf Standart gesetzt (Load Fail-Safe Defaults)

    Der Bluesreen muss was mit dem Spiel zutun haben ...... mhhhhh aber was??????????
    Was mir noch eingefallen ist der Treiber für die Grafigkarte hab ich den neusten runtergeladen:soweit ich gelesen habe ünterstützt die Karte :Microsoft DirectX10 aber auf dem System ist 11 drauf liegt es evt daran?
    Hab Driver Genius Prof laufen lassen der hat ein Treiber gefunden der Veraltet war, LAN Treiber.
    Hab AOE gestartet kein Bluesreen, aber trotzdem friet er abunzu ein .Hab den Task-Manager gestartet und dann läuft wieder das Spiel........

    Also muss noch irgendwo ein Problem da sein ???
     
  13. #13 cardisch, 16.01.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.232
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Moin,

    spielst du denn AOE1 oder AoE2 ?!
    Bei AoE2 habe ich ab und an auch freezer, AoE1 kenne ich allerdings nicht.
    Gruß
     
  14. #14 simpel1970, 17.01.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Mit DirectX hat das nichts zu tun.

    Stell die Spannungen wieder so ein, wie auf dem Zettel zu sehen ist. Bleiben dann die Probleme?
     
  15. #15 Matte19742012, 18.01.2012
    Matte19742012

    Matte19742012 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7 64 bit
    System:
    MOTHERBOARD:AX78-- CPU:AMD PHENOM II AM3 QUAD CORE--RAM: 4 x 2048 MB--GRAFIKKARTE:NVIDIA GTS 250
    Gude

    Ne es ist Age of Empires Online ....
    Hab nachträglich DirectX 9c Installiert ... Keine Bluesreen keinen Einfrieren... Problem weg !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!;)
    Danke an allen für die Tipps cu matthias
     
  16. #16 simpel1970, 18.01.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Das war auf den vergliche mit dem OS und der DirectX10 Karte gemünzt.

    Allerdings verwundert es mich ehrlich gesagt, dass die fehlende DirectX Dateien einen Stop 0xF4 Fehler ausgelöst haben.
    Aber es freut mich, dass es nun fehlerfrei läuft.
     
  17. #17 Matte19742012, 20.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2012
    Matte19742012

    Matte19742012 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7 64 bit
    System:
    MOTHERBOARD:AX78-- CPU:AMD PHENOM II AM3 QUAD CORE--RAM: 4 x 2048 MB--GRAFIKKARTE:NVIDIA GTS 250
    Hi leider zu früh gefreut..... hab die Woche ca 3 mal gezockt ca 9 std ohne probleme.... und heute gings wieder los erst keine Rückmeldung AOE Bild friert ein später dann wieder der BS....
    Stelle nochmal im Bios ein wie es auf dem Zettel stand.
    Melde mich dann nochmal.
    Hab das Bios umgestellt aber Bluesreen kommt auch........
    Hat einer noch ne Idee?Ist evt die CPU defekt?Oder das Netzteil zu schwach?Grafikkarte?
    mhhhhhh
    Cu Matte
     
  18. #18 simpel1970, 23.01.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Laut der Homepage des Motherboardsherstellers ist die CPU überhaupt nicht kompatibel (wie schon geschrieben). Das könnte als Ursache der Bluescreens (ich nehme an, es war wieder ein Stop 0xF4 Fehler) in Betracht kommen.

    Die angeschlossenen Samsung platten haben die aktuellste Firmware? Schau mal bei Samsung nach, ob es für die Platten eine aktuellere Firmware gibt.

    Lade mal die Minidumps hoch (Ordner C:\Windows\Minidump -> Dateien mit WinRAR oder WinZIP einpacken).
     
  19. #19 areiland, 23.01.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Wenn die CPU nicht komtabibel ist, davon gehe ich auch aus, dann muckt der Speichercontroller der ja auf der CPU sitzt rum und kann so ein Fehlerbild auslösen.
     
  20. #20 Matte19742012, 24.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2012
    Matte19742012

    Matte19742012 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7 64 bit
    System:
    MOTHERBOARD:AX78-- CPU:AMD PHENOM II AM3 QUAD CORE--RAM: 4 x 2048 MB--GRAFIKKARTE:NVIDIA GTS 250
    Hi

    Die Platten haben nicht die aktuellste firmeware.... die Minidumps kann ich immoment nicht hochaden ,da es zurzeit läuft
    keine BS .Hab das System zurückgesetzt nach WIN Updates .
    Hat Abunzu gehongen bzw eingefroren bei der Sicherung des Betriebsystem.
    Hab AOE gespielt läuft bis jetzt einfandfrei.
    Wenn das demnächst wieder anfängt,werde ich mir ne neue CPU zulegen?
    Was mich nur wundert das das System knapp über 2 Jahre ohne Probleme gelaufen ist .
    Und dann 4 GB Speicher defekt gehn damit hats ja angefangen..... mhhhhhh
    Würde ein Bios update was bringen ?
    Cu Matthias
     
Thema: Bluescreen: 0x000000F4
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 0x000000f4 bluescreen

    ,
  2. 0x00000F4

    ,
  3. 0x00000F4 windows 7

    ,
  4. bluescreen 0x00000F4,
  5. 0xf4 bluescreen,
  6. 0x000000f4,
  7. fehler 0x00000f4,
  8. bluescreen 0xf4,
  9. windows 7 bluescreen 0x00000f4,
  10. fehlercode 0x00000f4,
  11. windows 7 0x00000f4,
  12. bluescreen 0x00000f4 windows 7,
  13. bluescreen 0x0000f4,
  14. fehlercode 0x000000F4,
  15. 0x000000F4 blue screen,
  16. bluescreen f4 windows 7,
  17. bluescreen f4,
  18. 0x0000f4,
  19. 0x000000f4 win7,
  20. fehlermeldung 0x00000F4,
  21. BCP1: 0000000000000003 ,
  22. 0x000000f4,
  23. 0x000000F4 windows 7,
  24. blue screen 0x00000f4,
  25. bluescreen fehlercode 0x000000f4
Die Seite wird geladen...

Bluescreen: 0x000000F4 - Ähnliche Themen

  1. Regelmäßige Bluescreens Minidamps enthalten

    Regelmäßige Bluescreens Minidamps enthalten: Hi, ich bin neu Hier. Mein PC hat vor und nach dem neu installierten hat regelmäßig Bluescreens. Die Fehlermeldung ist immer eine andere. Ich...
  2. Windows 7 Bluescreens alle 2 Tage

    Windows 7 Bluescreens alle 2 Tage: Guten Tag. Zunächst einmal danke an die Admins für die schnelle Freischaltung des Accounts, so dass ich mein Problem vortragen kann. Wie schon im...
  3. Win 7 Bluescreen

    Win 7 Bluescreen: Hallo zusammen, habe seit Samstag immer mal wieder Bluescreens.Manchmal direkt nach den Booten, manchmal aber auch nach ein paar Stunden...
  4. BlueScreen

    BlueScreen: Hallo zusammen! Ich habe fast täglich ohne ersichtlichen Grund und bei den verschiedensten Arbeiten Abstürze, bei denen der Monitor und der...
  5. Bluescreen BCCode: 1e

    Bluescreen BCCode: 1e: Bekomme seit letztens des öfteren einen Bluescreen und finde das Problem nicht. Problem signature: Problem Event Name: BlueScreen OS Version:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden