"****BITTE ANTWORTE NICHT AUF DIESE BENACHRICHTIGUNG...

Diskutiere "****BITTE ANTWORTE NICHT AUF DIESE BENACHRICHTIGUNG... im Windows 7 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 7; Hallo, bei einem scheinbar profanen Thema stelle ich mich wieder einmal dusselig an. Folgendes: Vor einigen Monaten antwortete ich auf einen...

  1. #1 Yogie Yoman, 08.01.2018
    Yogie Yoman

    Yogie Yoman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2017
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Windows 7 professional 64-bit SP1
    System:
    CPU: Intel Core i5 760, RAM: 8 GB DDR3, 4TB, MBNVIDIA GeForce GTX 550 Ti , Kabelrouter: 170 KbitS
    Hallo,

    bei einem scheinbar profanen Thema stelle ich mich wieder einmal dusselig an. Folgendes:

    Vor einigen Monaten antwortete ich auf einen Fehler von einem "MSC-User". Dieser "Hilferuf" sprach mich über unser Windows-7-Forum direkt an: -Yogie Yoman. Ich achtete nicht auf den Hinweis "WIN 7: Falschmeldungen aus dem Wartungscenter - Neues Thema in einem beobachten Forum". Ebenfalls nicht auf den Hinweis "****BITTE ANTWORTE NICHT AUF DIESE BENACHRICHTIGUNGS-MAIL, DEINE ANTWORT-MAIL WÜRDE INS LEERE FÜHREN.****

    Da ich grundsätzlich Hilfe leiste, dann auch noch im/aus dem Windows-7-Forum, antwortete ich.

    Seit dem erreichen mich ständig "Hilfe-Mails" nicht mehr von diesem "MSC-User". Heute von einem "w-7-64-ultimate". Das geht mir mächtig auf die Nerven!

    "Windows-7-Forum" kann ich ja nicht in den SPAM stellen.

    "Falschmeldungen aus dem Wartungscenter - Neues Thema in einem beobachten Forum".

    Ich würde mir gerne selbst helfen, aber "Wartungscenter" kann ich nicht lokalisieren. Und "beobachten Forum" sagt mir nichts.

    Meine Frage: Wie werde ich "die Geister die ich rief" wieder los?

    L. G.

    Yogie Yoman
     

    Anhänge:

    • 01.jpg
      01.jpg
      Dateigröße:
      77,8 KB
      Aufrufe:
      29
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Harald aus RE, 08.01.2018
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.459
    Zustimmungen:
    110
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hi,

    Du meinst die Rote Schrift? Diese gibt es bei mir schon seit Monaten. Warum das Forum diese Art der Benachrichtigung wählt, weiß ich nicht. Sauber sind diese Meldungen aber immer gewesen.
    Es kann sein, daß tatsächlich jemand bei Erhalt solcher Nachrichten auf Antworten geklickt hat.... keine Ahnung.

    Gruß Harald
     
  4. #3 Yogie Yoman, 09.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2018
    Yogie Yoman

    Yogie Yoman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2017
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Windows 7 professional 64-bit SP1
    System:
    CPU: Intel Core i5 760, RAM: 8 GB DDR3, 4TB, MBNVIDIA GeForce GTX 550 Ti , Kabelrouter: 170 KbitS
    Hallo, @Harald aus RE,

    nein, ich meine nicht die Farbe des Hinweises. Vielmehr, mit welcher Methode andere Betroffene diese Art Nachrichten unterbunden haben. Wie geschrieben, kann ich a) "Windows-7-Forum" nicht in den SPAM stellen. Ist b) "Windows-7-Forum" der Absender dieser Nachrichten ist.

    Also: Warum "das Forum" diese Art und Farbe der Benachrichtigung wählte, ist sekundär. Mir ist nun unklar, was Du mit: "Sauber sind diese Meldungen aber immer gewesen." meinst.

    "Es kann sein, dass tatsächlich jemand bei Erhalt solcher Nachrichten auf Antworten geklickt hat.... "

    Ja, hat - definitiv. Eine kurze Durchsicht der Absender, oder "Hilfeleistende" ergab, dass sich darunter 5-6 Mitglieder dieses Forum befinden. Ein "prominentes" Mitglied des Forum gehörte zu den Ersten "Hilfeleistenden". Den, die ich aber nicht persönlich anschreiben möchte.

    Grundsätzlich ist Hilfestellung ehrenhaft. Als Forenmitglied ein Muss. Keine Frage.

    Folglich muss es so sein, dass die hilfsbereiten User dieses Forum, - so wie ich, von diesen alias "MSC-User" zugemüllt wurden/werden.

    Weil ich einige die hiesigen User in diesem Forum erkannt habe, bin erstaunt, dass niemand auf meine Frage antwortet.

    Bleibt festzustellen, dass es in keinem der mir bekannten Fach-Forum solche Attaken gibt.

    Also - und sei mir keiner böse - Schlussfolgerung ist, das "Windows-7-Forum" nicht im Stande ist, seine Mitglieder zu schützen. Ketzerisch: Meine Fantasie reicht nicht, dass, wie beim kommerziellen TV, die Einblendung "unterstützender Werbung" fehlt?

    In der Hoffnung auf Unterstützung, schildere ich in anderen Fach-Foren die hiesigen Umstände. Wenn ich Hinweise bekomme, mit welcher Methode ich das Ärgernis abstellen kann, stelle ich diese hier als Problem-Lösung ein.

    In #1 erwähnte ich: "Da ich grundsätzlich Hilfe leiste, dann auch dem Windows-7-Forum".

    Ketzerisch: Meine Fantasie reicht nicht - dass sich, wie beim kommerziellen TV, die Einblendung "unterstützende Werbung", auf "MSC-User"-Attacken bezieht?

    Dies würde erklären, dass ich hier, wie Don Quichotte, gegen kommerzielle Windmühlen "kämpfe".

    Gruß Yogie Yoman
     
  5. #4 Harald aus RE, 09.01.2018
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.459
    Zustimmungen:
    110
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hi Yogie Yoman

    Ich fasse mal kurz zusammen und nur in der Sache:

    Der Header der Mail enthält als Absenderadresse "Return Path <nicht-antworten@windows-7-forum.net>" andere schreiben simpel 'no replay' Die Benachrichtigung enthält den Link, der zu der Antwort führt. Alles weitere steht ganz unten in der Fußzeile und ist nach meiner Auffassung vollständig bis zur Abschaltung solcher Mails aus dem Thread. Weiter bietet die Forensoftware Dir an, keine Mails zu erhalten.
    Ich verstehe nicht, warum Du dafür ein Fass auf machst :cool:

    Gruß Harald
     
    Yogie Yoman gefällt das.
  6. #5 Yogie Yoman, 10.01.2018
    Yogie Yoman

    Yogie Yoman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2017
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Windows 7 professional 64-bit SP1
    System:
    CPU: Intel Core i5 760, RAM: 8 GB DDR3, 4TB, MBNVIDIA GeForce GTX 550 Ti , Kabelrouter: 170 KbitS
    Hallo Harald,

    "Warum nicht gleich so?" trifft zwar den Kern, ist aber im Affekt ein blöder Spruch - das meine ich aufrichtig!
    Danke für Deine Erklärung. In den Belästigung-Mails nahm ich primär nur "Windows-7-Forum" wahr. Obwohl in den Fußzeilen die Vorgehensweise dokumentiert wird. Ausrede: Man sollte sich für ein Font entscheiden, welches sich vor dem weißen Hintergrund deutlicher abhebt.

    Das ich meinem Frust so deutlich Ausdruck verlieh gründete auf dem Umstand, dass ich einige der hiesigen User in dem Forum sah - die, ebenfalls wie ich, von diesem "MSC-User" belästigt werden müssten, mir aber, nicht wie Du mir jetzt, Hilfestellung gaben, OBWOHL mein Bitte um Unterstützung bezüglich "****BITTE ANTWORTE NICHT AUF DIESE BENACHRICHTIGUNG..." vor deren Nasen angezeigt wurde.

    Ein relativ langer Satz.

    Rückschließend auf Deinen Satzaufbau bin ich sicher, dass Du weder
    an Graphophobie noch Hippopotomonstrosesquippedaliophobie leidest. ;)

    Yo man

    Danke für Deine Mühe! :)
     
  7. #6 Harald aus RE, 10.01.2018
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.459
    Zustimmungen:
    110
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Gerne und Du hast Recht, diese Leiden kenne ich nicht. :cool:

    Gruß Harald
     
  8. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: (hier klicken). Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

"****BITTE ANTWORTE NICHT AUF DIESE BENACHRICHTIGUNG...

Die Seite wird geladen...

"****BITTE ANTWORTE NICHT AUF DIESE BENACHRICHTIGUNG... - Ähnliche Themen

  1. Seltsame Sache, bitte um Hilfe !

    Seltsame Sache, bitte um Hilfe !: Hallo Freunde ! Habe ein merwürdiges Netzwerkproblem, hier die Schilderung: Angeschlossen: FB 7490 dahinter hängt ein ASUS RT-N 66 U als VPN...
  2. Nach Neuinstallation kein Upload mehr!!! Bitte um Hilfe!

    Nach Neuinstallation kein Upload mehr!!! Bitte um Hilfe!: Hallo ihr Lieben! Nach mehrmaliger Neuaufsetzung meines Windows 7 64Bit auf meinem PC, nachdem ich die Festplatte über die Disklist formatiert...
  3. Antwort

    Antwort: Ich kriege immer Fehler Codemeldung : 80070490 u. 9C59
  4. 0x8004fe22 WAT "Auf diesem Computer wird keine Originalkopie von Windows ausgeführt" Bitte...

    0x8004fe22 WAT "Auf diesem Computer wird keine Originalkopie von Windows ausgeführt" Bitte...: Hallo, ich habe -zig Lösungsvorschläge der vergangenen 5-6 Jahre gelesen und aufmerksam zur Kenntnis genommen. Jeder Lösungsvorschlag ist anders...
  5. Benachrichtigung im Browser Tab

    Benachrichtigung im Browser Tab: Hallo Trotz Suchfunktion und Google, sowie ob das hier das richtige Unterforum ist, folg. Frage: Ist es möglich irgendwo einzustellen, daß in den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden