Beim willkommen Screen hängt sich WIN7 auf

Diskutiere Beim willkommen Screen hängt sich WIN7 auf im Windows 7 Bluescreens Forum im Bereich Windows 7; Ich hoffe Ihr habt eine Idee!! Folgende Situation. Fahre am Morgen den Rechner sauber runter ohne Probleme-3 Stunden später will ich wieder...

  1. #1 mikah68, 25.05.2012
    mikah68

    mikah68 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe Ihr habt eine Idee!!
    Folgende Situation.
    Fahre am Morgen den Rechner sauber runter ohne Probleme-3 Stunden später will ich wieder starten und komme genau bis zum Willkommen Screen, dann hängt der Freund 20 Minuten und länger eigentlich auf Unendlich Schleife. Gut abgeschaltet jetzt bekomme ich die Auswahl für den "Abgesicherten Modus" und kann nichts auswählen weil USB-Keyboard. Also flott einen Adapter für PS2 genommen und jetzt kann ich auswählen. Im abgesicherten Modus sehe ich mal nicht viel soweit aber das scheinbar alles ok ist, fahre jetzt den Rechner runter und starte neu. Siehe da Win kommt hoch. Fahre runter und will eine Viertelstunde später wieder starten und das selbe Spiel. Beim Willkommen hängt das Ding also ich kann einen Benutzer auswählen aber scheinbar hängt er sich beim Laden von Treibern oder ähnlichem auf. Datenträger ist laut dem Programm in der Eingabeaufforderung ok und auch der Viruskollege hat nichts gefunden.

    Hoffe ihr habt eine Idee- Will eigentlich keinen neuen Pc anschaffen.
     
  2. #2 cardisch, 25.05.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.221
    Zustimmungen:
    32
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Moin,

    normalerweise grüßt man in einem Forum, auch ein Danke hat noch nie geschadet!!!
    Aber zu deinem "eigentlichen" Problem:
    Wie alt ist der PC ?! Was sagt die Ereignisanzeige?! Rührt sich überhaupt etwas oder dreht sich auch der Windows-Kringel im Fehlerfall nicht mehr ?!
    Hast du am System etwas geändert/installiert?!
    Mal eine Systemwiederherstellung probiert?! Was sagt der HDD-SMART_Status (Zusatzsoftware) und eine Windows-SPeicherdiagnose !?
    Räum mal mit msconfig deine Autostarts auf und teste, ob OHNE Zusatzprogramme/DIenste (letzteren nur mit Nicht-Windows-Diensten testen!!!!!) das System sauber startet.

    Gruß

    Carsten
     
  3. #3 mikah68, 25.05.2012
    mikah68

    mikah68 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen !

    Verzeihung und natürlich hast Du recht. Wollte sicher nicht unhöflich sein, habe nur geschaut das ich neben meiner 2 jährigen Tochter schnell den Text fertig bekomme weil ich das eigentlich gefixt haben will. Nur mit schnell kann ich mir wahrscheinlich eh abschminken.
    Also Danke schon mal im Vorraus für Eure Mühen und Hilfe.

    Michael
     
  4. #4 mikah68, 25.05.2012
    mikah68

    mikah68 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also zu deinen Fragen:
    1. Der Donut dreht sich in der Unendlickkeitsschleife
    2. Scannow sagt alles ok
    3. chkdsk findet nichts sagt 0 fehlerhafte sektoren
    4. Ich habe nichts geändert oder installiert.
    5. Das System ist folgendes Asrock AliveDual-eSata2 Motherboard-nvidia-chipsatz
    CPU: Athlon 64 X2 Dual Core 5200+
    8 GB RAM
    Bootplatte ist eine IDE weil bei dem Board das booten mit Sata nicht funktioniert hat.

    Autostart ist ausgeräumt-heisst nur die Windows Programme laufen.
    Systemdiagnose wo finde ich das?
    Mittels Eingabeaufforderung? Oder ist es ein Systemtool.
    Und das HDD-Smart.Status ist ein Zusatzprogramm das ich im Abgesicherten Modus installieren kann?

    Danke schon mal
     
  5. #5 cardisch, 25.05.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.221
    Zustimmungen:
    32
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Dann sei dir verziehen, Kinder gehen vor ;-)
    Zur ersten Analyse:
    Wenn checkdisk sagt, dass es keine Fehler findet heisst das nichts, der SMART-Status ist aussagekräftiger, ein HDD-Test mittels spezieller Software noch besser (dennoch HÖCHSTENS 95%ig Aussagekraft).
    Dein System ist ka generel etwas älter, speziell die IDE-HDD muss doch schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben, teste die!! Ob das im abgesicherten Modus mit Smart geht musste ich noch nie testen, aber testen kannst du das mit Acronis Drive Monitor oder dem Crystal Disk (es gibt noch andere).
    Um eine HDD auch physikalische Defekte zu testen nehme ich lieber DOS-Programme und am allerliebsten von Hitache den Drive Fitness Test, der ist schnell und recht zuverlässig und testet JEDE Platte.
    Ruf mal im abges. Modus MSConif auf, hangel dich zum Autostart und lösche dort ALLE Häkchen und dann gehst du zu den Diensten setzt das Häkchen bei "WIndows_Dienste ausbelnden" und deaktivierst DANN alle Nicht-Windows Dienste und startest deine Büchse neu.
    Speicherdiagnose wird vermutlich nicht viel bringen, dann hättest du einen Bluescreen oder Freezes.
    Übrigens können auch hohe Temperaturen Probleme verursachen, wenn du beim installieren bist, das installier mal HWInfo oder CPU-Z und lies damit Temperaturen aus.

    Schon einmal viel Spaß beim testen ;-)

    Gruß
     
  6. #6 mikah68, 25.05.2012
    mikah68

    mikah68 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also hier die neuesten Infromationen.
    Ereignisanzeige hat einen Fehler bei "Anwendungen" und zwar Quelle WMI Ereignis ID: 10
    und jede Menge Warnungen Quelle Winlogon Ereignis ID 6000.
    Hoffentlich sagt Euch das etwas.

    Und ja da ich nur mehr im abgesicherten Modus auf den Rechner komme sagt er mir ich kann keine Systemwiederherstellung machen weil er keine findet. Aber es muß doch die automatischen geben?


    Danke fürs erste.
     
  7. #7 jakob117, 12.07.2012
    jakob117

    jakob117 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    professional
    System:
    win7
    hallo
    ich habe das selbe Problem
    wen man den dinst windows-ereignisprotokoll abschaltet fert er gans normal hoch
     
  8. #8 cardisch, 12.07.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.221
    Zustimmungen:
    32
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Moin,

    ich finde diesen Dienst sehr sinnvoll, er ist zwar nicht essentiell fürs booten, aber für die Fehlersuche.
    Es gibt aber (wenn auch unwahrscheinlich, da man die Registry anpassen muss ODER mit lokalen Sicherheitsrichtlinien gearbeitet hat) die Möglichkeit ein Anmelden am System bei einem vollen Log der Ereignisanzeige zu unterbinden.
    Ich würde in solch einem Fall zumindest gucken, ob der abgesicherte Modus funktioniert und es evt. mit einer Systemwiederherstellung probieren.

    Gruß

    Carsten
     
  9. #9 areiland, 12.07.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Vor allem im abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung eine Dateisystemprüfung (chkdsk/f) und eine Systemdateiprüfung (sfc /scannow)durchführen! Wenn der Rechner mit eingeschalteter Ereignisprotokollierung hängen bleibt, dann könnten defekte Systemdateien oder Dateisystemprobleme der Auslöser sein.
     
  10. #10 jakob117, 13.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2012
    jakob117

    jakob117 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    professional
    System:
    win7
    Systemwiederherstellung hat 2mal funktioniert beim 3ten mal nichtmehr
    chkdsk/f und sfc /scannow haben keine Fehler angezeigt
     
Thema: Beim willkommen Screen hängt sich WIN7 auf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 hängt bei willkommen

    ,
  2. win7 hängt bei Willkommen

    ,
  3. win 7 willkommen hängt

    ,
  4. windows 7 hängt willkommen,
  5. windows willkommen hängt,
  6. windows 7 hängt beim willkommen,
  7. win 7 hängt bei willkommen,
  8. windows 7 willkommen hängt,
  9. windows hängt bei willkommen,
  10. Willkommen windows 7 hängt,
  11. pc hängt bei willkommen windows 7,
  12. windows 7 hängt beim willkommensbildschirm,
  13. windows 7 hängt sich beim hochfahren auf,
  14. windows 7 willkommensbildschirm hängt,
  15. windows 7 hängt nach willkommen,
  16. windows 7 hängt willkommensbildschirm,
  17. willkommen bildschirm hängt,
  18. win7 bleibt beim willkommen hängen,
  19. windows 7 willkommensseite hängt,
  20. win7 willkommen hängt,
  21. windows 7 hängt im willkommen screen,
  22. windows 7 bleibt im willkommen bildschirm hängen,
  23. win 7 willkommensbildschirm hängt,
  24. windows 7 hängt im willkommensbildschirm,
  25. windows 7 willkommensbildschirm
Die Seite wird geladen...

Beim willkommen Screen hängt sich WIN7 auf - Ähnliche Themen

  1. Installation einer Gforce GTX1060 (Win7 32 Bit)

    Installation einer Gforce GTX1060 (Win7 32 Bit): Guten Tag, ich habe Probleme, damit die Treiber meiner Grafikkarte zu installieren. Das System erkennt lediglich eine Standard-VGA-Grafikkarte...
  2. Ordner freigeben Win7 zu Win10

    Ordner freigeben Win7 zu Win10: Habe auf meinem Win7 vor längerer Zeit 2 Ordner freigegeben, die ich z.B. auf meinem TV einsehen kann und dies auch auf meinem neuen Laptop Win10....
  3. HILFE! Win7 startet nicht mehr mit SSD Platte

    HILFE! Win7 startet nicht mehr mit SSD Platte: Hallo, habe folgendes Phänomen: Habe als Sytemplatte eine SSD mit Win7/64 Habe kürzlich eine zweite 500GB WD Blue SSD dazu erworben, eingebaut...
  4. Die Stunden-Win7-Systemuhr geht nach Korrektur immer wieder nach.

    Die Stunden-Win7-Systemuhr geht nach Korrektur immer wieder nach.: Ich muss ständig die Stunde der Win7-Systemuhr korrigieren. Sie geht immer nach. Die Minuten bleiben immer stimmig. Ich vermute einen Zusammenhang...
  5. Win7 und MSDOS mit Wechselwirkung?

    Win7 und MSDOS mit Wechselwirkung?: Guten Tag, kurz zur Überschrift: Ich habe offenbar die Begriffe BIOS und MSDOS miteinander verwechselt. Gemeint ist immer Bios. ich habe ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden