Auslaufender Windows XP Support

Diskutiere Auslaufender Windows XP Support im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, habe gelesen, dass der Support für Windows XP vollständig eingestellt wird und man deshalb auf Win 7oder 8 umsteigen soll. Allerdings...

  1. #1 Sidewalksurfer, 22.05.2013
    Sidewalksurfer

    Sidewalksurfer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Lenovo U310; Intel-i5 @2x1,7Ghz mit Intel HD 4000 Grafik on Board; 4GB RAM; 500 GB HDD + 32 GB SSD
    Hallo,

    habe gelesen, dass der Support für Windows XP vollständig eingestellt wird und man deshalb auf Win 7oder 8 umsteigen soll. Allerdings spricht die Microsoft Homepage nur Unternehmen an (Supportende Windows XP SP3 und Office 2003 - am 8. April 2014!), weshalb ich mich frage, ob ich als Einzelverbraucher umsteigen "muss"/sollte?
    Kann mir darauf bitte jemand antworten?
    Danke!

    Grüße, Mitsch
     
  2. #2 areiland, 22.05.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Mit Support Ende wird es keine Sicherheitsupdates mehr geben, also ist schon aus Sicherheitsgründen anzuraten, dass Du über einen Umstieg nachdenkst.
     
  3. #3 Sidewalksurfer, 22.05.2013
    Sidewalksurfer

    Sidewalksurfer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Lenovo U310; Intel-i5 @2x1,7Ghz mit Intel HD 4000 Grafik on Board; 4GB RAM; 500 GB HDD + 32 GB SSD
    Super schnelle Antwort, danke!

    Ist die Sicherheitsproblematik auch gegeben, wenn ich einen rundum-Sicherheitslösung (Kaspersky Internet Security 2013 - Kaufversion) installiert habe?
     
  4. #4 areiland, 22.05.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Ja auch dann ist diese Problematik gegeben. Denn es geht hierbei nicht um Viren sondern darum, dass mit bestimmten Codefragmenten (z.B. als Link übermittelt) Zugriff auf Systembereiche erlangt werden werden könnte und man so Rechte erlangen kann, die es ermöglichen sämtliche Sicherheitsmechanismen von Windows zu umgehen. Ein Virenscanner würde solche Manipulationen nicht erkennen.

    Deshalb sollte man immer nur mit einem aktuell gehaltenen Windows arbeiten.
     
  5. #5 Goldwingfahrer, 22.05.2013
    Goldwingfahrer

    Goldwingfahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 32 + 64 Bit
    Mach ein Image,[Trueimage-Start-CD] vom sauberen System und clone die ganze Festplatte noch auf eine andere HDD.
    Die Geclonte legst Du in den Tresor oder sonstwohin und lege eine genaue Beschreibung bei.

    Das auch erstellte Image speicherst Du auf einer ext.HDD dann ab.

    Nun notiere aber was Du für neue Tools und Helferlein installierst....................passiert mal was,dann hast Du
    A.Das saubere Image UND die neue Ergänzungsliste.
    B.Die Geclonte Und die Ergänzungsliste.

    Das ist die
    Amen.
     
  6. #6 Sidewalksurfer, 22.05.2013
    Sidewalksurfer

    Sidewalksurfer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Lenovo U310; Intel-i5 @2x1,7Ghz mit Intel HD 4000 Grafik on Board; 4GB RAM; 500 GB HDD + 32 GB SSD
    Danke für die Antworten.
     
  7. Quincy

    Quincy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Mac OS X 10.8.3 NL, Win7 Ultimate NL
    System:
    iMac Intel, Thinkpad x61
    Der Support fuer Windows XP endet 8 april 2014, es ist also noch etwas Zeit bis zum Umstieg.
     
  8. #8 raptor49, 23.05.2013
    raptor49

    raptor49 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    5
    Version:
    Win 10/ 64 u 32, Win7 / 32, Lubuntu 14.04 / 32
    System:
    AMD64 X2, HP Compaq, Acer TravelMate, Fujitsu Celsius (i7-)
    XP ist überfällig zum verschrotten, auch wenn das Datum erst 2014 fällig wird.
     
  9. #9 Friesenbomber, 23.05.2013
    Friesenbomber

    Friesenbomber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 32 Bit und Ultimate auf Notebook
    System:
    AMD Athlon X2 215, 4096 MB DDR2 ,500 GB, S-ATA II, 7200 RPM ,Biostar MCP6PB M2+, NVIDIA GeFo. 210
    Bringt aber auch nix wenn zukünftige Sicherheitslücken geschlossen werden müssen aber keine Sicherheitsupdates mehr ausgeliefert werden. Man arbeitet also trotzdem immer mit einem gefährdetem System
     
  10. #10 Sidewalksurfer, 23.05.2013
    Sidewalksurfer

    Sidewalksurfer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Lenovo U310; Intel-i5 @2x1,7Ghz mit Intel HD 4000 Grafik on Board; 4GB RAM; 500 GB HDD + 32 GB SSD
    Was würdet ihr mir denn empfehlen, Win7 oder Win8? Da ich 3 PCs mit XP in meinem "weiteren Haushalt" habe würde mich auch interessieren, ob zufällig jemand weiß, ob es von Microsoft billigere Mehr-Platz-Lizenzen gibt? Oder ist das Upgrade die günstigste Lösung (ich habe gelesen, es gibt eine besonders günstige Version für Studenten)?
     
  11. #11 Friesenbomber, 24.05.2013
    Friesenbomber

    Friesenbomber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 32 Bit und Ultimate auf Notebook
    System:
    AMD Athlon X2 215, 4096 MB DDR2 ,500 GB, S-ATA II, 7200 RPM ,Biostar MCP6PB M2+, NVIDIA GeFo. 210
  12. #12 Sidewalksurfer, 24.05.2013
    Sidewalksurfer

    Sidewalksurfer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Lenovo U310; Intel-i5 @2x1,7Ghz mit Intel HD 4000 Grafik on Board; 4GB RAM; 500 GB HDD + 32 GB SSD
    Danke!

    Sind diese Upgrades den inzwischen "ordentlich"? Habe in einigen älteren Artikeln von Online-PC-Magazinen gelesen, dass es beim Upgraden einige Probleme gab...

    Grüße, Mitsch
     
  13. #13 Friesenbomber, 24.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2013
    Friesenbomber

    Friesenbomber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 32 Bit und Ultimate auf Notebook
    System:
    AMD Athlon X2 215, 4096 MB DDR2 ,500 GB, S-ATA II, 7200 RPM ,Biostar MCP6PB M2+, NVIDIA GeFo. 210
    Selbst wenn es Probleme geben sollte ist ja das Forum hier dafür da. Ich denke bei XP Vista zu 7 ist es kein Problem.

    Wenn du unsicher bist holst du dir erst eine System Builder von Amazon für 58 Euro und testest es erst. Bis 2014 ist ja noch Zeit
     
  14. #14 areiland, 25.05.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
  15. #15 Sidewalksurfer, 25.05.2013
    Sidewalksurfer

    Sidewalksurfer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Lenovo U310; Intel-i5 @2x1,7Ghz mit Intel HD 4000 Grafik on Board; 4GB RAM; 500 GB HDD + 32 GB SSD
    Ist ja witzig, dass eine Pro-Version von Win 8 günstiger ist, als eine "einfache" von Win 7, woran das wohl liegt...?

    Ich bin mir nicht sicher, ob die betreffenden PCs 64Bit-Versionen unterstützen bzw. ob es für sie sinnvoll ist (habe irgendwo düster im Gedächtnis, dass 64Bit-Versionen erst ab 4 GB RAM Sinn machen?), es handelt sich dabei um
    1. einen AMD Athlon 64 X2 Dual Core Processor 3800+ (2GHz) mit 1,00 GB RAM und Nvidia GeForce 6600, das ganze in Verbindung mit einem Asus Mainboard, dessen Spezifikationen ich bei Bedarf noch heraussuchen könnte
    2. einen Pentium 4 mit 2,6 GHz, momentan 512 MB RAM (habe aus einem alten PC 4 mal 512 MB RAM-Platinen geborgen, kann ich die da bedenkenlos einbauen?)
    3. muss ich noch schauen ;)
    Außerdem werden recht alte Programme und Geräte an den PCs verwendet. Soll ich es mal mit dem Upgrade Advisor versuchen?

    Mir wurde in einem Elektronik-Markt mal gesagt, dass Windows 8 nur für Tablets Sinn macht und eben wegen der Kompatibilität mit Tablets auf normalen PC eher ein Rückschritt im Vgl. mit Win 7 ist (viel Zeug, was man nicht wirklich braucht wird mitinstalliert)... weiß allerdings nicht wie kompetent die -nach Hörensagen- eher schlecht verdienenden Mitarbeiter dort sind ...
    Außerdem habe ich neulich im Radio gehört, dass erst vor ein paar Tagen für Win 8 eine wesentliche Neuerung herausgegeben wurde. Ist die bei dem oben genannten Angebot schon dabei, bzw. ist die wichtig?

    Grüße, Mitsch
     
  16. #16 areiland, 25.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Die Produkt Keys sind immer gültig für die 32Bit und 64Bit Versionen! Daran sollte es also nicht scheitern. Ausserdem war das nur ein Vorschlag, was Du benötigst und willst, das ist allein Deine Entscheidung. Ich hab nur wegen des Preisunterschieds darauf aufmerksam gemacht. Wenn die Rechner zu alt sind, dann würde ich darauf verzichten - denn es müssen auch Treiber verfügbar sein.

    So nebenbei: Ich bin mit Windows 8 mehr als zufrieden.
     
  17. #17 Sidewalksurfer, 25.05.2013
    Sidewalksurfer

    Sidewalksurfer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Lenovo U310; Intel-i5 @2x1,7Ghz mit Intel HD 4000 Grafik on Board; 4GB RAM; 500 GB HDD + 32 GB SSD
    Ach so. Weil bei dem Win 7 steht ja nur 64Bit, wohingegen bei dem Win 8 angebot 32 und 64Bit aufgeführt ist, aber dann haben die das wohl nicht so gut ausgezeichnet.

    Auf Win 8 verzichten, oder generell auf ein Upgrade (i.S.v. PC ausmustern und Neuen kaufen - oder es mit Linux versuchen???)? Bekomme ich mit dem Upgrade Advisor von Microsoft heraus, ob Treiber verfügbar sind? Wie/Wo bekomme ich heraus, ob meine (ältere) Software auf Win 8/7 ausgeführt werden kann?

    @ Alex: Zufriedener als mit 7?

    Gruß, Mitsch
     
  18. #18 areiland, 25.05.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Bei dem Windows 8 Angebot werden Dir die Datenträger für 32 und 64 Bit mitgeliefert, beim Windows 7 Angebot ist nur der Datenträger der 64 Bit Version dabei. Spielt aber keine Rolle, Windows 7 kann man sich problemlos downloaden: Windows 7 – Home Premium und Professional Direkt Download Links › Easytopia.

    Ob die Hardware mit Windows 8 zurecht kommt, das kannst Du nur über die Hompage des Herstellers und den Windows 8 der Upgrade Asisstent: Windows-Downloads und Shop - Microsoft Windows feststellen.

    Aus meiner Sicht hat sich der Umstieg auf Windows 8 gelohnt. Ich bin nicht zufriedener als mit Windows 7, Windows 8 bietet mir persönlich einfach ein paar Annehmlichkeiten - die ich bei Windows 7 vermisst habe. Vor allem das Startmenü von Windows 8 kommt mir mehr entgegen als das von Windows 7.
     
  19. #19 geist4711, 26.05.2013
    geist4711

    geist4711 Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64bit
    System:
    Phenom-II-X4-965@3,8Ghz, MSI 770-C45, 8GB RAM, GT220-1GB, SB-AUDIGY2
    haut mich, aber ich bin der ansicht, er sollte so lange er diese ältere hardware nutzt und diese gut funktioniert, gerade im hinblick auf die alten noch genutzten programme, und verbautem ram etc, win XP weiter nutzen, bis die hardwar/software dann getauscht wird, und dann auf win7/8 wechseln, da die dann neue hardware auch leistungsmässig dafür geeigneter ist als die jetzige. wobei ich beim BS-upgrade ehr zu win7 tendiere weil diese ungewohnte win8-gui ehr für touch-geräte gemacht ist als für eine normale maus/tastatur-nutzung ohne touch.
    -meine meinung-

    mfg
    robert
     
Thema: Auslaufender Windows XP Support
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. support windows xp

    ,
  2. windows xp auslaufender support sicherheit

    ,
  3. auslaufender support windows xp

    ,
  4. supportende windows
Die Seite wird geladen...

Auslaufender Windows XP Support - Ähnliche Themen

  1. Windows Live Mail Kalender

    Windows Live Mail Kalender: Guten Tag, ich hatte einen Windows7-Rechner, dessen Motherboard defekt war. Die Festplatte wurde als LW F: in einen Windows10-Rechner eingebaut....
  2. Warnung: Eset Deinstalltion killt Windows 7

    Warnung: Eset Deinstalltion killt Windows 7: dies ist keine Frage, nur ein kurzer Bericht: da ich mittlerweile auf Windows 10 umgestiegen bin, aber manchmal noch den alten Windows 7 Rechner...
  3. Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?

    Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?: Wurde gern eure Meinung hören wie gefällt euch der Windows 7?
  4. Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?

    Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?: Wie ihr sehen könnt, mich wurde mal interessieren welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf euren Computer?
  5. Windows Office Home and Student 2013

    Windows Office Home and Student 2013: Hallo Zusammen, habe mal wieder ein Problem. Ob in Word oder Exel, wenn ich eine Datei ausdrucken will, stürzt diese jeweils ab. Meldung:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden